Der Dom von Florenz

So gibts die günstigsten Tickets zum Dom Florenz ohne Anstehen

Dein Reiseplan mit allen Infos aus einer Hand

Füge diesen und weitere Orte zu deinem persönlichen Reiseplan hinzu. Wir helfen dir dann mit weiteren passenden Vorschlägen: kostenlos und schnell!

Zu myTravel hinzufügen hinzugefügt
Mehr Details zu myTravel

Die Kathedrale von Florenz – die Santa Maria del Fiore – ist nicht nur die viertgrößte Kirche der Welt, sondern er ist auch eine der Hauptattraktionen in Florenz und lockt jährlich mehrere Millionen Besucher an. Im Jahre 1436 wurde der Dom der heiligen Jungfrau Maria geweiht, weshalb er nach der Florentiner Wappenblume, der Lilie, den Beinamen „del Fiore“ erhielt. Die Kirche ist neben dem Petersdom in Rom und dem Dom zu Mailand die drittgrößte Kirche Italiens.

In diesem Artikel gibt es alle Tipps für deinen Besuch bei der Kathedrale in Florenz von den Öffnungszeiten des Doms bis hin zur Kleiderordnung und günstigen Tickets.

Ticket-Infos für Dich

Reguläres Ticket kaufen
Ticket ansehen

DOM FLORENZ TICKET OHNE ANSTEHEN

Der Dom in Florenz: Das musst du wissen!

Santa Maria del Fiore

Die Kathedrale in Florenz ist ist eine der schönsten Florenz Sehenswürdigkeiten. Die imposante, auffällige Florenz Dom Kuppel, ein technisches Meisterwerk der Renaissance, erbaut von Filippo Brunelleschi im 15. Jahrhundert, gehört einfach zum Stadtbild. Ein Besuch vom Dom in Florenz gehört bei jedem Florenz Urlaub zum Pflichtprogramm.

Die Größe ist unglaublich beeindruckend und überwältigend zugleich. Besonders die detailreiche Ausmalung der Kuppel, gemalt vom Renaissance Künstler Giorgio Vasari ist unvergleichlich.

Die Maße der Kathedrale sind ebenso eindrucksvoll: 153 m in der Länge und ganze 38 m in der Breite im Langhaus (90 m im Querschiff). Wie hoch ist der Dom in Florenz? Die Fassadenhöhe beträgt 50 m und die Höhe der Kuppel ist 114,36 m. Die Fassade des Doms in Florenz besteht aus drei verschiedene Marmorfassaden bestimmt. Der weißen aus Carrara, der grünen aus Prato und der roten aus den Maremmen.

Wieviel kosten die Tickets für Kathedrale Santa Maria del Fiore in 2020?

Der Zutritt zum Dom selbst ist kostenlos. Am Haupteingang formt sich oftmals eine Schlange, die aber sehr zügig voran geht. Hinein gelassen wirst du allerdings nur mit passender Bekleidung. Wie in allen katholischen Kirchen gilt auch hier: bedeckte Knie und Schultern sind Pflicht. Der Aufstieg zur Kuppel ist kostenpflichtig. Ebenfalls hast du die Option, dir vorab dein Ticket online zu sichern, um so (zwar Geld für den Eintritt zu bezahlen) an der lange Schlange vorbei laufen zu können.

Aufstieg zur Domkuppel von Florenz

  • Das Besteigen der Kuppel lohnt sich auf jeden Fall auch, da man von dort sagenhafte Ausblicke auf die Stadt hat. In dem Ticket ist ebenfalls eine einstündige Führung des Doms enthalten. Hier gibt es einen extra Eingang auf der nördlichen Seite des Dom von Florenz. Sei allerdings bereit für 463 Treppenstufen, die dich hinauf auf die Aussichtsplattform führen. Gibt es einen Aufzug zur Spitze der Kuppel? Einen Fahrstuhl gibt es nicht. Daher ist dies Dom Kuppel auch leider nicht barrierefrei.
  • Mehrere Terrassen auf dem Weg nach oben ermöglichen dir einen beeindruckenden Blick auf den Innenraum des Doms von oben sowie auf die traumhaften Vasari-Fresken an den Innenwänden der Kuppel.
  • Ganz auf der Dom Kuppel in Florenz angekommen, bietet sich dir auf über 100 Metern Höhe eine wunderbare 360-Grad-Aussicht über die Stadt und die umliegenden Landschaften.

Online Tickets für den Dom Florenz

Sollte man Tickets für den Dom Florenz im Voraus buchen? Bei der Wahl der Kathedrale Santa Maria del Fiore online Tickets kommt es darauf an, was du genau sehen möchtest. Beachte die langen Wartezeiten vor dem Dom, wenn du dir nicht vorab einen Eintritt zum Dom Florenz ohne Anstehen sicherst. Gerade im Sommer kann dies unangenehm sein und verschwendet natürlich auch viel Zeit deines Urlaubs in Florenz. Dies sind deine Optionen:

DOM FLORENZ TICKET OHNE ANSTEHEN  KUPPELAUFSTIEG & DOM BESICHTIGUNG

Eine Tour durch die Santa Maria del Fiore

Eine geführte Tour durch die Kathedrale

Mein persönliches Highlight

Erkunde den Dom in einer 1,5 stündigen Tour – sie ist wirklich schön!

Während meines letzten Aufenthaltes in Florenz habe ich eine geführte Tour durch den Dom mit der Besteigung der Kuppel und Besichtigung aller Terrassen gemacht. Klar, das kann man theoretisch auch auf eigene Faust erkunden, allerdings hat mich ein wenig mehr Hintergrundwissen und Informationen zur Entstehung stark interessiert, weshalb ich mich (zum Glück) für diese Tour entschieden habe.

Das Besondere ist, dass das Ticket für den Kathedralenkomplex für 72 Stunden gültig ist und man sich so auch das Museum, das Baptisterium und den Glockenturm anschauen kann.

Tour ansehen

Das Wunder von Brunelleschis: Der Dom von Florenz

Florenz Dom

Für das gut betuchte Florenz war der Dom ein Statussymbol. 1296 begannen die Bauarbeiten des Mega-Projektes vom Dom Florenz. Es scheiterte viele Jahrzehnte später dann allerdings an der Kreativität, wie man den Bau der Kuppel des Doms in Florenz mit einem Durchmesser von 45 Metern erbauen könnte. Berühmte Baumeister wie Arnolfo di Cambio, Giotto (der freistehende Glockenturm), Andrea Pisano, Francesco Talenti und Giovanni Ghini erschufen ein Bauwerk in Florenz, was alle anderen Kirchen und Bauwerke in Florenz an Schönheit übertraf.

Von 1420 bis 1434 krönte Filippo Brunelleschi dann die Kathedrale Santa Maria del Fiore mit seiner gigantischen Kuppel, was für viel Aufsehen sorgte. Ebenso verzichtete man auf gotische Strebepfeiler und Spitzbögen, wie sie in den rivalisierenden Städten des Nordens üblich waren. Man kannte in der Zeit keine andere Umsetzung. Wie sollte die Kuppel also halten?

Der Bau der Kuppel des Doms war ungewiss. Niemand war sich wirklich über das Resultat im Klaren und, ob am Ende doch alles an der Größe und des Gewichts der Florenz Dom Kuppel scheitert. Heute ist die Kuppel des Doms in Florenz ein Wahrzeichen der Stadt und ist vom Stadtbild gar nicht weg zudenken.

Lohnt sich der Besuch im Dom von Florenz?

Auf jeden Fall! Der Dom Florenz gehört zu den besten Sehenswürdigkeiten in Florenz und ist eine der schönsten und imposantesten Kathedralen weltweit. Ich persönlich rate jedem, den Dom von Florenz von Innen zu besichtigen und die Kuppel zu besteigen. Der Ausblick auf die Stadt, aber auch das Innere des Doms von Florenz ist einzigartig.

Weitere Highlights rund um die Santa Maria del Fiore

Zum gesamte Komplex Kathedrale von Florenz gehören auch das Dommuseum, die Krypta unterhalb des Doms, der Glockenturm Giotto und das Baptisterium auf dem Domplatz. Auf dem Domplatz halte auf jeden Fall auch die Augen auf, denn dort steht der 85 Meter hohe, freistehende Glockenturm Giotto, welcher nach seinem Architekten benannt wurde.

Die Ostermesse im Dom von Florenz

Die Kathedrale von Florenz

Kann man auch Gottesdienste in der Kathedrale in Florenz besuchen? Ja! Die Gottesdienste im Dom sind für die Öffentlichkeit zugänglich und sehr empfehlenswert. An Wochentagen finden Messen immer um 7:30, 8:30, 9:30 sowie um 18:00 Uhr statt. Dazu zusätzlich um 10:30 Uhr im Baptisterium. Jeden Sonntag und Feiertagen finden Messen um 7:30, 9:00 und 10:30 Uhr (mit gregorianischen Gesängen) und um 12:00 und 18:00 (mit Orgelbegleitung) statt. Jeden Samstag findet auch eine englischsprachige Messe um 17:00 Uhr und eine Abendmesse um 18:00 Uhr statt.

Die Beichtzeiten sind täglich von 9:00 bis 12:00 und von 16:30 bis 18:30 Uhr. Besonders beliebt ist natürlich auch die alljährliche Ostermesse im Dom von Florenz.

Ich war schon einmal zu Ostern in Florenz  und wir haben am Ostermorgen den Dom zur Messe besucht. Der Domplatz ist unglaublich voll mit Locals, einem Osterfeuer Rad sowie Ochsen und Esel. Die Ostermesse in der Kathedrale Santa Maria del Fiore ist ein beeindruckendes Erlebnis, was man unbedingt miterleben sollte, wenn man zur Osterzeit in Florenz ist

FAQ – Was du noch zum Dom Florenz wissen musst

Der Dom wird jährlich von vielen Millionen Besuchern aus aller Welt besichtigt. Fragen zu den Öffnungszeiten, zur Kleiderordnung im Dom in Florenz sowie zur Dauer des Besuchs im Dom in Florenz werden hier beantwortet.

Wann ist Kathedrale Santa Maria del Fiore geöffnet?

Leider ändern sich die Öffnungszeiten immer mal wieder. Schau deshalb auf jeden Fall vorab online nach den Öffnungszeiten des Dom in Florenz. Grundsätzlich gilt allerdings eine Öffnungszeit für Besichtigungen von So – So 13:30 – 16:45 Uhr und  Mo – Sa 10:00 – 16:30.

Wie lange dauert ein Besuch der Kathedrale?

Plane auf jeden Fall 3-4 Stunden ein, je nachdem, ob du noch Wartezeit mit einplanen musst oder nicht. Für das Erklimmen der Kuppel würde ich noch zusätzlich eine gute Stunde oder gar etwas mehr einrechnen.

Wie viele Stufen hat der Dom in Florenz?

Der Dom verfügt über 463 Stufen. Bis nach oben gibt es leider keinen Fahrstuhl.

Was muss ich im Dom in Florenz anziehen?

Die Kleiderordnung ist strikt. Sollte man seine Schultern und Knie nicht verdecken, wird einem der Einlass nicht gestattet.

Müssen Tickets für Kathedrale Santa Maria del Fiore im Voraus gebucht werden?

Die Besucherzahlen bei der Kathedrale von Florenz sind sehr hoch. Es empfiehlt sich deshalb auf jeden Fall, Tickets vorab online zu besorgen, um so an der langen Schlange vorbei laufen zu können.

DOM FLORENZ TICKET OHNE ANSTEHEN  KUPPELAUFSTIEG & DOM BESICHTIGUNG

Mehr von Florenz

Du hast noch nicht genug von Florenz? Hier findest du noch weitere interessante Artikel über meine Lieblingsstadt in der Toskana.

 
Weitere Artikel laden

Über den Autor
Steffen

Ich bin ein absoluter Reise-Begeisterter mit einer großen Liebe zur USA, Spanien und Italien. Und England. Und Frankreich. Ganz viel Reise-Inspiration von mir gibt es regelmäßig auf unserem YouTube-Kanal sowie in unserem brandneuen Podcast.

Wie hat dir dieser Artikel gefallen?

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Fast geschafft!

Du nutzt leider einen veralteten Browser, den du auch aus Sicherheitsgründen dringend wechseln solltest. Bitte nutze einen anderen Browser, zum Beispiel Firefox, Chrome oder den Microsoft Edge.

Wir sehen uns dann gleich nach im anderen Browser – wir freuen uns auf dich und haben viel Reiseinspiration vorbereitet!

Steffen von Loving Travel

Einloggen Registrieren

myTravel – dein Reiseplaner

Hier kannst du dich bei myTravel einloggen und deine Reise online planen. Du hast noch keinen Account? Hier kostenlos registrieren.

5 Gründe, weshalb myTravel deine Reiseplanung erleichtert!

Passwort vergessen?

Bitte gib deine E-Mail-Adresse ein, um dein Passwort zurückzusetzen.

myTravel – dein Reiseplaner

Registriere dich jetzt für myTravel, dem kostenlosen Tool für deine Reiseplanung – und schon kannst du damit loslegen, deine Reise online zu planen!