Der ALLERBESTE Guide für das Quartier Saint-Michel 2024

Alle Geheimtipps und Spots, die ihr nicht verpassen solltet!

An der Place Saint-Michel treffen mehrere faszinierende Pariser Stadtteile aufeinander. Das Hauptmerkmal ist ein wunderschöne Springbrunnen (der höchste in Paris), aber es sind die belebten Straßen des Viertels, die wirklich herausragen. Einige der lebhaftesten Straßen von Paris führen nach Saint Michel. Wir zeigen das Viertel, das nur so vor Anziehungskraft strotzt.

Die TOP 5 Highlights rund um Saint-Michel

TOP 5 Spots

  • Zurück in die Vergangenheit im Cour du Commerce-Saint-André (Cr du Commerce Saint-André, 75006): Dieser schmale Durchgang ist eine Zeitkapsel. Die kopfsteingepflasterte Gasse bietet einen seltenen Blick auf das Paris vor Haussmanns Umbauten Mitte des neunzehnten Jahrhunderts. Die Straße ist voll von Restaurants und Cafés, darunter das Le Procope, das älteste der Stadt, und verkörpert den nostalgischen Charakter des Quartier Latin.
  • Genieße köstliches Gebäck und genieße die Aussicht im A. Lacroix Patissier (11 Quai de Montebello): Die Gâteaux von A. Lacroix sind Kunstwerke, die so gut schmecken, wie sie aussehen. Kreationen wie der Notre-Dame-Apfel und Tout Chocolat sind ein Foto wert. Sie sind zwar teuer, aber wenn du sie erst einmal bestaunt hast und deine Zähne darin versenkt hast, wirst du verstehen, warum. Als zusätzlichen Bonus kannst du die Aussicht auf Notre Dame genießen. Ein Genuss für Feinschmecker und Erlebnishungrige.
  • Entspanne dich in einem der schönsten Parks der Stadt, Jardin du Luxembourg: In Paris gibt es keinen Mangel an schönen Grünflächen. Und bei allem Respekt vor dem Charme des Parc des Buttes-Chaumont und des Parc Monceau, der Jardin du Luxembourg übertrifft sie alle. Eingebettet zwischen dem Quartier Latin und Saint-Germain-des-Prés, nur einen kurzen Spaziergang von Saint-Michel entfernt, gibt es in diesem idyllischen Garten jede Menge zu sehen und zu erleben, darunter den schönen Palais du Luxembourg und den Medici-Brunnen. Nimm dir ein paar Leckereien mit und entspanne dich bei einem Picknick in diesem lebhaften und malerischen Garten.
  • Entdecke das eigenartige und faszinierende Musée d’histoire de la médecine (Université Paris Cité, 12 Rue de l’École de Médecine): Das Medizinhistorische Museum ist zweifellos eines der ungewöhnlicheren Museen in einer Stadt, in der es von skurrilen Ausstellungen nur so wimmelt. Es füllt nicht den ganzen Tag, aber die faszinierenden Ausstellungen sind informativ und die chirurgischen Instrumente unangenehm faszinierend.
  • Nimm dir einen ruhigen Moment in der beeindruckenden Kirche Saint-Séverin (2 Rue des Prêtres Saint-Séverin, 75005): Notre Dame, Sainte-Chapelle und Saint-Séverin sollten ein Trio von Sehenswürdigkeiten sein, aber die meisten Besucher besuchen nur die ersten beiden. Die Buntglasfenster der Kirche Saint-Séverin, der ältesten Kirche am linken Ufer, wären die Hauptattraktion, wenn es nicht noch mehr spektakuläre Angebote in der Nähe gäbe. Der Besuch ist kostenlos und nur 10 Minuten zu Fuß von der Sainte-Chapelle entfernt. Das macht sie zu einem lohnenswerten Abstecher für alle, die mehr vom mittelalterlichen Paris sehen wollen.

Allgemeine Informationen über Saint-Michel10

Die Straßen rund um den Place Saint-Michel sind wie geschaffen für Erkundungstouren und sind voll von Denkmälern, Wahrzeichen und ikonischen Attraktionen. Neben den vielen Sehenswürdigkeiten gibt es auch unzählige Möglichkeiten, etwas zu essen und neue Energie zu tanken. Der Place Saint-Michel befindet sich im Quartier Latin. Er liegt auch wie ein monumentaler Kompass an der Grenze zu anderen bedeutenden Vierteln. Die historische Île de la Cité, das modische Saint-Germain-des-Prés und das kulturell reiche Odéon-Quartier grenzen alle an Saint-Michel.

Die schiere Vielfalt an Restaurants, Cafés und Bars unterstreicht die Beliebtheit von Saint-Michel. Studenten, Reisende und Arbeiter mischen sich in der Gegend. Ob Tag oder Nacht, die Straßen rund um den Place Saint-Michel sind ein lebendiger Treffpunkt.

Besucher können sich in diesem Viertel sicher und geborgen fühlen. Aber wie überall, wo sich Touristen aufhalten, sind Taschendiebe ein nicht weit. Wenn du eine Basis in der Nähe mehrerer faszinierender Viertel suchst, bietet Saint-Michel alles, was man sich als Tourist wünschen kann – hervorragende Verkehrsanbindungen, unzählige Möglichkeiten vor der Haustür und einige günstige Hotels.

Wie du zum Place Saint-Michel kommst

Wenn du vorhast, bestimmte Attraktionen zu besuchen, hält die Métro de Paris an den wichtigsten Punkten in den benachbarten Stadtteilen. Du kannst auch direkt an der Place Saint-Michel aussteigen, indem du die unten stehenden Verbindungen der öffentlichen Verkehrsmittel nutzt:

  • Saint-Michel – Notre Dame: Linie 4
  • Gare de Saint-Michel – Notre Dame: RER-Züge B/C
  • Buslinien: 21, 27, 38, 47, 58, 70, 87, 96, N12, N13, N14, N21, N122

Attraktionen, Aktivitäten und Touren rund um Saint-Michel

Der Place Saint-Michel befindet sich in einer beneidenswerten Lage, eingebettet zwischen Top-Zielen wie dem Quartier Latin und der Île de la Cité. Um dir das Viertel näher zu bringen, haben wir einige Attraktionen in der Nähe des Place Saint-Michel herausgesucht, die das reiche Erbe der Gegend verdeutlichen.

Die besten Sehenswürdigkeiten

TOP-5-Sights-e1574080931209

Rund um Saint-Michel gibt es viele Attraktionen, die du besuchen solltest. Die besten findest du hier:

  1. 01

    Fontaine Saint-Michel

    Brunnen & Fontaine in Quartier Saint-Michel
    Highlight von uns
    Fountain Saint-Michel at Place Saint-Michel in Paris, France. It was constructed in 1858-1860 .
    Zu myTravel hinzufügen hinzugefügt

    Das auffälligste Merkmal des Place Saint-Michel ist die majestätische Fontaine Saint- Michel, auch bekannt als St. Michaelsbrunnen. Er war ein bekannter Treffpunkt in jenen mythischen Zeiten, als es noch keine Handys gab. Auch heute noch zieht er Menschenmassen an, um dieses schöne Beispiel der Architektur des Zweiten Kaiserreichs zu bewundern.

  2. 02

    Cour du Commerce Saint André

    Straße in Quartier Saint-Germain-des-Prés
    Highlight von uns
    Boulevard San-German with tables of cafe in Paris, France. Archi
    Zu myTravel hinzufügen hinzugefügt

    Diese malerische Gasse, die an das mittelalterliche Paris erinnert, ist der Modernisierung von Paris durch Haussmann entgangen. Eine verwinkelte Gasse im 6. Arrondissement, die mit Geschäften und Fotomöglichkeiten gesäumt ist, bietet ein fesselndes, längst vergangenes Flair.

  3. 03

    Musée d’histoire de la médecine

    Museum in Quartier Saint-Michel
    Highlight von uns
    Zu myTravel hinzufügen hinzugefügt

    Diese Sehenswürdigkeit steht nicht auf vielen Besucherplänen, aber du verpasst eine der augenöffnendsten Erfahrungen in der Gegend um Saint Michel. Das Medizinhistorische Museum war früher Akademikern vorbehalten, aber 1994 wurde es für die Öffentlichkeit zugänglich gemacht. Es ist ein kurzer, interessanter Abstecher, den nur wenige Touristen wagen. Aber wenn du auf der Suche nach etwas Ausgefallenem und unerwartet Interessantem bist, sind sowohl die Ausstellung als auch das attraktive Gebäude einen Blick wert.

  4. 04

    Église Saint-Séverin

    Religiöse Orte in Quartier Saint-Michel
    Saint-Michel, Saint-Severin Chur
    Zu myTravel hinzufügen hinzugefügt

    Nur einen kurzen Spaziergang von der Sainte-Chapelle entfernt befindet sich ein weiteres erstaunliches Ensemble von Glasfenstern. Im Gegensatz zu Sainte-Chapelle ist die Kirche Saint-Séverin immer noch ein Ort der Anbetung. Sie ist eine der ältesten Kirchen des linken Seine-Ufers, die im 15. Jahrhundert wiederaufgebaut wurde. Sie ist ein würdiges Gegenstück zu den bedeutenden Bauwerken auf der nahe gelegenen Île de la Cité.

  5. 05

    Jardin du Luxembourg

    Park in Quartier de l'Odéon
    Jardin du Luxembourg in Paris
    Zu myTravel hinzufügen hinzugefügt

    Der Jardin du Luxembourg gruppiert sich rund um das herrschaftliche Palais du Luxembourg – einst königlicher Palast, heute Sitz des französischen Senats. Entworfen wurde die Anlage zu Beginn des 17. Jahrhunderts von keiner geringeren als Maria dei Medici persönlich. Das Herz des Parks ist deswegen auch die Fontaine Médici – ein verzierter Brunnen ganz im italienischen Stil. Mit ihren zahlreichen Wasserspielen und Baumanlagen sowie der großen Orchideensammlung ist die Anlage ein echtes Kleinod. Wer möchte, kann sich bei Boule und Tennis auch sportlich betätigen – oder bei einer Runde Schach oder Bridge verweilen. Kunstinteressierte sollten zudem das Musée de Luxembourg mit seiner großen Sammlung zeitgenössischer Kunstwerke besuchen.

Die besten Touren in Saint-Michel

Rund um Saint-Michel gibt es viele Dinge zu tun. Hier findet ihr die besten Touren:

  1. viator Saint-Michel Bike Tour

    01 Paris bei Nacht: Geführte Fahrradtour

    Das Quartier Saint-Michel zu erkunden, ist ein Vergnügen auf zwei Rädern. Diese ausgedehnte Tour führt Sie zu allen Highlights unter den funkelnden Lichtern von Paris. Folgen Sie Ihrem Guide vorbei an den Top-Sehenswürdigkeiten von Paris, wie dem Louvre, Notre Dame und der berühmten Eisdiele Berthillon. Während der Fahrt halten Sie an 12 beeindruckenden Sehenswürdigkeiten, und anschließend können Sie Ihre Tour mit einer Schifffahrt auf der Seine und einem köstlichen Glas Wein abschließen. Die Tour ist nur auf Englisch verfügbar.

  2. GYG Saint-Michel Walking Tour

    02 Tour durch Quartier Latin

    Beginne an einem der großen Treffpunkte von Paris, dem Place Saint-Michel, und erkunde das farbenfrohe Erbe des Viertels zu Fuß in Begleitung eines sachkundigen Tourguides. Entdecke das Herz der Pariser Bohème bei einem Rundgang. Besuche die Häuser und ehemaligen Wohnorte von Künstlern wie Ernest Hemingway, James Joyce und Salvador Dalí, die von der Romantik des linken Ufers inspiriert wurden. Während der Tour siehst du den Jardin du Luxembourg, das Pantheon und die Universität Sorbonne, während ein Guide Geschichten aus der langen und schillernden Geschichte dieses klassischen Pariser Viertels erzählt.Die Tour wird auf Englisch und Spanisch angeboten.

Essen & Trinken rund um Saint-Michel

Am Rande des mit Cafés gefüllten Quartier Latin und in der Nähe des schicken Saint-Germain-des-Prés gelegen, gibt es rund um Saint-Michel eine große Auswahl an Restaurants. Um dir die Orientierung zu erleichtern, haben wir einige tolle Orte ausgewählt, an denen du schnell zu Mittag essen oder einen langen Abend mit hervorragendes Essen verbringen kannst.

Alle TOP-Restaurants in Saint Michel

Du willst ein richtig gutes Restaurant besuchen? Hier findest du unsere Restaurant-Tipps für diesen Stadtteil.

  1. 01 Le Petit Châtelet

    Neben dem kultigen Buchladen Shakespeare and Company, gegenüber von Notre Dame, befindet sich ein Bistro, das dafür bekannt ist, regionale französische Spezialitäten mit einem Hauch von Leidenschaft und Flair zu servieren. Wenn du auf der Suche nach Schnecken bist, hast du dein Restaurant gefunden. Erschwinglich, gut gelegen im 5. Arrondissement und mit viel Charakter, wird dieses Lokal alle Feinschmecker begeistern.

  2. 02 Bistro des Augustins

    Am anderen Ende des Preisspektrums liegt dieses gemütliche Bistro, das für seine liebevoll zubereiteten französischen Gerichte bekannt ist. Die stets gut besuchte Terrasse am Straßenrand bietet einen Blick auf die Île de la Cité im 6. Cremige Gratins sind der Star der Speisekarte in diesem unprätentiösen Restaurant.

  3. 03 Boutary

    Das Boutary ist ein Restaurant für Feinschmecker mit dickem Portemonnaie, dessen Speisekarte sich auf eine einzige extravagante Zutat konzentriert: Kaviar. Das moderne Ambiente und das fachkundige Personal machen dieses Restaurant im 6. Arrondissement zu einem angenehmen Ort, um alle Gelüste nach dem salzigen Luxus zu befriedigen.

  4. 04 La Jacobine

    Versteckt in der stimmungsvollen Cour du Commerce-Saint-André im 6. Arrondissement liegt ein Restaurant mit einem hervorragenden Ruf, das gut gealtert ist. Die Speisekarte besteht aus gallischen Klassikern, die in der malerischen Passage auf engstem Raum serviert werden, aber dennoch einladend sind. Der Haken an der Sache ist, dass man wegen des großen Andrangs meist lange auf einen Sitzplatz warten muss.

  5. 05 Ze Kitchen Galerie

    Es kann verlockend sein, in Paris nur traditionelle französische Gerichte zu essen. Schließlich findest du an jeder Ecke ein Restaurant, das es gut macht. Aber die moderne französische Küche von Spitzenköchen sollte nicht übersehen werden. Das mit einem Michelin-Stern ausgezeichnete Lokal im 6. Arrondissement spricht davon, dass Essen eine Kunstform ist. Und die begeisterten Kritiken stimmen dem eindeutig zu. Das atemberaubend teure Menü découverte (Entdeckungsmenü) mischt kühn asiatische Aromen und französische Zutaten und erntet dafür viel Beifall.

Die schönsten Cafés in Saint-Michel

Historische Cafés sind ein großer Teil des Quartier Latin und leicht zu finden. Aber wenn du etwas näher an der Place Saint-Michel suchst, könnte dir unsere Auswahl der Cafés rund um Saint-Michel gefallen.

  1. 01 Le Néo Café

    Auf dem breiten Boulevard Saint Germain im 6. Arrondissement findest du einige berühmte Cafés, wie Sartres Lieblingscafé de Flore. Das Néo Café hat vielleicht nicht das gleiche Gütesiegel, aber diese lebhafte Café-Bar ist ein besserer Ort zum Entspannen. Das Frühstück ist sehr gefragt und die Abendkarte im Tapas-Stil sorgt für einen entspannten Abend.

  2. 02 A. Lacroix Patissier

    Geh hierher wegen der Torten, die nicht von dieser Welt sind. Bleib wegen der Aussicht auf Notre Dame. Der berühmte Notre-Dame-Apfel ist ein köstliches Kunstwerk, das du nur bewundern, aber nicht essen willst. Aber es gibt noch viele andere unwiderstehliche Backwaren in dieser schicken Konditorei und Cafeteria im 5.

  3. 03 Café Laurent

    Der Jazz ist eine wertvolle Pariser Erinnerung. In den Les Années folles (1920er Jahre) waren die Bürgerinnen und Bürger begeistert von diesem Trend, und Saint-Germain-des-Prés war seine geistige Heimat. Das Café Laurent begeistert Jazzfans in einer intimen Café-Bar, in der täglich zwei Abendveranstaltungen stattfinden. Obwohl es in einem Hotel im 6. Arrondissement untergebracht ist, zieht es Musikliebhaber aus der ganzen Stadt an und ist ideal für eine gepflegte Abendunterhaltung.

  4. 04 Le Corner Saint Germain

    Dieses beliebte Lokal im 5. Arrondissement ist teils Café, teils Kneipe und bietet eine originelle Speisekarte mit Cocktails, Brunch und vielseitigen Hauptgerichten mit viel Geschmack. Die Sitzgelegenheiten am Straßenrand und das moderne Ambiente sorgen für eine lebhafte Atmosphäre, Tag und Nacht.

  5. 05 Café D'auteur

    Ein moderner Coffeeshop in einem gemütlichen und leicht exzentrischen Raum, der sowohl Kaffeekenner als auch Leute anspricht, die einen einladenden Ort suchen, um eine Tasse Kaffee zu trinken. Du findest dieses Schmuckstück im 6. Arrondissement.

Einkaufen rund um das Quartier Saint-Michel

Schöne Buchläden, raffinierte Boutiquen und magasins au courant sind in den Vierteln rund um Saint-Michel zu finden. Ganz zu schweigen von den vielen bekannten Ladenketten. Wenn du nicht weißt, wo du anfangen sollst, findest du in der Rue de la Huchette jede Menge Gründe, um einige Euros auszugeben. Hier sind noch ein paar weitere Orte, die für Shopper rund um Saint-Michel interessant sind.

  • The Abbey Bookshop (englischsprachige und gebrauchte Buchhandlung mit einzigartigem Charakter): 29 Rue de la Parcheminerie, 75005.
  • Gibert Jeune (eine beliebte Buchhandlung mit Publikationen in vielen Sprachen): 27 Quai Saint-Michel, 75005.
  • Aroma-Zone Odéon (Kosmetik und selbstgemischte ätherische Öle): 25 Rue de l’École de Médecine, 75006.
  • Maison Georges Larnicol (verführerische Pralinen und Macarons): 132 Bd Saint- Germain, 75006.
  • Le Petit Prince Store (frische, fantasievolle Geschenke für Kinder): 8 Rue Grégoire de Tours, 75006.
  • Pixi & Cie(Geschäft für Figuren und Kuriositäten, mit einem Mini-Museum): 6 Rue de l’Echaudé, 75006.

Die besten Kunstgalerien und Museen in Saint-Michel

In den Vierteln um Saint-Michel gibt es nur wenige hochkarätige Museen und Kunstgalerien. Dennoch gibt es einige kleinere, die den Appetit von Kunstliebhabern stillen und potenzielle Käufer anlocken, sowie einige einzigartige Museen. Hier sind die beiden besten von ihnen rund um Saint-Michel.

  1. 01 Galerie Sagot - Le Garrec

    Eine kleine, aber gemütliche Galerie und ein Geschäft, das seit 1881 Kunst verkauft, im 6. Arrondissement. Eine Vielzahl von Meisterdrucken und Zeichnungen von modernen und zeitgenössischen Künstlern erwartet die Besucher.

  2. 02 Kamel Mennour

    Diese kleine, aber von Kunstkennern gelobte Galerie im 6. Arrondissement stellt Werke zeitgenössischer Künstler aus. Der hübsche Innenhof ist ein Bonus für die Besucher. Auf der Website findest du ein aktuelles Programm.

Die charmantesten Hotels in Saint-Michel

Von zwei Seiten durch das Quartier Latin und Saint-Germain-des-Prés bedrängt, gibt es in der Nähe des Place Saint-Michel einige schicke und sehr gefragte Hotels. In dieser Gegend sind die wichtigsten Sehenswürdigkeiten leicht zu erreichen, und sie sind oft preiswerter als ein Aufenthalt im Herzen der angesagten Viertel.

  1. 01

    Hôtel Europe Saint-Séverin

    Hotel in Quartier Saint-Michel
    Highlight von uns
    booking Saint-Michel Hotel Europe Saint-Severin
    Credit: booking.com
    Zu myTravel hinzufügen hinzugefügt

    3 Sterne | In der Nähe des Place Saint-Michel und umgeben von Geschäften und Cafés strahlt dieses charmante Hotel im 5. Arrondissement schlichte Eleganz aus. Freigelegte Backsteinmauern bilden einen schönen Kontrast zu der stilvollen, modernen Einrichtung der 59 Zimmer. Die Gäste schwärmen von der Lage, dem tollen Blick auf die Straße, dem Komfort und dem Service in diesem preiswerten Hotel.

  2. 02

    Hotel Belloy Saint Germain

    Hotel in Quartier Saint-Michel
    booking saint-michel Hotel belloy Saint Germain
    Credit: booking.com
    Zu myTravel hinzufügen hinzugefügt

    4 Sterne | Direkt am Boulevard Saint-Michel liegt dieses elegante Hotel. Die 50 Zimmer lehnen sich an das literarische Erbe des Viertels im 6. Arrondissement an. Ein gut gelegenes Boutiquehotel mit dem Geist des linken Ufers.

  3. 03

    Hotel du Levant

    Hotel in Quartier Saint-Michel
    booking Saint-michel Hotel du Levant
    Credit: booking.com
    Zu myTravel hinzufügen hinzugefügt

    3 Sterne | Die individuell gestalteten Zimmer in diesem attraktiven Hotel sind nur wenige Gehminuten vom Place Saint-Michel und dem Quartier Latin entfernt. Dieses moderne Hotel mit nostalgischem Charme ist ein weiteres erschwingliches Juwel in der Nähe des Geschehens im 5.

  4. 04

    Hotel Les Rives De Notre Dame

    Hotel in Quartier Saint-Michel
    booking Saint-Michel Hotel Les Rives
    Credit: booking.com
    Zu myTravel hinzufügen hinzugefügt

    4 Sterne | Dieses kürzlich renovierte Boutique-Hotel genießt einen fantastischen Blick auf Notre Dame und ist für seinen hervorragenden Service bekannt. Ein einfaches Hotel im 5. Arrondissement, das alle Kriterien für Besucher erfüllt, die ein ruhiges, hochwertiges Hotel in einer fantastischen Lage suchen.

  5. 05

    Relais Hôtel du Vieux Paris

    Hotel in Quartier Saint-Michel
    booking Saint-michel Relais Hotel du Vieux Paris
    Credit: booking.com
    Zu myTravel hinzufügen hinzugefügt

    4 Sterne | Ein Relais war einst ein Rastplatz für Reisende und ihre Pferde. Dieses unverwechselbare Boutique-Hotel im 6. Arrondissement besteht seit 1480 und strahlt mittelalterlichen Charakter aus. Neunzehn Zimmer (darunter 6 Suiten) zelebrieren das Erbe des Hotels mit Dekorationen, die dem mittelalterlichen Adel entsprechen. Wenn du modernen Minimalismus magst, ist dieses Hotel nichts für dich. Aber wenn du das alte Paris kennenlernen willst, wirst du deinen Aufenthalt hier in vollen Zügen genießen.

Historische Fakten über Saint-Michel

Saint-Michel ist vor allem für seinen prächtigen Platz bekannt, der das 5. und 6. Arrondissement trennt. Er vereint den Charakter mehrerer berühmter Quartiere, die sich alle am selben Punkt treffen. Der Umbau von Paris durch Haussmann war der Auslöser für die Aufwertung des Platzes. Ziel war es, einen beeindruckenden öffentlichen Raum zu schaffen, der den Boulevard Saint-Michel mit der neuen Brücke zur Île de la Cité verbindet.

Das Herzstück war die Fontaine Saint-Michel, für die der Architekt Gabriel Davioud verantwortlich zeichnete. Der majestätische Brunnen wurde 1860 enthüllt und ist seitdem ein Anziehungspunkt für die Pariser. Im Jahr 1926 wurde der Brunnen – der höchste in Paris – offiziell zum monument historique erklärt.

Saint Michel in Paris

Die Nähe zur Universität Sorbonne und zum intellektuellen Zentrum des Quartier Latin machte den Platz zu einem gelegentlichen Treffpunkt für Studenten, Arbeiter und radikale Politiker. Die Pariser Kommune von 1871 soll sich von hier aus in Bewegung gesetzt haben, wobei das nahe gelegene Palais de Justice das erste Ziel der Kommunarden war. In ruhigeren Zeiten war der Place Saint-Michel ein angesagter Treffpunkt für Gruppen, die sich in den vielen Bars und Cafés in der Nähe einen schönen Abend machen wollten. Eine Rolle, die der Platz bis heute spielt.

Welche Viertel sind in der Nähe?

Saint-Michel ist gerade deshalb so bekannt, weil es an der Kreuzung einiger hochkarätiger Quartiere liegt. Auf der anderen Seite der Brücke Pont Saint-Michel liegt die Île de la Cité, die einst die Heimat römischer Statthalter und Könige war. Die Kathedrale Notre Dame und die Sainte-Chapelle sind nur wenige Gehminuten entfernt. Saint-Michel liegt am Rande des Latin Quartier, in dem sich die älteste und renommierteste Universität Frankreichs, die Sorbonne, und das Panthéon, das imposante Denkmal für die Nationalhelden der Nation, befinden. Ganz zu schweigen von den unzähligen Bistros und literarischen Legenden wie dem Buchladen Shakespeare and Company.

Das schicke Saint-Germain-des-Prés grenzt ebenfalls an Saint-Michel. Es ist bekannt für seine Haussmann-Architektur, seine Jazzclubs und sein intellektuelles Erbe. Das Le Procope (das älteste Café von Paris) und das Café de Flore, das eine lange Liste von literarischen und philosophischen Berühmtheiten zu seinen ehemaligen Gästen zählt, sind Beispiele für dieses Erbe. Nördlich von Saint-Michel liegt das Viertel Odéon, dessen Mittelpunkt der wunderschöne Jardin du Luxembourg ist. Das schlichte Monnaie-Viertel, in dem die historische Münzanstalt der Hauptstadt untergebracht ist, grenzt ebenfalls an den Place Saint-Michel. Wie du siehst, gibt es in der Nähe von Saint-Michel eine Fülle von faszinierenden und verführerischen Vierteln!

Die am meisten gestellten Fragen zu Events im April in Paris

Lässt sich Saint-Michel gut zu Fuß erkunden?

In den umliegenden Vierteln befinden sich einige der wichtigsten Sehenswürdigkeiten von Paris. Viele können zu Fuß erreicht werden, obwohl man ohne ein wenig Organisation in verschiedene Richtungen gelenkt wird, so dass sich eine Karte als nützlich erweisen könnte.

Ist Saint-Michel sicher?

Wo in Paris Touristen und gute Laune aufeinandertreffen, sind Taschendiebe nicht weit entfernt. Ein wenig Vorsicht ist ratsam. Aber im Großen und Ganzen ist die Gegend sicher, sauber und immer belebt.

Ist Saint-Michel teuer?

In der unmittelbaren Umgebung des Place Saint-Michel sind Hotels und Restaurants etwas günstiger als im Herzen des quirligen Quartier Latin und des angesagten Saint-Germain-des-Prés. Aber du bist immer noch im Epizentrum einer der meistbesuchten Städte der Welt, also rechne damit, dass die Preise dies widerspiegeln.

Profilbild Laura Schulze
Über die Autorin

Ich liebe das Reisen! Ganz gleich, ob ins australische Outback, zu den Fjorden von Norwegen oder Städtetrips in den schönsten Metropolen der Welt wie Paris, Singapur, Barcelona oder New York unternehme - ich schreibe euch meine besten Tipps nieder, damit auch eure Reise zu einem ganz besonderen Highlight wird.

Wie hat dir dieser Artikel gefallen?
Fast geschafft!

Du nutzt leider einen veralteten Browser, den du auch aus Sicherheitsgründen dringend wechseln solltest. Bitte nutze einen anderen Browser, zum Beispiel Firefox, Chrome oder den Microsoft Edge.

Wir sehen uns dann gleich nach im anderen Browser – wir freuen uns auf dich und haben viel Reiseinspiration vorbereitet!

Steffen von Loving Travel