Die besten und schönsten Roadtrips in Deutschland

Welcher Deutschland Roadtrip lohnt sich?

Bild vom Autor Nathalie
Nathalie
13. Juli 2020
965 Bewertungen

Ihr plant einen Roadtrip durch Deutschland mit dem Camper oder einem Mietwagen und wisst gar nicht, wo ihr lang fahren sollt oder wie ihr die schönsten Ecken Deutschlands entdeckt? Wir haben die besten Reiserouten durch Deutschland für euch gefunden und verraten euch, wie euer Deutschland Roadtrip einmalig wird.

Seiteninhalt

Deutschland ist ein wunderschönes Land, in dem man hervorragend Urlaub machen kann. Bei einem Roadtrip durch Deutschland könnt ihr viele schöne Ecken des Landes entdecken, wobei man mehr als einmal vergisst, dass man sich noch in Deutschland befindet. Es gibt viele Reiserouten durch unterschiedliche Teile Deutschlands, die wir euch auf der Karte schon einmal zeigen.

Die TOP 10 Reiserouten in Deutschland

TOP 10 Roadtrips Reiserouten Deutschland

Hier kannst du dir die Karte in groß ansehen.

Unsere TOP Reiserouten in Deutschland im Detail

Wenn ihr einen Roadtrip durch Deutschland plant, ist die große Frage, wo es überhaupt hingehen soll. Es gibt einige Reiserouten für Deutschland Roadtrips, die wir euch noch näher vorstellen werden. Hier bekommt ihr schon einmal einen Überblick über unsere Top Reiserouten in Deutschland:

  1. Romantische Straße – Infos
  2. Deutsche Alpenstraße – Infos
  3. Deutsche Weinstraße – Infos
  4. Route der Industriekultur – Infos
  5. Deutsche Märchenstraße – Infos
  6. Deutsche Alleenstraße – Infos
  7. Route der Rheinromantik – Infos
  8. Deutsche Vulkanstraße – Infos
  9. Sächsisch-Böhmische Silberstraße – Infos
  10. Nordische Unesco-Welterbe-Route – Infos

Deutschland Reiserouten im Camper oder Mietwagen

Eine Reise wird meist sehr gut geplant und lässt häufig keine spontanen Änderungen zu. Bei einer Camping Reise habt ihr dafür die maximale Freiheit, weshalb sich diese Art des Roadtrips durch Deutschland auch besonders lohnt. Wenn ihr euch einen Camper mietet, bekommt ihr eure eigenen vier Wände auf Rädern und könnt ohne Zeitdruck die besten Reiserouten durch Deutschland abfahren. Euch gefällt ein Ort besonders gut? Dann bleibt doch einfach eine Nacht länger! Ein Camper Urlaub ist wirklich etwas ganz besonderes und macht euren Deutschland Roadtrip zu einem unvergesslichen Erlebnis.

Natürlich gibt es in Deutschland ein paar Dinge, die ihr beim Campen beachten müsst, zum Beispiel wo ihr übernachtet. Deshalb gibt es von uns ein paar hilfreiche Tipps, damit euer Roadtrip durch Deutschland mit dem Camper staten kann:

Unsere Tipps zum Camping in Deutschland

  • Wildcampen ist in Deutschland grundsätzlich verboten, das heißt ihr dürft mit eurem Camper nicht einfach irgendwo stehen bleiben!
  • Wenn ihr auf einem Campingplatz übernachtet, gibt es Unterschiede: Manche bieten Strom- und Wasserversorgung am gemieteten Platz an, sodass ihr euren Wassertank im Camper auffüllen könnt, aber andere bieten nur Sanitäranlagen. Informiert euch also vorher, ob der Campingplatz alles hat, was ihr braucht.
  • Falls ihr es mal nicht rechtzeitig zu eurem geplanten Übernachtungsort schafft, dürft ihr eine Nacht auf einem öffentlichen Parkplatz stehen und übernachten. Dazu zählen zum Beispiel die meisten Autobahn-Raststätten. Achtet drauf, dass ihr nicht auf privaten Parkplätzen steht und nutzt den Parkplatz wirklich nur zum Übernachten – Tische und Stühle aufbauen und ähnliches ist auf öffentlichen Parkplätzen nicht erlaubt.

Unsere Tipps für einen Roadtrip mit dem Auto

Aber auch ein Roadtrip durch Deutschland mit dem Auto ist schön und hat seine Vorteile. Mit dem Auto kommt ihr vermutlich im Schnitt etwas schneller voran und habt keine Probleme mit der Parkplatzssuche. Dafür solltet ihr möglichst vorher schon Übernachtungsorte festlegen und gegebenenfalls auch schon buchen. Wenn ihr eure Unterkunft zum Beispiel bei booking.com bucht, habt ihr häufig eine Option auf kostenlose Stornierung bis zum Tag der Anreise, sodass ihr auch spontan noch woanders übernachten könnt.

Unterkünfte bei booking.com

Wenn ihr euren Roadtrip mit dem Auto plant, solltet ihr die folgenden Dinge beachten:

  • Legt euch Streckenziele für jeden Tag fest, damit ihr eure Unterkünfte im Voraus buchen könnt. So habt geratet ihr nicht am Abend in Stress, um ein freies Zimmer zu finden.
  • Plant genug Zeit für die Sehenswürdigkeiten ein – besser ihr habt ein bisschen Zeit übrig, als, dass ihr euch im Urlaub stressen müsst.
  • Wenn ihr mit einem Mietwagen fahrt, achtet bei der Buchung auf die inklusiven Kilometer – gerade bei einem Roadtrip sollte man da flexibel bleiben!

Die schönsten Reiserouten in Deutschland im Detail

Wenn ihr wisst, wie ihr euren Roadtrip durch Deutschland angehen wollt, ist nur noch die große Frage, wo ihr lang fahrt. Es gibt wirklich viele schöne Strecken für einen Deutschland Roadtrip, die ich euch noch einmal näher vorstellen möchte.

Romantische Straße

Die Romantische Straße hat ihren Namen nicht ohne Grund, denn beim Anblick der vielen Schlösser und der mittelalterlichen Städte geht einem wirklich das Herz auf. Diese Reiseroute führt euch bei eurem Deutschland Roadtrip durch Bayern, undzwar vom nördlichen Bayern in Würzburg in den Süden nach Füssen. Neben den landschaftlichen Highlights entlang der gesamten Strecke, kommt ihr auch an tollen Sehenswürdigkeiten vorbei.

Neuschwanstein
Das Schloss Neuschwanstein liegt am Ende der Romantischen Route.

Ob Würzburger Residenz, die Wieskirche oder das weltberühmte Schloss Neuschwanstein: Auf der Romantischen Straße gibt es viel zu entdecken. Ihr solltet auf jeden Fall in Rothenburg ob der Tauber und am Landsberg am Lech halten, denn in beiden Städten findet ihr wunderschöne Altstädte mit mittelalterlicher Architektur!

  • Städte: Würzburg, Rothenburg ob der Tauber, Füssen, München
  • Länge: 460 km
  • Highlights: Märchenhafte Schlösser, mittelalterliche Architektur und wunderschöne Landschaften

Mehr zur Romantischen Straße

Deutsche Alpenstraße

Die Deutsche Alpenstraße verläuft, wie der Name schon vermuten lässt, im Süden Bayerns an den Alpen entlang. Dieser Deutschland Roadtrip startet entweder in Lindau am Bodensee und führt dann nach Schönau am Königssee oder andersherum.

Garmisch Patenkirchen

Dabei fahrt ihr unter anderem an Garmisch-Patenkirchen, Füssen und Berchtesgaden vorbei. Das Highlight der Deutschen Alpenstraße sind die vielen alten Schlösser, Klöster und Kirchen, sowie die historischen Städte und Bauerndörfer auf dem Weg.

  • Städte: Lindau am Bodensee, Füssen, Garmisch-Patenkirchen, Berchtesgaden, Oberammergau
  • Länge: 450 km
  • Highlights: Der Bodensee, die Alpen mit der Zugspitze, viele Klöster, Burgen und Schlösser

Mehr zur Deutschen Alpenstraße

Deutsche Weinstraße

Die Deutsche Weinstraße führt euch von Bockenheim bis Neustadt durch Rheinland-Pfalz bis zur französischen Grenze. Wenn ihr euren Deutschland Roadtrip mit einer kulinarischen Reise verbinden möchtet, könnte diese Reiseroute durch die vielen Weingebiete genau das richtige für euch sein. Vorbei an Schlössern und Burgen aus dem Mittelalter, bietet euch die Weinstraße nicht nur einen tollen Ausblick auf die großen Weinberge, sondern ermöglicht euch auch den Genuss von leckerem pfälzischen Spezialitäten.

Hambacher Schloss
Das Hambacher Schloss in den Weinbergen an der Weinstraße.

Ein besonderes Highlight entlang der Strecke ist das Hambacher Schloss, das als Symbol der Deutschen Demokratiebewegung über den Weinbergen hervorsticht. Die Deutsche Weinstraße ist besonders gut für Reisende mit Camper geeignet, da viele Winzer Stellplätze anbieten! Da in diesem Gebiet auch viele Weinfeste stattfinden, solltet ihr auch danach Ausschau halten.

  • Städte: Bockenheim, Schweigen-Rechtenbach, Neustadt, Landau
  • Länge: 85 km
  • Highlights:  Viele Weingüter, die pfälzische Gastronomie, Burgen und Schlösser

Mehr zur Deutschen Weinstraße

Route der Industriekultur

Das Rheingebiet steht bis heute für seine Industriekultur. Die Route der Industriekultur führt euch durch Nordrhein-Westfalen zu über 50 Ankerpunkten. Bei diesem Roadtrip in Deutschland befahrt ihr weniger eine festgelegte Strecke, da die Route eher ein Netz aus vielen Highlights, bei dem es auch Themenrouten gibt, ist. Die ganze Route ist mit dem Camper, Auto oder sogar Fahrrad erkundbar und enthält Arbeitersiedlungen, einige Museen und sogar 17 Aussichtspunkte, von denen aus ihr die Industrielandschaft bestaunen könnt.

Tiger and Turtle Treppe
Die Tiger and Turtle Treppe in Duisburg.

Besondere Highlights auf der Strecke sind unter anderem der UNESCO-Welterbe Zollverein in Essen, die Tiger and Turtle Treppe in Duisburg oder die Halde Hoheward in Herten.

  • Städte: Dortmund, Essen, Mühlheim an der Ruhr, Duisburg, Bochum, Oberhausen, Gelsenkirchen
  • Länge: 400 km
  • Highlights:  Einige Museen und viele Panorama-Aussichtspunkte

Mehr zur Route der Industriekultur

Deutsche Märchenstraße

Ein märchenhafter Roadtrip durch Deutschland ist die Deutsche Märchenstraße. Sie lässt euch von der hessischen Stadt Hanau bis nach Bremen auf den Spuren der Gebrüder Grimm wandeln. Auf der Route entdeckt ihr nicht nur die Lebensstationen der Gebrüder Grimm, sondern auch die Schauplätze ihrer Märchen. Durch Hanau, Marburg, Kassel und Steinau fahrt ihr 600 Kilometer lang eine schöne Strecke, die euch durch viele Naturparks führt.

Bremer Stadtmusikanten
Die Bremer Stadtmusikanten sind eines der bekanntesten Wahrzeichen Bremens.

Auf der Strecke lohnen sich besonders die Stopps in Hameln, der Rattenfängerstadt, beim Dornröschenschloss Sababurg in Hofgeismar oder beim Rotkäppchenhaus in Alsfeld. Viele der Städte auf der Strecke zeichnen sich durch ihr mittelalterliches Stadtbild und ihre Geschichte aus. Ihr merkt: Auf der Deutschen Märchenstraße gibt es viel zu entdecken!

  • Städte: Bremen, Hanau, Hameln, Kassel, Marburg
  • Länge: 600 km
  • Highlights: Viele Themenabschnitte, in denen man das Dornröschen-Schloss oder das Schneewittchen Dorf findet

Mehr zur Deutschen Märchenstraße

Deutsche Alleenstraße

Die Deutsche Alleenstraße ist der längste Deutschland Roadtrip, da er durch das ganze Land führt. Damit ist die Deutsche Alleenstraße auch die längste Ferienstraße im Land. Sie verläuft von Rügen in der Ostsee bei Mecklenburg-Vorpommern bis zur Insel Reichenau am Bodensee und führt euch größtenteils über Alleen. Die Deutsche Alleenstraße wurde in 10 Abschnitte geteilt, worunter Fulda, Dresden und Dortmund fallen. Daher gibt es auch alternative Routen, sodass ihr schauen könnt, welche Städte ihr auf der Strecke ansehen möchtet.

Deutsche Allenstraße

Das schöne an der Deutschen Alleenstraße ist, dass ihr nicht auf der Autobahn fahren müsst und zu jeder Jahreszeit eine beeindruckende Fahrt durch zehn Bundesländer unternehmen könnt. Ein Highlight auf der Strecke sind unter anderem die Altstädte von Stralsund und Dresden oder das Schloss Heidelberg.

  • Städte: Rügen, Dresden, Fulda, Dortmund, Bad Honnef
  • Länge: 2.900 km
  • Highlights: Kap Arkona auf Rügen, Sächsische Schweiz bei Dreden

Mehr zur Deutschen Alleenstraße

Route der Rheinromantik

Das Rheintal zählt zu den schönsten Landschaften in Europa. Daher ist die Route der Rheinromantik eine beliebte Reiseroute für einen Roadtrip durch Deutschland. Sie führt euch von Köln bis Mainz und bietet nicht nur historische Höhepunkte, sondern auch wunderschöne Naturabschnitte. Schon viele Künstler fanden ihre Inspiration im Rheintal, darunter auch Heinrich Heine und Richard Wagner.

Route der Rheinromantik

Auf der Route der Rheinromantik entdeckt ihr besonders viele Burgen und Schlösser Deutschlands, aber auch kleine ruhige Orte und außergewöhnliche Übernachtungsmöglichkeiten. Entlang der Route könnt ihr während eures Deutschland Roadtrips unter anderem das UNESCO Welterbe Oberes Mittelrheintal und den Obergermanisch-Raetische Limes, einem über 500 Kilometer langem Abschnitt, der früher als römische Außengrenze diente. Eine Bootsfahrt durch das Rheintal ist eine tolle Möglichkeit, die vielen Sehenswürdigkeiten zu entdecken.

  • Städte: Köln, Bonn, Koblenz, Wiesbaden, Mainz
  • Länge: 360 km
  • Highlights: zahlreiche Burgen, tolle Landschaften und viel Geschichte

Mehr zur Route der Rheinromantik

Deutsche Vulkanstraße

Die Deutsche Vulkanstraße führt euch vom Rhein bis in die Hohe Eifel. Hier könnt ihr auf eurem Roadtrip in Deutschland die Natur der Vulkaneifel hautnah erleben. Sehenswert ist hier zum Beispiel der Eppelsberg – ein ehemaliger Schlackenkegel-Vulkan, der durch den Abbau des Vulkans ein imposantes Bild abgibt.

Deutsche Vulkanstraße

Auch die Hohe Acht ist einen Stopp definitiv wert. Mit 746,9 Metern ist sie immerhin der höchste Berg der Eifel. Zudem lohnt sich ein Besuch im Vulkanhaus Strohn. In dem interaktiven Museum könnt ihr vulkanische Phänomene anschaulich erleben.

  • Region: Ahrtal und Eifel
  • Länge: 280 km
  • Highlights: viele Maare, Vulkane und Museen

Mehr zur Deutschen Vulkanstraße

Sächsisch-Böhmische Silberstraße

Die Sächsisch-Böhmische Silberstraße führt euch auf eurem Roadtrip durch Deutschland mitten durch die Jahrhunderte alte Bergbaukultur des Erzgebirges in Sachsen. Die 140 Kilometer lange Ferienstraße beginnt in Zwickau und verläuft über viele kleinere Bergstädte bis nach Dresden. In Annaberg-Buchholz macht sie außerdem eine zusätzliche Abzweigung nach Ostrov in Böhmen.

Böhmische Schweiz

Besonders interessant für euren Deutschland Roadtrip ist hier zum Beispiel der Tharandter Wald, wo ihr im Geologischen Freilichtmuseum und auf dem Geologischen Wanderweg nahezu alle Zeitalter der Erde erkunden könnt. Im Freiberger Dom in Freiberg hingegen steht eine der bekannten Silbermann-Orgeln.

  • Städte: Dresden, Zwickau
  • Länge: 275 km
  • Highlights: Kirchen, Silbermann-Orgel, Erzgebirge

Mehr zur Sächsisch-Böhmischen Silberstraße

Nordische Unesco-Welterbe-Route

Die 557 Kilometer lange Nordische Unesco-Welterbe-Route führt euch auf eurem Deutschland Roadtrip durch den Norden und dessen Unesco-Welterbe. Sie startet am niedersächsischen Wattenmeer und führt euch bis nach Sassnitz auf Rügen.

Insel Rügen

Dabei entdeckt ihr die verschiedensten Sehenswürdigkeiten, wie etwa den Bremer Roland, die spätgotischen Kirchen in Wismar oder zum Abschluss der Route den Nationalpark Jassmund, der das Unesco-Prädikat erst 2011 erhielt.

  • Städte: Rügen, Bremen, Wismar, Lübeck
  • Länge: 557 km
  • Highlights: Wattenmeer, Kap Arkona, Ostsee

Nordischen Unesco-Welterbe-Route

Meine Lieblingsroute

Wenn ich einen Roadtrip durch Deutschland machen würde, könnte ich mich bei der Auswahl an Reiserouten auch kaum entscheiden. Die Alpenstraße und die Route der Rheinromantik sind meine absoluten Favoriten für einen Deutschland Roadtrip! Hier habt ihr einfach atemberaubende Natur mit der Kombination aus Bergen und Wasser.

Jeden Tag an einem anderen Ort aufzuwachen und die schöne Natur direkt vor der Nase zu haben, ist doch einfach ein Traum. Besonders in den Alpen oder am Rhein würde ich das ein oder andere Mal meinen Aufenthalt an einer Stelle verlängern wollen, wenn es mir so richtig gut gefällt. Außerdem gibt es bei beiden Routen viele beeindruckende Burgen und Schlösser, die einen Besuch wert sind.

Nathalies Tipp

Roadtrip in Deutschland

Die Alpenstraße und die Route der Rheinromantik sind meine absoluten Favoriten für einen Deutschland Roadtrip!

Reiserouten in Deutschland in der Übersicht

Ihr könnt euch noch nicht ganz entscheiden, welche Reiseroute die richtige für euren Deutschland Roadtrip ist? Kein Problem, denn wir haben euch noch eine Übersicht über alle Reiserouten erstellt, in der ihr seht, wie viel Zeit wir einplanen würden und, ob die Reise mit einem Mietwagen oder einem Camper besser für die Route geeignet ist! Natürlich sind das nur Empfehlungen – das gute an einem Roadtrip in Deutschland ist ja, dass man ihn ganz flexibel gestalten kann und auch nur Teilstrecken fahren kann. Also könnt ihr definitiv auch mehr oder weniger Zeit einplanen.

Reiseroute

Fahrzeug-Empfehlung

Reisezeit: 1 Woche

Deutsche Alpenstraße
Camper, Auto oder Motorrad: Die Strecke zeichnet sich durch den fast durchgängigen Panoramablick aus, weshalb es hier nicht auf Schnelligkeit ankommt. In der wunderschönen Natur würden wir euch besonders eine Reise mit dem Camper ans Herz legen, da ihr auch genügend Campingplätze zur Auswahl habt. Aber auch die Pensionen vor Ort sind einen Besuch definitiv wert!
Route der Industriekultur (400 Km)
Mietwagen: Da die Route der Industriekultur eine Rundfahrt ist und es wahnsinnig viele Punkte gibt, die man näher besichtigen kann, seid ihr eigentlich immer in der Nähe eines Hotels oder einer anderen Unterkunft. Mit dem Mietwagen seid ihr einfach flexibler unterwegs, weshalb wir euch das Auto für diesen Deutschland Roadtrip empfehlen würden.
Deutsche Weinstraße (85 Km)
Camper: Für die Deutsche Weinstraße empfehlen wir euch definitiv den Camper! Die Landschaft ist wunderschön und bietet sich auch für Wanderausflüge an. Da ihr bei vielen Winzern einen Stellplatz für euren Camper bekommt, ist das einfach eine tolle Möglichkeit, die Gegend flexibel zu erkunden.
Nordische Unesco-Welterbe-Route (557 Km)
Camper oder Mietwagen: Da die Nordische Unesco-Route eine gute Mischung aus Stadt und Natur ist, sind sowohl ein Roadtrip mit dem Camper als auch mit dem Auto empfehlenswert. Mit dem Camper habt ihr in den Naturabschnitten schöne Übernachtungsmöglichkeiten, aber mit dem Auto könnt ihr die Städte einfacher besichtigen.
Sächsisch-Böhmische Silberstraße (275 Km)
Mietwagen oder Camper: Die Sächsisch-Böhmische Silberstraße bietet euch tolle Aussichten und Möglichkeiten für Wandertouren. Auch hier kommt es am Ende darauf an, was euch lieber ist - mit dem Camper von Tag zu Tag leben oder mit dem Mietwagen flexibel fahren und festgelegte Punkte anfahren. Beides lohnt sich!
Deutsche Vulkanstraße (280 Km)
Mietwagen: Da ihr an der Deutschen Vulkanstraße nur wenige Campingplätze findet, würden wir euch die Reise mit dem Auto empfehlen.

Reisezeit: 2 Wochen

Deutsche Märchenroute (600 Km)
Camper: Die Deutsche Märchenroute hat viele Ankerpunkte und tolle Sehenswürdigkeiten auf der Strecke. Da sie durch viele Städte und Bundesländer führt, ist es einfach praktisch sein Zuhause auf vier Rädern in Form des Campers direkt dabei zu haben.
Route der Rheinromantik (360 Km)
Mietwagen oder Camper: Die Route der Rheinromantik zeichnet sich durch viele Burgen und Schlösser aus und manchen von ihnen kann man sogar übernachten! Daher würden wir euch in diesem Fall eine Reise mit dem Auto empfehlen. Ihr findet aber auch einige wirklich schöne Campingplätze entlang der Route, sodass sich dieser Deutschland Roadtrip definitiv auch mit dem Camper lohnt.
Romantische Straße (460 Km)
Mietwagen: Da die Romantische Straße an vielen hübschen kleinen Städte und Sehenswürdigkeiten entlangführt, würden wir euch die Reise mit dem Auto empfehlen, da ihr in den Städten entlang der Route genügend Übernachtungsmöglichkeiten findet und so den Charme der Städte noch besser wahrnehmen könnt.

Reisezeit: 3 Wochen

Deutsche Alleenstraße (2.900 Km)
Mietwagen oder Camper: Da die Deutsche Alleenstraße größtenteils durch Alleen führt, ist das Fahrgefühl mit einem Auto einfach etwas entspannter. Da die Route jedoch durch ganz Deutschland führt, ist die Fahrt mit dem Camper natürlich auch eine tolle Möglichkeit, spontan zu sehen, wo man hält und welche Sehenswürdigkeiten man sich bei diesem Deutschland Roadtrip genauer ansehen möchte.
Über die Autorin
Nathalie

Meine erste Liebe waren die USA, wo es mich immer wieder an die Westküste zieht. Aber ich liebe das Reisen allgemein: Die Mentalität der Menschen kennenzulernen, das Essen zu probieren und tolle Gebäude zu entdecken gehört für mich einfach zum Leben dazu!

Wie hat dir dieser Artikel gefallen?

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Hinweis zu Cookies

Wir setzen Cookies ein, um dir die Nutzung unserer Webseiten zu erleichtern  – mehr dazu findest du in unserer Datenschutzerklärung.

Mehr Informationen OK
Einloggen Registrieren

myTravel – dein Reiseplaner

Hier kannst du dich bei myTravel einloggen und deine Reise online planen. Du hast noch keinen Account? Hier kostenlos registrieren.

5 Gründe, weshalb myTravel deine Reiseplanung erleichtert!

Passwort vergessen?

Bitte gib deine E-Mail-Adresse ein, um dein Passwort zurückzusetzen.

myTravel – dein Reiseplaner

Registriere dich jetzt für myTravel, dem kostenlosen Tool für deine Reiseplanung – und schon kannst du damit loslegen, deine Reise online zu planen!