33 Things to Do in Chicago! ♥︎

Diese 33 Aktivitäten machen eure Chicago-Reise unvergesslich!

Wir sind verliebt in die Stadt der Wolkenkratzer! Die Metropole am Michigansee ist sagenhaft abwechslungsreich – urban, grün, kreativ. Wir verraten euch, welche Things to Do in Chicago bei uns ganz oben auf der Liste stehen.

Seiteninhalt

33 Aktivitäten  haben wir für euch zusammengetragen und glaubt uns, es war nicht einfach eine Auswahl zu treffen!

Things to Do in Chicago – 33 Dinge, die ihr nicht verpassen solltet!

Wo anfangen, wo enden? Wenn eine Stadt so vielseitig ist, bleibt ein Dilemma: Welche Auswahl ist die richtige?! Diese Liste könnte schier endlos sein, deswegen haben wir uns für eine wilde Mischung aus Sightseeing, Kulturerlebnissen, Outdoor-Aktivitäten und Dolce Vita entschieden. Euch fehlt etwas? Lasst es uns unbedingt in den Kommentaren wissen!

  1. 01

    Lake Michigan

    in Chicago Loop
    Lake-Michigan-and-the-Chicago-Skyline-from-Ohio-Street-Beach-4.jpg
    Zu myTravel hinzufügen hinzugefügt

    Der Lake Michigan ist einer der fünf großen Süßwasserseen im Nordwesten der USA und der Einzige, der sich komplett auf amerikanischem Staatsgebiet befindet. Mit einer Oberfläche von mehr als 58.000 Quadratkilometern ist das Gewässer größer als die Schweiz.

  2. 02

    Wrigley Field Stadion

    in Chicago Near North Side
    AdobeStock_5080609-4.jpg
    Zu myTravel hinzufügen hinzugefügt

    Das Heimstadion der Chicago Clubs wurde im Jahr 1914 erbaut und bekam seinen Namen von der Wrigley Familie, den Besitzern der berühmten Wrigley Kaugummifabrik. Wrigley Field ist die zweitälteste Spielstätte des Major League Baseball (MLB) nach dem 1912 errichteten Fenway Park der Boston Red Sox. Es wird laufend renoviert und hat heute ein Fassungsvermögen von etwa 41.000 Plätzen.

  3. 03

    The Magnificent Mile

    Viertel in Chicago
    200224173602001-4.jpg
    Zu myTravel hinzufügen hinzugefügt

    Wer hat hier Spaß: Menschen, die exklusiv shoppen wollen oder sich für Architektur interessieren.

    Wolkenkratzer, Anzugträger, Luxus – The Magnificent Mile ist Chicagos Geschäftsviertel. Dort könnt ihr regelrecht spüren wie der Rubel – äh – Dollar rollt. The Magnificent Mile oder The Mag Mile findet ihr einen Block östlich der Rush Street und ist ein Abschnitt der Michigan Avenue.

    Und ist nichts Geringeres als die Chicagoer Version von New Yorks 5th Avenue.  Neben einer Menge Hotels und gehobenen Restaurants haben viele Kaufhäuser dort ihre Adresse. Wenn ihr die Kreditkarte rauchen lassen wollt, dann ab in Saks Fifth Avenue, Macy’s und Bloomingdale’s.

    Und dann sind da natürlich noch die Wolkenkratzer, für die Chicago so bekannt ist. Einige der sehenswertesten Wolkenkratzer wie das Wrigley Building, Tribune Tower und das John Hancock Center könnt ihr in The Mag Mile bestaunen.

    Empfehlung: Nehmt die Kutsche! Ihr müsst The Magnificent Mile nicht zu Fuß erkunden. Steigt einfach in einer der hübschen Pferdekutschen von Noble Horse Carriages Chicago. Gerade wenn ihr mit Kindern unterwegs seid, lohnt sich die halbstündige Pause. Einstieg ist neben dem alten Wasserturm gegenüber vom John Hancock Center.

    Unser Tipp

    Rundgang auf der Mag Mile

    Shoppen ist zwar schön und gut, aber ihr wollt erfahren, was es mit der Mag Mile wirklich auf sich hat? Bei einem 90-minütigen Rundgang bekommt ihr Einblicke in die verschiedenen Architekturstile und die Entwicklung der Straße zum Pracht-Boulevard Chicagos.

    DETAILS ZUR TOUR

  4. 04

    360 CHICAGO Hancock Observatory and Tower

    in Chicago Near North Side
    arial-8.jpg
    Zu myTravel hinzufügen hinzugefügt

    Das 360 ​​CHICAGO Observation Deck auf der 94. Etage bietet einen unvergleichlichen Blick auf das Stadtbild von Chicago – vom berühmten Millennium Park bis zum Soldier Field. Mit dem schnellsten Aufzug der Stadt seid ihr in weniger als einer Minute oben. In 300 Metern Höhe habt ihr einen atemberaubenden Blick auf die Stadt, ihre Skyline, das Seeufer und – bei gutem Wetter – auf 4 benachbarte Bundesstaaten.

  5. 05

    Fahrt mit dem Schnellboot auf dem Lake Michigan

    in Chicago Near North Side
    Schnellboot-Lake-Michigan-Chicago-Viator-4.jpg
    Zu myTravel hinzufügen hinzugefügt

    Eine Chicago-Tour für Adrenalinjunkies: Bei dieser 30-minütigen Tour rast du in einem 2000-PS-Schnellboot über den Michigansee an der Skyline von Chicago entlang. Unterwegs erzählt euch der englischsprachige Reiseleiter einige spannende Geschichten über die Windy City.

  6. 06

    Art Institute of Chicago

    in Chicago South Loop
    art-institute-chicago-7.jpg
    Zu myTravel hinzufügen hinzugefügt

    Das Art Institute of Chicago ist ein 1866 gegründetes Kunstmuseum, verbunden mit der seit 1866 tätigen Kunsthochschule. Es entstand auf Initiative wohlhabender Bürger, die eigene Sammlungen stifteten oder Fonds zum Ankauf von Kunstwerken einrichteten. Beispiele hierfür sind die Sammlungen von Arthur Jerome Eddy, Bertha Honoré Palmer, Martin Antoine Ryerson und Annie Swan Coburn. Das Museum zählt mit jährlich 1,4 Millionen Besuchern zu den Hauptattraktionen der Stadt.

  7. 07

    Adler Planetarium

    in Chicago South Loop
    Adler-4.jpg
    Zu myTravel hinzufügen hinzugefügt

    Das Adler-Planetarium und Astronomiemuseum in Chicago gehört zu den größten Attraktionen der Stadt. 1930 – dank der Unterstützung des Unternehmers Max Adler erbaut – zählt es zu den ältesten Planetarien in Nordamerika. Es zeigt auf mehreren Ebenen zahlreiche Exponate zum Thema Weltraum, Planetensystem und deren historische und aktuelle Erforschung.

  8. 08

    Chicago Fahrrad-Verleih

    in Chicago Loop
    191114114416001-4.jpg
    Zu myTravel hinzufügen hinzugefügt

    In den letzten Jahren hat die Stadt Chicago viel Geld in eine moderne Umgestaltung des Seeufers am Lake Michigan gesteckt. Am besten reservierst du vorab ein Voucher für eine Fahrradmiete in Chicago. Zur Auswahl stehen Trekkingbikes, Rennräder, Mountainbikes und E-Bikes.

  9. 09

    Centennial Wheel

    Bauwerke in Chicago Near North Side
    190815151510001-4.jpg
    Zu myTravel hinzufügen hinzugefügt

    Das fast 61 Meter hohe Centennial Wheel (Hundertjahrfeier-Riesenrad) steht auf dem Navy Pier. Von dessen Gondeln aus bietet sich euch ein überwältigender Rundumblick über die Stadt und den Michigansee. Eine Runde mit dem spektakulären Riesenrad ist ein absolutes Must-do für den Aufenthalt in der Metropole!

  10. 10

    Tour: Ära der Prohibition in Chicago

    Walktour in Chicago Loop
    TheDrifter_Facebook-9.jpg
    Zu myTravel hinzufügen hinzugefügt

    Entdeckt auf dieser unterhaltsamen Tour die Unterwelt der Mondscheinkneipen aus der Zeit der Prohibition. Hier erfahrt ihr mehr darüber, warum der Verkauf von Alkohol für mehr als ein Jahrzehnt in den Vereinigten Staaten verboten war und die folgliche Beliebtheit der illegalen Einrichtungen, in denen Alkohol, Jazz und Gangster herrschten.

  11. 11

    Museum of Science and Industry

    in Chicago South Loop
    MSI_interior-4.jpg
    Zu myTravel hinzufügen hinzugefügt

    Das Museum für Naturwissenschaften und Technikgeschichte liegt in Jackson Park, etwas südlich von Downtown Chicago. Das Museumsgebäude wurde 1893 für die World’s Columbian Exposition gebaut. Als einziges Gebäude der Ausstellung wurde es in Massivbauweise errichtet, weil darin Kunst aus aller Welt gezeigt wurde und es deshalb erhöhten Auflagen hinsichtlich des Brandschutzes gab. Es ist heute das einzige noch bestehende Gebäude dieser Weltausstellung.

  12. 12

    SkyDeck Chicago

    in Chicago South Loop
    SkyDeck_Photo-by-Tim-Trad-on-Unsplash-11.jpg
    Zu myTravel hinzufügen hinzugefügt

    Bewundert die atemberaubende Aussicht über ganz Chicago vom Willis Tower aus. Mit dem Fahrstuhl geht es 103 Etagen hinauf zum Skydeck und dort könnt ihr auf die Glasbalkone gehen und unter euch die Stadt bestaunen.

  13. 13

    Chicago Riverwalk

    in Chicago South Loop
    Chicago-Riverwalk-Jaysin-Trevino-4.jpg
    Zu myTravel hinzufügen hinzugefügt

    Der Chicago Riverwalk ist eine Fußgänger-Promenade im Herzen der amerikanischen Metropole im Bundesstaat Illinois. Er führt am Südufer des Chicago River entlang. Den Beginn des Riverwalks findet ihr am Lake Shore Drive, der Straße, die entlang des Flusses zum Lake Michigan führt.

  14. 14

    Tour: Chicago-Style-Pizza

    in Chicago Loop
    Chicago-Pizza-Tour_Viator-1-4.jpg
    Zu myTravel hinzufügen hinzugefügt

    Auf dieser Stadtrundfahrt macht ihr euch mit dem Minibus abseits der Touristenpfade auf den Weg, die verschiedenen Pizza-Styles der Stadt zu entdecken. Euer englischsprachiger Guide versorgt euch unterwegs mit wissenswerten Fakten rund um die Geschichte der Pizza in Chicago und der Kunst ihrer Zubereitung.

  15. 15

    Apogee Lounge

    Rooftop-bars in Chicago Loop
    Apogee-Dana-Hotel-Chicago-Networking-Cocktails-Lifestyle-Eric-Formato-Loftus-Photography-2-1024×683-1-4.jpg
    Zu myTravel hinzufügen hinzugefügt

    Die Apogee Rooftop Lounge findet ihr in Chicago River North. Diese Bar vereint viele schöne Dinge, die Chicago so bietet: Erstens – na klar – eine Rooftop-Bar und zweitens eine vollwertige Lounge in der auch gerne Parties gefeiert werden. Die Cocktails sind innovativ, aber ihr bekommt ebenso die Klassiker.

  16. 16

    Chicago Children's Museum

    in Chicago Near North Side
    200226171647001-4.jpg
    Zu myTravel hinzufügen hinzugefügt

    Das Chicago Children’s Museum befindet sich am Navy Pier. Es wurde 1982 von der Junior League of Chicago gegründet, die auf Programmkürzungen in den Chicago Public Schools reagierte. Der Eintritt ist für Kinder unter 15 Jahren am ersten Sonntag im Monat kostenlos. Das Museum ist speziell auf die Bedürfnisse von Kindern abgestimmt und verbindet Spielen mit Lernen.

  17. 17

    CH Distillery and Cocktail Bar

    in Chicago Loop
    CH-Distillery_Facebook2-4.jpg
    Zu myTravel hinzufügen hinzugefügt

    Ein Verstecktes Juwel mit einer coolen Bar und einer innovativen Getränkekarte. Die Kellern kennen sich sehr gut aus und sind super freundlich.

  18. 18

    Geburtshaus von Ernest Hemingway

    in Chicago Loop
    200226171642001-4.jpg
    Zu myTravel hinzufügen hinzugefügt

    Bei einer 45-minütigen Führung durch sein erfahrt ihr mehr über einen der größten und einflussreichsten amerikanischen Schriftsteller des 20. Jahrhunderts. Hemingway wurde in diesem Haus geboren und hat dort außerdem die ersten sechs Jahre seines Lebens verbracht.

  19. 19

    Navy Pier 4 - Ride Pass

    in Chicago Near North Side
    45-4.jpg
    Zu myTravel hinzufügen hinzugefügt

    Die Navy Pier ist eine etwa ein Kilometer lange Seebrücke im Michigansee. Sie wurde 1916 gebaut und war Teil des Burnham-Plan, den der Architekt und Stadtplaner Daniel Burnham entwickelte. Das Pier diente zunächst dem Frachtumschlag für Große-Seen-Schiffe und als Lager. Heute findet ihr dort die größte Touristenattraktion Chicago’s.

  20. 20

    Bustour: Chicagos Gangster und Verbrechen

    Bus in Chicago Loop
    tour_img-1743427-145-4.jpg
    Zu myTravel hinzufügen hinzugefügt

    Während der 90-minütigen Verbrecher-Tour durch Chicago erhaltet ihr eine Einführung in die dunkle Seite der Windy City und Kriminalgeschichte der Stadt. Taucht ab in die Unterwelt und folgt den Spuren von Al Capone.

  21. 21

    The Bean oder Cloud Gate

    in Chicago Loop
    The-Bean-in-Chicago-4.jpeg
    Zu myTravel hinzufügen hinzugefügt

    Eigentlich heisst sie Cloud Gate, aber aufgrund der Form hat sie schnell den Spitznamen „The Bean“ bekommen. Heute ist dieses spannende Kunstwerk im Millennium Park ein beliebtes Fotomotiv.

  22. 22

    Broadway Playhouse

    in Chicago South Loop
    191024143528002-4.jpeg
    Zu myTravel hinzufügen hinzugefügt

    Das Broadway Playhouse am Water Tower Place, direkt an Chicagos Magnificent Mile, ist mit seinen 529 Plätzen kleiner als die anderen drei prächtigen Theater von Broadway in Chicago. Es wird für kleinere experimentelle Musicalproduktionen, Premieren und Konzerte genutzt.

  23. 23

    Kombi-Tour: Bootsfahrt und Helikopterflug in Chicago

    Kombitour in Chicago Near North Side
    04-4.jpg
    Zu myTravel hinzufügen hinzugefügt

    Bei dieser Chicago-Tour handelt es sich um eine verlängerte Version der Bootstour auf dem Chicago River. Nach der 75-minütigen Bootsfahrt wirst du mit einem Shuttlebus zum Heliport gebracht und hebst zu einem 15-minütigen Rundflug ab. Dabei erlebst du die Wolkenkratzer-Architektur von Chicago aus der Vogelperspektive.

  24. 24

    Chicago History Museum

    in Chicago Near North Side
    history-museum-4.jpg
    Zu myTravel hinzufügen hinzugefügt

    Das Chicago History Museum wurde 1856 gegründet um die Geschichte Chicagos zu studieren und zu interpretieren. Das Museum befasst sich allerdings nicht nur mit der Geschichte Chicagos sondern mit der gesamten amerikanischen Geschichte. Es befindet sich im Lincoln Park in der 1601 North Clark Street an der Kreuzung der North Avenue im Viertel Old Town Triangle. Im September 2006 wurde es in Chicago History Museum umbenannt. Es gibt sowohl dauerhafte als auch wechselnde Ausstellungen.

  25. 25

    Robie House

    Bauwerke in Chicago South Loop
    200226171636001-4.jpg
    Zu myTravel hinzufügen hinzugefügt

    Das Robie House gilt als eines der wichtigsten Gebäude in der Geschichte der amerikanischen Architektur. Bei Besichtigungen des Geländes erlebt ihr die erstaunlich modernen Räume und die jüngsten Restaurierungsarbeiten, die das Haus zu seinem ursprünglichen Erscheinungsbild zurückgeführt haben. Ein Besuch ist ein Muss für jeden Architekturliebhaber.

  26. 26

    The Drifter

    in Chicago Loop
    TheDrifter_Facebook-8.jpg
    Zu myTravel hinzufügen hinzugefügt

    The Drifter befindet sich in einem authentischen Speakeasy aus den 20er Jahren im Keller der Green Door Tavern. Mit einer wechselnden Karte von über 100 Cocktails auf Tarotkarten und nächtlichen Aufführungen ist dieses versteckte Juwel perfekt für Cocktail-Enthusiasten und Geschichtsinteressierte.

  27. 27

    Shedd Aquarium

    in Chicago South Loop
    aquarium-10.jpg
    Zu myTravel hinzufügen hinzugefügt

    Das Aquarium wurde im Jahre 1929 erbaut und ist somit eine der ältesten Aquaristik-Anlagen der Welt. Gleichzeitig ist es auch das größte überdachte Aquarium der Welt. Hier könnt ihr Tiere aus über 650 Arten – darunter Fische, Meeressäuger, Vögel, Schlangen, Amphibien und Insekten – bestaunen. Jährlich kommen ungefähr zwei Millionen Besucher.

  28. 28

    10pin Bowling Lounge

    in Chicago Loop
    200226171654001-4.jpg
    Zu myTravel hinzufügen hinzugefügt

    Das 10pin ist ein Klassiker in Chicago im historischen Marina City. Die 24 Luxus-Gassen bieten Platz für Gruppen aller Größen und verfügen über die größte HD-Videowand in Chicago! Ein Besuch bei 10pin lohnt sich aber nicht nur zum Bowlen. Hier kann man nämlich außerdem auch sehr gut essen und auch die Cocktail-Karte hat es in sich.

  29. 29

    Field Museum of Natural History

    Museum in Chicago South Loop
    44-1-4.jpg
    Zu myTravel hinzufügen hinzugefügt

    Das Field Museum of Natural History ist ein Naturkundemuseum in Chicago und gehört zu den am besten besuchten kulturellen Einrichtungen der USA. Mit seinen etwa 85.000 Quadratmetern auf fünf Ebenen handelt es sich um eines der größten Museen der Welt. Es liegt in unmittelbarer Nähe zum John G. Shedd Aquarium und dem Adler-Planetarium. Die drei Institutionen bilden den Museum Campus Chicago. Mit mehr als 22 Millionen konservierten Organismen und sonstigen Objekten beherbergt das Field Museum eine der größten naturwissenschaftlichen und anthropologischen Sammlungen weltweit.

  30. 30

    Chicago Blackhawks

    in Chicago Loop
    200211151501001-4.jpg
    Zu myTravel hinzufügen hinzugefügt

    Die 1926 gegründeten Chicago Blackhawks gehören zu den ältesten Eishockeyfranchises der NHL und konnten sich bereits sechsmal den Stanley Cup sichern. Der Besuch eines Heimspiels ist ein echtes Erlebnis, das sich kein Sportliebhaber bei einer Chicago-Reise entgehen lassen sollte.

  31. 31

    Brookfield Zoo

    in Chicago Loop
    brookfield-zoo-chicago-200227102850001-4.jpg
    Zu myTravel hinzufügen hinzugefügt

    Der Zoo öffnete am 1. Juli 1934 seine Tore und gewann schnell internationale Anerkennung, weil er anstelle vieler Gitter großzügige Schluchten und Wassergräben verwendete, um die Tiere von den Besuchern zu trennen. Der Zoo war auch der erste in Amerika, der Große Pandas zur Schau stellte, von denen ein Exemplar präpariert und an das Field Museum of Natural History in Chicago abgegeben wurde.

  32. 32

    ROOF on theWit

    Rooftop-bars in Chicago Loop
    Roof-on-the-Wit-1-4.jpg
    Zu myTravel hinzufügen hinzugefügt

    Diese Rooftopbar zählt zu den Hotspots der Stadt und wenn ihr einmal da gewesen seid, wisst ihr auch warum. Die Cocktails sind spitze und das Bar-Food auf hohem Niveau. Die Küche ist dabei irgendwas zwischen asiatisch-mexikanisch, aber auch Seafood und Burnt Ends stehen auf der Karte.

  33. 33

    Auditorium Theatre

    in Chicago South Loop
    chicago-theatre-200227102840001-4.jpg
    Zu myTravel hinzufügen hinzugefügt

    Das charmante Auditorium Theatre eröffnete bereits 1889 als Spielstätte für das Chicago Symphony Orchestra. In seiner wechselhaften Geschichte erlebte es Opern, Operetten, Revuen, Ballett und schließlich Rockstars von Bruce Springsteen bis David Bowie. Es befindet sich bis heute im Besitz der Roosevelt University und ist Heimat des Joffrey Ballet.

Was kann man in Chicago machen?

Alles! Zumindest fast. Ihr könnt im Michigansee baden und euch am Meer wähnen, euch auf den Rooftops der Stadt in den Himmel träumen und euch vom urbanen Vibe der Stadt vitalisieren lassen – Chicago ist eine Großstadt wie sie im Buche steht und wie wir sie uns nicht schöner malen könnten. Lasst euch von der Stadt im Mittleren Westen verzaubern!

 
Weitere Artikel laden

Über den Autor
Steffen

Ich bin ein absoluter Reise-Begeisterter mit einer großen Liebe zur USA, Spanien und Italien. Und England. Und Frankreich. Ganz viel Reise-Inspiration von mir gibt es regelmäßig auf unserem YouTube-Kanal sowie in unserem brandneuen Podcast.

Wie hat dir dieser Artikel gefallen?

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Fast geschafft!

Du nutzt leider einen veralteten Browser, den du auch aus Sicherheitsgründen dringend wechseln solltest. Bitte nutze einen anderen Browser, zum Beispiel Firefox, Chrome oder den Microsoft Edge.

Wir sehen uns dann gleich nach im anderen Browser – wir freuen uns auf dich und haben viel Reiseinspiration vorbereitet!

Steffen von Loving Travel

Hinweis zu Cookies

Wir setzen Cookies ein, um dir die Nutzung unserer Webseiten zu erleichtern  – mehr dazu findest du in unserer Datenschutzerklärung.

Mehr Informationen OK
Einloggen Registrieren

myTravel – dein Reiseplaner

Hier kannst du dich bei myTravel einloggen und deine Reise online planen. Du hast noch keinen Account? Hier kostenlos registrieren.

5 Gründe, weshalb myTravel deine Reiseplanung erleichtert!

Passwort vergessen?

Bitte gib deine E-Mail-Adresse ein, um dein Passwort zurückzusetzen.

myTravel – dein Reiseplaner

Registriere dich jetzt für myTravel, dem kostenlosen Tool für deine Reiseplanung – und schon kannst du damit loslegen, deine Reise online zu planen!