Wo gibt es Windmühlen in Amsterdam zu sehen? Tipps für 2024

Die schönsten Windmühlen in Amsterdam und der Region

Es ist kein Geheimnis, dass die Niederlande für Holzschuhe, Käse, Tulpen und Grachten berühmt sind. Aber was ist mit den Windmühlen? Obwohl die meisten von ihnen inzwischen abgebaut wurden, gab es in dieser Region einst mehr als 10.000 Windmühlen, die die niederländische Landschaft prägten.

Heute sind noch acht von ihnen in der niederländischen Hauptstadt zu sehen. Erkundet mit mir die besten Amsterdamer Windmühlen, die ihr besuchen könnt und wie ihr sie sehen könnt!

Larissa-Circle-Loving-New-York
Wo gibt es Windmühlen in Amsterdam zu sehen?

Zu lang zum Lesen?

In ein paar Zeilen geht es los: Wo könnt ihr in Amsterdam eine Windmühle sehen? Ihr habt 4 Möglichkeiten: Nur eine von ihnen befindet sich in Amsterdam.

  • In Amsterdam könnt ihr die Brauerei Brouwerij ‚t IJ neben einer Windmühle im Plantage-Viertel besuchen.
  • Außerhalb von Amsterdam, aber in Städten ganz in der Nähe, findet ihr Windmühlen in Zaanse Schans, Sloten und Keukenhof.
  • Mein Tipp: Zaanse Schans! Hier gibt es viele Windmühlen und ein wunderschönes Dorf zu besuchen.
  • Noch ein Tipp: Dies ist die günstigste, praktischste und beliebteste geführte Tour von Amsterdam nach Zaanse Schans.

Zaanse Schans Tour ab Amsterdam buchen

Warum sind die Windmühlen in den Niederlanden so berühmt?

Bevor wir zu den Einzelheiten kommen, fragt ihr euch vielleicht, warum Windmühlen in den Niederlanden so eine große Sache sind. Nun, es ist mehr als nur die schönen Szenen auf den Postkarten. Ein großer Teil der Niederlande liegt unterhalb des Meeresspiegels, deshalb haben sich die Niederländer schon immer auf Windmühlen verlassen, umtrockene Füße zu behalten und ihre Lebensqualität zu verbessern. Diese zuverlässigen Bauwerke pumpten das Wasser ab und machten Platz für Städte und Ackerland.

Aber das ist nicht alles, wofür sie verwendet wurden. Neben dem Mahlen von Getreide dienten Windmühlen auch zum Sägen von Holz, das für die kultigen holländischen Schiffe unerlässlich war. Heute sind sie ein Zeugnis der niederländischen Kultur und Innovation.

Welche Windmühlen gibt es in der Nähe von Amsterdam?

Damit das klar ist, werfen wir einen Blick auf die verschiedenen Windmühlen in der Nähe von Amsterdam:

  1. 01

    Keukenhof - Historische Windmühle im Herzen berühmter Gärten

    Park in Lisse
    keukenhof
    Zu myTravel hinzufügen hinzugefügt

    Nur etwa 40 Minuten Fahrt von Amsterdam entfernt landet ihr in der niederländischen Stadt Lisse. Hier findet ihr nicht nur eine, sondern gleich zwei ikonische Sehenswürdigkeiten – Tulpen und eine Windmühlel! Die Mühle stand ursprünglich in Scharmer, wo sie 1892 als Poldermühle gebaut wurde. 1975 wurde sie jedoch an ihren jetzigen Standort verlegt, nachdem die Holland-Amerika-Linie sie verschenkt hatte. Heute ist sie nur noch ein Zierobjekt, aber das ändert nichts an der Tatsache, dass sie die meistfotografierte Windmühle der Niederlande ist.

    Auch wenn ein Besuch im Keukenhof vor allem wegen der Blumen zu empfehlen ist, hat die Mühle ihren eigenen Charme. Und auch wenn ihr nicht tief in die Windmühlenkunde eintauchen könnt, bekommt ihr einen unvergleichlichen Panoramablick auf die Tulpenfelder und den Park. Bucht noch heute euer Ticket für die Keukenhof Gärten und erlebt die atemberaubende Schönheit, die entsteht, wenn zwei niederländische Ikonen aufeinandertreffen. Vergesst nicht, dass der Keukenhof und seine Windmühle saisonale Öffnungszeiten haben, also plant entsprechend!

    * Der Keukenhof Garten ist nur im Frühling geöffnet. In der Regel zwischen März und Mai jedes Jahr.

  2. 02

    Molen van Sloten - Historische Mühle in Betrieb

    Städtereise in Niederlande
    Sleat
    Zu myTravel hinzufügen hinzugefügt

    In Sloten, etwas außerhalb des Zentrums von Amsterdam, steht die Molen van Sloten oder Slotener Windmühle. Aber das ist nicht irgendeine alte Windmühle – sie ist eine einzigartige Mischung aus Vergangenheit und moderner Funktionalität. Ursprünglich auf dem Erbe einer Mühle aus dem Jahr 1847 erbaut, wurde sie 1990 liebevoll rekonstruiert und verbindet klassischen Charme mit moderner Effizienz.

    Heute ist die Mühle fast jeden Tag im Einsatz und sorgt für die Entwässerung. Und es gibt noch mehr! Im Inneren findet ihr eine fesselnde Rembrandt-Ausstellung und ein detailgetreues Modell von „Amsterdam im Jahr 1630“. Außerdem wartet in der Nähe ein einzigartiges Böttchermuseum darauf, erkundet zu werden. Besuche

  3. 03

    Zaanse Schans - Ein Schritt zurück in vergangene Zeiten

    Städtereise in Noord-Holland
    Windmills at Zaanse Schans in Holland on sunset. Zaandam, Nether
    Zu myTravel hinzufügen hinzugefügt

    Nur 20 km nördlich der Stadt erwartet euch das malerische Städtchen Zaanse Schans. Dieses charmante Freilichtmuseum ist eine Zeitkapsel der Niederlande des 18. und 19. Jahrhunderts. Die Landschaft ist übersät mit historischen Windmühlen, von denen einige auch heute noch in Betrieb sind.

    Im Inneren findet man eine Reihe von Geschäften, Museen und Restaurants, die die Vergangenheit zum Leben erwecken. Von April bis Oktober laden viele Windmühlen die Besucher ein, sie zu betreten und zu bestaunen. Und während der Spaziergang kostenlos ist, bietet eine Zaanse Schans Card umfassenden Zugang zu einem erschwinglichen Preis. Vertraut mir! Dies ist nicht nur ein Ort, sondern ein Erlebnis, das darauf wartet, genossen zu werden!

    * Obwohl sich die meisten Besucher zwischen April und Oktober für einen Tagesausflug von Amsterdam nach Zaanse Schans entscheiden, ist das Dorf Mills das ganze Jahr über geöffnet. Nur an Weihnachten und Neujahr haben die Attraktionen des Dorfes andere Öffnungszeiten.

  4. 04

    De Gooyer / Brouwerij 't IJ - Ikonische Windmühle trifft auf berühmte Brauerei

    Bar & Pub in Plantage
    Brouwerij
    Brouwerij 't IJ Cafe Frits // 25-07-2019 // David Stegenga Fotografie
    Zu myTravel hinzufügen hinzugefügt

    Bei einem gemütlichen Spaziergang durch Amsterdam Oost könnt ihr die beeindruckende Statur von De Gooyer nicht übersehen. Die 1725 erbaute Windmühle ist die höchste hölzerne Windmühle des Landes. Und auch wenn sich ihre Flügel nach einem Sturm im Jahr 1972 nicht mehr drehen, bleibt ihr Erbe unerschüttert.

    Versteht mich nicht falsch, die Windmühle ist phänomenal und definitiv ein Muss, aber wollt ihr wissen, was mir die Show stiehlt? Gleich nebenan liegt die Brouwerij ‚t IJ, eine der berühmtesten Brauereien der Region. Ihr könnt zwar keinen Blick in die Windmühle werfen, aber was gibt es Besseres, als in ihrem Schatten an einem der besten Craft-Biere Amsterdams zu nippen? Dieses Duo ist die perfekte Mischung aus Alt und Neu und bietet ein unvergleichliches Erlebnis, das du nirgendwo anders finden wirst! Darauf stoßen wir an!

Was sind die Windmühlentouren von Amsterdam aus?

Wenn ihr euch fragt, wie ihr Amsterdams Windmühlen am besten sehen könnt, ist die Antwort einfach: Bucht eine Windmühlentour! Ich weiß, dass es bei der großen Auswahl schwer sein kann, die beste Lösung für eure Bedürfnisse zu finden Um euch dabei zu helfen, habe ich die folgende Liste mit Windmühlentouren zusammengestellt, die ihr unbedingt besuchen solltet, wenn ihr das nächste Mal in der Hauptstadt se Schaut es euch an:

Die besten Windmühlentouren ab Amsterdam im Vergleich

Günstig

Zaanse Schans & Cheese Tasting Tour

Mein Tipp

Edam, Volendam, und Zaanse Schans

Zaanse Schans, Edam, Volendam & Marken

Giethoorn, Volendam, und Zaanse Schans Tour

Amsterdam: Zaanse Schans 3-Hour Small Group Tour

From Amsterdam to Edam, Volendam, and Zaanse Schans Guided Tour

Amsterdam Day Trip to Zaanse Schans, Edam, Volendam & Marken Bus Tour

Amsterdam: Giethoorn, Volendam, and Zaanse Schans Tour

Dauer
Dauer

3,5 Hours

6,5 Hours

8 Hours

10 Hours

Live Guide
Live Guide
Spanisch, Englisch, Deutsch
Englisch, Deutsch, Spanisch, Französisch
Englisch, Spanisch
Englisch, Niederländisch, Indonesisch, Arabisch
Audio Guide
Audio Guide

Dörfer
Dörfer

Zaanse Schans

Edam, Volendam, and Zaanse Schans
Zaanse Schans, Edam, Volendam und Marken
Giethoorn, Volendam, and Zaanse Schans
Attraktionen
Attraktionen

Abholung und Rückfahrt
Demonstrationen der Holzschuhmacherei
Käseverkostung
Gutschein für eine Amsterdamer Grachtenfahrt (wenn Option gewählt)

Demonstration der Holzschuhmacherei
Käseverkostung
Amsterdamer Grachtenfahrt (wenn Option gewählt)

Demonstration der Klotzherstellung
Käseverkostung

Lebensmittelverkostung
Kanalfahrt in Giethoorn

Preis
Preis

30 EUR

38 EUR

39 EUR

116 EUR

Website
Website

Von Amsterdam Windmühlentouren im Detail

  1. 01

    Tour von Amsterdam zu 4 Windmühlendörfern: Zaanse Schans, Edam, Volendam & Marken

    Tagesausflug in Amsterdam
    Amsterdam Day Trip to Zaanse Schans, Edam, Volendam & Marken Bus Tour
    Zu myTravel hinzufügen hinzugefügt

    Seid ihr bereit für einen Ausflug in die holländische Landschaft, der 8 Stunden dauert? Diese geführte Tour führt euch zunächst in den Norden nach Zaanse Schans, wo ihr einen atemberaubenden See und Häuser aus dem 17. Jahrhundert seht und die Gelegenheit habt, einige der wunderschön erhaltenen Windmühlen zu besichtigen. Sobald der Spaß hier vorbei ist, fahrt ihr weiter nach Edam und genießt den weltberühmten Käse und eine Holzschuhmachervorführung.

    Bevor die perfekte Reise zu Ende geht, solltet ihr in Marken und Voldendam Halt machen, wo ihr durch die engen Gassen schlendern und die bunten Häuser bewundern oder die vielen Fischerboote im Hafen besuchen könnt. Vergesst nicht, in den Souvenirläden vorbeizuschauen und ein paar Fischspezialitäten aus der Region zu probieren. Und obwohl ihr die Eintrittskarte für die Windmühle Zaanse Schans separat kaufen müsst, ist diese Tour mit weniger als 40 Euro pro Person sehr preiswert – und damit ihr Geld wert!

  2. 02

    Halbtagestour von Amsterdam zu 3 Windmühlendörfern: Edam, Volendam und Zaanse Schans

    Tagesausflug in Amsterdam
    From 
Amsterdam to Edam, Volendam, and Zaanse Schans Guided Tour
    Zu myTravel hinzufügen hinzugefügt

    Wenn ihr auf der Suche nach einer Halbtagestour durch die holländische Landschaft und die berühmten Windmühlen seid und noch nicht in der Zaanse Schans gewesen seid, dann ist diese Tour genau das Richtige für euch! Diese 6,5-stündige geführte Tour startet in Amsterdam und führt euch bequem in das ländliche Dorf Edam, wo ihr einen ruhigen Spaziergang durch die Straßen unternehmen könnt. Nachdem alle wieder in den Bus eingestiegen sind, könnt ihr auf dem Weg nach Voldendam an einem Bauernhof anhalten und aus erster Hand erfahren, wie echter Gouda hergestellt wird. Und ja! Nach der Vorführung dürft ihr sogar etwas davon probieren.

    In Volendam führt euch euer Reiseleiter durch das Fischerdorf und erklärt euch seine Verbindung zu Edam, bevor er euch für ein wenig Freizeit loslässt. Bevor die Reise zu Ende geht, habt ihr noch die Gelegenheit, Zaanse Schans zu besuchen, wo früher Farbstoffe, Öl, gemahlene Gewürze und vieles mehr hergestellt wurden. All diese Produkte werden heute zwar nicht mehr hergestellt, aber einige der Windmühlen sind noch funktionstüchtig und können von innen besichtigt werden. Auch die Holzschuhfabrik ist sehr interessant, denn hier könnt ihr antike Maschinen sehen und erfahren, wie die traditionellen Holzschuhe hergestellt wurden. Wer auf der Suche nach einer Halbtagestour ist, sollte diese Tour ausprobieren!

  3. 03

    Tour von Amsterdam nach Zaanse Schans mit Käseverkostung

    Tagesausflug in Amsterdam
    Day-trip-toZaanse-Schans-from-Amsterdam-GYG
    Zu myTravel hinzufügen hinzugefügt

    Interessiert ihr euch für traditionelle Windmühlen und Molkereien? Dann ist diese Windmühlentour genau das Richtige für euch! Auf einem 3,5-stündigen Ausflug führt euch diese geführte Bustour zu der berühmten Zaanse Schans. Dieses Freilichtmuseum beherbergt Holzhäuser, Läden, Scheunen und Mühlen, die bis ins 18. und 19.

    Da dieses Ziel weniger als eine halbe Stunde Autofahrt vom Stadtzentrum entfernt ist, ist diese Tour eine der die einfachste Möglichkeit, eine funktionierende Mühle in Amsterdam zu sehen. In Kombination mit den zusätzlichen Aktivitäten, wie z.B. einer Schuhmacherwerkstatt und einer Käsevorführung, und den niedrigen Ticketpreisen ist es leicht zu verstehen, warum dies meine Lieblings-Windmühlentour ist. Dabei solltet ihr jedoch bedenken, dass die Eintrittskarten für das Museum und die Mühle nicht inbegriffen, sondern optional sind.

  4. 04

    E-Bike Tour from Amsterdam to Zaanse Schans

    Tagesausflug in Amsterdam
     Amsterdam: Windmill, Cheese & Clogs Countryside E-Bike Tour
    Zu myTravel hinzufügen hinzugefügt

    Wenn ihr den Trubel von Amsterdam hinter euch lasst, könnt ihr euch auf eine 4-stündige E-Bike-Tour auf dem Land begeben. Wenn ihr von der Fähre absteigt und auf euer Fahrrad steigt, beginnt euer Abenteuer in der Gegend von Alt-Holland in Amsterdam. Hier solltet ihr euch unbedingt das Eye Film Museum und den Amsterdamer Turm ansehen.

    Als nächstes radelt ihr durch Broek in Waterland, wo ihr an historischen Gebäuden, Bauernhöfen, Brücken und Grachten vorbeikommt. Bei deinem nächsten Halt könnt ihr euch ein paar Vorführungen ansehen, bei denen gezeigt wird, wie Holzschuhe und Molkereiprodukte hergestellt werden. Aber der eigentliche Star ist die Mühle, die ihr auf der letzten Etappe der Tour sehen werdet, wenn ihr einen lokalen Bauernhof besichtigt, der Käse herstellt, den er in die ganze Welt exportiert. Für weniger als 50 Euro pro Person ist dies eine fantastische Möglichkeit, alles zu sehen, was das Land der Niederlande zu bieten hat.

  5. 05

    3-stündige Tour von Amsterdam nach Zaanse Schans

    Tagesausflug in Amsterdam
    Amsterdam: Zaanse Schans 3-Hour Small Group Tour
    Zu myTravel hinzufügen hinzugefügt

    Seid ihr vor allem an Windmühlen interessiert? Dann empfehle ich euch die 3-stündige Kleingruppentour zur Zaanse Schans. Für knapp 40 Euro pro Person fahrt ihr von Amsterdam aus bequem in dieses kleine Gebiet. Unterwegs erklärt euch euer Reiseleiter Sehenswürdigkeiten und interessante Informationen über die Region.

    Beim Besuch der Zaanse Schans habt ihr die Möglichkeit, eine Holzschuhmacherei zu besuchen und zu erfahren, wie Holzschuhe hergestellt werden. Aber mein Lieblingsteil ist der Ausflug zum Bauernhof, wo ihr seht, wie Gouda hergestellt wird und eine Vielzahl von köstlichen Käsesorten probieren könnt. Das Beste kommt natürlich zum Schluss: Der Guide erklärt euch die Mühle, bevor ihr sie betreten dürft.

    Am besten gefällt mir, dass das Einzige, was das Ticket nicht abdeckt, das Essen und die Getränke sind, also sind alle Erlebnisse im Preis enthalten! Dies ist eine tolle Tour für alle, die mehr über die Mühlen erfahren und einen tollen Blick auf das Land haben wollen.

  6. 06

    Amsterdam: Giethoorn, Volendam, und Zaanse Schans Tour

    Tagesausflug in Amsterdam
    Amsterdam: Giethoorn, Volendam, and Zaanse Schans Tour
    Zu myTravel hinzufügen hinzugefügt

    Für alle, die ernsthaft Windmühlen in Amsterdam sehen wollen, ist dies meine beste Empfehlung – vorausgesetzt, ihr habt 10 Stunden Zeit. Auch wenn es sich nach einer langen Reise anhört, ist dies die beste Möglichkeit, drei verschiedene Regionen der Niederlande zu sehen und dabei jede Menge Spaß zu haben.

    Ihr beginnt eure Reise mit einem Halt in der Zaanse Schans in Amsterdam. Hier könnt ihr durch die Straßen schlendern und die grünen Häuser besichtigen, eine Holzschuhmacherei besuchen, die Aussicht vom See aus genießen oder eine funktionierende Mühle besichtigen – all das könnt ihr in diesem Dorf tun. Bei eurem nächsten Halt in Volendam könnt ihr auf dem Bauernhof Catharine Hoeve lokale Köstlichkeiten probieren.

    Voldendam hat nicht nur köstliche Speisen zu bieten, sondern auch viele bunte Gebäude und einen Hafen voller Fischerboote. Mit über 100 Euro pro Person ist diese Tour eine der teureren auf dieser Liste, aber glaub mir, sie ist jeden Cent wert!

  7. 07

    Ab Amsterdam: Giethoorn & Zaanse Schans Tour mit Bootsfahrt

    Tagesausflug in Amsterdam
    From Amsterdam: Giethoorn & Zaanse Schans Tour w/ Boat Ride
    Zu myTravel hinzufügen hinzugefügt

    Habt ihr Lust, die Niederlande in nur 9 Stunden zu erleben? Diese Reise beginnt am Amsterdamer Hauptbahnhof und führt euch zunächst in die Zaanse Schans – ein lebendiges Museum mit Bauernhöfen, Holzschuhfabriken und kultigen Mühlen.

    Nachdem ihr den Charme der alten Welt aufgesogen habt, geht es weiter ins ruhige Giethoorn. Dieses malerische Dorf ist eine ruhige Kulisse aus strohgedeckten Häusern und gewundenen Grachten. Und das Beste daran ist, dass ihr mit einem Elektroboot durch diese ruhigen Gewässer fahren könnt!

    Und wenn ihr euch mutig fühlt, könnt ihr auch selbst das Steuer übernehmen und ein bisschen lenken. Es ist zwar ein bisschen teuer und die Tickets für die Attraktionen sind nicht im Preis inbegriffen, aber die Erinnerungen sind unbezahlbar!

  8. 08

    Amsterdam: Keukenhof und Zaanse Schans Windmühlen Tagesausflug

    Tagesausflug in Amsterdam
    Amsterdam: Keukenhof and Zaanse Schans Windmills Day Trip
    Zu myTravel hinzufügen hinzugefügt

    Einen Tag lang könnt ihr in die niederländische Landschaft eintauchen. Ihr startet in Amsterdam und fahrt direkt nach Zaanse Schans, einem Dorf mit den legendären Windmühlen der Niederlande. Nutzt die App, um euch bei eurem Spaziergang zu orientieren, und nehmt vielleicht sogar an einem Holzschuhmacherei-Workshop teil oder probiert einheimische Gerichte.

    Dann könnt ihr euch auf den Keukenhof vorbereiten, wo ihr von der Vielfalt der Blumen überwältigt sein werdet. Hier gibt es nicht nur Tulpen, sondern eine ganze Reihe von Blumen, von Narzissen bis zu Hyazinthen. Und wenn ihr Zeit habt, könnt ihr euch ein Labyrinth und andere Attraktionen ansehen. Dank flexibler Zeitpläne könnt ihr euren Tag ganz einfach planen. Wenn ihr fertig seid, müsst ihr nur noch in den letzten Bus um 18:30 Uhr einsteigen, und schon seid ihr wieder in Amsterdam. Ganz einfach, oder? Wenn man die Sehenswürdigkeiten und die Einfachheit der Tour mit dem günstigen Ticketpreis kombiniert, wird klar, warum diese Tour zu den beliebtesten Windmühlentouren gehört.

  9. 09

    From Amsterdam: Zaanse Schans & Zaandam E-Bike Tour

    Tagesausflug in Amsterdam
    From Amsterdam: Zaanse Schans & Zaandam E-Bike Tour
    Zu myTravel hinzufügen hinzugefügt

    Es gibt nur wenige Dinge, die besser sind als eine Fahrt auf 2 Rädern durch die niederländische Landschaft. Auf dieser 5,5-stündigen E-Bike-Tour führt euch der Weg direkt ins Herz der niederländischen Landschaft. Nach einer kurzen Überfahrt mit der Fähre könnt ihr nahtlos in die Pedale treten und durch die malerischen Amsterdamer Waterlands fahren. Stellt euch die weiten Felder vor, auf denen die Kühe faul grasen, und wenn ihr Glück habt, lädt euch ein freundlicher Bauer auf ein frisch zubereitetes Eis ein.

    Im weiteren Verlauf eurer Reise kommt ihr in die berühmte Zaanse Schans. Hier gibt’s zeitlose Windmühlen, traditionelles Essen, Holzschuhmärkte und – ob man’s glaubt oder nicht – den originalen Albert Heijn-Laden zu bestaunen. Bevor es zurück nach Amsterdam geht, führt die Fahrt über Zaandam, wo ihr einen Blick auf das einzigartige Inntelhotel werfen könnt – ein Anblick, den ihr nicht vergessen werdet! Und mit einem Preis von unter 80 Euro pro Ticket ist es ein sehr gutes Angebot für einen gelungenen Tag.

  10. 10

    Dörfer & Windmühlen Zaanse Schans Kleingruppentour

    Tagesausflug in Amsterdam
    https://www.getyourguide.com/-t57118/?partner_id=8J84HJE&utm_medium=online_publisher&placement=content-middle&mkt_cmp=true&cmp=EN_LTRV_Amsterdam
    Zu myTravel hinzufügen hinzugefügt

    In einem modernen Bus könnt ihr auf dieser Kleingruppentour 5 Stunden lang Städte und Windmühlen erkunden. Wenn ihr in der Zaanse Schans beginnt, werdet ihr sofort in eine Zeit versetzt, in der Windmühlen die Landschaft beherrschten und jede einem anderen Zweck diente – von der Turmmühle über die Getreidemühle bis hin zur Sägemühle. Während eures Spaziergangs bieten die ikonischen grünen Fachwerkhäuser der Gegend eine malerische Kulisse.

    Bei eurem nächsten Halt könnt ihr die Zeit vergessen, wenn ihr durch Voldendam, das berühmte Fischerdorf, wandert. Hier könnt ihr auf dem Deich spazieren gehen und den Hafen erkunden, euch als Volendammer verkleiden und fotografieren lassen oder einfach nur entspannen und eine Vorführung der örtlichen Molkerei bestaunen.

    Zum Abschluss eures Ausflugs könnt ihr durch Broek spazieren, wo ihr eine Holzschuhfabrik besichtigen könnt und erfahrt, wie nur 28 Menschen im Land gelernt haben, wie man schnell Schuhe aus Holzblöcken herstellt. Es ist wichtig zu wissen, dass dies eine der teureren Windmühlentouren auf der Liste ist, aber alle Erlebnisse sind in eurem Ticketpreis enthalten. Das Einzige, was ihr bezahlen müsst, sind also Essen und Getränke. Alles in allem ist dies eine der besten Windmühlentouren für die meisten Menschen, denn sie bietet euch jedes Mal ein authentisches Erlebnis.

  11. 11

    Amsterdam: Keukenhof, Tulpenfarm Tagesausflug mit Gachtenfahrt

    Tagesausflug in Amsterdam
    Amsterdam: Keukenhof, Tulip Farm Full-Day Tour with Cruis
    Zu myTravel hinzufügen hinzugefügt

    Auf dieser 8,5-stündigen Tour könnt ihr die Pracht der Niederlande erleben. Zu Beginn geht es durch den Keukenhof, einen der wohl bezauberndsten Gärten der Welt, in dem dich ein Meer von leuchtenden Tulpen erwartet. Hier lernt ihr die leidenschaftlichen Tulpenbauern Daan und Anja kennen und erhaltet Einblicke in ihr sorgfältiges Handwerk. Wenn ihr durch die Gegend schlendert, könnt ihr inmitten des Kaleidoskops der Farben Instagram-taugliche Fotos machen.

    Danach könnt ihr zu einer beschaulichen Mühlenfahrt übergehen. Während ihr sanft dahinsegelt, treibt ihr an arbeitenden Windmühlen vorbei und genießt malerische Landschaften aus der Süßwasserperspektive. Diese Tour ist nicht nur umfangreich, sondern bietet mit einem Preis von weniger als 100 Euro auch ein hervorragendes Preis-Leistungs-Verhältnis. Vergesst nur nicht, etwas mehr Geld für verlockende Speisen und Getränke mitzunehmen, die unterwegs angeboten werden.

  12. 12

    Amsterdam: Tagesausflug Keukenhof Gärten mit Windmühlenrundfahrt

    Tagesausflug in Amsterdam
    Amsterdam: Day Trip Keukenhof Gardens with Windmill Cruise
    Zu myTravel hinzufügen hinzugefügt

    Wenn ihr einen Tagesausflug sucht, der euch an vielen Windmühlen vorbeiführt, dann ist das genau das Richtige! Das gilt vor allem dann, wenn ihr den Keukenhof noch nie besucht habt! Ihr fahrt vom Hauptbahnhof ab und begebt euch auf eine 8-stündige Reise voller Windmühlen und Blumenfelder. Die Windmühlentour beginnt mit einer einstündigen Bootsfahrt, die am tiefsten Punkt der Niederlande, in Warmond, beginnt und einen herrlichen Blick auf die Landschaft mit ihren funktionstüchtigen Windmühlen bietet.

    Nachdem ihr das Boot verlassen habt, betretet ihr den Keukenhof, einen der berühmtesten Gärten der Welt, der sich über mehr als 32 Hektar erstreckt und in dem jährlich fast 7 Millionen Blumenzwiebeln gepflanzt werden. Diese Windmühlentour ist immer einer meiner Favoriten, weil sie sehr flexibel ist. Sobald ihr das Boot verlassen habt, könnt ihr den Keukenhof so lange erkunden, wie ihr wollt – vorausgesetzt, ihr seid bis 18:30 Uhr im letzten Bus. Mit Tickets für weniger als 60 Euro pro Person ist dieser tolle Tagesausflug unschlagbar günstig!

  13. 13

    Von Amsterdam aus: Keukenhof & Windmühlendorf Geführte Tour

    Tagesausflug in Amsterdam
    From Amsterdam: Keukenhof & Windmill Village Guided Tour
    Zu myTravel hinzufügen hinzugefügt

    Mit dieser Tour taucht ihr 9 Stunden lang in ein unvergessliches Erlebnis ein. Als Erstes erwartet euch der Keukenhof-Garten. Aber er ist anders als alle anderen Gärten, die ihr je gesehen habt: Er ist eine Ansammlung von Tulpen, Narzissen und Krokussen in allen erdenklichen Schattierungen. Euer Fremdenführer nimmt euch mit auf einen 45-minütigen Rundgang und erzählt euch die Geschichten hinter den Blüten. Und seid ihr Käseliebhaber? Dann kommt der Jackpot für euch wie gerufen. Probiert die lokalen Köstlichkeiten und schaut euch das uralte Handwerk der Holzschuhmacherei an.

    Die Reise geht weiter in Zaanse Schans, einem Stück der alten Welt Hollands. Diese Windmühlen, fragt ihr euch? Sie sind mehr als nur bildschön – sie sind holländische Geschichte in Bewegung. Wenn euch die Vorstellung reizt, durch die Amsterdamer Kanäle zu schippern oder in einem 5D-Erlebnis über die Niederlande zu schweben, solltet ihr das in Betracht ziehen. Eines solltet ihr beachten: Die Erinnerungen könnt ihr behalten, aber das Essen, die Getränke und den Eintritt in die Zaanse Schans-Mühle müsst ihr selbst bezahlen. Abgesehen von der Tatsache, dass die Tickets fast 100 Euro kosten, ist es eine tolle Möglichkeit, einen Tag außerhalb von Amsterdam zu verbringen!

  14. 14

    Amsterdam: 3-stündige Zaanse Schans Windmühlen Tour mit Guide

    Tagesausflug in Amsterdam
    Amsterdam: 3-Hour Zaanse Schans Windmills Tour w/ Guide
    Zu myTravel hinzufügen hinzugefügt

    Sucht ihr nach einer kurzen Tour, die sich auf Amsterdams Windmühlen konzentriert? Dann ist diese 3-stündige Tour um die Zaanse Schans genau das Richtige für euch. Nachdem ihr euren Guide an einem kleinen Ort in der Nähe des Hauptbahnhofs getroffen habt, erhaltet ihr euer Batavus-Fahrrad. Während ihr den Ufern der Zaan bis zur Zaanse Schans folgt, erklärt euch euer erfahrener Guide die Sehenswürdigkeiten.

    Sobald ihr den fotogenen Ort erreicht habt, wird klar, warum Claude Monet einst so viel Inspiration in de Borcht fand. Jetzt seid ihr an der Reihe, diesen fantastischen Ort zu erkunden und zu sehen, was er zu bieten hat. Es gibt vier große Mühlen in der Zaanse Schans, darunter auch De Kat. Einige von ihnen sind funktional, andere sind dekorativ – euer Reiseführer wird wissen, welche davon funktionieren. Wenn ihr also auf der Suche nach einer fantastischen Möglichkeit seid, die Niederlande zu erkunden, solltet ihr euch diese Windmühlentour nicht entgehen lassen!

Mit dem Amsterdam & Region Travel Ticket die Windmühlen besuchen

Mit dem Amsterdam & Region Travel Ticket entdeckt ihr die Wunder von Amsterdam und seinen charmanten Außenbezirken. Dieser vielseitige Pass bietet uneingeschränkten Zugang zu den Amsterdamer GVB-Linien und den Regionalbussen von Connexxion und EBS sowie den Zügen der NS innerhalb der Region Amsterdam. Ihr könnt zwischen 1, 2 oder 3 aufeinanderfolgenden Tagen wählen und euch so an eure Reisepläne anpassen, egal ob es sich um einen kurzen Wochenendausflug oder eine längere Erkundung handelt.

Amsterdam Regional Travel TicketDer Kauf und die Nutzung des Tickets sind unkompliziert, denn es kann einfach online erworben und bequem in Amsterdam abgeholt werden. Die Karte wird bei der ersten Nutzung aktiviert und kann bis zu 24 Stunden im Voraus kostenlos gekündigt werden, so dass ihr euch keine Sorgen machen müsst.

Der Unterschied zum Amsterdam Travel Ticket ist, dass es nur für den Stadtverkehr in Amsterdam gilt, einschließlich einer Hin- und Rückfahrt zum/vom Flughafen Schiphol. Das Amsterdam & Region Travel Ticket hingegen dehnt seine Reichweite mit Bussen und Zügen auf andere Städte in der Region aus.

Dieses Ticket deckt Straßenbahnen, Busse, U-Bahnen, Fähren und Züge ab und beinhaltet einen Flughafen-Express-Transfer zwischen Amsterdam und dem Flughafen Schiphol (Hin- und Rückfahrt). Es ermöglicht spannende Tagesausflüge zu Zielen wie Zaanse Schans, Keukenhof, Haarlem, Zandvoort und IJmuide Strände, Marken, Volendam, Edam, Amstelveen und Schloss Muiderslot.

Mit dem Travel Ticket Amsterdam & Region könnt ihr die bezaubernden Straßen Amsterdams und weit darüber hinaus erkunden – das Tor zu einer Welt voller niederländischem Charme und Kultur.

AMSTERDAM TRAVEL TICKET KAUFEN MEHR ÜBER TRAVEL TICKET ERFAHREN

Fakten über Windmühlen in Amsterdam

Natürlich werdet ihr alles über diese Mühlen auf eurer Reise erfahren, aber wer sagt, dass ihr so lange warten müsst? Schaut euch diese Fakten über die Windmühlen in Amsterdam an:

  • Historische Bedeutung: Mühlen sind seit dem 13. Jahrhundert ein wesentlicher Bestandteil der Kultur in der Region. Ursprünglich wurden sie gebaut, um Wasser aus den Niederungen in die Flüsse jenseits der Deiche zu pumpen.
  • Zahlen: Auf dem Höhepunkt dieser Ära gab es in Amsterdam über 10.000 Windmühlen. Heute sind es nur noch acht, die die Skyline der Stadt prägen.
  • Typen: Die Amsterdamer Windmühlen hatten verschiedene Funktionen. Viele dienten der Entwässerung, andere mahlten Rohstoffe zur Herstellung von Produkten wie Farbe, Öl und sogar Senf!
  • Bewegte Windmühlen: Die schnelle Entwicklung der Stadt führte dazu, dass einige Mühlen in die Vororte oder in Museen wie Zaanse Schans verlegt wurden, um sie zu erhalten.
  • Windmühlen als Wohnhäuser: Einige der Amsterdamer Windmühlen, wie die Riekermolen und De 1200 Roe, werden als Wohnhäuser genutzt und halten so die Erinnerung an sie auf einzigartige Weise lebendig.
  • Windmühlentag: Der zweite Samstag im Mai ist in den Niederlanden der nationale Windmühlentag. An diesem Tag öffnen über 600 Wind- und Wassermühlen ihre Türen für Besucher.

Die Geschichte der Windmühlen von Amsterdam

Windmühlen sind seit dem 13. Jahrhundert ein fester Bestandteil der Amsterdamer Landschaft. Ursprünglich wurden diese technischen Wunderwerke errichtet, um die ständigen Überschwemmungen der Stadt zu bekämpfen und das Wasser aus den Niederungen in die Flüsse jenseits der Deiche zu pumpen.

In ihrer Blütezeit gab es in Amsterdam über 10.000 Windmühlen, die verschiedene Aufgaben erfüllten, vom Mahlen bis zum Sägen von Holz. Im Zuge der Modernisierung der Stadt wurden viele Mühlen abgebaut oder verlagert, aber die wenigen, die übrig geblieben sind, sind stolze Zeugen des Amsterdamer Innovationsgeistes und der Widerstandsfähigkeit gegenüber den Herausforderungen der Natur. Heute sind sie beliebte Wahrzeichen und ziehen Besucher an, die das historische Herz der Stadt kennenlernen möchten.

Häufig gestellte Fragen zu Windmühlen in Amsterdam

Warum ist Amsterdam berühmt für seine Windmühlen?

Amsterdams Mühlen, die bis ins 13. Jahrhundert zurückreichen, waren wichtig, um das Wasser aus den Niederungen abzuleiten und die häufigen Überschwemmungen zu bekämpfen. Im Laufe der Zeit übernahmen sie Aufgaben vom Mahlen von Getreide bis zum Sägen von Holz. Diese ikonischen Bauwerke sind zum Synonym für Innovation geworden und machen Amsterdams Skyline unverwechselbar und tief verwurzelt in seinem historischen Einfallsreichtum.

Lohnt es sich, die Windmühlen in der niederländischen Landschaft zu sehen?

Auf jeden Fall! Ein Besuch der Amsterdamer Windmühlen und ihrer Umgebung bietet einen Einblick in die arbeitsreiche Vergangenheit der Stadt. Diese ikonischen Wahrzeichen haben nicht nur einen malerischen Charme, sondern sind auch ein Beispiel für die Technik und die Widerstandsfähigkeit der Nation. Ob ihr Innenleben erkundet oder sie einfach nur aus der Ferne bewundert, die Wind- und Wassermühlen bieten eine greifbare Verbindung zur reichen Geschichte Amsterdams und sind daher ein Muss für jeden Besucher.

Wie nah sind die niederländischen Windmühlen an Amsterdam?

Windmühlen sind überall in Amsterdam zu finden, einige davon stehen auch in der Stadt selbst. Die historischen Dörfer von Zaanse Schans mit ihrer authentischen Sammlung sind jedoch nur 20 Autominuten vom Trubel entfernt. Diese Nähe bietet Besuchern eine bequeme Mischung aus städtischer Erkundung und einem Schritt zurück in die industrielle Vergangenheit Amsterdams.

Wie kann man Windmühlen in Amsterdam sehen?

Um Amsterdams Windmühlen zu sehen, solltet ihr mit den wenigen Mühlen in der Stadt beginnen, wie z.B. der Windmühle De Gooyer. Ähnliche Erfahrungen könnt ihr in Zaanse Schans machen, das mit dem Zug, dem Bus oder dem Fahrrad leicht zu erreichen ist. Hier könnt ihr zwischen historischen Windmühlen umherwandern, einige betreten und etwas über ihre vielfältigen Aufgaben erfahren. Wenn ihr einen Ausflug abseits der ausgetretenen Pfade machen wollt, solltet ihr die Riekermolen besuchen, die Schleifkreidemühle an der Amstel. Geführte Touren und Bootsfahrten bieten ebenfalls informative Ausflüge rund um die Windmühle.

Welches Dorf in der Nähe von Amsterdam hat Windmühlen?

Zaanse Schans, ein malerisches Ausflugsziel nur eine kurze Autofahrt von Amsterdam entfernt, verfügt über eine Sammlung gut erhaltener historischer Windmühlen. Die Stadt bietet Besuchern einen Einblick in die industrielle Vergangenheit der Niederlande und ist ein beliebtes Ziel für alle, die die traditionelle holländische Landschaft mit ihren ikonischen Windmühlen, Holzhäusern und Handwerksbetrieben erleben wollen. Diese Gegend haben die meisten Menschen mindestens einmal in ihrem Leben besucht.

Profilbild Larissa
Über die Autorin

Das Reisen ist meine große Leidenschaft. Ich liebe es, die Wanderwege in Rio de Janeiro zu erkunden, die besten Strände in Miami zu entdecken, die ältesten Museen in Rom zu besuchen und noch die besten Gerichte in Paris zu verkosten.

Wie hat dir dieser Artikel gefallen?
Fast geschafft!

Du nutzt leider einen veralteten Browser, den du auch aus Sicherheitsgründen dringend wechseln solltest. Bitte nutze einen anderen Browser, zum Beispiel Firefox, Chrome oder den Microsoft Edge.

Wir sehen uns dann gleich nach im anderen Browser – wir freuen uns auf dich und haben viel Reiseinspiration vorbereitet!

Steffen von Loving Travel