Die 12 besten Sehenswürdigkeiten in Berlin

Was sind die besten Sehenswürdigkeiten in Berlin?

Es gibt in Berlin Sehenswürdigkeiten für jeden Geschmack. Ganz gleich, ob ihr euch durch die Stadt treiben lasst oder einen straffen Zeitplan habt, ihr werdet viele Highlights zu sehen bekommen. Lest hier, welches unsere TOP Sehenswürdigkeiten in Berlin sind und wie ihr sie erkunden könnt.

Berlin Sehenswürdigkeiten

Das sind wichtigsten Attraktionen in Berlin, die du unbedingt gesehen haben musst – weiter unten findest du sie auch auf einer 👉 interaktive Karte zur besseren Übersicht!

Berlin Sehenswuerdigkeiten Insider Tipps Karte Bestenliste

  1. 01

    Fernsehturm Berlin

    Bauwerke in Berlin Mitte
    Berlin Sehenwürdigkeiten
    Zu myTravel hinzufügen hinzugefügt

    Eine der bekanntesten Sehenswürdigkeiten in der deutschen Hauptstadt ist der Fernsehturm Berlin. Der Berliner Fernsehturm bietet seinen Besuchern neben einer 360°-Ansicht auch eine Indoor-Bar. Die große Überraschung des Besuchs ist das Fernsehturm Berlin Restaurant , das Drehrestaurant Sphere. Hier könnt ihr mit einer Reservierung Fensterplätze ergattern und die Aussicht auf die Berliner Skyline genießen. Schließlich dreht sich das Restaurant des Fernsehturms um 360°. In einer sehr langsamen Bewegung seht ihr Berlin von allen Seiten, während ihr euer Abendessen, einen guten Wein oder vielleicht ein tolles Stück Kuchen genießt. Ein Besuch in diesem Berliner Wahrzeichen ist auf jeden Fall eine gute Idee für schwindelfreie Berlin Besucher.

  2. 02

    Brandenburger Tor

    Bauwerke in Berlin Mitte
    Sonnenuntergang hinter dem Brandenburger Tor in Berlin, Deutschl
    Zu myTravel hinzufügen hinzugefügt

    Ihr sucht nach dem Berlin Must See überhaupt? Dann seid ihr beim Brandenburger Tor an der richtigen Adresse, denn es ist nicht nur die wohl bekannteste der Berlin Attraktionen, sondern auch ein Symbol der deutschen Geschichte. Wer die deutsche Hauptstadt besucht darf die Gelegenheit nicht verpassen, das große Brandenburger Tor kennen zu lernen. Das beste an dieser Berlin Sehenswürdigkeit? Sie ist komplett kostenlos. Für alle, die nach den perfekten Foto Spots in Berlin suchen, ist das Brandenburger Tor einmalig.

    Der Loving Travel-Tipp: Kommt früh morgens zum Brandenburger Tor. In den frühen Morgenstunden bis etwa 9.30 Uhr, ist das Brandenburger Tor völlig leer und ihr habt eine einzigartige Kulisse, die euch die besten Fotos euer Reise garantiert. Ab 10.00 Uhr nimmt die Anzahl der Besuch rund um das Brandenburger Tor zu, da die Mehrheit der geführten Touren die historische, politische und gesellschaftliche Bedeutung des Brandenburger Tors hervorhebt. Da wäre zum Beispiel der Berliner Mauerfall, der am Brandenburger Tor gefeiert wurde. Wenn ihr anschließend noch mehr Sehenswertes in Berlin entdecken möchtet, könnt ihr das Brandenburger Tor als Startpunkt nutzen. Schließlich steht das Brandenburger Tor am Pariser Platz, der selbst auch schon eine Berliner Sehenswürdigkeit ist.

  3. 03

    Checkpoint Charlie in Berlin

    Monumente in Berlin Mitte
    Check Charlie Point Berlin
    Zu myTravel hinzufügen hinzugefügt

    Wo früher eine Konfliktregion zwischen Ost- und West-Berlin war, ist heute eine Gedenkstätte, die täglich Hunderte von Besuchern aus aller Welt empfängt. Der Checkpoint Charlie gilt als der bekannteste Grenzübergang an der Berliner Mauer und verbindet die Ost-Seite des Bezirks Berlin Mitte mit der West-Seite des Berliner Bezirks Kreuzberg.

    Wenn ihr in Berlin seid, müsst ihr den Checkpoint Charlie in eure To-Do-Liste in der Stadt aufnehmen, denn er gehört zu den historischen Sehenswürdigkeiten Berlins. Er wurde 1961 erbaut und ist eine der kostenlosen Berlin Attraktionen. Rund um den Checkpoint Charlie, der noch immer die gleiche Architektur wie während des Kalten Krieges bewahrt, findet ihr eine Reihe von Berlin Sehenswürdigkeiten, die bis in die Zeit der geteilten Stadt Berlin zurückreichen. Auch das Mauer Museum Berlin befindet sich hier.

    In der Vergangenheit arbeiteten mehrere Schauspieler am Checkpoint Charlie als Militär, um Fotos mit Touristen zu machen und mit den Besuchern zu interagieren – damals musste man für diese Berlin Attraktion bezahlen. Heute ist der ständige Aufenthalt von Schauspielern hier verboten, sodass hier ein super Berlin Foto Spot entstanden ist: Man kann am Checkpoint Charlie so viele Fotos machen, wie man will, ohne dass man dafür etwas bezahlen muss.

  4. 04

    East Side Gallery

    Monumente in Friedrichshain
    East Side Gallery Berlin
    Zu myTravel hinzufügen hinzugefügt

    Die East Side Gallery ist der längste noch erhaltene Teil der Berliner Mauer, die die DDR von Westdeutschland trennte und damit ein echtes Stück Geschichte in Berlin. Ganze 1,3 Kilometer lang ist der Abschnitt der Mauer in Berlin, die am Spree Ufer entlangführt. Die East Side Gallery Berlin ist die weltweit längste Open-Air-Galerie. Nach dem Berliner Mauerfall fingen 118 Künstler aus verschiedenen Teilen der Welt an, die politischen Veränderungen der Jahre 1989 und 1990 künstlerisch auf der Ostseite der Mauer feszuhalten. Damit hat der alte Teil der Berliner Mauer eine neue Bedeutung bekommen und ist zu einer beliebten Berlin Sehenswürdigkeit geworden.

    Diese Berlin Attraktion ist komplett kostenlos und eignet sich für einen ausgiebigen Spaziergang entlang der Mauer. Eines der bekanntesten Street Art in der East Side Gallery ist der Bruderkuss.Das berühmte Gemälde stellt eine Tatsache dar, die sich zwischen den Sozialisten Leonid Breschnew und Erich Honecker während des 30. Jahrestages der Gründung der DDR ereignete.

    Entlang der East Side Gallery findet ihr zahlreiche Berlin Foto-Spots für eure Reisefotos und erlebt nebenbei noch das historische Berlin. Zum Entspannen könnt ihr euch danach ans Spree Ufer setzen.

  5. 05

    Gendarmenmarkt

    Platz in Berlin Mitte
    Highlight von uns
    Berlin Gendarmenmarkt square at dusk, Germany
    Zu myTravel hinzufügen hinzugefügt

    Der Gendarmenmarkt gilt als der schönste Platz in Berlin. Er befindet sich zwischen drei großen und schönen Gebäuden: In der Mitte befindet sich das Konzerthaus Berlin und an der Seite ragen der Französische Dom und der Deutsche Dom. Der Gendarmenmarkt ist nicht nur ein schöner Ort, sondern auch ein Ort, an dem sich viele Berliner Bars, Restaurants und Cafés befinden. Im Sommer findet hier das Classic Open Air Berlin statt, während im Winter einer der berühmten Weihnachtsmärkte in Berlin hier mit dem Weihnachtsmarkt am Gendarmenmarkt seine Tore öffnet. Dadurch wird der Gendarmenmarkt zu eine der Berlin Sehenswürdigkeiten, die sich das ganze Jahr über lohnen.

    Am Gendarmenmarkt findet ihr außerdem eine Statue von Friedrich Schiller. Im Französischen Dom befindet sich das Hugenottenmuseum, dem ihr auch einen Besuch abstatten könnt.

  6. 06

    Mauermuseum am Checkpoint Charlie

    Museum in Kreuzberg
    Mauermuseum berlin
    Zu myTravel hinzufügen hinzugefügt

    Direkt neben dem berühmten Checkpoint Charlie, der ab 1961 zum berühmtesten Grenzübergang zwischen Ostberlin und Westberlin wurde, befindet sich das Checkpoint Charlie Museum, das Mauermuseum. Wer heute den Checkpoint Charlie besucht, der von Touristen überfüllt und stark fotografiert ist, vergisst vielleicht, dass der Ort in der Vergangenheit ein Gebiet mit vielen Konflikten darstellte. Die Erzählungen im Mauermuseum Berlin beginnen 1961, als Verbände der DDR beginnen, die Stadt abzuriegeln und die Mauer zu bauen und enden mit dem Fall der Berliner Mauer im Jahr 1989.

    Das Mauermuseum stellt nicht nur die historischen Fakten der Teilung zwischen West- und Ostberlin ausführlich dar, sondern beschreibt auch persönliche Geschichten vieler Familien, die durch die Berliner Mauer getrennt waren. Einer der großen Höhepunkte des Mauermuseums Berlin am Checkpoint Charlie sind die unglaublichen historischen Fluchtpläne. Hier werden Objekte, Skizzen und sogar Maschinen ausgestellt.

  7. 07

    Holocaust Mahnmal Berlin

    Monumente in Berlin Mitte
    Holocaust Mahnmal
    Zu myTravel hinzufügen hinzugefügt

    Das Holocaust Mahnmal in Berlin ist ein Denkmal zu Ehren der Opfer des Holocaust. Obwohl sich das Holocaust Mahnmal seit 2005 zwischen den großen Sehenswürdigkeiten wie dem Brandenburger Tor und dem Reichstag befindet, kann man das Holocaust Mahnmal Berlins kaum als Touristenattraktion bezeichnen. Dennoch ist die wellenförmige Anordnung von 2711 Betonstehlen beeindruckend und regt zum Nachdenken an.

    Das Holocaust Mahnmal ist ein Ort des Respekts und der Reflexion und wurde als Gedenkstätte erbaut. Der Besuch des Holocaust-Mahnmals ist kostenlos und rund um die Uhr möglich.

  8. 08

    Oberbaumbrücke

    Brücke in Friedrichshain
    Oberbaumbrücke in Berlin
    Zu myTravel hinzufügen hinzugefügt

    Die Oberbaumbrücke ist eine der berühmtesten Brücken in Berlin und gilt als Wahrzeichen des Stadtteils Friedrichshain. Durch die zwei Etagen der Oberbaumbrücke Berlin ist es möglich, sie mit öffentlichen Verkehrsmitteln zu überqueren oder unter der Oberbaumbrücke mit Blick auf die Spree zu laufen. Es gibt einige Bootstouren in Berlin, die eine komplette Spreefahrt von 2,5 Stunden Dauer beinhalten und durch die Oberbaumbrücke hindurchfahren – eine perfekte Gelegenheit tolle Fotos der Brücken in Berlin zu machen. Auch Besucher der berühmten East Side Gallery haben die Möglichkeit, den Blick auf die Oberbaumbrücke zu genießen. Da die Oberbaumbrücke den Berliner Stadtteil Kreuzberg mit Berlin Friedrichshain verbindet, könnt ihr hier gleich mehrere Berlin Sehenswürdigkeiten auf einmal besuchen.

    In der Schlacht um Berlin im Zweiten Weltkrieg wurde die Oberbaumbrücke teilweise zerstört. Mit dem Bau der Berliner Mauer wurde das Passieren für öffentliche Verkehrsmittel und Privatpersonen unmöglich. Erst nach der deutschen Wiedervereinigung wurde die Brücke saniert und für Besucher wieder freigegeben. Das Schöne an der Brücke: Es ist eine kostenlose Berlin Attraktion!

  9. 09

    Potsdamer Platz

    Platz in Berlin Mitte
    Potsdamer Platz
    Zu myTravel hinzufügen hinzugefügt

    Der Potsdamer Platz ist einer der Hauptplätze in Berlin. Im Zweiten Weltkrieg wurde der Potsdamer Platz fast vollständig zerstört. Mit dem Beginn des Kalten Krieges wurde der Potsdamer Platz zwischen West- und Ostberlin aufgeteilt – die Berliner Mauer verlief über den ganzen Platz, was auch heute noch gut sichtbar ist. Auch heute findet man hier Stücke der Berliner Mauer, große historische Denkmäler, viele Wolkenkratzer und auch einige Berlin Sehenswürdigkeitenin der Nähe. So liegen einige der wichtigsten Museen in Berlin in der direkten Umgebung, unter anderem die Neue Nationalgalerie. Wer zum Shopping nach Berlin kommt, wird in der Nähe des Potsdamer Platz auch fündig. Außerdem liegt der Potsdamer Platz direkt am Tiergarten Berlin, wo ihr einen schönen Spaziergang unternehmen könnt. Der Potsdamer Platz gehört auf jeden Fall zu den Dingen, die man in Berlin kostenlos ansehen kann.

  10. 10

    Reichstag

    Bauwerke in Berlin Mitte
    Berlin Reichstag Besuch!
    Zu myTravel hinzufügen hinzugefügt

    Als ich das erste Mal nach Berlin reiste, verpasste ich die Gelegenheit den Reichstag zu besuchen, da man sich im Voraus registrieren musste, um ein kostenloses Ticket zu erhalten. Bei meiner zweiten Chance Berlin zu besuchen, habe ich mich bereits im Voraus registriert und mir meine Eintrittskarte für den Besuch der Reichstagskuppel zur gewünschten Zeit gesichert. Das ist mein Tipp zum Reichstag. Ist der Reichstag einen Besuch wert? Auf jeden Fall! Die Architektur, der Blick auf Berlin, die Geschichte und die Bedeutung des Reichstags machen diese Sehenswürdigkeit in Berlin zu einem unverzichtbaren Stopp auf eurer Reise. Wenn ihr mehr Informationen über den Bau des Reichstags und auch über die politischen Aktivitäten, die hier stattfinden, erhalten möchtet, könnt ihr euch für den kostenlosen Audio-Guide entscheiden oder für eine Führung, die ebenfalls im Voraus gebucht und bezahlt werden muss.

  11. 11

    Topographie des Terrors

    Museum in Kreuzberg
    Topographie des Terrors in berli
    Zu myTravel hinzufügen hinzugefügt

    Die Topographie des Terrors ist ein historischer Ort und einer der wenigen Orte in Berlin, an dem man Meter der Berliner Mauer ohne Graffiti oder Street Art finden kann. Topographie des Terrors bietet auch eine Dauerausstellung mit vielen Fotos, Artefakten und Wandmalereien, die Schritt für Schritt die Ereignisse des Zweiten Weltkriegs erklären. Einer der Höhepunkte der Topographie des Terrors sind gerade die persönlichen Geschichten, die sich während des Zweiten Weltkriegs zugetragen haben. Wir empfehlen euch, zwei Stunden für die Besichtigung der internen Ausstellung einzuplanen. Wenn ihr nur kurz Zeit habt, könnt ihr einfach draußen an der ehemaligen Berliner Mauer entlanggehen und die vielen Wandgemälde mit persönlichen Geschichten sehen. Die Topographie des Terros gehört zu den kostenlosen Attraktionen in Berlin, die euch die Geschichte der Stadt ein Stück näher bringen.

  12. 12

    Berliner Dom

    Religiöse Orte in Berlin Mitte
    Berliner Dom Kirche Berlin
    Zu myTravel hinzufügen hinzugefügt

    Der große Berliner Dom ist sicherlich ein Symbol für Berlin. Der Berliner Dom kann besichtigt werden und ist auf jeden Fall einen Besuch wert, denn auch von innen ist der Dom majestätisch und schön. Er ist reich mit Reliefs verziert, die neutestamentliche Geschichten und wichtige Figuren der evangelischen Reformation illustrieren. Der Berliner Dom befindet sich auf der Museumsinsel Berlin, wo Sie weitere berühmte Museen in Berlin finden können. Neben den Besichtigungen gibt es auch weitere Veranstaltungen in Berlin, die im Berliner Dom stattfinden. Die Berliner Dom Konzerte sind etwas ganz Besonderes und eignen sich perfekt für ein Berlin Wochenende.

Sehenswürdigkeiten in Berlin besuchen: Unser Spartipp

Obwohl es viele kostenlose Sehenswürdigkeiten in Berlin gibt, kann man für andere Berlin Sehenswürdigkeiten schon schnell auf eine erhebliche Geldsumme kommen. Damit ihr aber auf keine tollen Erfahrungen verzichten müsst, haben wir einen super Tipp für euch: Die Berlin Pässe.

Mit einem Berlin City Pass könnt ihr bis zu 50% auf Eintritte sparen. Dabei gibt es viele verschiedene Pässe, die je einen anderen Fokus haben. Es ist also auch bestimmt ein Pass für euch dabei. Damit ihr auch sicher den allerbesten Pass findet, haben wir einen Berlin Passvergleich für euch erstellt.

Berlin Sehenswürdigkeiten im Video

Ihr seid noch nicht ganz von den Highlights in Berlin überzeugt? Dann schaut euch unbedingt unser Video dazu an.

Die besten Berlin Sehenswürdigkeiten

Video abspielen

Noch mehr über Berlin

Du hast noch nicht genug von Berlin? Hier findest du noch weitere interessante Artikel über unsere geliebte Hauptstadt.

 
Weitere Artikel laden

Die besten Sehenswürdigkeiten von Berlin auf der Karte

Über die Autorin
Larissa

Das Reisen ist meine große Leidenschaft. Ich liebe es, die Wanderwege in Rio de Janeiro zu erkunden, die besten Strände in Miami zu entdecken, die ältesten Museen in Rom zu besuchen und noch die besten Gerichte in Paris zu verkosten.

Wie hat dir dieser Artikel gefallen?

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Fast geschafft!

Du nutzt leider einen veralteten Browser, den du auch aus Sicherheitsgründen dringend wechseln solltest. Bitte nutze einen anderen Browser, zum Beispiel Firefox, Chrome oder den Microsoft Edge.

Wir sehen uns dann gleich nach im anderen Browser – wir freuen uns auf dich und haben viel Reiseinspiration vorbereitet!

Steffen von Loving Travel

Einloggen Registrieren

myTravel – dein Reiseplaner

Hier kannst du dich bei myTravel einloggen und deine Reise online planen. Du hast noch keinen Account? Hier kostenlos registrieren.

5 Gründe, weshalb myTravel deine Reiseplanung erleichtert!

Passwort vergessen?

Bitte gib deine E-Mail-Adresse ein, um dein Passwort zurückzusetzen.

myTravel – dein Reiseplaner

Registriere dich jetzt für myTravel, dem kostenlosen Tool für deine Reiseplanung – und schon kannst du damit loslegen, deine Reise online zu planen!