Amsterdam mit Kindern – So wird’s ein Riesenspaß!

Die besten Familienabenteuer in Hollands Hauptstadt!

Vor deiner Reise nach Amsterdam mit Kindern solltest du ein paar Dinge beachten. In der Stadt gibt es super viele kinderfreundliche AktivitÀten. Welche davon sich wirklich lohnen, wie du und mit deiner Familie am besten von A nach B kommst, welches Hotel besonders kinderfreundlich ist und was du sonst noch alles wissen musst, verrate ich dir hier! 

Wie plant man eine Reise nach Amsterdam mit Kindern? Die wichtigsten Infos in KĂŒrze

Du möchtest nach Amsterdam mit Kindern reisen? Ich weiß, einen StĂ€dtetrip zu planen ist gar nicht so einfach. Meiner Meinung nach ist Amsterdam aber das perfekte Ziel fĂŒr eine Familienreise. Ich will dich nicht nur von den VorzĂŒgen dieser großartigen Stadt ĂŒberzeugen, sondern auch zeigen, dass du dich vor dieser Reise gar nicht groß stressen musst. Amsterdam ist kinderfreundlich und es gibt unfassbar viele coole Dinge, die du dort mit deinen Kids unternehmen und sehen kannst! Die Kinder bei Laune zu halten ist in Amsterdam ein echtes Kinderspiel, wie du sehen wirst!

  • Ankommen: Am einfachsten kommt ihr nach Amsterdam per Flugzeug oder mit der Bahn. Schiphol ist ein gigantisches Drehkreuz und wird von unzĂ€hligen Airports aus angeflogen, liegt aber etwas außerhalb von Amsterdam. Kommt ihr in Schiphol an, solltet ihr Bus, Metro oder die Tram zu eurem Hotel nehmen. Dasselbe gilt fĂŒr den Bahnhof, der sich aber anders als der Flughafen, recht zentral in der Stadt befindet. FĂŒr was ihr euch auch entscheidet: Kauft vorab euer GVB-Ticket online. Damit könnt ihr alle öffentlichen Verkehrsmittel der Stadt nutzen. Ihr mĂŒsst nur angeben, wie lange es gĂŒltig sein soll. Das GVB-Ticket ist ĂŒbrigens auch in der super hilfreichen I Amsterdam Card enthalten, mit der ihr freien Eintritt in dutzende Attraktionen erhaltet. Sie ist die lohnenswerteste unter den Amsterdam City PĂ€ssen!
    Tipp: Am bequemsten habt ihr es, wenn ihr ein Privat-Shuttle am Flughafen nehmt.
    Zwei Optionen habt ihr da generel,
  • Diesen Transfer fĂŒr bis zu 3 Personen
  • Und einen geteilten Transfer fĂŒr grĂ¶ĂŸere Familien.

SO FUNKTIONIERT DAS GVB-TICKET

  • Bus & Bahn: In Amsterdam kann man sehr einfach und schnell mit öffentlichen Verkehrsmitteln von einem Ort zum anderen reisen. Es gibt ein weites Netz von Straßenbahnen, Bussen, U-Bahnen und ZĂŒgen. So gelangt man leicht in jeden Winkel der Stadt. DafĂŒr benötigt ihr ein GVB-Ticket. Es lohnt sich das vorher zu kaufen, damit man nicht vor Reiseantritt jedes Mal neu mit seinen Kindern vor einem Ticketschalter stehen muss. Das kostet Zeit und Nerven. Zur EinschĂ€tzung: Kinder unter 12 Jahren zahlen 4 EUR fĂŒr ein Tagesticket. Das macht die Sache echt entspannt.

Die I Amsterdam Card

  • Beste Reisezeit fĂŒr Amsterdam: Also Amsterdam ist auch im tiefsten Winter absolut eine Reise wert.  Am angenehmsten finde ich es immer im FrĂŒhling. Dieselbe Idee haben zwar noch viele andere Touristen, aber da muss man in Amsterdam einfach mit leben. So eine schöne Stadt ist natĂŒrlich kein Geheimtipp. Im April und Mai liegen die Temperaturen so bei milden 13- 17 Grad. Das Beste an dieser Jahreszeit sind die vielen Blumen und BĂ€ume, die ĂŒberall in der Stadt dann blĂŒhen – besonders an den Grachten ist es dann wunderschön.
Amsterdam mit Kindern
Zum Dahinschmelzen: Baby-Holzschuhe im hollÀndischen Stil auf einem Markt in Amsterdam. Die Stadt ist wahnsinnig kinderfreundlich, wie du schnell merken wirst!

Die besten AktivitĂ€ten fĂŒr dich und deine Kinder in Amsterdam

Ja, zu den besten AktivitĂ€ten in Amsterdam mit Kindern gehört auch ein Museum! Aber wie du sehen wirst, ist es nicht irgendein Museum. Denn im NEMO steht der Spaß fĂŒr Kinder an oberster Stelle! Die meiner Meinung nach besten AktivitĂ€ten fĂŒr dich und deine Familie stelle ich dir im Folgenden vor.

  1. 01

    Nemo Museum

    Museum in Amsterdam
    nemo museum amsterdam
    Zu myTravel hinzufĂŒgen hinzugefĂŒgt

    Das Nemo Museum ist ein tolles Amsterdam Museum fĂŒr Groß und Klein, denn hier wird Interaktion groß geschrieben. Statt durch das Museum zu laufen und euch lediglich zahlreiche Exponate anzuschauen, dĂŒrft ihr hier mitmachen, anfassen und ausprobieren. Genau das macht das Museum fĂŒr Familien besonders interessant. Auf vier Ebenen erforscht ihr verschiedene Bereiche der Physik, Biologie, Chemie und Technik und nehmt an Experimenten und spannenden Shows teil.

    NEMO steht ĂŒbrigens fĂŒr New Metropolis und fand Inspiration in dem gleichnamigen Film aus den 1920er Jahren, in dem Fritz Lang eine beeindruckende Zukunftswelt zeigte. Das GebĂ€ude selbst Ă€hnelt einem riesigen Schiff. Ihr könnt es also nicht verfehlen. Vergesst bei eurem Besuch nicht, die Dachterrasse zu erkunden. Von dort habt ihr nĂ€mlich einen tollen Ausblick auf die Stadt!

  2. 02

    Madame Tussauds Amsterdam

    Museum in Amsterdam
    Madame Tussauds Amsterdam
    Zu myTravel hinzufĂŒgen hinzugefĂŒgt

    Madame Tussauds ist in jeder Großstadt ein Besuchermagnet – so auch in Amsterdam. In der niederlĂ€ndischen Hauptstadt liegt Madame Tussauds direkt am zentralen Dam Platz, wo auch der Königspalast gelegen ist.

    In dem Wachsfigurenkabinett trefft ihr auf die berĂŒhmtesten Promis der Welt, von Michael Jackson und Lady Gaga bis hin zu niederlĂ€ndischen KĂŒnstlern. Zum tĂ€uschend echt, sorgen Fotos mit den Stars fĂŒr tolle Andenken an eure Reise. Doch gerade wenn man sich einredet, dass die Figuren nicht real sind, versuchen euch Animationen und GerĂ€usche immer wieder vom Gegenteil zu ĂŒberzeugen.

    Wer sich bei Madame Tussauds nicht anstellen möchte, sollte seine Tickets bereits im Voraus buchen! Das rate ich euch grundsĂ€tzlich, wenn online Tickets fĂŒr eine Attraktion verfĂŒgbar sind. So spart ihr euch wertvolle Zeit und eine Menge Stress in Amsterdam.

  3. 03

    Vondelpark

    Park in Amsterdam
    vondelpark amsterdam
    Zu myTravel hinzufĂŒgen hinzugefĂŒgt

    Nicht weit von der „Museumsplein“, dem Amsterdamer Museumsviertel, befindet sich eine weitere Amsterdam SehenswĂŒrdigkeit, die einen Besuch wert ist: der Vondelpark. Er ist der beliebteste Park der Stadt und hat auf seinen 45 Hektaren einiges zu bieten.

    Egal ob Amsterdamer oder Besucher: Hierher kommt jeder, der etwas Erholung vom Trubel gebrauchen kann. Zahlreiche GrĂŒnflĂ€chen laden auf ein Picknick ein, ein wunderschöner Rosengarten ist der perfekte Ort fĂŒr einen entspannten Spaziergang, mehrere CafĂ©s und Restaurants bieten euch leckere StĂ€rkung. Doch auch wer sich nach mehr als einer Verschnaufpause sehnt, der wird fĂŒndig. Der Vondelpark ist ein Schauplatz fĂŒr Sport- und Kulturveranstaltungen wĂ€hrend der Sommermonate. Besonders die Sommerkonzerte auf der FreilichtbĂŒhne erfreuen sich an großer Beliebtheit.

    Benannt wurde die grĂŒne Oase ĂŒbrigens nach Joost van den Vondel, einem der bedeutendsten niederlĂ€ndischen Dichtern des Goldenen Zeitalters. Ihm zu Ehren findet ihr ein Denkmal im östlichen Teil des Parks. Es handelt sich hier um einen besonders schönen Park. Ein Spaziergang durch den Vondelpark gehört deshalb zur ‚things to do in Amsterdam‘ Bestenliste.

 
Weitere Artikel laden

Suchst du noch nach weiteren tollen AktivitĂ€ten in Amsterdam, dann brauchst du nur unseren Artikel zu diesem Thema anzuschauen. Da sollte nun wirklich auch fĂŒr dich etwas dabei sein! Es gibt genial viel zu erleben fĂŒr Eltern und Kids. Suchst du etwas von dieser Liste aus, kannst du nichts falsch machen.

DIE TOP AKTIVITÄTEN IN AMSTERDAM

Die schönsten AusflĂŒge in Amsterdam und Umgebung

In Amsterdam und ein wenig außerhalb gibt es fĂŒr dich und deine Familie großartige Ausflugsziele! Diese beiden sind meiner Meinung nach besonders gut fĂŒr Kinder geeignet. Die kurzweilige Grachtenfahrt kann ich besonders empfehlen. Es gibt super viel zu sehen und man kann auf dem Kanalboot auch herumlaufen. Die Kinder mĂŒsse nicht die ganze Zeit sitzen, und keine Angst, so eine Fahrt ist völlig ungefĂ€hrlich. Man tuckert entspannt die KanĂ€le entlang.

  1. 01

    Grachtenfahrt mit deutschsprachigem Guide (90 min)

    Bootstouren & WasseraktivitÀten in Amsterdam
    grachtenfahrt amsterdam deutsch
    Zu myTravel hinzufĂŒgen hinzugefĂŒgt

    Eine Fahrt auf den Grachten gehört selbstverstĂ€ndlich zu den top things to do in Amsterdam. Diese Rundfahrt ist die beste Grachenfahrt in Amsterdam fĂŒr deutsche Besucher. WĂ€hrend ihr die wunderschönen Grachten und GebĂ€ude vom Boot bestaunt, erfahrt ihr durch euren deutschen ReisefĂŒhrer an Bord interessante Anekdoten und Geschichten. Das Lauschen ohne Kopfhörer macht das Zuhören um einiges angenehmer und das Personal ist sehr nett und lustig und steht jederzeit fĂŒr Fragen zur VerfĂŒgung. Allgemein herrscht hier eine persönliche AtmosphĂ€re und man fĂŒhlt sich nicht wie auf einem „Touriboot“. Auch sitzen tut man hier gemĂŒtlich, denn das Boot ist mit vielen Kissen ausgestattet.

    + kostenlose Stroopwafeln und Tee, Bier
    + deutscher Live-Kommentar ohne Kopfhörer
    + bequeme Sitzmöglichkeiten
    – findet nur samstags statt

    Wenn ihr an einem Samstag in Amsterdam seid, solltet ihr diese Grachtenfahrt unbedingt machen! Sie ist absolut empfehlenswert und Ă€hnelt vom Preis her anderen Touren mit Live-Kommentar, mit dem Unterschied, dass diese Fahrt ausschließlich auf deutsch ist.

  2. 02

    Die Tulpenlandschaft im Keukenhof

    Park in Amsterdam
    amsterdam sehenswĂŒrdigkeiten
    Zu myTravel hinzufĂŒgen hinzugefĂŒgt

    Ein Meer an Tulpen zwischen WindmĂŒhlen: So wie im Keukenhof stellen sich viele Touristen das typische Holland vor. Dieser Ort bietet ein wirklich beeindruckendes Naturschauspiel – das leider aber nur zwischen MĂ€rz und Mai, nur dann blĂŒhen die unzĂ€hligen farbenfrohen Tulpen im Keukenhof in ihrer vollen Pracht.

    Der Keukenhof befindet sich ein etwas außerhalb der Stadt, gehört fĂŒr mich aber dennoch zu den Top SehenswĂŒrdigkeiten Amsterdams. So spektakulĂ€r ist der Anblick dieses bunten Blumenmeeres! Um mit dem Bus dort hinzukommen, mĂŒsst ihr nur die kostenlose FĂ€hre vom Hauptbahnhof Richtung „Buikslotermeer“ nehmen. Die Überfahrt mit der FĂ€hre dauert nur etwa 3 Minuten.

Wichtige Tipps fĂŒr deinen Amsterdam StĂ€dtetrip mit Kids

  • Nicht nur mit Kindern sollte man sich meiner Meinung nach in Amsterdam am meisten zu Fuß bewegen, da man so sehr viel sieht. In Amsterdams von Grachten durchzogenen Innenstadt ist so gut wie jede Ecke irgendwie spannend. Amsterdam liegt ja in den Niederlanden und damit sehr flach und grĂ¶ĂŸtenteils sehr kinderwagenfreundlich, auch wenn es in den Ă€ltesten Teilen der Stadt noch ein paar Pflasterstraßen gibt. Leider sind bei weitem nicht alle Restaurants und GeschĂ€fte mit einem Kinderwagen zugĂ€nglich. Dasselbe gilt fĂŒr viele der Museen in Amsterdam.

Dennoch werdet ihr bestimmt schnell merken, wie kinderfreundlich die Amsterdamer sind. Bei uns in Deutschland ticken da die Uhren etwas anders, wie ihr wisst


Es wird immer höflich Platz fĂŒr den Kinderwagen auf dem BĂŒrgersteig gemacht. Niemand schaut einen schrĂ€g an, wenn das Kind mal im Restaurant schreien sollte (es sind ja auch nur Kinder!). In eigentlich jedem Restaurant gibt es Kinderportionen. In den großen Museen, auch im Reichsmuseum, wird darauf geachtet, dass auch Kinder Spaß haben und etwas lernen. Du wirst wahrscheinlich fast in jedem Cafe dort eine Kinderspielecke vorfinden. Es ist einfach cool, in Amsterdam mit Kindern unterwegs zu sein!

Mit der Familie in Amsterdam Rad fahren? Lieber nicht.

Aber. Und das ist ein großers Aber: Diese Kinderfreundlichkeit ist nur bedingt auf Radfahrwegen zu spĂŒren
 NatĂŒrlich verlockt es einen, in Amsterdam mit dem Rad zu fahren. Doch rate ich eher davon ab, dass mit der Familie zu tun. Ist man es nicht gewohnt, mit Kindern durch die Stadt zu radeln, sollte man das auf keinen Fall erst in Amsterdam ausprobieren. Denn das Radfahren in Amsterdam ist ein ziemlich nervenaufreibendes Erlebnis. In der Innenstadt geht es mitunter ganz schön chaotisch zu.

Familienfreundliche Hotels fĂŒr deinen Trip nach Amsterdam mit Kindern

Wenn du deinen Besuch in Amsterdam mit Kindern planst, wirst du höchstwahrscheinlich zunĂ€chst eine familienfreundliche Unterkunft in der Stadt suchen. Gibt es familienfreundliche Hotels in Amsterdam? Auf jeden Fall, sogar sehr viele! Je nach GrĂ¶ĂŸe der Familie und des Budgets hast du einiges zur Auswahl.

In der Innenstadt können Zimmer recht klein ausfallen (und die Preise hoch!) Macht es dir nichts aus, ein bisschen außerhalb der Innenstadt zu nĂ€chtigen (sollte es auch nicht, dank der sehr guten öffentlichen Verkehrsanbindungen), dann wirst du auf jeden Fall mehr fĂŒr dein Geld bekommen!

Diese Hotels kann ich dir ausnahmslos empfehlen:

  1. 01

    Das Volkshotel

    Hotel in Amsterdam
    amsterdam mit kindern
    Bild: Booking.com
    Zu myTravel hinzufĂŒgen hinzugefĂŒgt

    Das familienfreundliche Volkshotel liegt im modernen Stadtteil Amsterdam-Oost, nur 50 Meter vom U-Bahnhof Wibautstraat entfernt. Zu bieten hat es: ein lebhaftes LobbycafĂ©, ein Restaurant, eine am Abend geöffnete Cocktailbar, Arbeitsbereiche, KonferenzrĂ€ume und ein kreatives Zentrum mit Studios fĂŒr Designer und Musikproduzenten. Auf der 7. Etage befindet sich ein Restaurant mit 360-Grad-Blick ĂŒber Amsterdam. WLAN ist kostenfrei.

    Jedes Zimmer verfĂŒgt ĂŒber ein minimalistisches Dekor. FĂŒr Familien interessant sind noch die großzĂŒgigen GemeinschaftsrĂ€ume. Es gibt eine Bibliothek mit KinderbĂŒchern, eine Spielkiste, Billardtische und mehr. Wer in Amsterdam mit Kindern viel fĂŒr vergleichsweise wenig Geld bekommen möchte, ist in diesem Hotel sehr gut aufgehoben.

    Auf dem Dach gibt es ein kleines Spa mit 3 Whirlpools und einer Sauna. DarĂŒber hinaus bietet das Hotel Yoga- und Sportkurse sowie eine Reihe von kulturellen Veranstaltungen.

  2. 02

    The Neighbour's Magnolia

    Hotel in Amsterdam
    Amsterdam mit Kindern
    Bild: Booking.com
    Zu myTravel hinzufĂŒgen hinzugefĂŒgt

    3 Sterne | 10 Gehminuten bis zum Museumsviertel mit dem Van-Gogh-Museum und dem Rijksmuseum, der schöne Vondelpark nur 3 Minuten entfernt: The Neighbour’s Magnolia ist von der Lage her kaum noch zu ĂŒbertreffen.Es ist ein kleines Hotel mit begrenzter VerfĂŒgbarkeit. Aber es gibt auch ein paar fĂŒr Familien sehr gut geeignete Zimmer. An der Selbstbedienungsbar in der Lounge gibt es kostenlosen Kaffee.

    Es ist ein kleines, dafĂŒr sehr gut gefĂŒhrtes Hotel in genialer Lage: Seid ihr nur kurz in Amsterdam, wollt so viel wie möglich innerhalb kĂŒrzester Zeit sehen und plant nicht, euch lange im Hotelzimmer aufzuhalten, dann ist das The Neighbour’s Magnolia die beste Wahl.

  3. 03

    ClinkNOORD Amsterdam

    Hostel in Amsterdam
    Amsterdam mit Kindern
    Bild: Booking.com
    Zu myTravel hinzufĂŒgen hinzugefĂŒgt

    Es ist zwar ein Hostel, aber kein gewöhnliches. Hier findest du auch Familienzimmer, und dazu Vierbettzimmer mit eigenem Bad und mit der Möglichkeit zur Aufstockung zum Sechsbettzimmer.

    Das ClinkNOORD liegt in Amsterdam-Noord, direkt gegenĂŒber dem Fluss IJ. Von der RĂŒckseite des Bahnhofs Amsterdam Centraal trennen sind es noch etwa 10 Minuten. Die FĂ€hre verkehrt rund um die Uhr und die kurze Überfahrt ist kostenfrei und ein großer Spaß fĂŒr Kinder.

    Das Hostel befindet sich in einem ehemaligen Labor aus den 1920er-Jahren mit zahlreichen original erhaltenen Elementen. Ein helles und gerĂ€umige Atrium sowie zahlreiche Lounge-Bereiche zeichnen dieses ungewöhnlich gemĂŒtliche Hostel aus. Es gibt auch ein CafĂ© und eine Bibliothek. Reist ihr mit Budget, könnt ihr in der großen GemeinschaftskĂŒche eigenen Mahlzeiten zubereiten.

    Preislich ist es die beste Option fĂŒr Familien in Amsterdam!

  4. 04

    Meininger Hotel Amsterdam West City

    Hostel in Amsterdam
    amsterdam mit kindern
    Bild: Booking.com
    Zu myTravel hinzufĂŒgen hinzugefĂŒgt

    Das Meininger Amsterdam West befindet sich gleich beim Bahnhof Amsterdam Sloterdijk, ist deshalb super einfach und schnell vom Flughafen zu erreichen. Es verfĂŒgt ĂŒber viele FĂŒnfbettzimmer und sogar Sechsbettzimmer! Das macht es ideal fĂŒr alle, die nach Amsterdam mit Kindern reisen. Zu den Einrichtungen des Hotels gehören eine Bar, eine GĂ€stekĂŒche und eine große Lobby, mit vielen Wandbildern im Stile Van Goghs.

    Die Zimmer im Meininger Hotel Amsterdam City West sind hell und mit leuchtenden Farbakzenten sowie Holzböden eingerichtet. Sie verfĂŒgen außerdem ĂŒber ein eigenes Bad mit Dusche.

    Die Lage ist hervorragend: Der Flughafen Schiphol ist nur 15 Fahrminuten vom Hotel entfernt. Das Zentrum von Amsterdam erreichst du vom Hotel aus nach circa 5-7 Fahrminuten mit dem Zug. Zum Strand von Zandvoort und zum Nationalpark Zuid-Kennemerland gelangst du bereits nach 30 Autominuten.

Es gibt noch viele, viele weitere Hotels in Amsterdam. Wenn du dir selbst einen Überblick schaffen willst, klick einfach unten auf den roten Button. Ich empfehle dir bei Booking.com zu schauen. Die vorgestellte Auswahl halte ich dort fĂŒr am besten.

Familienfreundliche Hotels in Amsterdam

Bei einem Aufenthalt in Amsterdam mit Kindern kann sich auch ein Airbnb lohnen. Mit unserem Gutscheincode kannst du dabei sogar noch sparen!

Airbnb Buchen

Die besten Restaurants in Amsterdam fĂŒr Familien

Restaurants in Amsterdam sind einsame Spitze. Die Dichte an guten Essensmöglichkeiten in der Innenstadt ist beinahe ĂŒberwĂ€ltigend. Hier habe ich dir ein paar meiner Favoriten herausgesucht, die besonders gut fĂŒr Familien mit Kindern geeignet sind! Ich habe mich dabei nicht nur auf gewöhnliche Restaurants beschrĂ€nkt, wie du sehen wirst!

  1. amsterdam mit kindern

    01 Vlaams Friethuis Vleminickx

    Hier sind die Pommes super knusprig und die Schlangen lang! Super beliebt, und das zurecht! Unbedingt ausprobieren.

  2. amsterdam mit kindern

    02 Meerzicht Farm Pancake House

    Die besten Pancakes der Stadt gibt es hier und viele Tiere zum Streicheln – perfekter Tagesausflug fĂŒr dich und deine Kleinen!

  3. Amsterdam mit Kindern

    03 Albert Cuyp Market

    Mit ungefĂ€hr 260 StĂ€nden ist der Albert Cuypmarkt der grĂ¶ĂŸte und bekannteste Freiluftmarkt der Niederlande! Hier gibt es die besten Poffertjes und Stroopwafel!

Tipp: Schaut auch beim KinderkookkafĂ© vorbei – Hier dĂŒrfen die Kleinsten sogar selbst mitkochen! Sehr cooles Konzept. FĂŒr Kleinkinder super geeignet! Vertraut mir, sie werden es dort lieben.

Weitere Ideen fĂŒr deinen Trip nach Amsterdam mit Kindern

War noch nichts fĂŒr dich dabei? Amsterdam hat wahnsinnig viel fĂŒr Familien zu bieten. Wie wĂ€re es sonst damit:

  • Ein Besuch im Königlichen Zoo  – kostenloser Eintritt mit der I Amsterdam Card – Ich finde, es hat immer etwas Besonderes, mit Kindern in den Zoo zu gehen. Welches Kind will schon keine Affen oder Tiger sehen? Der Zoo in Amsterdam gehört zum GlĂŒck zu den schönsten Europas. Kinderaugen werden hier garantiert strahlen!
  • Baby-Ziegen streicheln auf der Ziegen-Farm – In Amsterdam kann es schnell mal recht hektisch werden. Welche bessere Möglichkeit kann es bitte geben, fĂŒr die ganze Familie mal zu verschnaufen und ein bisschen runterzukommen, als sĂŒĂŸe Baby-Ziegen zu streicheln?
  • PuppenhĂ€user fĂŒr MĂ€use im Mouse Mansion– klingt kurios, ist aber wirklich sensationell fĂŒr kleinere Kinder. Ich persönlich fand’s auch irgendwie genial, muss ich gestehen
 Diese Liebe zum Detail bei den PuppenhĂ€usern und den kleinen StoffmĂ€usen, die sie bewohnen, war wirklich ĂŒberraschend bemerkenswert. Ein echter Geheimtipp in Amsterdam mit Kindern!
  • The Scheepvaartmuseum (Schiffahrtsmuseum) – kostenloser Eintritt mit der I Amsterdam Card. Neben dem NEMO (wo der Eintritt mit der I Amsterdam Card ebenfalls nichts kostet!) ist dieses Museum eines der kinderfreundlichsten. Man gibt sich dort besonders viel MĂŒhe, das Thema des Museums, die großartige Geschichte der niederlĂ€ndischen Schifffahrt, Kindern nahezubringen.
  • Der Amstelpark (Arent Janszoon Ernststraat 1, 1083 GA Amsterdam) mit seinen vielen KinderspielplĂ€tzen
  • Eigene Schokolade machen in Tony’s Chocolonely Super Store (Oudebrugsteeg 15, 1012 JN Amsterdam)

Was es mit dieser I Amsterdam Card auf sich hat? Sie bietet dir und deiner Familie die Möglichkeit, auf eurer Amsterdam StĂ€dtereise krĂ€ftig zu sparen. Sie lhont sich gleich doppelt, da sie dir nicht nur freien Eintritt in zahllose der besten Amsterdam AktivitĂ€ten wie dem Zoo gewĂ€hrt, sondern du mit ihr auch kostenlos den öffentlichen Nahverkehr nutzen kannst. Zudem macht sie deine Reise schlicht und einfach weniger kompliziert. Egal, fĂŒr welches Hotel, welche AktivitĂ€t oder welchen Transport vom Airport du dich letzten Ende entschieden solltest: Diese großartige kleine Karte sollte so oder so dein stĂ€ndiger Begleiter auf der Reise sein! Bei mir ist sie es jedes Mal.

Tickets fĂŒr den Amsterdam Zoo Mit der I Amsterdam Card sparen

Mehr von Amsterdam!

 
Weitere Artikel laden

Über den Autor
Maxim

Ob Strandurlaub oder StĂ€dtetrip, Skiurlaub oder Road Trip – Ich leb' treu nach dem Motto: "Ein Leben ohne Reisen ist möglich, aber sinnlos." Zu meinen absoluten Lieblingszielen gehören Japan, Großbritannien, die gesamte OstkĂŒste der USA und europĂ€ische Metropolen wie Amsterdam oder Budapest.

Wie hat dir dieser Artikel gefallen?

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Fast geschafft!

Du nutzt leider einen veralteten Browser, den du auch aus SicherheitsgrĂŒnden dringend wechseln solltest. Bitte nutze einen anderen Browser, zum Beispiel Firefox, Chrome oder den Microsoft Edge.

Wir sehen uns dann gleich nach im anderen Browser – wir freuen uns auf dich und haben viel Reiseinspiration vorbereitet!

Steffen von Loving Travel

Einloggen Registrieren

myTravel – dein Reiseplaner

Hier kannst du dich bei myTravel einloggen und deine Reise online planen. Du hast noch keinen Account? Hier kostenlos registrieren.

5 GrĂŒnde, weshalb myTravel deine Reiseplanung erleichtert!

Passwort vergessen?

Bitte gib deine E-Mail-Adresse ein, um dein Passwort zurĂŒckzusetzen.

myTravel – dein Reiseplaner

Registriere dich jetzt fĂŒr myTravel, dem kostenlosen Tool fĂŒr deine Reiseplanung – und schon kannst du damit loslegen, deine Reise online zu planen!