Die 30 schönsten Reiseziele in Deutschland – unsere Tipps

Das sind die beliebtesten Urlaubsziele in Deutschland

Auch wenn es platt klingt, aber Deutschland hat echt viel zu bieten: angefangen im Norden mit der Ostsee und Nordsee, über seine Mittelgebirge wie den Harz und dem Erzgebirge bis hin zu den Alpen, wo man im Sommer herrlich wandern und im Winter Skifahren kann.

Ich möchte dir hier die beliebtesten Reiseziele vorstellen – von Regionen bis hin zu Städtetrips ist alles dabei. Und je Ziel verrate ich dir die Highlights, die du auf keinen Fall verpassen solltest!

TOP 10 der Reiseziele in Deutschland: Städte

Los gehts mit den Städten, die die meisten Besucher in Deutschland angelockt haben – wenn du mehr zu ihnen wissen willst, kannst du dir unsere City Guides mit den besten Sehenswürdigkeiten, Cafés, Restaurants, Touren und Geheimtipps ansehen! Und damit du gleich mit deiner Reiseplanung loslegen kannst, findest du zu jeder Stadt ein Special, wie unser perfekter Tag bei einem Besuch aussehen würde!

Das sind die 10 beliebtesten Städte in Deutschland

  1. 01

    Berlin

    Städtereise in Berlin
    Berlin
    Zu myTravel hinzufügen hinzugefügt

    Unsere Hauptstadt Berlin führt mit großem Abstand die Liste an und setzt sich damit auf Platz 1 der beliebtesten Städte Deutschlands. Über 13,5 Millionen Besucher zählte dabei Berlin – unserer Meinung nach zu Recht! Denn hier trifft Ost auf West, Kultur auf Pop, altes Berlin auf neues Berlin.

    Zu meinen Highlights gehört der Berliner Fernsehturm, das Brandenburger Tor und eine Bootstour auf der Spree. Die beiden bekanntesten Stadtteile Berlin-Mitte und Berlin-Kreuzberg zeigen das gesamte Spektrum, was Berlin ausmacht – wir lieben die Stadt für ihre Vielfalt, die Hipster-Coffee-Shops und die „Berliner Schnauze“

    Das sind einige unserer Blog-Artikel zu Berlin:

  2. 02

    München

    Städtereise in München
    Die Alpen hinter Münchens Panorama
    Zu myTravel hinzufügen hinzugefügt

    Die bayerische Hauptstadt München hat Platz 2 seit Jahren sicher – bei der letzten Zählung lockte sie 8,2 Millionen Besucher Besucher jährlich an. In München treffen Traditionen auf Moderne. Obwohl München eine Metropole ist, wirkt die Stadt angenehm klein und so kann man viele München Sehenswürdigkeiten zu Fuß erkunden. Besonders schön ist der Blick auf die Alpen, zum Beispiel von den Türmen der Frauenkirche, dem Alten Peter oder dem Olympiaturm.

    Egal, ob ihr euch eine Maß Bier im Hofbräuhaus gönnen möchtet, einen ganzen Tag durch den Englischen Garten spaziert oder euch die bayerischen Traditionen und die Münchner Geschichte in einer Stadtführung näher bringen lasst: In München ist für jeden etwas dabei! Leckeres bayerisches Essen und hippe moderne Cafés und Clubs sowie zahlreiche Shopping-Möglichkeiten vereinen sich in der Stadt. Ein echtes München Highlight ist jedes Jahr das Oktoberfest auf der Theresienwiese.

    Das sind einige unserer Blog-Artikel zu München:

  3. 03

    Hamburg

    Städtereise in Hamburg
    Hamburg Speicherstadt
    Zu myTravel hinzufügen hinzugefügt

    Hamburg, auch das Tor zur Welt genannt, ist auf Platz 3 der beliebtesten Städtereisen Deutschlands – und das (nicht ganz objektiv!) zu Recht. Über 7,2 Millionen Besucher zieht es pro Jahr in die Hansestadt an der Elbe. In Hamburg wird euch mit Sicherheit nicht langweilig werden, dafür gibt es hier einfach zu viel zu erleben: eine Elbphilharmonie-Besichtigung, ein Bootstour durch die Speicherstadt, der Besuch eines der vielen Musicals oder eine lustige Nacht auf der Reeperbahn. Hamburg bietet sich einfach perfekt für eine Städtereise an!

    Übrigens: Mich persönlich zieht es oft an die Elbe und die Außenalster – denn die Nähe zum Wasser ist eine der Hauptgründe, warum ich auch in Hamburg lebe!

    Das sind einige unserer Blog-Artikel zu Hamburg:

  4. 04

    Frankfurt

    Städtereise in Frankfurt
    Skyline Frankfurt am Main
    Zu myTravel hinzufügen hinzugefügt

    Die Spitznamen „Mainhattan“ und „Bankfurt“ lassen es schon erahnen: Frankfurt ist Deutschlands Business-Metropole. Doch zwischen den glänzenden Wolkenkratzern entlang des Main, die die wohl beeindruckendste Skyline auf dem europäischen Festland bildet, wartet eine weltoffene, gutbürgerliche Stadt, in der es allerlei zu entdecken gibt! Urige Lokale, urbane Kieze und einige der besten Museen des Landes erwarten euch – das finden auch die knapp 6 Millionen Besucher pro Jahr gut!

    Das sind einige unserer Blog-Artikel zu Frankfurt:

  5. 05

    Köln

    Städtereise in Deutschland
    Köln
    Zu myTravel hinzufügen hinzugefügt

    Köln liegt am Rhein und ist mit 3,7 Millionen Besuchern in unserer TOP 10 der beliebtesten Reiseziele in Deutschland vertreten. In der lebendigen Stadt findet ihr nicht nur eine der meist-besuchtesten Sehenswürdigkeiten Deutschland – den Kölner Dom, die Stadt lädt mit einer schönen Altstadt und vielen kleinen Gassen ein.

    Das mit Abstand bekannteste Event in Köln ist der Kölner Karneval. Beim Rosenmontagsumzug ziehen verkleidete Menschen auf geschmückten Wagen durch die Innenstadt und ziehen viele Touristen aus ganz Deutschland an.

    Das sind einige unserer Blog-Artikel zu Köln:

  6. 06

    Düsseldorf

    Städtereise in Düsseldorf
    Das Rheinufer
    Zu myTravel hinzufügen hinzugefügt

    Auf Platz 6 der beliebtesten Städte Deutschlands mit über 3 Millionen Besuchern pro Jahr hat es Düsseldorf geschafft: hier treffen Geschichte, Kunst und Mode aufeinander. Die Stadt am Rhein besticht auf der einen Seite mit der schönen Altstadt und auf der anderen Seite mit modernen Geschäften. Besonders die Königsallee ist in Düsseldorf für ihre exklusiven Geschäfte bekannt.

    Für eine Städtereise innerhalb von Deutschland ist Düsseldorf ein gutes Ziel für einen Kurztrip. Hier habt ihr eine gute Mischung aus verschiedenen Museen, Shopping-Möglichkeiten und Erholung am Rhein.

    Das sind einige unserer Blog-Artikel zu Düsseldorf:

  7. 07

    Dresden

    Städtereise in Dresden
    Dresden
    Zu myTravel hinzufügen hinzugefügt

    Dresden ist eine sehr historische Stadt, deren Geschichte bis weit ins Mittelalter reicht. Bekannt und beliebt ist die sächsische Hauptstadt besonders für ihre vielen Bauwerke im Barockstil und die Semperoper. In Dresden wandelt ihr auf den Spuren von August dem Starken und könnt am Elbufer das ein oder andere hübsche Elbschloss bewundern. Im Zweiten Weltkrieg wurden einige historische Bauten in Dresden zerstört, die ihr heutzutage jedoch rekonstruiert wieder ansehen könnt, wie zum Beispiel die Frauenkirche oder das Residenzschloss.

    Ganz egal, ob ihr in das Mittelalter abtauchen möchtet, einen leckeren sächsischen Wein probiert oder euch vom barocken Flair verzaubern lasst: Dresden ist immer eine Reise wert! Das zeugen auch die 2,2 Millionen Besucher, die es jährlich nach Sachsen zieht und die Dresden damit auf Platz 7 heben!

    Das sind einige unserer Blog-Artikel zu Dresden:

  8. 08

    Stuttgart

    Städtereise in Baden-Württemberg
    Stuttgart
    Zu myTravel hinzufügen hinzugefügt

    Mit über 2 Millionen Besuchern im Jahr hat es Stuttgart auf Platz 8 der beliebtesten Städte Deutschlands geschafft. Die Landeshauptstadt von Baden-Württemberg hat schließlich auch viel zu bieten! Zu unseren Highlights gehört neben dem Stuttgarter Schloß (besonders im Sommer!) auch das Mercedes-Benz- und das Porsche-Museum. Wenn ihr auf der Suche nach einem tollen Blick auf Stuttgart haben wollt, dann besucht unbedingt den Stuttgarter Fernsehturm!

  9. 09

    Nürnberg

    Städtereise in Bayern
    Nürnberg
    Zu myTravel hinzufügen hinzugefügt

    Auf Platz 9 ist Nürnberg gelandet – über 2 Millionen Besucher zieht die Stadt jedes Jahr in ihren Bann. Zu den besten Sehenswürdigkeiten von Nürnberg zählt die Kaiserburg und der wunderschöne Hauptmarkt im Stadtzentrum. In Nürnberg war ich schon oft, schliesslich wohnte mein bester Freund dort in der Nähe. Wenn ihr in Nürnberg seid und dieses Foto machen wollt, müsst ihr zum Henkersteg und zur Maxbrücke gehen. Was ebenfalls nicht fehlen darf: ein Besuch der vielen kleinen Brauereien, am besten passend mit ein paar Nürnberger Würstl zum Essen!

    Und wenn ihr auf der Suche nach einem der schönsten Weihnachtsmärkte Deutschlands seid, führt auch kaum ein Weg an Nürnberg vorbei: auf dem großen Markt werdet ihr fündig!

  10. 10

    Leipzig

    Städtereise in Leipzig
    Leipzig
    Zu myTravel hinzufügen hinzugefügt

    Auf Platz 10 mit über 1,8 Millionen Besuchern ist Leipzig. Da ich nur knapp 80 Kilometer entfernt von Leipzig aufgewachsen bin, kenne ich die Stadt recht gut – daher kann ich sie euch nur wärmstens empfehlen!

    An der Nikolaikirche startete die friedliche Demonstration in der DDR, die zum Mauerfall führte. Johann Sebastian Bach liegt hier begraben und die Kunstszene boomt. Leipzig ist eine perfekte Mischung – und das gilt nicht nur für die Gebäude. Gerne wird Leipzig heutzutage auch „Hypezig“ genannt, weil es mittlerweile so angesagt ist.

    Die vielen Passagen laden zum Flanieren ein und in der Innenstadt reihen sich die beliebten Cafés aneinander, wo ihr die „Leipziger Lerche“, das beliebte Leipziger Gebäck, probieren könnt. Leipzig ist außerdem eine Wasserstadt, die ihr an einem schönen Sommertag wunderbar mit einem Boot entdecken könnt. Lasst euch von Leipzigs ganz eigenem Charme verzaubern!

    Das sind einige unserer Blog-Artikel zu Leipzig:


Bestenliste

Das waren die 10 beliebtesten Städte in Deutschland – noch viel mehr findest du in unserem neuen Berater, der aus über 30 Städten in Deutschland dir genau die empfiehlt, die persönlich zu dir passen. Die Frage „Wohin sollte dich deine nächste Städtereise in Deutschland führen?“ wird da beantwortet.

Jetzt ausprobieren

Im nächsten Abschnitt zeige ich dir die 20 beliebtesten Gegenden, da sind bestimmt einige Überraschungen mit dabei!

TOP 20 beliebtesten Regionen in Deutschland

So, das waren die beliebtesten Städte, nun kommen wir zu den beliebtesten Regionen in Deutschland – ich zeige dir dabei

  • die Highlights der Region
  • die wichtigsten Orte und
  • meine Tipps!

Das sind die schönsten Gegenden in Deutschland

  1. 01

    Ostsee

    Region in Deutschland
    Eines der beliebtesten Reiseziele in Deutschland: die Ostsee
    Zu myTravel hinzufügen hinzugefügt

    Die Ostseeküste ist auf Platz 1 der beliebtesten Urlaubsregionen Deutschlands gelandet – sie zieht mehr als 9 Millionen Urlauber pro Jahr an – ein echter Geheimtipp ist sie deshalb natürlich nicht mehr. Sie erstreckt sich von Heringsdorf im östlichen Mecklenburg-Vorpommern bis nach Flensburg in Schleswig Holstein.

    Gerade jetzt ist die Ostseeküste beliebter denn je, denn es gibt viele tolle Sandstrände, klares Wasser und viel zu erleben. Dabei habt ihr eine richtig große Auswahl: ihr könnt entweder die bekannten Inseln Rügen (mit dem mondänen Ostseebad Binz), Usedom, Fehmarn, Hiddensee und Poel besuchen – oder ihr verbringt euren Ostsee-Urlaub in einer der fünf Hansestädte Kiel, Lübeck, Rostock, Greifswald oder Stralsund!

    Das sind unsere persönlichen Favoriten

    • Strandttag am Timmendorfer Strand
    • Mit einem Drink vom Rooftop-Restaurant des Bayside Hotel in Scharbeutz den Tag ausklingen lassen
    • Kreidefelsen auf Rügen
    • Hanse Sail in Rostock

    Hier kannst du passende Hotels an der Ostsee oder Ferienwohnungen an der Ostsee finden.

  2. 02

    Schwarzwald

    Region in Baden-Württemberg
    Schwarzwald
    Zu myTravel hinzufügen hinzugefügt

    Der Schwarzwald zählt zu den schönsten und beliebtesten Gegenden in Deutschland – unglaubliche 8,9 Millionen Besucher lockt er jedes Jahr an! Das Gebiet in Baden-Württemberg eignet sich für euren Urlaub in Deutschland vor allem, wenn ihr die Natur liebt. Denn die bergige Region im Südwesten Deutschlands ist bekannt für die immergrünen Fichtenwälder.

    Die größte Stadt im Schwarzwald ist Freiburg, es gibt aber auch viele andere wunderschöne Orte, die für die Region stehen, wie Baden-Baden, Villingen-Schwenningen und Pforzheim. Der Titisee, Mümmelsee, die Triberger Wasserfälle, die Feldbergbahn und der Europapark in Rust zählen zu den besten Sehenswürdigkeiten des Schwarzwaldes.

    Budget-Tipp: Schaut euch die Schwarzwald-Card einmal an – das ist ein Sightseeingpass, mit dem ihr über 180 Attraktionen an 3 frei wählbaren Tagen besuchen könnt und das zu einem günstigen Fix-Preis!

    Das sind unsere persönlichen Favoriten

    • eine Fahrt mit der Feldbergbahn zum 1.493 Metern hohen Feldberg und von der Aussichtsplattform den sensationellen Blick auf den Titisee und den Mont Blanc genießen
    • den 20 Meter hohen Baumwipfelpfad in Bad Wildbad besuchen (und die Sommer-Rodelbahn fahren!)
    • den Europapark in Rust besuchen
    • die Zweribach-Wasserfälle ansehen, sie sind zwar nur 1,5 km vom Parkplatz entfernt, aber der Weg dahin ist ein wenig kernig (nicht für Kinderwagen geeignet!)
    • zum Belchengipfel wandern
    • das 600 Jahre alte Schwarzwälder Freilichtmuseum Vogtsbauernhof besuchen (besonders für Kinder faszinierend)
    • das Fachwerk-Örtchen Gengenbach

    Hier kannst du passende Hotels im Schwarzwald oder Ferienwohnungen im Schwarzwald finden.

  3. 03

    Nordsee-Küste

    Region in Niedersachsen
    Ein TOP Reiseziel in Deutschland: die Nordsee-Küste
    Ein TOP Reiseziel in Deutschland: die Nordsee-Küste
    Zu myTravel hinzufügen hinzugefügt

    Die Nordsee-Küste ist im Vergleich zur Ostsee deutlich rauer, es gibt Ebbe und Flut mit einem Tidenhub von bis zu 4 Metern, Marschen, Salzwiesen, Naturwälder und kilometerlange weiße Strände. Jedes Jahr zieht es über 5,4 Millionen Besucher an diese Region Deutschlands, dass zu den Bundesländern Niedersachsen und Schleswig-Holstein gehört. Auch ich gehöre dazu, da ich in Hamburg wohne, liegt das im doppelten Sinne relativ nahe.

    Die Nordsee-Küste hat dabei viel zu bieten, angefangen von den Nordfriesischen Inseln Amrum, Sylt, Pellworm und Nordstrand über die Ostfriesischen Inseln wie Langeoog, Spiekeroog, Wangerooge, Borkum, Juist, Norderney und Baltrum bis hin zu wunderschönen Städte wie St. Peter Ording, Cuxhaven, Wilhelmshaven und Bremerhaven.

    Das sind unsere persönlichen Favoriten

    • in die Dünentherme gehen (St. Peter Ording)
    • dort ein Fischbrötchen essen
    • Promis auf Sylt beobachten
    • den Leuchtturm in Westerheversand besuchen
    • im wunderschönen Hafen von Greetsiel sitzen und die Krabbenkudder beobachten (oder gleich dort probieren!)
    • eine Führung durchs Wattenmeer machen

    Hier kannst du passende Hotels an der Nordsee oder Ferienwohnungen an der Nordsee finden.

  4. 04

    Thüringer Wald

    Region in Thüringen
    Der Thüringer Wald ist ein beliebtes Reiseziel in Deutschland
    Zu myTravel hinzufügen hinzugefügt

    Die Urlaubsregion Thüringer Wald hat unglaublich viel zu bieten – ich war auch überrascht, als ich mich das erste Mal intensiver mit diesem Reiseziel beschäftigt habe: im Sommer könnt ihr hier Campen, eine der vielen Höhlen und Erlebnisbergwerke besuchen oder entlang des 169,3 km langen Rennsteig wandern (wohl Deutschlands bekanntester Wanderweg überhaupt). Aber auch Fans von Kultur werden hier voll auf ihre Kosten kommen: mit der Kulturhauptstadt Europas Weimar! Sie ist nur eine Stunde mit dem Auto vom Thüringer Wald entfernt. Im Winter wird der Thüringer Wald rund um Oberhof zum Ski-Gebiet mit vielen tollen Loipen, Rodelbahnen und Fallbachhang kann man sogar Alpinski-Fahren!

    Zu den bekanntesten Sehenswürdigkeiten zählt der Großer Inselsberg (hier solltet ihr unbedingt auf die Aussichtsplattform fahren!), die Explorata-Mitmachwelt in Zella-Mehlis (super für Familien mit Kind) und der Berg Kickelhahn bei Ilmenau, den schon Johann Wolfgang von Goethe erklommen hat!

    Die wichtigsten Städte in Thüringer Wald sind Oberhof (besonders im Winter!), Weimar und Erfurt – insgesamt zählt die Region Thüringer Wald pro Jahr 4,3 Millionen Besucher an, was ihn zu den beliebtesten Reisezielen Deutschlands macht!

    Das sind unsere persönlichen Favoriten

    • eine Fahrt mit den offenen Wagen der Oberweißbacher Bergbahn im Schwarzatal (in Mellenbach-Glasbach)
    • den Ausblick von der Aussichtsplattform des Altvaterturm in Lehesten genießen und …
    • dort im Restaurant lecker essen
    • den Rennsteig bewandern
    • die Talsperre Schmalwasser bei Tambach-Dietharz besuchen
    • eine Vesper am Fuß des 19 Meter hohen Wasserfall „Spitterfall“ machen

    Hier kannst du passende Hotels im Thüringer Wald oder Ferienwohnungen im Thüringer Wald finden.

  5. 05

    Ruhrgebiet

    Region in Nordrhein-Westfalen
    Die Hohe Zeche im Ruhrgebiet
    Zu myTravel hinzufügen hinzugefügt

    Jupp – das Ruhrgebiet zählt ebenfalls zu den beliebtesten Reisezielen in Deutschland! Viele verbinden das Revier oder den Ruhrpott, wie diese Region in Nordrhein-Westfalen auch genannt wird, mit Kohleabbau und Zechen. Doch hier hat sich in den letzten Jahren mittlerweile viel geändert und getan! Das zeigen auch die 4 Millionen Besucher pro Jahr.

    Zu den bekanntesten Sehenswürdigkeiten im Ruhrgebiet zählt der zum UNESCO-Welterbe erklärte Zollverein, der Malakoff-Turm der Zeche Prosper II in Bottrop, natürlich das Deutsche Fußballmuseum in Dortmund, das weltweit größte Bergbau-Museum in Bochum und was ich persönlich richtig gut finde: das Red Dot Design Museum in Essen, weil unsere Agentur schon mit mehreren Red Dot-Awards ausgezeichnet wurde (#stolzwiebolle)!

    Zu den Städten im Ruhrgebiet gehören Dortmund, Duisburg, Essen, Oberhausen, Bochum, Bottrop, Gelsenkirchen, Herne, Hagen, Hamm und Mühlheim. Und jede für sich hat ihren eigenen Reiz – daher solltet ihr hier gut eine Woche einplanen, um einen guten ersten Eindruck vom Ruhrgebiet zu bekommen.

    IN UNSEREM LOVING TRAVEL-PODCAST WIRD DAS RUHRGEBIET IMMER NOCH ALS GEHEIMTIPP FÜR CAMPER GENANNT – UND VOLKER (UNSER PODCAST-GAST) MUSS ES WISSEN, ER IST CAMPER-PROFI!

    Das sind unsere persönlichen Favoriten

    • die „Route der Industriekultur“ abfahren, sie steht auf unsere Liste der besten Roadtrips in Deutschland
    • per Bike mit dem Fahrrad den RuhrtalRadweg und die Römer-Lippe-Route ansehen (mehr dazu findet ihr hier).
    • das Deutsches Fußballmuseum in Dortmund besuchen
    • auf die einer Achterbahn nachempfundene Großskulptur „Tiger and Turtle“ im Angerpark in Duisburg-Angerhausen gehen
    • im Restaurant-Mix „Bolero“ draußen sitzen und den Sonnenuntergang auf dem Innenhafen bewundern (Philosophenweg 31-33 in Duisburg)

    Hier kannst du passende Hotels im Ruhrgebiet oder Ferienwohnungen im Ruhrgebiet finden.

  6. 06

    Allgäu

    Region in Bayern
    Neuschwanstein
    Das Schloss Neuschwanstein liegt am Ende der Romantischen Route.
    Zu myTravel hinzufügen hinzugefügt

    Der Allgäu ist die Region in Bayern, in der ich mit Abstand am häufigsten war: hier haben wir jahrelang unseren Winterurlaub verbracht – nicht nur ich bin vom Allgäu immer wieder beeindruckt, 4 Millionen Besucher verzeichnet dieses Reiseziel, und es werden jährlich mehr. Ich kann das super nachvollziehen, die Natur ist einfach gigantisch und früh morgens mit einem Kaffee auf dem Balkon der Ferienwohnung zu stehen und dabei auf das Alpenpanorama zu schauen ist einfach nur grandios!

    Wenn ihr euren Allgäu Urlaub plant, werden euch die bekannten Städte Wangen, Füssen, Memmingen, Kempten und die Ski-Hochburg Oberstdorf (dort waren wir oft Skifahren) immer wieder „über den Weg laufen“. Im Winter könnt ihr in den Skigebieten, Rodeln, Langlaufen oder Skifahren und im Rest des Jahres wandern oder mit dem Fahrrad unterwegs sein – durch das viele Auf und Ab machen die eBikes echt Sinn.

    Die beliebteste Sehenswürdigkeit im Allgäu ist für viele Besucher sicherlich das Schloß Neuschwanstein in Füssen, es ist DAS Fotomotiv schlechthin. Als richtig schöne Wanderziele kann ich euch noch die Stadtpfarrkirche St. Martin in auf dem Schlossberg in Marktoberdorf (sie ist durch ihre Lage schon von weitem zu sehen) und die Burgruinen Eisenberg und Hohenfreyberg (der Zutritt ist kostenlos).

    Das sind unsere persönlichen Favoriten

    Hier kannst du passende Hotels im Allgäu oder Ferienwohnungen im Allgäu finden.

  7. 07

    Lüneburger Heide

    Region in Niedersachsen
    eine der schönsten Urlaubsregionen Deutschlands: die Lüneburger Heide
    Eine der schönsten Urlaubsregionen Deutschlands: die Lüneburger Heide
    Zu myTravel hinzufügen hinzugefügt

    Die Lüneburger Heide ist ein absolutes Muss für Natur-Liebhaber – sie befindet sich in Norddeutschland zwischen Hamburg, Bremen und Hannover und ist eine der schönsten Urlaubsregionen Deutschlands. Die sehr abwechslungsreiche Landschaft macht den Reiz aus: mal ist es ein bisschen hügelig, mal erwartet euch Heide soweit das Auge reicht und dann gibt es noch richtige Wälder. Gerade im Juli & August ist die Heide in der Blütezeit wunderschön!

    Was muss man unbedingt in der Lüneburger Heide gesehen und fotografiert haben? Natürlich Heidschnucken! Diese Schafrasse ist das das Wappentier der Lüneburger Heide und ernährt sich fast ausschließlich vom Heidekraut. Damit sorgen sie dafür, dass die Pflanzen nicht alles überwuchern. Eine weitere Besonderheit ist der Verein Naturschutzpark Lüneburger Heide, der sich stark für die Natur und deren Erhaltung einsetzt. Viele aus dem Verein spenden Sitzbänke, die man auf den Wander- und Fahrradwegen immer wieder findet.

    Eine weitere Sehenswürdigkeit ist der Wilseder Berg (169 Meter hoch) – der Berg höchste in der Lüneburger Heide. Bei gutem Wetter kann man sogar das 50 Kilometer entfernt Hamburg sehen! Ihr plant euren Urlaub in der Lüneburger Heide mit Kindern? Dann wird es ihnen garantiert nicht langweilig! In allernächster Nähe gibt es ganze 18 Freizeitparks, Kletter- und Wildparks. Die bekanntesten unter ihnen sind der Heide Park Soltau, der Snow Dome Bispingen, der Serengeti Park und der Wildpark Schwarze Berge. Übrigens: wir haben unseren Urlaub im Center Parcs Bispinger Heide verbracht – das kann ich euch ebenfalls nur empfehlen!

    Und im Designer Outlet Soltau könnt ihr wunderbar shoppen – hier halten wir auch immer an, wenn wir von Hamburg Richtung Süden fahren, denn dort gibt es einen Starbucks!

    Zu den bekanntesten Städten in der Lüneburger Heide zählen (natürlich) Lüneburg, Celle, Soltau und Buchholz in der Nordheide – nutzt eure Fahrt dorthin unbedingt für einen Stopp für Heideorte wie Müden und Hermannsburg, die noch immer ihren besonderen Charme bewahrt haben.

    Das sind unsere persönlichen Favoriten

    • wandern auf der Wanderstrecke „Heidschnuckenweg“
    • die Spezialität aus der Lüneburger Heide kaufen: Heidegeist (ein Kräuterschnaps) und Honig
    • einen Tag im Heide Park Soltau verbringen

    Überzeugt? Hier kannst du passende Hotels in der Lüneburger Heide oder Ferienwohnungen in der Lüneburger Heide finden.

  8. 08

    Harz

    Region in Deutschland
    Ein beliebtes Reiseziel in Deutschland: Der arz
    Zu myTravel hinzufügen hinzugefügt

    Ganz weit vorn in unserem Ranking liegt der Harz, den ich seit fast 20 Jahren (OMG – ich bin alt!!) mehrfach im Jahr besuche. Wieso? Meine Schwiegerellies wohnen mitten im Harz und so konnte ich im Laufe der Jahre viele Facetten kennen lernen – ich zähle mich also zu den 2,2 Millionen Besucher, die der Harz pro Jahr anlockt.

    Zu den Highlights zählt definitiv der Brocken, dorthin kann man auch wunderbar wandern (oder ihr nehmt die Brockenbahn). Es gibt über 8.000 Kilometer Wanderwege – und auch im Winter lohnt sich ein Besuch. Viele Loipen und Rodelberge warten dann auf euch. Bekannte Orte sind Goslar (da habe ich geheiratet), Thale, Bad Harzburg und Wernigerode.

    Das sind unsere persönlichen Favoriten

    • Baumwipfelpfad in Bad Harzburg
    • Stadttour durch Wernigerode mit Stop in Schierke
    • Rodeln am Torfhaus (dort könnt ihr auch lecker essen!)
    • Sommer-Rodelbahn in Bocksberg
    • Besuch der Oker-Talsperre
    • Wandern zum Brocken und dort Soljanka im Restaurant essen

    Überzeugt? Hier kannst du passende Hotels im Harz oder Ferienwohnungen im Harz finden.

  9. 09

    Moseltal

    in Rheinland-Pfalz
    Reiseziel Deutschland Mosel.
    Eine der berühmten Moselschleifen bei Taben-Hamm, die mich an die Horseshoe Bend im Grand Canyon erinnert
    Zu myTravel hinzufügen hinzugefügt

    Das Moseltal ist einer der schönsten Regionen in Deutschland. Ganz gleich wie lange ihr unterwegs seid, die Region entlang der Mosel ist traumhaft schön. Es befindet sich in Rheinland-Pfalz und zieht sich rechts und links entlang der Mosel von der Stadt Müden bis nach Konstanz, an der die Mosel in den Rhein mündet. Rund um die Stadt Trier, die neben Koblenz, Bernkastel-Kues, Traben-Trarbach und Cochem zu den beliebtesten Reisezielen der Region zählt, fließen die Saar und die Ruwer, so dass ihr insgesamt 240 Flusskilometer erfahren könnt.

    Bekannt ist die Mosel für ihre steilen Weinberge, tollen Riesling, den Mosel Radweg, der über 1.000 km lang ist sowie den Moselsteig, einen Wanderweg mit einer grandiosen Aussicht – und das zieht über 2 Millionen Urlauber Begeisterte ins Moseltal!

    Das sind unsere persönlichen Favoriten

    • Eine geführte Weinbergtour (mit Weinprobe!)
    • Die Reichsburg und der Bundesbank-Bunker in Cochem
    • Nix für schwache Nerven: über die 100 m hohe & 360 m lange Hängeseilbrücke Geierlay gehen (Mega-Aussicht!!!)
    • Saarburg, was auch Klein-Venedig heißt
    • Die Innenstadt von Trier mit dem Porta Nigra und dem Trierer Dom
    • Eine Bootstour auf der Mosel
    • Auch wenn es anstrengend ist: Die Moselschleife vom Calmont Klettersteig ansehen (so schön!!!)

    Hier kannst du passende Hotels an der Mosel oder Ferienwohnungen entlang der Mosel finden.

  10. 10

    Rügen

    Inseln in Mecklenburg-Vorpommern
    Ostsee Urlaub
    Zu myTravel hinzufügen hinzugefügt

    Rügen ist die größte Ostsee-Insel und ist bekannt für ihre malerisch schönen Kreidefelsen, die ihr vom Königsstuhl am besten erkunden könnt. Sie befinden sich im kleinsten Nationalpark Deutschlands (Jasmund), der 2011 zum UNESCO Weltnaturerbe ernannt wurde.

    Bekannt sind zudem die Ostseebäder Binz, Sassnitz und Sellin. Auf Rügen könnt ihr Radtouren unternehmen, Wandern gehen oder Wassersport machen. Rügen erreicht ihr ganz einfach von Stralsund aus über die Rügendamm-Brücke. Das machen übrigens 1,5 Millionen Besucher pro Jahr!

    Zu den Sehenswürdigkeiten der Insel Rügen zählen meiner Meinung nach neben den Kreidefelsen Kap Arkona, das Jagdschloss in Granitz und der stylische Rettungsturm am Strand von Binz, der ein wenig wie ein Ufo aussieht.

    Das sind unsere persönlichen Favoriten

    • Steintürme am Strand der Kreidefelsen bauen
    • Lecker Fisch essen im Restaurant „Zum Goldenen Anker“ in Puttgarten
    • Mit den Kindern ins Dinosaurierland Rügen gehen
    • Den Blick vom Baumwipfelpfad im Naturerbe Zentrum Rügen geniessen
    • eine Bootstour zu den Kreidefelsen machen (zum Beispiel von Sassnitz aus)

    Hier kannst du passende Hotels auf Rügen oder Ferienwohnungen auf Rügen finden.

  11. 11

    Bayerischer Wald

    Region in Bayern
    Nationalpark Bayerischer Wald
    Am Fuße des Rachel im Nationalpark Bayerischer Wald
    Zu myTravel hinzufügen hinzugefügt

    Die Urlaubsregion Bayerischer Wald erstreckt sich von Passau bis Regensburg (da bin ich meinen ersten Halbmarathon gelaufen!) und ist mit dem Nachbar-Nationalpark Šumava in Tschechien das größte zusammenhängende Waldschutzgebiet Mitteleuropas. Der Nationalpark ist für Naturfans ein absolutes Highlight, schließlich wird der Großteil des Waldes komplett der Natur überlassen.

    Über 1,3 Millionen Besucher zieht der Bayerischer Wald pro Jahr an, kein Wunder, es gibt über 350 km markierte Wanderwege und über 200 km ausgewiesene Radwege. Doch auch im Winter gibt es viel zu sehen und zu tun – für Ski-Langläufer werden regelmäßig 80 km Loipen gezogen.

    Zu den Sehenswürdigkeiten gehören zweifelsohne die drei Berggipfel Großer Rachel (1.453 Meter), Lusen (1.373 Meter) und der Großer Falkenstein (1.315 Meter – den Blick von hier finde ich am schönsten), aber auch der Baumwipfelpfad in Neuschönau und die Rachelkapelle am Rachelsee bei Spiegelau.

    Das sind unsere persönlichen Favoriten

    • den Baumwipfelpfad besuchen
    • zum Großer Falkenstein wandern
    • Regensburg erkunden, zum Beispiel die Steinerne Brücke und den Dom

    Hier kannst du passende Hotels im Bayerischen Wald oder Ferienwohnungen im Bayerischen Wald finden.

  12. 12

    Bodensee

    Region in Baden-Württemberg
    Der Bodensee
    Zu myTravel hinzufügen hinzugefügt

    Der Bodensee liegt im Grenzgebiet von Baden-Württemberg und der Schweiz und ist Europas dritt-größter See. Er ist so groß, dass man selbst bei bester Sicht nicht über die Ost-West-Achse schauen kann – das ist einerseits der knackigen 60 Kilometern breiten Ost-West-Ausdehnung als auch der Erdkrümmung zu verdanken.

    Die wohl bekannteste Sehenswürdigkeit ist die Insel Mainau, die sich auf einer kleinen Insel im Bodensee befindet. Wenn man sie besucht, hat man eher das Gefühl, auf einer italienischen Insel zu sein – das Klima und die unglaubliche Farbe des Wasser tragen dazu bei. Doch der Bodensee mit seinen mehr als 1,2 Millionen jährlichen Besuchern ist mehr als Mainau – die Städte Meersburg, Konstanz, Friedrichshafen, Lindau und Bregenz haben viel zu bieten!

    Das sind unsere persönlichen Favoriten

    • Insel Mainau besuchen
    • das Zeppelin Museum in Friedrichshafen besuchen
    • den Blick auf den Bodensee von der gleichnamigen Bar in Bodman-Ludwigshafen genießen
    • ein Foto an der Magische Säule des Peter Lenk in Meersburg machen (direkt am Wasser)
    • eine Bootstour auf dem Bodensee machen (hier geht das)

    Hier kannst du passende Hotels am Bodensee oder Ferienwohnungen am Bodensee finden.

  13. 13

    Mecklenburgische Seenplatte

    Region in Mecklenburg-Vorpommern
    Mecklenburgische Seenplatte
    Zu myTravel hinzufügen hinzugefügt

    Die Mecklenburgische Seenplatte ist ein Paradies für Wasser-Fans – mehr als 1 Million Besucher verzeichnet die Region, die sich selbst „Land der 1.000 Seen“ bezeichnet. Insgesamt gibt es wirklich soviele Seen, ganz genau genommen sogar 1.117 Seen! Damit ist das größte vernetzte Wassersport-Revier in Europa und nebendrein ein UNESCO Weltnaturerbe. Bei mir war diese Urlaubsregion in Deutschland das erste mal auf meiner Liste, als ich nach Hausboot-Destinationen gesucht habe – ich liebe es, am und auf dem Wasser Urlaub zu machen!

    Die bekanntesten Städte sind Krakow am See, Plau am See, Waren an der Müritz, Neubrandenburg, Malchow und Neustreelitz.

    Das sind unsere persönlichen Favoriten

    • Das stylische MÜRITZEUM in Waren (Müritz)
    • Strandtag im Volksbad Waren (Müritz)
    • den Sonnenuntergang im Hafendorf Rechlin genießen, der Sandstrand dort ist super-schön (knapp 2 km entfernt, ihr könnt aber auch direkt hinfahren)
    • Den Urlaub auf einem Hausboot verbringen
    • Bootstour auf den großen Seen

    Hier kannst du passende Hotels in der Mecklenburgischen Seenplatte oder Ferienwohnungen in der Mecklenburgische Seenplatte finden.

  14. 14

    Eifel

    Region in Nordrhein-Westfalen
    Rursee in der Eifel
    Der Rursee im Nationalpark Eifel
    Zu myTravel hinzufügen hinzugefügt

    Der Nationalpark Eifel liegt im Nordrhein-Westfalen und grenzt direkt an Belgien. Du bist ein Aktiv-Urlauber? Dann bist du in der Eifel goldrichtig: auf einer Fläche von 110 Quadratkilometern gibt es super-viele Wanderrouten, Wild Trails und Radwege!

    Die wichtigsten Städte sind Nideggen, Heimbach, Rurberg und Gemünd, die alle direkt am Rand des Nationalparks Eifel liegen. Zu den wichtigsten Sehenswürdigkeiten zählen definitiv die Burg Monschau, das Gelände der ehemaligen NS-Ordensburg Vogelsang – sie heißt heute Vogelsang IP, wobei das IP für „Internationalen Platz“ steht – und die fast 60 Meter hohe Urfttalsperre, der Blick auf die Natur ist unglaublich!

    Über 900.000 Besucher hat der Nationalpark Eifel verzeichnet, damit gehört es zu den beliebtesten Reisezielen Deutschlands!

    Das sind unsere persönlichen Favoriten

    • die Aussicht auf den Rursee vom „Zur schönen Aussicht“ (heißt wirklich so!) geniessen (Hubertushöhe 46, 52385 Nideggen)
    • die Urfttalsperre besuchen und dort im kleinen „Urftseemauer“ einkehren
    • von Heimbach aus eine Bootstour machen (weitere Infos hier)

    Hier kannst du passende Hotels in der Eifel oder Ferienwohnungen in der Eifel finden.

  15. 15

    Erzgebirge

    Region in Sachsen
    Erzgebirge und Fichtelberg
    Zu myTravel hinzufügen hinzugefügt

    Das Erzgebirge verbinde ich mit 6 fantastischen Jahren in Freiberg – hier habe ich studiert, meinen bis heute besten Kumpel Tino (ja, das ist der von Loving New York!) und meine Frau kennen gelernt. Daher verbinde ich damit mehr als Weihnachtspyramiden, Räuchermännchen, Nussknacker und Schwibbögen (die sind alle typisch für das Erzgebirge, ich finde diese aber einfach nur furchtbar kitschig).

    Mit knapp 900.000 Besuchern gehört es zu den beliebtesten Reisezielen in Deutschland und gehört deshalb mit auf diese Bestenliste. Was solltet ihr euch ansehen? Ganz klar die sympathische Stadt Freiberg, der Kurort Oberwiesenthal und Annaberg-Buchholz.

    Seit 2019 gehört die Montanregion Erzgebirge/Krušnohoří zum UNESCO-Welterbe – zu den Sehenswürdigkeiten gehört meiner Meinung nach das Silberbergwerk „Reiche Zeche“ in Freiberg, das Besucherbergwerk „Markus-Röhling-Stolln“ in Annaberg-Buchholz, der Fichtelberg, der höchste Berg im Erzgebirge und das Basalt-Geotop „Orgelpfeifen“ am Scheibenberg, das so einmalig in Europa ist. Im Sommer könnt ihr hier wandern und im Winter Skifahren und Snowboard – das habe ich diesen Winter gemacht!

    Das sind unsere persönlichen Favoriten

    • Skifahren oder Wandern in Oberwiesenthal
    • zur Felsformation Greifenstein wandern (bei Ehrenfriedersdorf)
    • den Blick vom Fichtelberg geniessen (und mit der Seilbahn wieder runter fahren)
    • das Silberbergwerk in Freiberg besuchen
    • und verrückt: in der Innenstadt von Annaberg-Buchholz ein Freiberger trinken

    Hier kannst du passende Hotels im Erzgebirge oder Ferienwohnungen im Erzgebirge finden.

  16. 16

    Pfälzerwald

    Region in Rheinland-Pfalz
    Ein beliebtes Reiseziel in Deutschland: Pfälzerwald
    Zu myTravel hinzufügen hinzugefügt

    Der Naturpark Pfälzerwald ist ein 180.000 Hektar großes Gebiet in Rheinland-Pfalz, das sich zwischen Kaiserslautern, Frankreich und der Deutsche Weinstraße befindet. Er ist das größte zusammenhängende Waldgebiet in Deutschland und ein echtes Mekka für Fans von unberührter Natur und grandioser Landschaft.

    Mit seinen Buntsandstein-Felsen erinnert er mich tatsächlich an die Farben des Grand Canyon – einfach genial! Natürlich könnt ihr hier wunderbar wandern und Fahrrad fahren euch dabei als auch Stadtluft schnuppern: die Städte Kaiserslautern und das nahegelegene Speyer haben viel zu bieten – von beiden war ich schwer begeistert!

    Im Pfälzerwald gibt es viele Burgen, Schlösser, Bergwerke und Museen und den Holiday Park in nächster Nähe (in Hassloch). Zu den besten Sehenswürdigkeiten des Pfälzer Wald gehören die Burg Gräfenstein, eine Fahrt durch das Elmsteiner Tal mit der Dampflok „Kuckucksbähnle“ oder der kristallklare Naturbadesee Helmbachweiher.

    Zu den absoluten Highlights zählen laut unserer Dani, die eine waschechte Pfälzerin ist, der Eiswoog-Stausee, auf dem man auch Boot fahren kann, das Biosphärenhaus mit Baumwipfelpfadund das Pfalzmuseum für Naturkunde in Bad Dürkheim.

    Das alles macht ihrn zu einem beliebtem Reiseziel in Deutschland und lockt jedes Jahr mehr als 832.000 Besucher an. Verbindet es doch am besten mit einem Besuch der Weinstraße und besucht eines der vielen Weingüter oder Weinfeste! Nicht umsonst ist der Slogan von Rheinland-Pfalz „Zum Wohl. Die Pfalz“!

    Das sind unsere persönlichen Favoriten

    Hier kannst du passende Hotels im Pfälzer Wald oder Ferienwohnungen im Pfälzer Wald finden.

  17. 17

    Chiemsee

    Region in Bayern
    Die Kampenwand im Chiemgau
    Zu myTravel hinzufügen hinzugefügt

    Was richtig cool am Chiemsee ist? Er ist Bayerns größter See mit drei kleinen Inseln in der Mitte, wovon zwei angesteuert werden: die Herreninsel mit dem Neuen Schloss Herrenchiemsee und der Fraueninsel mit berühmten Benediktinerinnen-Kloster Frauenwörth. Ach ja, und er nennt sich ganz unbescheiden „Bayerisches Meer“. Wenn ihr am Ufer des Chiemsees steht und die Größe realisiert, hat er sogar ein wenig Recht! Dazu noch das herrliche Panorama der Berge und man weiß sofort, warum es 800.000 Besucher in die Region zieht.

    Der Chiemsee gehört zur weniger bekannten Region Chiemgau und ist eine beliebtes Reiseziel im Südosten Bayerns. Grob unterteilt sich der Chiemgau in das Gebiet um den Chiemsee im Norden und den Chiemgauer Alpen im Süden. Und genau DAS macht auch den Reiz aus, weil ihr hier sowohl die Alpen als auch einen riesigen See habt, an den es auch viele Münchner an den Wochenende zieht.

    Zu den bekanntesten Städten in der Nähe zählen Rosenheim, Wasserburg, Bad Aibling, Kolbermoor und Prien am Chiemsee – ein echtes Highlight ist für mich das die Kampenwand – einer der höchsten Berge. Wenn ihr oben seid (ihr könnt wandern oder die Kampenwandbahn nehmen), habt ihr einen sensationellen Ausblick!

    Das sind unsere persönlichen Favoriten

    • definitiv eine Bootstour zu den beiden Inseln (siehe hier)
    • Entweder mit der Kampenwandbahn fahren oder direkt zur Kampenwand hoch wandern
    • in Prien am Chiemsee einen Kaffee in der montebera Kaffeerösterei trinken
    • im Biergarten des Chiemseer Wirtshaus sitzen (in Chieming)
    • lecker im Restaurant Hafenwirt essen und dabei auf den Chiemsee schauen (in Seeon-Seebruck, unbedingt vorher reservieren)

    Hier kannst du passende Hotels am Chiemsee oder Ferienwohnungen am Chiemsee finden.

  18. 18

    Berchtesgadener Land

    Region in Bayern
    Der Königssee im Berchtesgadener Land
    Der Königssee im Berchtesgadener Land
    Zu myTravel hinzufügen hinzugefügt

    Das Berchtesgadener Land ist einfach nur surreal schön und wenn man nicht da gewesen ist, glaubt man schwer, dass die Landschaft wirklich genauso wie auf den Fotos aussehen. Kristallklare (und mega-kalte) Bergseen, umrandet von den Alpen, unberührte Natur und dennoch nicht fernab der Zivilisation schafft es diese Region mit über 770.000 Besuchern pro Jahr locker in unsere Bestenliste.

    Zu den bekanntesten Städten gehören Berchtesgaden (na klar!), Bischofswiesen, Marktschellenberg, Ramsau, Bad Reichenhall und Schönau am Königssee. Wir waren am Königssee und dem Obersee mit dem höchsten Wasserfall Deutschlands(den Röthbach-Fällen) – sie gehören definitiv zu den Sehenswürdigkeiten im Berchtesgadener Land, die du gesehen haben musst. Ganz spannend ist auch das Salzbergwerk Berchtesgaden, hier solltest du ebenfalls einen Stop einplanen.Das sind unsere persönlichen Favoriten

    • Wanderung auf den Jenner (1.874 Meter hoch) mit Blick auf den Königssee (oder du nimmst die Seilbahn)
    • Eine Bootstour mit den Elektrobooten auf dem Königssee machen (kostet 18,50 EUR)
    • Weißbier und Kässpatzn in einer der urigen Gastwirtschaften genießen oder …
    • einen der besten Apfelstrudel überhaupt in der Kührointhütte am Watzmann essen und dabei die…
    • Aussicht auf das Watzmann-Massiv bestaunen
    • Im Winter eine Pferdeschlitten-Fahrt machen
    • Ausflug zur Wimbachklamm bei Ramsau

    Hier kannst du passende Hotels im Berchtesgadener Land oder Ferienwohnungen im Berchtesgadener Land finden.

  19. 19

    Spreewald

    Region in Brandenburg
    Eines der beliebtesten Reiseziele in Deutschland: der Spreewald
    Zu myTravel hinzufügen hinzugefügt

    Der Spreewald ist genial – er liegt im Nachbar-Landkreis meiner Heimatstadt, wo ich aufgewachsen bin. Dementsprechend waren wir oft dort und haben schon so einige Touren unternommen. Die Region Spreewald verzeichnete zuletzt 768.000 Besucher, die es vor allem in die bekannten Städte Lübben, Burg und Lübbenau zieht. Warum? Hier starten die meisten Kahnfahrten durch den Spreewald – insgesamt gibt es über 1.500 km Wasserwege! Eine weitere Sehenswürdigkeit ist das Tropical Island in Krausnick, ein Badeparadies mit Deutschlands längstem Indoor-Wildwasserfluss (vergleichbar mit den Centre Parcs).

    Und wenn ihr nach eurem Besuch hungrig seid: probiert unbedingt die Spreewald-Gurken – das gehört für mich immer irgendwie dazu!

    Das sind unsere persönlichen Favoriten

    • Natürlich: eine Kahnfahrt
    • Museumsdorf Stary Lud in Dissen besuchen
    • unfassbar lecker in der „Speisenkammer Burg“ essen (Waldschlößchenstraße 48 in Burg)

    Hier kannst du passende Hotels im Spreewald oder Ferienwohnungen im Spreewald finden.

  20. 20

    Sächsische Schweiz

    Region in Sachsen
    Bastei Sächsische Schweiz
    Zu myTravel hinzufügen hinzugefügt

    Östlich und direkt an das Erzgebirge anschließend befindet sich die Sächsische Schweiz, die etwas mehr als 750.000 Besucher im Jahr verzeichnen kann und ein Paradies für Wanderer ist. Der auf der tschechischen Seite liegende Teil nennt sich Böhmische Schweiz und beiden zusammen bilden dann das berühmte Elbsandsteingebirge.

    Von Dresden aus seid ihr mit dem Auto in einer Stunde mittendrin: zu den besten Sehenswürdigkeiten gehören die beeindruckende Bastei, die Festung Königsstein und eine Dampferfahrt auf der Elbe.

    Das sind unsere persönlichen Favoriten

    • durch die Schwedenlöcher wandern – das ist eine Felsschlucht in der Nähe von dem Hotelparkplatz des Berghotel Bastei
    • über die 76,5 m lange Brücke der Bastei gehen und dabei den Ausblick genießen (Gänsehaut-Alarm!)
    • eine Bootstour auf der Elbe machen – entweder die Dampfertour zum Sonnenuntergang oder die klassische Tour bis zum Blauen Wunder
    • die Festung Königsstein besuchen
    • Fotos von der Aussicht auf die Schrammsteine machen (bei Bad Schandau, Achtung: bei dieser Wandertour geht es teilweise steil bergab)

    Hier kannst du passende Hotels in der Sächsischen Schweiz oder Ferienwohnungen in der Sächsischen Schweiz finden.

Über den Autor
Steffen

Ich bin ein absoluter Reise-Begeisterter mit einer großen Liebe zur USA, Spanien und Italien. Und England. Und Frankreich. Ganz viel Reise-Inspiration von mir gibt es regelmäßig auf unserem YouTube-Kanal sowie in unserem brandneuen Podcast.

Wie hat dir dieser Artikel gefallen?

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Fast geschafft!

Du nutzt leider einen veralteten Browser, den du auch aus Sicherheitsgründen dringend wechseln solltest. Bitte nutze einen anderen Browser, zum Beispiel Firefox, Chrome oder den Microsoft Edge.

Wir sehen uns dann gleich nach im anderen Browser – wir freuen uns auf dich und haben viel Reiseinspiration vorbereitet!

Steffen von Loving Travel

Hinweis zu Cookies

Wir setzen Cookies ein, um dir die Nutzung unserer Webseiten zu erleichtern  – mehr dazu findest du in unserer Datenschutzerklärung.

Mehr Informationen OK
Einloggen Registrieren

myTravel – dein Reiseplaner

Hier kannst du dich bei myTravel einloggen und deine Reise online planen. Du hast noch keinen Account? Hier kostenlos registrieren.

5 Gründe, weshalb myTravel deine Reiseplanung erleichtert!

Passwort vergessen?

Bitte gib deine E-Mail-Adresse ein, um dein Passwort zurückzusetzen.

myTravel – dein Reiseplaner

Registriere dich jetzt für myTravel, dem kostenlosen Tool für deine Reiseplanung – und schon kannst du damit loslegen, deine Reise online zu planen!