Die schönsten Städte in Ligurien

Die Region Ligurien in Italien ist ein großartiges Reiseziel. Die Region bietet viele Wanderwege in den Cinque Terre, schöne Strände und einzigartige Landschaften.

Die Hauptstadt von Ligurien ist Genua und hat einen der größten und wichtigsten Häfen im Mittelmeer. Mit einem besonders milden Klima und einer üppigen Vegetation zieht die Region zu jeder Jahreszeit zahlreiche Touristen an. Neben den verschiedenen Badeorten bietet Ligurien auch viel Natur, Kultur und Nachtleben.

Die schönste Städte in Ligurien

Hier erfährt man, welche die schönsten Städte in Ligurien sind.

  1. 01

    Genua

    Städtereise in Genua
    View of Genoa. Largest Italian port city
    Zu myTravel hinzufügen hinzugefügt

    Die norditalienische Stadt Genua liegt direkt am Meer. Die Altstadt prägen die typisch italienischen Palazzi im Renaissance-Stil. Bei Nacht könnt ihr den Leuchtturm der Stadt bestaunen, während ihr in einem nahegelegenen Ristorante Aperitivi und Pizze genießt. Von Genua aus könnt ihr übrigens auch ganz wunderbar einen Tagesausflug nach Mailand unternehmen.

  2. 02

    Manarola

    Städtereise in Cinque Terre
    Manarola Cinque Terre La Spezia
    Zu myTravel hinzufügen hinzugefügt

    Manarola liegt in der Provinz La Spezia und ist Teil der berühmten Cinque Terre.

    Einer der beliebtesten Ausflüge in Manarola ist ein Besuch im Restaurant Nässen Dorman, das eine unglaubliche Aussicht auf Manarola und natürlich ein leckeres italienisches Menü bietet. Vergiss nicht mit einem Aperol Spritz anzustoßen.

    Im Sommer von Juni bis Ende September ist die Hochsaison in Manarola. Wegen der Weihnachtskrippe besuchen die Touristen Manarola aber auch gerne im Dezember.

    Insgesamt kann ich einen Aufenthalt von maximal drei oder vier Tagen in Manarola empfehlen. Obwohl die Stadt wunderschön ist, ist es eine kleine Stadt, die in ein paar Tagen erkundet werden kann.

    Insider-Tipp: In der Nähe von Manarola befinden sich zwei weitere Dörfer: Groppo und Volastra. In Groppo gibt es viele Weinberge und die berühmtesten Destillerien der Cinque Terre.

    Manarola kann man mit dem Zug, dem Boot, dem Auto und sogar zu Fuß erreichen.

    In und um Manarola gibt es auch viele Wanderwege. Wenn du also in einem der umliegenden Dörfer übernachtest, kannst du die Stadt auch zu Fuß erreichen. Zu den bekanntesten Wanderwegen gehört der Weg der Liebe (Sentiero dell’Amore), der seinen Namen der Legende zweier lokaler Liebhaber verdankt, die an Romeo und Julia erinnern.

    Wenn du dich für einen Roadtrip in der Region Cinque Terre entscheidest, dann solltest du beachten, dass die Durchfahrt durch Manarola mit dem Auto verboten ist. Besucher müssen ihr Auto auf einem Parkplatz am Eingang der Stadt abstellen. Im Sommer sind die Parkplätze schnell belegt, also lohnt es sich früh dort zu sein!

  3. 03

    Monterosso Al Mare

    Städtereise in Cinque Terre
    Monterosso Al Mare Ligurien La Spezia
    Zu myTravel hinzufügen hinzugefügt

    Monterosso Al Mare ist der größte und bevölkerungsreichste Ort der Cinque Terre. Besonders bekannt ist das Fischerdorf für die vielen Zitronenbäume, aber auch für seine weitläufigen Strände, die sich direkt im Zentrum des Golfs befinden.

    Ein weiteres Highlight ist, der Wanderweg, der von Monterosso Al Mare nach Vernazza führt. Entlang des Weges befinden sich einige der bekannten Weinberge der Region.

    Allen, die Spaß am Wandern haben, würden wir empfehlen, die Reise auf diesem Weg zu beginnen. Allerdings solltet ihr einigermaßen Abenteuerlustig sein, denn der Weg ist nicht einfach zu gehen – er ist voller Auf- und Abstiege und verläuft nicht geradlinig. Geh den Weg also nur, wenn du dir sicher bist, dass du zwei Stunden bergauf gehen kannst. Und denk an geeignete Schuhe!

    Monterosso Al Mare ist auch der einzige Ort der Cinque Terre mit einem großen Sandstrand. Obwohl das Dorf nicht den gleichen Charme wie die anderen Dörfer der Cinque Terre hat, ist es eine gute Wahl für diejenigen, die den Strand genießen wollen. Es gibt einen Parkplatz ganz in der Nähe der Strände, sodass der Zugang mit dem Auto ein wenig einfacher ist als in den anderen Dörfern.

  4. 04

    Portofino

    Städtereise in Genua
    Portofino-italien-210322160540001
    Zu myTravel hinzufügen hinzugefügt

    Portofino ist eines der bekanntesten Dörfer der italienischen Riviera, die auch als Riviera Ligurien in Italien bekannt ist.

    Portofino und fünf weitere Dörfer bilden das berühmte Touristengebiet: Cinque Terre.

    Das Dorf Portofino ist sehr charmant, das lässt sich nicht leugnen. Vor allem, wenn man mit dem Boot anreist, das in Richtung des kleinen Hafens segelt, vorbei an den historischen Gebäuden mit ihren pastellfarbenen Fassaden. Ein Traum!

    Einen Teil des Charmes machen auch die Pinien- und Olivenhaine an den Gebäuden aus, die sich über den Hafen und die umliegenden Hügel erstrecken.

    Portofino war einst nur ein charmantes Fischerdorf in Italien, aber seit den 1950er Jahren zieht es auch immer mehr wohlhabende Besucher und Prominente an, die hier ihren Urlaub verbringen.

    Die Faszination von Portofino hält bis heute an und es ist nicht ungewöhnlich, im malerischen Hafen dieses italienischen Dorfes Millionärsjachten, Resorts, Privatvillen und Luxushotels zu sehen.

    Portofino ist gut mit dem Boot und der Fähre erreichbar. Es ist aber auch möglich mit dem Auto oder sogar mit dem Bus zu kommen, der durch eine kurvenreiche Straße fahren muss, um hierher zu gelangen. Es gibt einen Parkplatz außerhalb der Villa, da Autos innerhalb der Villa nicht erlaubt sind.

    Unser Tipp: In Portofino gibt es auch gute Restaurants, in denen Ihr die ligurische Küche mit Fisch, Meeresfrüchten und der berühmten Pesto-Sauce genießen könnt.

    Attraktion von Portofino: Der auf einem Hügel gelegene Leuchtturm von Portofino kann besichtigt werden und ist ein toller Ort für Fotos und Spaziergänge inmitten der Naturlandschaft.

  5. 05

    Vernazza

    Städtereise in Cinque Terre
    La Spezia-Vernazza-210322140643001
    Zu myTravel hinzufügen hinzugefügt

    Vernazza: Das Juwel der Cinque Terre.
    Von vielen Touristen als die Perle der Cinque Terre angesehen, bietet der Ort Vernazza zahlreiche Restaurants, eine atemberaubende Landschaft und Preise, die seinem Ruhm entsprechen.

    Wer Vernazza während einer Reise in die Cinque Terre besucht, kann einen oder mehrere entspannte Tage in diesem Ort verbringen.

    Im Zentrum der Stadt findet ihr den Strand Spiaggia di Vernazza. Der weiße Kieselstrand ist sehr ruhig und besonders bei Familien sehr beliebt.

    Das Schloss Doria ist eine der bekanntesten Sehenswürdigkeiten der Stadt. Der Panoramablick von der Spitze des Schlosses ist für mich einer der schönsten Ausblicke auf Vernazza.

    Übrigens ist das auch mein bester Tipp für die Stadt: Eine der besten Möglichkeiten Vernazza zu bewundern ist von oben oder von weit weg, also zum Beispiel auf einer Bootsfahrt.

    Da die meisten Restaurants, Gasthäuser und Hotels in Vernazza in die Berge gebaut sind, bekommt man erst mit ein bisschen Entfernung den idealen Blick auf die Stadt.

    Die Verschmelzung der Architektur mit der Natur ist die wahre Schönheit der Stadt.

    Mein Tipp ist also:
    Plane eine Bootsfahrt oder komme mit dem Boot von anderen Orten, die zu den Cinque Terre gehören, nach Vernazza.

Die schönsten Städte in Ligurien auf der Karte

Über die Autorin
Larissa

Das Reisen ist meine große Leidenschaft. Ich liebe es, die Wanderwege in Rio de Janeiro zu erkunden, die besten Strände in Miami zu entdecken, die ältesten Museen in Rom zu besuchen und noch die besten Gerichte in Paris zu verkosten.

Wie hat dir dieser Artikel gefallen?

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Fast geschafft!

Du nutzt leider einen veralteten Browser, den du auch aus Sicherheitsgründen dringend wechseln solltest. Bitte nutze einen anderen Browser, zum Beispiel Firefox, Chrome oder den Microsoft Edge.

Wir sehen uns dann gleich nach im anderen Browser – wir freuen uns auf dich und haben viel Reiseinspiration vorbereitet!

Steffen von Loving Travel

Hinweis zu Cookies

Wir setzen Cookies ein, um dir die Nutzung unserer Webseiten zu erleichtern  – mehr dazu findest du in unserer Datenschutzerklärung.

Mehr Informationen OK
Einloggen Registrieren

myTravel – dein Reiseplaner

Hier kannst du dich bei myTravel einloggen und deine Reise online planen. Du hast noch keinen Account? Hier kostenlos registrieren.

5 Gründe, weshalb myTravel deine Reiseplanung erleichtert!

Passwort vergessen?

Bitte gib deine E-Mail-Adresse ein, um dein Passwort zurückzusetzen.

myTravel – dein Reiseplaner

Registriere dich jetzt für myTravel, dem kostenlosen Tool für deine Reiseplanung – und schon kannst du damit loslegen, deine Reise online zu planen!