Rooftop Bars in Paris – die besten Drinks mit Aussicht über Paris

Die Zahl der Rooftop Bars in Paris steigt in den Himmel. Die Stadt des Lichts mit ihren hoch aufragenden Wahrzeichen und gepflegten Boulevards bietet einen atemberaubenden Anblick, sobald ihr über den Dächern der Stadt seid.

Sie befinden sich meist über Hotels und Kaufhäusern und bieten einen herrlichen Ausblick auf die Stadt. Mit einer berauschenden Mischung aus Skyline-Aussicht und erfrischendem Aperitif haben wir 26 unserer liebsten Rooftop-Bars in Paris für euch herausgesucht.

Rooftop Bars in Paris mit Ausblick auf die Skyline

Wenn man jemanden fragt, was er von einer Rooftop Bar erwartet, lautet die Antwort immer: „Aussicht“. Je spektakulärer, desto besser. Da es in Paris so gut wie keine Wolkenkratzer und nur eine Handvoll hoch aufragender Wahrzeichen gibt, haben die Rooftop Bars in der Regel eine Aussicht, die bis zum Horizont reicht. Wenn es das ist, wonach ihr sucht, könnt ihr mit den folgenden Empfehlungen nichts falsch machen:

  1. 01

    ROOF (Madame Rêve)

    Rooftop-Bar in Louvre & Les Halles
    230718130916001-roof-paris
    Credits: Jérome Galland
    Zu myTravel hinzufügen hinzugefügt

    Das gehobene Hotel Madame Rêve hat sich mit Stil in den exklusiven Club der Rooftop-Bars in Paris eingereiht. Die Restaurantbar im Herzen von Paris bietet einen spektakulären Blick auf die Kathedrale Notre Dame und andere Wahrzeichen wie das Panthéon und die Kirche Saint-Eustache. Der pflanzengeschmückte Raum strahlt Eleganz aus und man hat das Gefühl in einem geheimen Gartens zu sein und der Stadt zu entfliehen. Das lange Glasdach füllt den Raum mit Sonnenlicht und lädt die Gäste ein, ikonische Monumente neu zu sehen. Leider reicht der Blick nicht nach Norden zum Montmartre.

    Auf der Speisekarte stehen Cocktails und Fingerfood. Viele Gäste bleiben zum Abendessen, um die Aussicht und die ausgewogene Speisekarte für alle Geschmäcker zu genießen. Sushi und Sashimi stehen im Mittelpunkt. Nur wenige Rooftop-Bars in Paris können den Blick auf emblematische Gebäude aus nächster Nähe genießen. Eine Reservierung ist unerlässlich.

    • Preiskategorie: €€€-€€€€
    • Adresse: 43 Rue Étienne Marcel, 75001 (Les Halles)
    • Nächste Metro: Étienne Marcel (4)
  2. 02

    National on the Top - L'Hôtel National des Arts et Métiers

    Rooftop-Bar in 3. Arrondissement
    220926143951001
    Zu myTravel hinzufügen hinzugefügt

    Panoramablicke und protzige Cocktails stehen im National on the Top auf der Speisekarte. Seit der Eröffnung im Jahr 2017 hat sich die Bar schnell von einem versteckten Juwel zu einem florierenden Hotspot entwickelt. Auf dem Dach des Hôtel National des Arts et Métiers im pulsierenden Le Marais gelegen, schweift der Blick von diesem intimen Ort über die Dächer des bunten Viertels darunter. Geöffnet von 16 Uhr bis Mitternacht und ohne Mahlzeiten (nur „tägliche Snacks“) oder Mocktails im Angebot, ist die winzige Terrasse mit der immensen Aussicht ideal für einen gemütlichen Schlummertrunk. Die lohnende Aussicht, die durch den Eiffelturm unterstrichen wird, wird durch eine kurze Getränkekarte mit erstklassigen Favoriten und erstklassigen Preisen ergänzt.

    Wenn ihr nicht gleich einen Platz auf dem Dach ergattern können, geht nach unten in die prächtige Bar L’Herbarium. Dort findet ihr eine viel längere und sorgfältig zusammengestellte Getränkekarte, darunter Cocktails mit Kräuterdüften wie Les fleurs sucrees und Sparkling rose velvet.

    • Preiskategorie: €€€
    • Adresse: 243 Rue Saint-Martin, 75003 (Arts et Métiers)
    • Nächste Metro: Réaumur – Sébastopol (3, 4), Arts et Métiers (3, 11)
  3. 03

    Terrasse du 7ème ciel - Café Messika

    Rooftop-Bar in Quartier de la Chaussée-d’Antin
    Zu myTravel hinzufügen hinzugefügt

    In den weitläufigen Kaufhäusern auf den schicken Grands Boulevards gibt es mehrere Bars und Restaurants mit fantastischer Aussicht. Eines davon ist das Café Messika über dem Printemps-Kaufhaus. Es handelt sich um eine leicht zugängliche Café-Bar mit den üblichen Cocktails und Getränken, wenn auch mit einer recht dürftigen Auswahl. Die Gerichte zum Teilen sind viel einladender (Tempura-Gambas, miam). Es gibt sogar eine Kinderkarte, eine Seltenheit unter den Rooftop-Bars in Paris.

    Von hier aus hat man einen 180°-Blick auf den Eiffelturm und die verschnörkelten Kuppeltürme des Kaufhauses und des Palais Garnier im Vordergund. Shopper, die eine Pause brauchen, und neugierige Besucher, die die Panoramafunktion ihrer Kamera ausprobieren möchten, werden diesen schnörkellosen Ort mit herrlichem Ausblick zu schätzen wissen, an dem man sich mit der Familie oder Freunden entspannen kann.

    • Preiskategorie: €€-€€€
    • Adresse: 64 Bd Haussmann, 75009 (Opéra)
    • Nächste Metro: Havre – Caumartin (3, 9)
  4. 04

    Hôtel Dame des Arts

    Rooftop-Bar in Quartier Saint-Germain-des-Prés
    Zu myTravel hinzufügen hinzugefügt

    La rive gauche hat eine atemberaubende neue Skyline-Terrasse erhalten, die von Raphaël Navot entworfen wurde und einen 360°-Blick bietet, der bis zum Horizont reicht. Der Eiffelturm und die Basilika Sacré-Cœur bilden den Höhepunkt eines Panoramas, das auf vielen Touristenrouten zu finden sein wird.

    Das entspannte Ambiente des Hôtel Dame des Arts (ehemals Le 43) empfängt die aussichtshungrigen Gäste mit einer schlanken Getränke- und Fingerfood-Karte. Die Preise sind hoch, selbst für Pariser Rooftop-Bars. Aber das schicke Design mit den weichen Sitzgelegenheiten und den mediterranen Anklängen entschädigt dafür. Die Terrasse ist ganzjährig geöffnet, und eine Reservierung ist nicht erforderlich. Das Ambiente ist ausgesprochen entspannt, und die Kulisse ist berauschend.

    • Preiskategorie: €€€€
    • Adresse: 4 Rue Danton, 75006 (Saint-Germain-des-Prés)
    • Nächste Metro: Odéon (4, 10)
  5. 05

    Laho Rooftop

    Rooftop-Bar in 12. Arrondissement
    Zu myTravel hinzufügen hinzugefügt

    Das Laho Rooftop ist eine entspannte Bar mit Sitzsäcken und ungebrochenem 360-Grad-Blick über die Hauptstadt. Es ist ein idyllischer Ort, um die Sonne hinter dem Horizont verschwinden zu sehen. In dieser beliebten Bar ist möglicherweise Geduld gefragt. Die Zahl der Gäste ist auf 200 begrenzt und Reservierungen werden nicht angenommen.

    Abgesehen von der Aussicht auf die Seine und das Zentrum von Paris bietet das grüne Laho Komfort und Ruhe. Mit Pflanzen ausgekleidete Holzdecks, künstliche Rasenflächen und gepolsterte Sitzgelegenheiten verleihen der Bar einen urbanen Garteneffekt. Man hat das Gefühl, dass das Design vom nahe gelegenen Coulée Verte René-Dumont inspiriert wurde. Ähnlich wie der begrünte Spazierweg fühlt man sich hier wohltuend losgelöst vom Stadtleben. Wie bei den meisten Rooftop-Bars in Paris stehen Cocktails und Sharing Boards ganz oben auf der Karte. Achtet auf die regelmäßig stattfindenden Soirées spéciales, die von einem DJ begleitet werden (Reservierung erforderlich).

    Das Laho Rooftop, das bis Mitternacht geöffnet ist, ist sowohl eine wohltuende Flucht aus dem Großstadtleben als auch einer der besten Orte, um es zu beobachten.

    • Preiskategorie: €€€-€€€€
    • Adresse: 5-9 Rue Van Gogh, 75012 (Quinze-Vingts)
    • Nächste Metro: Austerlitz (5, 10), Gare de Lyon (1, 14)
  6. 06

    Le bar sur le toit – Hôtel Rochechouart

    Rooftop-Bar in 9. Arrondissement
    Zu myTravel hinzufügen hinzugefügt

    Le bar sur le toit („die Bar auf dem Dach“) des Hôtel Rochechouart ist eine einfache Angelegenheit. Eine unprätentiöse Terrasse mit Topfpflanzen und Gartenmöbeln. Von hier aus habt ihr einen fantastischen Blick auf das quirlige Montmartre mit der prächtigen Basilika Sacré-Cœur. Aber auch von der Bar im 9. Stock hat man einen 360-Grad-Blick über Paris.

    Um den La-dolce-vita-Effekt zu vervollständigen, gibt es eine kleine Karte mit italienisch inspirierten Gerichten, die mit italienischen Bieren und Weinen serviert werden. Die Cocktails, darunter auch alkoholfreie Varianten, setzen das Thema fort: Wochenende in Rom, Luigi’s Negroni, zum Beispiel. Trotz der unmittelbaren Nähe zum belebten Pigalle und den Can-Can-Tänzern des Moulin Rouge ist die Rooftop-Bar des Hôtel Rochechouart eine der bescheideneren Rooftop-Bars in Paris.

    • Preiskategorie: €€€-€€€€
    • Adresse: 55 Blvd Marguerite de Rochechouart, 75009 (Rochechouart)
    • Nächste Metro: Pigalle (2, 12)
  7. 07

    Le Perchoir – BHV Marais

    Rooftop-Bar in 4. Arrondissement
    220926152752001
    Zu myTravel hinzufügen hinzugefügt

    Über dem ehrwürdigen Kaufhaus BHV (Bazar de l’Hôtel de Ville) gelegen, ist Le Perchoir (The Perch) eine der angesagten Rooftop-Bars in Paris. Es ist wieder einmal das atemberaubende Panorama, das einen in seinen Bann zieht. Direkt gegenüber befindet sich das prächtige Rathaus, das Hôtel de Ville de Paris. Notre-Dame und der Eiffelturm ergänzen die fesselnde Aussicht.

    Der BHV stammt aus dem Jahr 1856 und ist in einem hübschen Second-Empire-Gebäude untergebracht. Die moderne Bar im 7. Stock überzeugt mit einem stilvollen und saisonal wechselnden Dekor. Es gibt eine umfangreiche und vielfältige Getränke- und Cocktailkarte und eine Handvoll Snacks. Le Perchoir öffnet erst bei Sonnenuntergang. Dann bietet euch atemberaubender Ausblicke auf die Skyline der funkelnden Stadt des Lichts, während ihr gute Drinks genießt. Le Perchoir de l’Est (10. Arr.) und Le Perchoir Porte de Versailles (15. Arr.) sind weitere tolle Bars desselben Betreibers.

    • Preiskategorie: €€€
    • Adresse: 33 Rue de la Verrerie, 75004 (Saint Merri)
    • Nächste Metro: Hôtel de Ville (1)
  8. 08

    Le Cabanon Perché im Terrass'' Hotel

    Rooftop-Bar in 18. Arrondissement
    220923124731001
    Photo by Jeremy Pritchard
    Zu myTravel hinzufügen hinzugefügt

    Ein einzelnes, schrulliges Anführungszeichen deutet auf einen hippen und modernen Treffpunkt hin. Tatsächlich ist das Le Cabanon Perché über dem Hotel Terrass“ eine durchdachte Bar mit atemberaubendem Blick aus dem 7. Stock. Weit draußen im 18. Arrondissement ist der ununterbrochene Blick auf den Eiffelturm bei Nacht außergewöhnlich. Tische mit bester Aussicht sind sehr begehrt, aber der Blick auf den Sonnenuntergang könnt ihr von überall in der geräumigen Bar genießen.

    Die charakteristischen Cocktails werden mit Citadelle Botanical Gins zubereitet und die Whisky-Auswahl ist groß. Es gibt mehrere fruchtige Mocktails und eine Auswahl an Tellern zum Teilen – Charcuterie, Käse und andere Vorspeisen. Das Le Cabanon Perché ist wie eine Surfbude gestaltet und entführt euch vorübergehend aus dem städtischen Trubel. Mit Blick auf den Boho-Montmartre und die majestätische Basilika Sacré-Cœur ist es auch eine der am besten gelegenen Rooftop-Bars in Paris.

    • Preiskategorie: €€€
    • Adresse: 12-14 Rue Joseph de Maistre, 75018 (Montmartre)
    • Nächste Metro: Blanche (2)

Rooftop Bars Paris: Versteckte Juwelen

Rooftop Bars in Paris sind oft ein saisonales Ereignis: Wenn die Sonne nicht mehr scheint, fahren viele von ihnen leise die Sonnenschirme herunter und schließen die Bar bis zum nächsten Jahr. Es kann schwer sein, bemerkt zu werden, vor allem, weil in Paris immer mehr Rooftop Bars eröffnet werden. Deshalb wollen wir einige weniger bekannte Perlen unter den Schornsteinen und Dachfenstern der Stadt hervorheben. Eine Auswahl, die einige der schicksten und coolsten Rooftop Bars in Paris umfasst:

  1. 01

    TOO TacTac Skybar

    Rooftop-Bar in Quartier de la Gare
    Zu myTravel hinzufügen hinzugefügt

    Die TOO TacTac Skybar ist ein schickes Angebot im 27. Stock des glänzenden TOO Hotels. Hier könnt ihr brunchen oder abends einen der charakteristischen Cocktails und gemischte Spieße genießen. Eine Reservierung ist nicht erforderlich, aber ratsam.

    Das exquisite Ambiente vermittelt den Eindruck einer gehobenen Bar mit dem Charakter eines Members Club (es gibt eine Kleiderordnung). Obwohl das Lokal weit vom Zentrum entfernt ist, ist der Panoramablick exquisit. Die offene Terrasse ist wie geschaffen für Sonnenuntergänge und macht das La Ville-Lumière zu einem glitzernden neuen Schmuckstück der Skyline.

    • Preiskategorie: €€€-€€€€
    • Adresse: 65 Rue Bruneseau, 75013
    • Nächste Metro: Bibliothèque François-Mitterrand (14)
  2. 02

    Windo Skybar

    Rooftop-Bar in Quartier des Ternes
    Zu myTravel hinzufügen hinzugefügt

    Die Windo Skybar des hoch aufragenden Hyatt Regency ist der richtige Ort für einen atemberaubenden Blick über Paris. Die elegante Bar erstreckt sich rund um den 34. Stock und bietet ein beeindruckendes Panorama mit den darunter liegenden Arrondissements, die wie eine Spielzeugstadt aufgereiht sind.

    In dem plüschigen und komfortablen Ambiente werden die üblichen charakteristischen Cocktails und kleinen Teller zum Teilen serviert. Der Windo Punch mit Whisky, Rum, Champagner, Gewürzen und Ahornsirup hat es in der Tat in sich. Das gilt auch für die Kulisse. Wenn sie beleuchtet ist, ist sie großartig. Wenn ihr das ultimative Erlebnis sucht, solltet ihr einen Platz für das Feuerwerk am Bastille Day reservieren.

    • Preiskategorie: €€€-€€€€
    • Adresse: 3 Pl. du Général Kœnig, 75017 (Ternes)
    • Nächste Metro: Neuilly – Porte Maillot (1)
  3. 03

    Skybar Paris

    Rooftop-Bar in Quartier du Montparnasse
    Zu myTravel hinzufügen hinzugefügt

    Die Skybar Paris ist ein lebhafter Ort, an dem Cocktails und DJs für gute Laune sorgen und die Aussicht nur ein Teil des Spaßes ist. Ein internationales Snack-Menü (Chicken Stay, Ceviche und ähnliches) reiht sich an eine Reihe von spritzigen Cocktails, allen voran der freche Perfect Sky, der japanischen Whisky und Bitter mit scharfer Sichuan-Paprika mischt.

    Die Bar und die schlanke Terrasse im Freien bieten einen der berauschendsten Ausblicke von Paris. Sie ragt 32 Stockwerke über die Straßen und ist damit weiter als jede andere Dachbar in Paris.

    • Preiskategorie: €€€-€€€€
    • Adresse: du Pullman, 19 Rue du Commandant René Mouchotte 32ème étage, 75014 (Montparnasse)
    • Nächste Metro: Gaîté – Joséphine Baker (13)
  4. 04

    Pley Hôtel Rooftop Bar

    Rooftop-Bar in 8. Arrondissement
    Zu myTravel hinzufügen hinzugefügt

    Ihr müsste euch nicht weit von den Champs-Élysées entfernen, wenn ihr euch nach einem ruhigen Schlupfloch abseits des Trubels auf dem berühmten Boulevard sehnt. Die Dachbar über dem Pley Hôtel ist eine helle, abgeschiedene Terrasse, die es irgendwie schafft, in einer beliebten Gegend unter dem Radar der Touristen zu fliegen. Die Dachbar ist nur im Sommer geöffnet und genießt ihren Platz an der Sonne mit einer entspannten Beachclub-Atmosphäre.

    Snacks zum Teilen, Mocktails und Cocktails werden neben einem unauffälligen Blick auf den Eiffelturm serviert. Man kann durchaus sagen, dass die Aussicht gewöhnlich ist. Doch die lockere Atmosphäre und die erstklassige Lage machen die Bar zu einer willkommenen Bereicherung der Skyline. Für den Fall, dass die Sonne bei eurem Besuch nicht scheint, gibt es im Erdgeschoss eine Terrassenbar.

    • Preiskategorie: €€€
    • Adresse: 214 Rue du Faubourg Saint-Honoré, 75008 (Faubourg-du-Roule)
    • Nächste Metro: Ternes (2) George V (1)
  5. 05

    Sequoia Rooftop Bar

    Rooftop-Bar in 2. Arrondissement
    Zu myTravel hinzufügen hinzugefügt

    Über einem der Grands Boulevards von Paris befindet sich eine diskrete, raffinierte 360-Grad-Terrasse mit einem Blick, der über die eleganten Dächer des Pariser Haussmann-Viertels schweift. Die Krönung ist der prächtige Palais Garnier, nur ein paar Schornsteine entfernt. Keine andere Rooftop-Bar in Paris bietet einen so faszinierenden Blick auf die elegante Kuppel und das verzierte Dach des imposanten Wahrzeichens.

    Das Sequoia ist bei Touristen und Einheimischen gleichermaßen beliebt. Im Gegensatz zu vielen anderen Rooftop-Bars in Paris werden hier Reservierungen angenommen. Sie sind auch ratsam, zumal die Terrasse nur an sonnigen Tagen geöffnet ist, was die Nachfrage noch erhöht. Ein Teil der Anziehungskraft liegt in der ausgeprägten (und teuren) Cocktailkarte und dem Fingerfood (hauptsächlich Tacos). Mit einem DJ und einer Fülle von Topfpflanzen entsteht ein einladendes innerstädtisches Refugium unter freiem Himmel. Essen kann man nur zwischen Mittag und 15 Uhr bestellen.

    • Preiskategorie: €€€-€€€€
    • Adresse: 27-29 Bd des Capucines, 75002 (Opéra)
    • Nächste Metro: Opéra (3, 7, 8)
  6. 06

    Le Rooftop at The Peninsula Hotel

    Rooftop-Bar in 16. Arrondissement
    Zu myTravel hinzufügen hinzugefügt

    Diese Terrasse auf dem Dach des 5-Sterne-Hotels Peninsula ist eine mondäne Angelegenheit mit gehobenen Preisen. Wenn man über die horrende Rechnung hinwegsehen kann, gibt es viel, was dieses Juwel im gehobenen Chaillot-Viertel empfiehlt. Die schlanke Terrasse erstreckt sich wie ein mit Pflanzen bewachsener Finger über das Dach und ist mit den stilvollen Elementen ausgestattet, die man von einem erstklassigen Hotel erwartet.

    Die Aussicht ist natürlich überwältigend, wobei der Eiffelturm wieder einmal die Blicke auf sich zieht. Vegetarische Tapas-Gerichte aus einer renommierten Küche und üppige Cocktails stehen auf der Speisekarte. Die Speisen werden mit Kräutern und Honig aus dem exklusiven Dachgarten des Hotels verfeinert. Ein mit zwei Michelin-Sternen ausgezeichnetes Restaurant auf der obersten Etage, das L’Oiseau Blanc, unterstreicht die gastronomischen Qualitäten des Hotels. Gelegenheitsbesucher können das Restaurant auslassen und direkt in die Bar gehen, obwohl ein Mindestumsatz von 30 € verlangt wird. Aber keine Sorge: Ein einziger Cocktail reicht aus, um die Grenze zu überschreiten. Kein Scherz, das ist die teuerste Bar auf unserer Liste! Es gibt erschwinglichere Rooftop-Bars in Paris, aber keine, die ein epikureisches Erlebnis mit einer so tollen Aussicht verbindet wie das Le Rooftop.

    • Preiskategorie: €€€€
    • Adresse: 19 Av. Kléber, 75116 (Chaillot)
    • Nächste Metro: Kléber (6)
  7. 07

    Ilvolo Bar Rooftop

    Rooftop-Bar in 15. Arrondissement
    Zu myTravel hinzufügen hinzugefügt

    Die Ilvolo Bar befindet sich auf einem Novotel-Hotel in Montparnasse. Sie ist ein unangekündigtes Juwel auf dem Dach, das viele Besucher übersehen. Die Ilvolo Bar ist eher eine Dachterrassen-Bar mit Balkon, aber die Aussicht ist überwältigend und das Interieur gemütlich und angenehm. Sichtbare Gitter, die Gustave Eiffel zu schätzen gewusst hätte, rahmen den Blick aus den Fenstern geschickt ein. Sie bilden einen eindrucksvollen Rahmen, wenn man Fotos von seinem ikonischen Bauwerk macht.

    Eine übersichtliche Getränkekarte, die unverzichtbaren charakteristischen Cocktails und eine gemütliche (sprich: wetterfeste) Lounge warten auf euch.

    • Preiskategorie: €€€
    • Adresse: 257 Rue de Vaugirard, 75015 (Necker)
    • Nächste Metro: Vaugirard (12)
  8. 08

    Brach Paris

    Rooftop-Bar in 16. Arrondissement
    Zu myTravel hinzufügen hinzugefügt

    Brach Paris hat ein Stück französische Landschaft in die Pariser Skyline gebracht. Die Dachbar des 5-Sterne-Hotels Brach ist eingebettet in den Jardin Potager (Gemüsegarten) des Hotels, Sitzgelegenheiten und Tische sind diskret im Grünen versteckt.

    Das von Phillippe Starck entworfene Hotel Brach ist ein Design-Juwel. Mit renommierten Restaurants in den unteren Etagen ist die Cocktailbar unter den Obstbäumen die Kirsche auf dem Sahnehäubchen: Die von Mixology-Star Jérémy Bacquet kreierten Cocktails sind mit den passenden Kräuteraromen versehen. Ein kurioser Mix aus internationalen Aromen steht auf der Mezze-Speisekarte, um den Hunger zu vertreiben.

    Genießt den 360-Grad-Blick, der vom Westen von Paris nach Osten reicht. Wenn ihr abenteuerlustig seid, könnt ihr auf der Terrasse ein norwegisches Bad mieten. Das 16. Arrondissement steht vielleicht nicht ganz oben auf der Liste der Besucher, aber die botanische Bar in der Luft ist ein einzigartiges Erlebnis, das ein paar zusätzliche Métro-Stationen wert ist.

    • Preiskategorie: €€€€
    • Adresse: 1-7 Rue Jean Richepin, 75116 (La Muette)
    • Nächste Metro: Rue de la Pompe oder La Muette (9)
  9. 09

    Hotel Raphaël Paris

    Rooftop-Bar in Quartier de Chaillot
    Zu myTravel hinzufügen hinzugefügt

    Das 5-Sterne-Hotel Raphaël öffnet seine Dachterrasse nur in den Sommermonaten. Wenn die Sonne scheint, füllt sie sich unweigerlich, denn die Freiluftoase bietet einen atemberaubenden 360°-Blick. Große und kleine Wahrzeichen sind zu sehen, darunter der imposante Arc de Triomphe aus der Vogelperspektive. Bis zum Einbruch der Dunkelheit (23 Uhr) geöffnet, verzaubert das Sonnenuntergangspanorama die Gäste, während sie ihre üblichen Cocktails und Champagnerflöten schlürfen. Teller zum Teilen sorgen dafür, dass die urbanen Terrassenbewohner bis zum Sonnenuntergang satt werden.

    Die Sofas und die raffinierte Einrichtung entsprechen der gehobenen Atmosphäre, die viele Rooftop-Bars in Paris auszeichnet. Eine Reservierung wird empfohlen, aber keine Sorge, wenn es regnet – ihr könnt euch in die prächtigen Bar-Restaurants im Inneren zurückziehen.

    • Preiskategorie: €€€-€€€€
    • Adresse: 17 Av. Kléber, 75116 (Trocadéro)
    • Nächste Metro: Kléber (6)

Ungezwungene Rooftop Bars in Paris

Bei einigen der besten Rooftop Bars in Paris geht es nicht immer nur um die Aussicht. Einige Terrassen dienen als gesellige Plätze unter freiem Himmel, die für gute Zeiten unter dem Sternenhimmel gedacht sind. Hier ist unsere Auswahl an außergewöhnlichen Bars, bei denen die Aussicht nur eine Nebensache ist:

  1. 01

    La Canopée le Beffroi

    Rooftop-Bar in Quartier du Petit-Montrouge
    Rooftop Bar La Canopée le Beffroi, Paris
    Zu myTravel hinzufügen hinzugefügt

    Erlebt Paris neu im La Canopée auf der anderen Seite des Périphérique. Auf der riesigen Dachterrasse werdet ihr freundlich empfangen. Überragt von einem bedrohlichen Metallaffen, füllt sich die lebhafte, von Musik erfüllte Terrasse mit Einwohnern, die sich sonnen und sich mit Tapas und Kneipenlieblingen wie Fish and Chips stärken.

    Verglichen mit dem Zentrum von Paris sind die Preise so luftig wie die Dachterrasse und es gibt sogar Happy Hours. Eine ungewöhnliche Wahl für eine Rooftop-Bar in Paris. Aber die Energie und der Blick auf das niedliche Rathaus von Montrouge direkt unter uns sind überzeugend. Ein toller Ort, um sich zu entspannen und Paris abseits der Touristenpfade zu erleben.

    • Preiskategorie: €
    • Adresse: 17 Rue du Colonel Gillon, 92120 (Montrouge)
    • Nächste Metro: Mairie de Montrouge (4)
  2. 02

    The Shed Paris

    Rooftop-Bar in Quartier du Mail
    Rooftop Bar The Shed, Paris
    Credit: Mr. Tripper
    Zu myTravel hinzufügen hinzugefügt

    The Shed präsentiert sich als Garten Eden: eine winzige, aber stilvolle, von Pflanzen gesäumte Terrasse mit gerade genug Platz, um das Cocktailglas zu erheben. Wie viele der besten Rooftop-Bars in Paris befindet sich darunter ein geschäftiges Hotel, das Hotel des Grands Boulevards. Es gibt keine großartigen Aussichten, nur ein berauschendes Gefühl, sich zwischen den charismatischen Dächern der Stadt zu verlieren. Der gemütlichste Platz ist ein Bänkchen über dem Innenhof des Hotels.

    Die Cocktailkarte ist faszinierend, mit alkoholfreien No Shed- und Two Shed-Drinks, die die Stimmung anheizen. Der Potager mit Zutaten, die direkt auf der grünen Terrasse angebaut werden, sticht besonders hervor. Ein einladender Ort, um sich zu entspannen und die nicht ganz so frische Pariser Luft mit einem ach so frischen Cocktail zu genießen.

    • Preiskategorie: €€-€€€
    • Adresse: 17 Bd Poissonnière, 75002 (Sentier)
    • Nächste Metro: Grands Boulevards (8, 9)
  3. 03

    Point Éphémère

    Kulturzentrum in 10. Arrondissement
    Highlight von uns
    Zu myTravel hinzufügen hinzugefügt

    Point Éphémère ist eine etwas andere Rooftop Bar in Paris. Der kulturelle Hotspot ist ein Kunstzentrum, das eine Vielzahl von Kunstformen präsentiert. Vor der Tür fließt das ruhige Wasser des Canal Saint Martin. Das ständig wechselnde Programm an Konzerten und Ausstellungen und die belebte Café-Bar machen dieses Kunstzentrum zu einem der angesagtesten Orte im 10. Arrondissement.

    Es ist ein Treffpunkt für Studenten und Bobo-Typen, die sich von der unbändigen Energie der Ausstellungen und der Menschenmenge anstecken lassen. Im Obergeschoss befindet sich ein urbaner Garten mit Topfpflanzen und Liegestühlen, wo sich Freunde um Sonnenschirme und Craft-Biere versammeln. Der Canal Saint Martin ist der richtige Ort für alle, die sich an lauen Sommerabenden gerne in den Lokalen der Branche aufhalten. Und Point Éphémère ist mit Abstand der lebhafteste Ort entlang der Wasserstraße.

    • Preiskategorie: €-€€
    • Adresse: 200 Quai de Valmy, 75010
    • Nächste Metro: Jaurès (2, 5, 7B)
  4. 04

    Les Piaules - The People Hostel Belleville

    Rooftop-Bar in Quartier de Belleville
    Zu myTravel hinzufügen hinzugefügt

    Das Les Piaules ist eine entspannte Rooftop Bar in Paris. Vor kurzem in die hippe The People Hostel-Familie aufgenommen, ist dies ein lustiger und unprätentiöser Ort, um sich neu zu orientieren.

    Oberhalb des Place de La Nation im kosmopolitischen Belleville gelegen, bietet die nach Westen ausgerichtete 180°-Terrasse einen schönen Blick auf Paris, wobei der Eiffelturm in der Ferne glitzert. Auch Nicht-Gäste sind willkommen. Pizzen und andere italienische Leckerbissen versorgen euch. Euren Durst könnt ihr an der gut gefüllten Bar mit Tagespreisen löschen. Das Les Piaules ist ein gemütlicher Zufluchtsort, mit ungezwungener Atmosphäre, die mit dem aufbrausenden Viertel harmoniert.

    • Preiskategorie: €-€€
    • Adresse: Pl. de la Nation, 75012 (Belleville)
    • Nächste Metro: Picpus (6)
  5. 05

    Station M by Maison Montmartre

    Rooftop-Bar in 18. Arrondissement
    Zu myTravel hinzufügen hinzugefügt

    Eine der günstigsten Rooftop-Bars in Paris befindet sich im Maison Montmartre, einem Boutique-Hotel mit herrlichem Blick auf das pulsierende Viertel und die Basilika Sacré-Cœur. Die Bar im 8. Stock ist einfach, aber gemütlich eingerichtet. Die 360-Grad-Aussicht steht ganz oben auf der Liste, aber die Station M zeichnet sich auch durch das Angebot von Pétanque aus, eine dem Boule-Spiel zugeordnete Präzisionssportart.

    Zusätzlich zu Boule und Aussicht gibt es auch unübertreffliche Cocktails und Mocktails. Eine Auswahl an Snacks – z.B. Charcuterie und Käse, Sanwiches – und die Öffnung zur Mittagszeit machen Station M zu einem idealen Ort für einen Apéritif mit Aussicht.

    Das Maison Montmartre liegt in der Nähe des Boulevard Périphérique, der das Pariser Stadtzentrum umrundet, und abseits der Touristenströme gibt es meist einen freien Tisch. Das macht die Station M zu einem geschickten Halt für Montmartre-Entdecker. Besonders, wenn ihr Lust auf einen Pastis und eine Runde Pétanque habt!

    • Nächste Metro: Porte de Clignancourt (4), Porte de Saint-Ouen (13)
  6. 06

    mk2 Hotel Paradiso

    Rooftop-Bar in 12. Arrondissement
    220930192201001 (1)
    Photo: Romain Ricard
    Zu myTravel hinzufügen hinzugefügt

    Die Terrasse des Hotel Paradiso unterscheidet sich von den meisten Rooftop-Bars in Paris. Es handelt sich um eine trendige Freifläche, auf der im Hochsommer einzigartige Dachkino-Vorführungen stattfinden. Das Hotel wird von der Kinokette mk2 betrieben und ist an einen Kinokomplex angeschlossen. Die Liebe zum Kino prägt das Hotel: von Suiten mit Filmprojektoren bis hin zu Privatkabinen in einem der Kinosäle.

    Die Begeisterung für das Kino schwappt auch auf die Dachterrasse über, auf der sonntags Popcorn und Klappstühle für kostenlose Filmvorführungen bereitstehen. Eine très moderne Snackkarte – Hot Dogs, Wasabi Taramosalata – zieht ein faszinierendes und vielseitiges Publikum an. In der Nähe des Place Nation, im ruhigen Picpus-Viertel, gibt es nur wenige Sehenswürdigkeiten. Außer dem verlässlichen Eiffelturm natürlich. Doch mit Live-Musik, Cocktails und einer Beachclub-Atmosphäre ist die Dachterrasse des Hotel Paradiso eine Reise wert, vor allem für Cineasten und alle, die eine gemütliche Open-Air-Bar suchen.

    • Filmvorführungen beginnen jeden Sonntag um 21.30 Uhr.
    • Nächste Metro: Reuilly – Diderot (1, 8)
  7. 07

    Khayma Rooftop at Generator

    Rooftop-Bar in 10. Arrondissement
    Zu myTravel hinzufügen hinzugefügt

    Das schicke und moderne Generator Hostel beherbergt eine der angesagtesten Rooftop-Bars in Paris. Nicht weit vom modischen Canal Saint Martin und dem Boho-Montmartre entfernt, ist die Khayma Rooftop Bar ein beliebtes Ziel in einer Gegend, die für ihr ausgefallenes Nachtleben bekannt ist. Auf der Terrasse im 9. Stock befindet sich eine schicke, moderne Bar. Das Prunkstück ist ein an Stangen aufgespanntes Segeltuchdach, das dem gleichnamigen Khayma (arabisch für „Zelt“) ähnelt. Abgesehen von der kreativen Einrichtung zeichnet sich das Khayma Rooftop durch eine dramatische Perspektive auf die hoch aufragende Basilika Sacré-Cœur und den Butte Montmartre aus. Eine Seltenheit unter den beneidenswert gelegenen Rooftop-Bars in Paris: Die Getränke im Khayma Rooftop sind günstig. Pariser Preise, aber kein versteckter Aufpreis für die Aussicht. Die preiswerte Speisekarte ist ein Hinweis darauf, dass sich die Bar in einer Herberge und nicht in einem schicken Hotel befindet. Ein weiteres Indiz: die ausgesprochen kosmopolitische Atmosphäre, in der sich Rucksacktouristen und Einheimische zu einem einladenden Schmelztiegel zusammenfinden. Bemerkenswert ist, dass das Khayma Rooftop, obwohl es ein geräumiger Treffpunkt mit einem peppigen DJ-Pult ist, um 22 Uhr geschlossen wird. In Anbetracht der Aussicht und der warmen Stimmung könnte die Schließung zu früh kommen.

    • Nächste Metro: Colonel Fabien (2)
  8. 08

    Le Bar à Bulles

    Rooftop-Bar in 18. Arrondissement
    220926154220001
    Photo by Alban Gendrot
    Zu myTravel hinzufügen hinzugefügt

    Das Moulin Rouge ist einer der bekanntesten Orte des Nachtlebens in Paris. Weniger bekannt ist die Bar, die sich auf dem Dach des Theaters befindet. Mit roten Farbtupfern und einem Blick auf die berühmte Moulin (Windmühle), die über die Terrasse ragt, mischt Le Bar à Bulles (Bubble Bar) die Can-Can-Energie mit dem sanfteren Charme eines Dachgartens. Einst war sie Teil des Nachtclubs La Machine du Moulin Rouge, heute ist sie eine unabhängige Tapas- und Cocktailbar.

    Die Bar ist ein gemütlicher Zufluchtsort in einem lebhaften Viertel, und die schicke, weiche Inneneinrichtung würde auch ins Moulin Rouge passen. Die blumengeschmückte Terrasse wirkt dagegen wie ein geheimer Garten. Einheimische und Touristen kommen wegen der günstigen Cocktails und des legendären Brunchs. Die Bar à Bulles, die am Wochenende geöffnet ist, schafft den Spagat zwischen einem kultivierten Dachgarten und einem lebhaften Nachtlokal. Ein geheimer Zufluchtsort über dem pulsierenden Pariser Rotlichtviertel.

    • Nächste Metro: Pigalle (2, 12)
  9. 09

    Rooftop Café Oz

    Rooftop-Bar in 13. Arrondissement
    220926151837001
    Photo by Café Oz Rooftop
    Zu myTravel hinzufügen hinzugefügt

    Das Rooftop Café Oz ist ein Kuriosum auf unserer Liste. Die Aussicht ist vergleichsweise enttäuschend, obwohl es direkt am Ufer der Seine liegt. Dennoch hat es sich seit seiner Eröffnung im Jahr 2017 schnell als eine der angesagtesten Rooftop-Bars in Paris etabliert.

    Das Café Oz entschädigt für die unscheinbare Aussicht mit ungezügelter, hedonistischer Energie, einem Markenzeichen dieser australisch inspirierten Kette großer, ausgelassener Kneipen, in denen DJs große Töne anschlagen. Auf riesigen Bildschirmen werden Sportereignisse oder Musikvideos gezeigt und kaleidoskopische Drinks säumen die kinetische Bar. Mit einer Cocktailkarte, die die Massen anspricht, und einer langen Liste von Shots ist dies kein Ort für kontemplative Momente. Das bis in die frühen Morgenstunden geöffnete Rooftop Café Oz ist eine Balearen-Party unter dem Pariser Himmel. Die Aussicht ist nebensächlich.

    • Hinweis: Donnerstag- bis Sonntagabend wird eine Gebühr von 20 € (inklusive Getränk) erhoben.
    • Nächste Metro: Austerlitz (5, 10)

Profilbild Laura Schulze
Über die Autorin

Ich liebe das Reisen! Ganz gleich, ob ins australische Outback, zu den Fjorden von Norwegen oder Städtetrips in den schönsten Metropolen der Welt wie Paris, Singapur, Barcelona oder New York unternehme - ich schreibe euch meine besten Tipps nieder, damit auch eure Reise zu einem ganz besonderen Highlight wird.

Wie hat dir dieser Artikel gefallen?
Fast geschafft!

Du nutzt leider einen veralteten Browser, den du auch aus Sicherheitsgründen dringend wechseln solltest. Bitte nutze einen anderen Browser, zum Beispiel Firefox, Chrome oder den Microsoft Edge.

Wir sehen uns dann gleich nach im anderen Browser – wir freuen uns auf dich und haben viel Reiseinspiration vorbereitet!

Steffen von Loving Travel