Florenz Guide

Alle Tipps fĂŒr deinen Florenz Urlaub

Dein Reiseplan mit allen Infos aus einer Hand

FĂŒge diesen und weitere Orte zu deinem persönlichen Reiseplan hinzu. Wir helfen dir dann mit weiteren passenden VorschlĂ€gen: kostenlos und schnell!

Zu myTravel hinzufĂŒgen hinzugefĂŒgt
Mehr Details zu myTravel

Du planst in diesem Jahr einen Urlaub in Florenz? Dann gehörst du zu den fast 10 Millionen Besuchern, die in die Hauptstadt der Toskana reisen. Florenz ist eine wunderschöne Stadt, die in jedem Fall einen bleibenden Eindruck bei dir hinterlassen wird. Erlebe den typisch Italienischen Lebensstil und einen spannenden Mix aus Kultur und Moderne. 

In diesem Artikel findest du alle Infos rund um deine StĂ€dtereise nach Florenz. Von den besten Tipps zu den beeindruckenden SehenswĂŒrdigkeiten, Restaurants, Hotels und persönliche Geheimtipps!

Ticket-Infos fĂŒr Dich

Tickets & Touren in Florenz kaufen
Ticket ansehen

Bestenliste der Top 5 SehenswĂŒrdigkeiten in Florenz

Die Kathedrale von Florenz

Die Florenz SehenswĂŒrdigkeiten gehen auf viele tausende Jahre Geschichte zurĂŒck. Von weltweit anerkannten Museen, Kirchen, Statuen, faszinierenden Bauwerken und typisch Italienischen MĂ€rkten, Florenz steckt voller VielfĂ€ltigkeit. Dies sind meine persönlichen Top 5 SehenswĂŒrdigkeiten in Florenz:

Hamburg

  • Florenz Uffizien: Allein schon der Anblick auf das Bauwerk lĂ€sst erahnen, was fĂŒr ein Kunstwerk den Besucher hier erwartet. Die Uffizien in Florenz sind mit jĂ€hrlich zwei Millionen Besuchern eine der besten SehenswĂŒrdigkeiten der Stadt. Dieses weltberĂŒhmte Museum beherbergt die „Galleria degli Uffizi“ mit Werken aus der Malerei und Bildhauerei alles von der Antike bis hin zum SpĂ€tbarock.
  • Der Dom von Florenz: Die Kathedrale von Florenz, die Santa Maria del Fiore, ist die viertgrĂ¶ĂŸte Kirche der Welt und eine der schönsten SehenswĂŒrdigkeiten in Florenz. Die imposante, auffĂ€llige Kuppel, ein technisches Meisterwerk der Renaissance, erbaut von Filippo Brunelleschi im 15. Jahrhundert, gehört einfach zum Stadtbild und ist ein Must-Do wĂ€hrend deines Florenz Urlaubs.
  • Ponte Vecchio: Eine weitere meiner Lieblings Florenz SehenswĂŒrdigkeiten ist die Ponte Vecchio („Alte BrĂŒcke“). Sie ist die Ă€lteste und schönste BrĂŒcke ĂŒber den Arno in Florenz . Die BrĂŒcke ist ein absolutes Wahrzeichen der Stadt. Als eine der Ă€ltesten SegmentbogenbrĂŒcken der Welt, welche im 14. Jahrhundert erbaut wurde ist sie heute noch eine absolute Besonderheit, da sie fast vollstĂ€ndig bebaut ist.
  • Palazzo Vecchio: Der ehemalige Regierungssitz der Medici, der Palazzo Vecchio, ist heute eine der besten SehenswĂŒrdigkeiten in Florenz. Das heutige Rathaus in Florenz beeindruckt mit einem eindrucksvollen Saal, der der FĂŒnfhundert als Versammlungs- und Festraum diente und beheimatet zudem auch ein unvollendetes GemĂ€lde von Leonardo da Vinci.
  • Boboli Garten: Neben den vielen Bauwerken in Florenz gibt es auch viele tolle Parks, die du dir ansehen solltest. Einer von ihnen befindet sich auf der SĂŒdseite des Palazzo Pitti und ist einer der bekanntesten italienischen GĂ€rten aus dem 16. Jahrhundert. Der Boboli-Garten mit seinen 32.000 Quadratmetern wurde in vielen Phasen erweitert und umgestaltet. Heute kann man dort eine bedeutsame Skulptur Sammlung aus dem 16. und 17. Jahrhundert bewundern.

Weitere Highlights in Florenz

 
Weitere Artikel laden

Meine persönlichen Florenz Urlaub Tipps

Die Gallerie der Uffizien in Florenz

Ich war schon mehrere Male in Florenz und kann dir daher viele wertvolle Tipps fĂŒr deinen Florenz Urlaub geben. Viele der SehenswĂŒrdigkeiten in Florenz sind leider immer total ĂŒberfĂŒllt und bringen eine Menge Wartezeit mit sich. Daher empfehle ich, sich grundsĂ€tzlich immer ein Ticket vorab online zu kaufen. So wird dir garantiert, dass du ganz entspannt an der Schlange vorbei laufen kannst. Damit kannst du dir dann 3-4 Stunden Wartezeit ersparen.

Florenz ist eine relativ teure Stadt. Darum sei nicht ĂŒberrascht, wenn du fĂŒr eine Kugel Eis das drei oder vierfache als in Deutschland bezahlen musst.

Denke auf jeden Fall auch an bequeme Schuhe. In Florenz erlebt man fast alles zu Fuß. Besonders im Sommer empfiehlt sich dann auch Sonnenschutz und eine Wasserflasche fĂŒr unterwegs, die du immer wieder auffĂŒllen kannst.

Was ist die beste Reisezeit fĂŒr Florenz?

Florenz hat ziemlich regenreiche und kalte Winter, sowie einen heißen Sommer. Die beste Reisezeit fĂŒr Florenz hĂ€ngt also auch ein wenig von deinen Vorlieben ab.

Von November bis MĂ€rz ist mit viel Regen zu rechnen, die Luftfeuchtigkeit macht es oftmals unangenehm kalt. Der Sommer ist schwĂŒl und stickig. Temperaturen bis zu 40°C sind keine Seltenheit. Die Stadt zu besichtigen macht dann natĂŒrlich nicht sehr viel Spaß. Meine Empfehlung ist daher die Reisezeit von April bis Juni und September bis Oktober.

Wie kommt man am besten nach Florenz?

Der Flughafen in Florenz ist berĂŒhmt fĂŒr seine kleine Landebahn, die bei starkem Wind oder schlechtem Wetter schnell zu FlugausfĂ€llen fĂŒhrt. Dennoch ist eine Anreise nach Florenz mit dem Flugzeug die beste Option. Es empfehlen sich aber auch andere FlughĂ€fen wie Pisa oder Bologna. Mit ZĂŒgen und Bussen sind die sehr gut mit dem Hauptbahnhof von Florenz verbunden.

Öffentliche Verkehrsmittel in Florenz

Die Stadt an sich ist kleiner als man erwartet. Die meisten SehenswĂŒrdigkeiten in Florenz befinden sich alle im Zentrum der Stadt und sind fußlĂ€ufig erreichbar.

Wer dennoch öffentliche Verkehrsmittel nutzen möchte, kann den Personennahverkehr der ATAF nutzen. Busse fahren vom Hauptbahnhof in alle Stadtteile der Stadt. Seit nun knapp 10 Jahren gibt es auch ein gut ausgebautes Straßenbahnnetz, welches ebenfalls viele Teile von Florenz abdeckt.

Wie lange sollte dein Florenz Urlaub sein?

Florenz eignet sich fĂŒr 3-4 Tage, aber auch fĂŒr eine Woche. Das hĂ€ngt ganz davon ab, wie viel du von Florenz sehen willst. Florenz hat unendlich viel zu bieten und man kann gut und gerne volle 7 Tage in Florenz verbringen. Florenz ist gar nicht so groß ist wie viele annehmen,  dennoch gibt es trotzdem unglaublich viel zu tun und zu sehen.

Essen und Trinken in Florenz

Florenz Restaurant Tipps

Besonders, wenn du zum ersten Mal in Italien bist, solltest du nicht an den vielen Italienischen Köstlichkeiten sparen. Pasta, Pizza, Eis, leckere Weine und Negroni, all das gehört doch zum Toskana Urlaub dazu, oder? Das tolle in Florenz ist, dass in Florentiner Restaurants großer Wert auf frische Zutaten und die Tradition der toskanischen KĂŒche gelegt wird.

Achte immer auf ein „menu a prezzo fisso„,  dies bedeutet, dass das Restaurant ein Tagesgericht zum Festpreis anbietet. So kannst du etwas auf deine Urlaubskasse achten. Abends ist es ratsam, einen Tisch vorzubestellen.

Italienische SpezialitÀten in Florenz

  • Die beste Pizza in Florenz: Eine Pizza sollte man in Florenz gegessen haben. Diese drei Restaurants hatten fĂŒr meinen Geschmack die beste Pizza in Florenz. Pizza Man, Via dell’Agnolo 105-107R, Florenz; Pizzeria Spera, Via della Cernaia 9, Florenz & Firenze Nova, Via Benedetto Dei 122, Florenz
  • Beste Pasta in Florenz: NatĂŒrlich kann man in Florenz auch grandiose Pasta essen. Diese Restaurants haben mich in meinem letzten Florenz Urlaub ĂŒberzeugt: I‘ Mangiarino, Via Dello Studio 5R, 50122, Florenz;
  • Bester Schinken, KĂ€se & Panini: Frischen Schinken, guten KĂ€se und leckere Paninis findest du bei All‘ Antico Vinaio (Via dei Neri 74 R, 50122, Florenz).  Man hat hier oft etwas Wartezeit. Es lohnt sich aber auf jeden Fall!

Shopping in Florenz

Willkommen in Florenz, einem Einkaufsparadies fĂŒr ModeverrĂŒckte. Neben vielen MĂ€rkten, wie dem berĂŒhmten Parco delle Cascine findet auch tĂ€glich ein kleiner Flohmarkt Piazza dei Ciompi statt. Weitere beliebte MĂ€rkte in Florenz ist der San Lorenzo Markt, Mercato Centrale sowie der Mercato delle Cascine. 

Die besten Einkaufsmöglichkeiten in Florenz befinden sich rund um die Via de‘ Tornabuoni mit vielen Designer Marken und bekannten GeschĂ€ften aus aller Welt. Ebenso lohnenswert sind die Via Por Santa Maria sowie die Via dei Calzaiuoli. 

Ein recht ungewöhnlicher Ort zum Shopping in Florenz ist die mittelalterliche BogenbrĂŒcke Ponte Vecchio. Lokale Handwerker verkaufen hier Schmuck. Allerdings nicht zum SchnĂ€ppchenpreis.

Eine Fahrt zum Barberino Designer Outlet lohnt sich ĂŒbrigens auch. Mit dem Florenz City Pass ist der Shuttle zum Shopping Outlet in Florenz schon inklusive.

Lohnt sich ein Florenz City Pass?

Ein Florenz City Pass ist ein Sightseeing-Ticket, mit dem du viele SehenswĂŒrdigkeiten in Florenz kostenfrei besuchen kannst. FĂŒr Florenz gibt es drei verschiedene CitypĂ€sse. Alle von ihnen enthalten mindesten 2-3 der wichtigsten Florenz SehenswĂŒrdigkeiten, wie zum Beispiel die Uffizien, die Galleria dell’Accademia und den Dom in Florenz.

Viele PĂ€sse enthalten auch Tickets fĂŒr Museen und Bauwerke in Florenz. Einige bieten sogar die beliebten Hop-on-Hop-off-Busse, Tickets fĂŒr den öffentlichen Nahverkehr oder ein Flughafen-Transfer. Je mehr Leistungen ein Florenz City Pass bietet, desto teurer ist er. Je nachdem fĂŒr welchen Pass du dich entscheidest, hast du unterschiedlich viele Tage Zeit ihn zu nutzen.

Florenz City Pass ansehen

Ein Geheimtipp fĂŒr deine Florenz Unterkunft

SelbstverstĂ€ndlich ist Florenz als Ziel vieler Touristen satt an vielen Hotels in Florenz. FĂŒr besonders gĂŒnstige Preise rate ich zu Buchungen Ende August, wenn die Temperaturen langsam abfallen. Dann sind die Hotels etwas gĂŒnstiger als im September und die Stadt ist nicht allzu voll.

Rund um Ostern und in den Herbstferien sind die Preise wieder deutlich höher. GĂŒnstige Hotels findest du auf Booking.com.

Booking.com

Wie in anderen StĂ€dten, hast du in Florenz noch die Alternative ein Apartment ĂŒber AirBnB zu buchen. Eine Wohnung durch AirBnB ist oftmals gĂŒnstiger als ein Hotel. Wenn du neu bei AirBnB  bist, bekommst du hier bei der AirBnB-Anmeldung einen kostenlosen Spargutschein, den du fĂŒr deine ersten Übernachtungen einlösen kannst.

Noch mehr ĂŒber Florenz

Du hast noch nicht genug von Florenz? Hier findest du noch weitere interessante Artikel ĂŒber meine Lieblingsstadt in der Toskana.

 
Weitere Artikel laden

Über die Autorin
Sabrina

Schon Dalai Lama sagte: "einmal im Jahr solltest du einen Ort besuchen, an dem du noch nie warst." - FĂŒr mich ist es tatsĂ€chlich sogar immer mehr als nur ein neuer Ort auf der Welt pro Jahr. Meine Liebe zum Reisen entstand fĂŒr mich bereits im Kindesalter und wurde ĂŒber die Jahre immer stĂ€rker. Europa habe ich durch viele StĂ€dtereisen komplett erkundet und auch viele Fernziele wie Mauritius und Asien, als ich noch in Deutschland lebte, bereist. Derzeit lebe ich in den USA und hatte so die Gelegenheit viele Teile Nord-und SĂŒdamerikas, die östliche und westliche Karibik, sowie Kanada zu sehen. Ich freue mich sehr, meine Geheimtipps und Erfahrungen mit dir teilen zu können.

Wie hat dir dieser Artikel gefallen?

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Fast geschafft!

Du nutzt leider einen veralteten Browser, den du auch aus SicherheitsgrĂŒnden dringend wechseln solltest. Bitte nutze einen anderen Browser, zum Beispiel Firefox, Chrome oder den Microsoft Edge.

Wir sehen uns dann gleich nach im anderen Browser – wir freuen uns auf dich und haben viel Reiseinspiration vorbereitet!

Steffen von Loving Travel

Hinweis zu Cookies

Wir setzen Cookies ein, um dir die Nutzung unserer Webseiten zu erleichtern  – mehr dazu findest du in unserer DatenschutzerklĂ€rung.

Mehr Informationen OK
Einloggen Registrieren

myTravel – dein Reiseplaner

Hier kannst du dich bei myTravel einloggen und deine Reise online planen. Du hast noch keinen Account? Hier kostenlos registrieren.

5 GrĂŒnde, weshalb myTravel deine Reiseplanung erleichtert!

Passwort vergessen?

Bitte gib deine E-Mail-Adresse ein, um dein Passwort zurĂŒckzusetzen.

myTravel – dein Reiseplaner

Registriere dich jetzt fĂŒr myTravel, dem kostenlosen Tool fĂŒr deine Reiseplanung – und schon kannst du damit loslegen, deine Reise online zu planen!