Mykonos Guide – So gelingt dein perfekter Urlaub auf Mykonos

Mykonos ist nicht für VIP´s sondern für Jedermann. Unsere besten Tipps zu einem preiswerten Urlaub in Mykonos!

Dein Reiseplan mit allen Infos aus einer Hand

Füge diesen und weitere Orte zu deinem persönlichen Reiseplan hinzu. Wir helfen dir dann mit weiteren passenden Vorschlägen: kostenlos und schnell!

Zu myTravel hinzufügen hinzugefügt
Mehr Details zu myTravel

Wer auf Mykonos Urlaub machen möchte, muss einige Tipps beachten. Mykonos gilt als Hollywood Europas, aber die Insel bietet viel mehr als teure Strandclub und extravagante Partys. 

Seiteninhalt

Kleine Bikinis, große Partys und viele Champagnerflaschen: So wird Mykonos auf Social Media am meisten dargestellt. Der Ruf von Mykonos ist tatsächlich eine Realität. Jedoch ist es möglich, diese Seite der Insel zu vermeiden und die wunderschönen Strände und die außergewöhnliche Natur der Insel zu genießen. Egal, ob Paar oder Familie: Wirklich jeder, der auf Mykonos Urlaub macht, kann eine super Zeit haben! Wir haben dir hier alle Insider-Tipps zu Mykonos zusammengefasst. Wenn ihr aber doch noch Fragen habt, meldet euch bei uns.

Ticket-Infos für Dich

Touren & Aktivitäten in Mykonos ab €20 kaufen
Ticket ansehen

Lohnt sich ein Urlaub auf Mykonos?

Ich muss zugeben, dass ich skeptisch war, als ich meine Reise nach Mykonos gebucht hatte. Knapp zwei Monate war ich bei Instagram, Blogs und Vlogs unterwegs. Es gab einfach keine richtige und genaue Information zur Insel. Alles, was ich fand, waren Bilder von Frauen in Bikinis in einem Infinity-Pool. Doch ich wollte mehr wissen. Während meiner Recherche vor der Reise wollte ich mich über die Highlights auf der Insel informieren, welches die authentischen Gastro-Spots sind und ob eine Reise nach Mykonos überhaupt bezahltbar wäre. Doch JETZT endlich weiß ich, was sich auf der Insel wirklich lohnt. Das habe ich selbst vor Ort herausfinden können. Und ich kann dir ohne jeden Zweifel eine Antwort auf die Frage geben: Lohnt sich ein Urlaub auf Mykonos?

JA! Auf jeden Fall. Dazu musst du wissen, dass ich schon einige Inseln Griechenlands besucht habe. Es gab keine Insel wie Mykonos, sie ist unvergleichbar! Die Alttstadt von Mykonos(-Stadt) ist sehr schön und die Strände sind paradiesisch. Lasst euch nicht von den überteuerten Restaurants, gigantischen Jachten und vielen Prominenten einschüchtern. Mykonos ist auch ein typisches Sommer-Reiseziel, das für jeden zugänglich ist. Hier kauft man Souvenirs, trinkt man Bier am Strand und isst man leckeres Eis beim Spaziergang durch die Altstadt.

mykonos Urlaub

Die besten Sehenswürdigkeiten auf Mykonos

Was darf man auf Mykonos auf keinen Fall verpassen? Jetzt zeige ich dir erst einmal die schönsten Sehenswürdigkeiten auf Mykonos, genauer gesagt die besten 5 Sehenswürdigkeiten auf Mykonos. Aber in diesem Guide findet ihr noch viele weitere Highlights der Insel.

Australien

  1. Mykonos Old Town: Der bekannteste Fotospot in Mykonos ist ohne Zweifel die kleine enge Altstadt. Die Wände der Mykonos Old Town werden wöchentlich gestrichen, damit die Gebäude und die Gassen immer schön strahlend weiß bleiben. Hier findet ihr alles, von kleinen Souvenirläden bis hin zu den teuersten Luxus-Marken der Welt. Es ist ein kleines Shopping-Paradies – unabhängig davon, wie euer Budget aussieht. Wer in Mykonos Old Town abends unterwegs ist, wird schnell merken, wie lebendig die Stadt sein kann. Die vielen Bars, Pubs, Restaurants und Clubs sorgen für ordentlich Stimmung. Natürlich kann man in Old Mykonos Town auch hervorragend essen gehen. Es gibt günstige und leckere Pitas sowie versteckte, exklusive Restaurants. Denn in Mykonos‘ Altstadt ist alles möglich und jeder findet hier seine ganz eigenen Highlights.
    Übrigens: Bei unseren Hotel-Tipps weiter unten zeige ich euch, was für und gegen eine Übernachtung in der Mykonos Old Town spricht. Dafür müsst ihr nur zu unseren Übernachtungstipps auf Mykonos springen.
  2. Old Port: Der alte Hafen in Mykonos liegt direkt an der Küste von Mykonos Old Town. Hier kehren jeden Tag kleine Boote ein, die frische Fische und Meeresfrüchte an Bord haben. Zwei Mal in der Woche gibt es einen kleinen Markt, auf dem die Einwohner frisches Gemüse, Obst und Fisch kaufen gehen. Es ist schön zu sehen, dass die berühmte Insel eine kleine lokale Routine hat, die absolut nichts mit Prominenten und Partys zu tun hat. Es lohnt sich, (ganz früh) morgens durch den Old Port zu spazieren. Das vielleicht größere Highlight von Old Port erwartet euch aber erst am Abend: der unglaublich schöne Sonnenuntergang.
  3. Little Venice: Das ist defintiv eines der schönsten Viertel von Mykonos. Entlang von Little Venice gibt es unzählige Cafés, Restaurants und Bars, die sich direkt am Ufer befinden. Viele von diesen Gastro-Spots haben sogar Balkons, die direkt über dem Meer liegen. Ganz egal, ob ihr hier frühstückt, oder einen Drink oder komplettes Abendessen hier genießt – Der Blick aufs Meer ist jedes Mal aufs Neue gigantisch!
  4. Paraportiani Orthodox Church: Wer durchs Little Venice spazierengeht, bemerkt schnell die kleine und komplett in weiß gehaltene Kirche. Hier stehen Brautpaare, Models, Instagramer und alle Touristen, die auf gar keinen Fall eines der besten Fotomotive der Insel verpassen wollen. Es ist leider für Touristen nicht möglich, die kleine Kirche von innen zu sehen.
  5. Die Windmühlen von Mykonos: Die Windmühlen von Mykonos sind ein Wahrzeichen der Insel. Die Windmühlen sind von jedem Punkt von Mykonos-Stadt aus zu sehen. Aus Mykonos Old Town könntet ihr zu Fuß direkt hingehen. Doch auch die Windmühlen darf man leider nicht von innen sehen. Bei den Windmühlen könnt ihr aber einen der schönsten Ausblicke auf Mykonos-Stadt genießen, das von den Griechen auch „Chora“ genannt wird.
    Mein Insider-Tipp: Bleibt bis zum Sonnenuntergang. Dann ist der Blick über die weiße Stadt phänomenal. Es ist auch möglich, die schönsten Sehenswürdigkeiten von Mykonos mit einem Reiseleiter zu entdecken. Hier werdet ihr nicht nur sehr viel sehen und schöne Fotos machen, sondern bekommt eine Menge an spannenden Infos zur Historie von Mykonos und die unglaubliche alte Ziviliation, die einst auf der Insel Delos zuhause war. Da die Tour auf eine kleine Gruppe begrenzt ist, empfehle ich euch, im Voraus zu buchen.
Mykonos Urlaub
ich war hin und weg! Die berühmte Altstadt von Mykonos MUSST du besuchen!

Meine Tipps für einen Mykonos Urlaub

Wie ich schon erwähnt habe, ist es gar nicht so leicht, praktische und ehrliche Tipps zu Mykonos zu finden. Habt ihr Fragen oder vielleicht Tipps, dann meldet euch gern bei uns.

Wie kommt man nach Mykonos?

Da es sich bei Mykonos um eine kleine Insel im Mittelmeer handelt, bleiben euch nur zwei Möglichkeiten, um dort hinzukommen:  entweder mit der Fähre oder ihr bucht einen Flug (über Athen meist).

Möchtet ihr mehrere Inseln erkunden, empfehle ich euch, eine der vielen Fähren vom Festland zu nehmen. Mykonos liegt nur einen Steinwurf entfernt von anderen bekannten Inseln, wie z.B Paros, Kea, Kithnos, Serifos, Siros, Tinos, Naxos, Ios oder Santorini. Der Hafen befindet sich ein bisschen außerhalb von Mykonos und es ist absolut notwendig, dass ihr im Voraus klärt, wie ihr zu eurem Hotel gelangt. Wenn eine Fähre in Mykonos ankommt, steigen unzählige Passagiere gleichzeitig mit euch aus. Und was habt ihr alle gemeinsam? Genau, ihr alle wollt jetzt direkt ins Hotel fahren. Doch selbst in der Hochsaison fahren nie mehr als 30 Taxis auf der gesamten Insel. Deswegen wartet man etwa zwei Stunden in einer extrem unorganisierten Schlange und versucht man eine Taxi hinzukriegen. Es gibt aber ein paar Tricks, die ich vor Ort gelernt habe und zeige euch wie man ins Hotel ankommen kann.

Wenn ihr aber wenige Zeit habt, dann könntet ihr direkt in der Insel landen und direkt schöne Tage hier genießen. Der Mykonos Flughafen ist sehr klein und liegt etwa 10 min Autofahrt vom Stadtzentrum. Genau wie am Hafen ist keine leichte Aufgabe, ein Taxi zu finden, deswegen rate ich euch, einen Transfer im Voraus zu buchen. Es ist nicht nur praktisch, sondern ist das auch eine günstige Option. Ihr bezahlt einen festen Preis im Voraus und habt keine böse Überraschung am Ende einer kurzen Fahrt.

Wie kommt man zum Hotel auf Mykonos?

Wie ich schon oben erwähnt habe, war es mir ein Rätsel herauszufinden, wie ich auf Mykonos von A nach B komme. Auf der Insel gibt es nicht mehr als 30 Taxis, es gibt kaum öffentliche Verkehrsmittel und kein Uber. Wie kommt man zum Hotel? Wie bewegt man sich auf der Insel?

Wenn ihr im Flughafen ankommt, solltet ihr einen Transfer schon im Voraus gebucht haben. Besonders während der Hochsaison gibt es kaum Taxis und irgendwann lauft ihr wutenbrannt und entnervt mit euren Koffern quer durch Mykonos, weil es einfach keine andere Lösung gibt (Das habe ich tatsächlich mehrmals gesehen).

Privater Transfer in Mykonos

Wenn ihr am Hafen ankommt, gibt es drei Möglichkeiten:

  1. Ihr könntet euch einen privaten Transfer buchen und der Fahrer wartet schon draußen auf euch mit einem Schild, auf dem euer Name steht.
  2. Wenn ihr ein Hotel auf Mykonos Town gebucht habt, gibt es direkt vom Hafen ein Boot, das euch direkt zur Old Town bringt. Der Sea-Transfer kostet nur 2 EUR und fährt jede 15 min. Das ist absolut praktisch, es gibt kaum Schlangen und  ihr könntet vor Ort zahlen (nur mir Bargeld).
  3. Einige Luxus-Hotels bieten Abholung und Rücktransfer an. In unserem Hotel-Tipps zeige ich euch ein paar Hotels, Dank denen ihr euch keine Gedanken mehr über Transfer machen müsst.

Ankommen am Airport

Mykonos

Wenn euer Hotel sich in Mykonos Stadt befindet, könntet ihr ruhig mit dem Sea Bus für nur 2 EUR dort hinschippern.

Die besten Reisezeit für einen Mykonos Urlaub

Wenn ihr im Frühling nach Mykonos fliegen möchtet, dann findet ihr auf jeden Fall dort tolles Wetter vor, aber die Stadt ist noch sehr ruhig. Viele Strandbars, Clubs und Events sind geschlossen oder finde nicht statt. Ein großer Vorteil am Frühling in Mykonos sind die Preise. Die Hotels bieten einen deutlich besseren Übernachtungspreis im Vergleich zur Sommersaison.

Wenn ihr im Sommer in Mykonos sein möchtet, dann bucht eure Reise im Voraus. Hotels, Ressorts und Ferienhäuser sind schnell ausgebucht. Ein großer Vorteil am Sommer in Mykonos sind die Partys, die Events und unterschiedliche Touren. Die Stadt bereit sich das ganze Jahr auf den Sommer vor und sie enttäuscht definitiv nicht.

Wenn ihr im Herbst Urlaub in Mykonos verbringt möchtet, dann findet ihr noch gutes Wetter, aber viele Restaurants, Bars, Strandclubs sind dann bereits wieder geschlossen. Die Fähren und Flüge, die in Mykonos ankommen, sind nicht so zahlreich wie im Sommer. Es ist wichtig, dass ihr eure Reise nach Mykonos im Herbst im Voraus genau durchplant.

Wenn ihr im Winter nach Mykonos fahren möchtet, seid ihr bestimmt fast alleine dort. Viele lokale Spots sind ab Herbst schon geschlossen und die meisten Mitarbeiter verlassen die Insel. Daher kann ich nicht empfehlen, einen Winter auf Mykonos zu verbringen.

Beste Reise für Paare, Familien oder Freunden

  • Wenn ihr als Paar oder mit Freunden nach Mykonos verreist, dann empfehle ich euch besonders die Monate  Juli & August.
  • Wenn ihr als Familie mit großen Kindern (ab 6 Jahre) in Mykonos Urlaub verbringen möchtet, empfehle ich euch April, Mai & Anfang Juni.
  • Familien mit kleinen Kindern sollten am besten zwischen Ende August bis Ende von September nach Mykonos reisen.
Die beste Reisezeit

Mykonos

Unsere Empfehlung: Plant eure Reise für Juli & August – die besten und beliebtesten Monate, die Insel zu besuchen

Wie kann man Mykonos entdecken?

Sobald ihr in Mykonos angekommen seid, ist es endlich an der Zeit, diese wunderschöne Insel zu entdecken. Die Frage ist nur wie? Zuerst muss ich betonen, dass die Insel nicht wirklich groß ist. Ihr braucht zu jeder Ecke auf der Insel maximal 10 Minuten Fahrzeit. Ich habe euch ja schon gesagt, dass es nicht so viele Taxis in der Stadt gibt, daher müsst ihr gut organisieren, wie ihr auf Mykonos unterwegs seid:

  • Busse – Ab Mykonos Old Town gibt es eine Bus-Station. Ihr könntet Busse nehmen und damit zu vielen Stränden fahren. Die Ticket kostet circa 1,90 EUR. Die Busse fahren einmal pro Stunden und wenn ihr am Strand seid, lohnt es sich zu checken, wie der Zeitplan aussieht, damit ihr nicht 50 Minuten auf den nächsten Bus warten müsst! 
  • ATV & Scooter – Die meisten sind auf Mykonos auf ATVs & Scootern unterwegs. Die Preise liegen zwischen 20 EUR bis 50 EUR pro Tag. Ihr könnt aber ruhig verhandeln, wenn ihr einen ATV oder Scooter für einen längeren Zeitraum mieten möchtet. Durch die Insel zu fahren, ist ganz leicht und mitholfe von Google Maps findet man alles. Ihr braucht natürlich einen Führerschein. Abends kann es eine ganz schöne Herausforderung sein, ein ATV (kleine Quadbikes, also mit vier Rädern) oder einen Scooter zu fahren. Trinkt auf keinen Fall etwas und fahrt mit so einem Teil, schon gar nicht nachts. Dafür gibt es bei einigen Nachtclubs extra Vans, die euch mitnehmen und zurück zum Hotel fahren. Ihr könnt aber auch vor Ort versuchen, mit einem Taxi-Fahrer eine Uhrzeit abzumachen.
  • Auto mieten – Es ist auch möglich, Autos oder Vans auf Mykonos zu mieten, was besonders dann praktisch ist, wenn ihr mit der Familie unterwegs seid. Bedenkt dabei nur, dass es absolut keine Parkplätze in Mykonos Old Town gibt.
  • Touren mit Transfer – Die meisten Touren und Aktivitäten bieten auch eine Abholung. Ihr könnt einen Treffpunkt ausmachen und ihr werdet in der Nähe eures Hotels abgeholt.
  • Taxi  – Es gibt nur wenige Taxis. Besonders wenn ihr nachts unterwegs seid, könnt ihr ruhig die Taxi-Zentrale anrufen. Selbst wenn sie nicht sofort ein Taxi schicken können, sagen sie euch direkt, wie lange es dauert und ihr kommt auf jeden Fall mit dem Taxi nach Hause. Die Taxi-Telefonnummer ist +30 22890 22400  oder +30 22890 23700. Der Tipp gilt aber nicht für den Flughafen und den Hafen, da hier zu viele Passiere gleichzeitig ankommen.

Wie viele Tage lohnt es sich, auf Mykonos zu bleiben?

Ich könnte ohne Probleme einen Monat auf Mykonos verbringen. Es gibt über 20 Strände, unzählige Restaurants und so viele unterschiedliche Clubs – also genug zu erleben und zu tun. Leider ist Mykonos nicht so günstig. Wenn ihr duch Griechenland unterwegs seid und verschiedene Insel besuchen möchtet, braucht ihr mindesten drei komplette Tage auf der Insel (abgesehen vom Ankommen und der Abfahrt). Wenn ihr aber ein bisschen mehr Zeit habt, könntet ihr ruhig zwischen 7 bis 9 Tage auf Mykonos verbringen.

Wo kann man auf Mykonos super essen & trinken?

Ohne Frage kann man in Mykonos gut essen und trinken. Die Frage ist nun: Wie viel möchtet ihr ausgeben? Es gibt leckere günstige Restaurant und es gibt auch leckere teure Restaurants. Wir haben hier eine Mischung von extravaganten und günstigen Restaurants.

  1. Mykonos-Kastro-2

    01 Kastro's Restaurant

    Kastro’s Restaurant ist ein großes gastronomisches Highlight auf Mykonos. Hier habt ihr die perfekte Mischung aller Sinne. Kastro’s liegt in Little Venice und die drei…

  2. Mykonos-Burger-2

    02 Black Bull, Burger House

    Wenn ihr den Hunger nach einem Hamburger verspürt, seid ihr bei Black Bull, Burger House genau richtig. Hier findet ihr leckere Hamburger, Pommes, Milchshakes, Salate…

  3. Jimmys-Gyros- Mykonos-201012114410026

    03 Jimmy's Gyros

    Es ist unmöglich, Mykonos zu besuchen und nicht von Jimmy’s Gyros zu hören – dem bekanntesten Gyros-Spot der Stadt.

    Jimmy’s Gyros ist ein sehr…

 
Weitere Artikel laden

Die besten Strände von Mykonos

Das ist ein sehr wichtiges Thema. Man freut sich so sehr auf die bekanntesten Beach Clubs auf Mykonos. Doch die Vielfalt ist so groß, dass man erstmal überfordert ist. Hier bekommt ihr einen schnellen Überblick von den besten Beach Clubs auf Mykonos.

  1. Super-Paradise-Mykonos-201012114410068

    01 Super Paradise Beach

    Der Super Paradise Beach auf Mykonos gilt als der belebteste Strand in der LGBT-Szene. Der Strand hat sehr feinen Sand. Das Meerwasser ist hier türkisblau…

  2. Ornos-Beach-auf-Mykonos-201012114410158

    02 Ornos Beach

    Der Strand von Ornos ist zweifellos einer der besten Strände für Familien mit Kindern. Ornos Beach bietet feinen Sand, ein Meer mit wenigen Wellen und…

  3. Paralia-Agios-Sostis-mykonos-201012114410170

    03 Agios Sostis Beach

    Der Agios Sostis Beach ist einer der besten Strände, die man auf Mykonos besuchen kann. Was sind die Highlights von Agios Sostis Beach? Es gibt…

Die besten Strände auf Mykonos

15 Insider-Tipps für deinen Mykonos Urlaub

Unser Mykonos Guide ist voll mit Tipps, aber hier habe ich kurz & knackig meine nüzlichsten Tipps für Mykonos.

  1. Bargeld: Bringt bitte Bargeld mit. Taxis, Fähren, kleine Läden nehmen keine Kartenzahlung an. In Restaurants, Bars und im Strandclub könntet ihr ruhig mit Karte oder sogar Handy zahlen.
  2. Kurze Röcke zuhause lassen: Mykonos ist 300 Tage im Jahr windig, super windig. Tut euch einen Gefallen und lasst eure kurzen und leichten Röcke im Schrank.
  3. Sonnencreme: Wegen des Windes bemerkt man kaum die Hitze. Schaut man sich aber in Mykonos Stadt um, sieht man schnell. wie viele Leute die Sonnencreme vergessen haben und mit einem Sonnenbrand herumlaufen.
  4. Mykonos auf eigene Faust: Es gibt tolle Touren und es gibt tolle Sehenswürdigkeiten. Nehmt euch aber einen Tag und fahrt einfach planlos über die Insel mit einem ATV, Scooter oder Auto – ein bisschen Abenteuer!
  5. Achtet auf Preise: Auf Mykonos kann man schwer vorhersehen, wie teuer es wird. Kleine süße Restaurants können extrem teuer sein und beeindruckende Bars könnten doch sehr günstig sein. Es gibt immer eine Karte und ihr könnt ruhig am Eingang schauen, ob ihr euch einen Besuch leisten wollt.
  6. Genießt den Luxus von Mykonos: Ein Tag an einem Luxus-Strand mit leckeren Cocktails solltet ihr euch gönnen!
  7. Go party: Ja, In Mykonos gibt es zahlreiche Clubs: Es gibt Pubs mit Live Music, es gibt große Strandclubs mit bekannten DJs und es gibt Basr mit griechische Musik.
  8. Esst Pita: Die Pitas in Mykonos sind absolut lecker und eine super Alternative zum teuren Restaurant.
  9.  Mykonos von Wasser: Egal, ob eine Bootstour oder Tauchen – Auf Mykonos solltet ihr unbedingt eine Aktivität auf dem Wasser erleben.
  10. Lokale Supermarket: Besucht lokale kleine Supermärkte in Mykonos Stadt. Käse, Wein, Oliven und das Beste aus der griechischen Küchen findet ihr in den kleinen, authentischen Supermärkten.
  11. Die Nacht ist lang: Der Tag läuft ziemlich lang, wenn man auf Mykonos ist. Man verlässt den Strand so gegen 18 Uhr. Dann um 21 Uhr gibt es Abendessen und die Nacht fängt erst so richtig um 23 Uhr an. Bis zum Sonnenaufgang kann man dann tanzen (oder länger!).
  12. Bewundert den Sonnenuntergang: Im Little Venice könntet ihr ruhig eine der vielen Bars besuchen oder euch einfach auf eine Bänke hinsetzen. Hauptsache, ihr habt einen schönen Blick auf den atemberaubenden Sonnenuntergang.
  13. Auf Mykonos zeigt man sich: Ja, Wenn ihr abends unterwegs seid, lohnt es sich, sich ein bisschen herauszuputzen. Männern sollten unbedingt ein schickes sommerliches Hemd mitnehmen und Frauen könnten ruhig schöne Sommerkleider einpacken. In vielen Bars und Clubs wird an der Tür darauf geachtet, was man anhat.
  14. Such dir den richtige Strand aus: Es gibt zu jedem einen passenden Strand. Wenn ihr keine Partys mitbekommen wollt, dann ist der Super Paradise Beach nix für euch. Wenn ihr aber auch keine kleinen Kindern am Weinen hören möchtet, vermeidet den Ornos Beach.
  15. Langsam mit Ouzo: Ja! Aus Erfahrung kann ich euch versichern: Langsam mit Ouzo

Beste Touren von Mykonos

Auf Mykonos gibt es viel zu tun: Strände, Clubs und tolle Touren. Das Wichtigste ist, dass ihr eure gewünschten Touren im Voraus bucht. Die meisten Touren laufen nur von April bis Ende September. Da die Saison auf Mykonos relativ kurz ist, ist die Nachfrage nach den Touren sehr groß. Daher ist es wichtig, dass ihr die Aktivitäten rechzeitig bucht, die ihr während der Reise auf Mykonos genießen möchtet. Hier sind die besten Touren von Mykonos und in unserem Artikel findet ihr noch viele weitere Aktivitäten, die wir auf der Insel erlebt haben.

  1. 01

    Bootstour zu den Inseln Delos und Rhenia ab Mykonos

    Bootstour in Old Town Mikonos
    Mykonos-Urlaub-1
    Zu myTravel hinzufügen hinzugefügt

    Eines der Pflichtprogramme einer jeden Mykonos-Reise ist eine Bootsfahrt. Wir haben uns für eine volle sechsstündige Bootstour entschieden, bei der Führungen, als auch Getränke und Mahlzeiten an Bord inbegriffen waren. Wir haben einen vollen Tag mit diesem Rundum-Sorglos-Paket sehr genossen. Es war gigantisch, Mykonos vom Wasser aus beobachten zu können.

  2. 02

    Kochkurs auf Mykonos

    Kombitour in Mykonos
    Food Tour Mykonos
    Zu myTravel hinzufügen hinzugefügt

    Eine der schönsten Arten, Mykonos zu entdecken, ist über die lokale Küche. Während dieser 6-stündigen Tour könnt ihr lokale Zutaten verwenden, werdet alte Familienrezepte erlernen und die griechische Küche so richtig kennenlernen.

    Die Tour beinhaltet den Transfer, Weine während des Abendessens, eine komplette Mahlzeit, die Begleitung eines professionellen Kochs und auch Erinnerungsfotos.

  3. 03

    Tauchen in Mykonos

    Bootstour in Mykonos
    Tauchen-Mykonos-01
    Zu myTravel hinzufügen hinzugefügt

    Die beste Art, die natürliche Schönheit von Mykonos zu erkunden: In Richtung Meeresgrund gehen! Wir haben das Gerätetauchen getestet und geliebt. Als Anfänger haben wir alle notwendigen Informationen und Anweisungen erhalten. Unsere Tauchleiterin hat es uns Schritt für Schritt erklärt, und wir hatten eine lange Zeit der Anpassung, bevor wir tauchen gegangen sind. Die Tauchtour beinhaltet auch die DAN-Tauchversicherung, Unterwasser-Fotos und alkoholfreie Getränke.

  • Das wahre Mykonos-Tour – Buchen
  • Mykonos: Halbtägige Weinprobe und Mahlzeit in einem lokalen Haus – Buchen
  • Traditionelles Mittag- oder Abendessen im Mykonian Spiti – Buchen
  • Mykonos: Segeltour bei Sonnenuntergang mit Aperitivo – Buchen

Hoteltipps auf Mykonos

Ein Hotel auf Mykonos zu finden, war definitiv der schwierigste Teil meiner Reiseplanung. Es gibt so viele Möglichkeiten: Hotels mit privatem Pool, Hotels mit Blick zum Sonnenuntergang, Villen, Hostels und Ferienhäuser. Die Preise liegen zwischen € 90 und € 5.000 pro Nacht. Die erste wichtige Entscheidung ist, in welchem Teil der Insel ihr ein Hotel finden möchtet.

Booking.com

Beste Stadteile auf Mykonos zu übernachtten

  • Mykonos Town: Die Hotels, die sich in der Altstadt von Mykonos befinden, sind perfekt, wenn ihr während eurer Reise sehr zentral wohnen möchtet. Die Hotels in der Altstadt von Mykonos sind jedoch allgemein kleiner und bieten keinen Swimmingpool, keine Aufzüge und keine großen Zimmer. Innerhalb der Mykonos Old Town ist es auch nicht möglich, mit dem Auto hinzufahren, so dass Taxis oder Transfers euch so nah wie möglich am Hotel absetzen und den Weg zum Hotel nur zu Fuß erreicht werden kann. Der große Vorteil der Hotels in Mykonos Old Town ist die Bequemlichkeit: zahlreiche Restaurants, Bars, Geschäfte, Transportanbieter und sogar die Bushaltestelle in der Nähe zu haben.

Hotels in Mykonos Old Town

  • Ornos: Der Strand von Ornos ist zweifellos einer der größten Highlights von Mykonos. Wenn Ihr Mykonos als Familie besucht, wird dieser Strand euch gefallen. Die Region Ornos ist im Vergleich zur Mykonos Old Town viel geräumiger. Die Hotels hier sind größer. Viele Hotels bieten Swimmingpools, Apartments mit Küche und sogar eine Garage. Ich empfehle euch, die Hotels in Ornos, wenn ihr einen ruhigen Urlaub genießen und nur ab und die Mykonos Old Town besuchen möchtet.

Hotels in Ornos

  • Platis Gialos: Platis Gialos befindet sich im Süden der Insel Mykonos. Obwohl sie nur 5 km von der Altstadt Mykonos entfernt ist, ist die Region Platis Gialos ideal für diejenigen, die das Gefühl eines Privatstrandes haben möchten. Die Hotels und Apartments hier sind sehr groß und luxuriös. Viele der Hotels hier bieten private Swimmingpools, Balkone mit Meerblick und auch Zelte direkt am Strand.

Hotels in Platis Gialos

  • Agios Ioannis: Agios Ioannis gilt als einer der schönsten Strände von Mykonos und bietet luxuriöse Hotels und exklusive Villen. Hier wirst du nicht viele Touristen an den Stränden sehen, sondern nur andere Hotelgäste. 

Hotels in Agios Ioannis

Mykonos

Unsere Hotel Empfehlung

Das Vencia Boutique Hotel liegt ganz in der Nähe der Stadt Mykonos, bietet aber eine großartiges Anwesen. Hier habt ihr einen Blick auf die Stadt und einen unglaublich tollen Pool für die heißesten Tage.

 

Vencia Boutique Hotel buchen

Über die Autorin
Larissa

Das Reisen ist meine große Leidenschaft. Ich liebe es, die Wanderwege in Rio de Janeiro zu erkunden, die besten Strände in Miami zu entdecken, die ältesten Museen in Rom zu besuchen und noch die besten Gerichte in Paris zu verkosten.

Wie hat dir dieser Artikel gefallen?

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Fast geschafft!

Du nutzt leider einen veralteten Browser, den du auch aus Sicherheitsgründen dringend wechseln solltest. Bitte nutze einen anderen Browser, zum Beispiel Firefox, Chrome oder den Microsoft Edge.

Wir sehen uns dann gleich nach im anderen Browser – wir freuen uns auf dich und haben viel Reiseinspiration vorbereitet!

Steffen von Loving Travel

Hinweis zu Cookies

Wir setzen Cookies ein, um dir die Nutzung unserer Webseiten zu erleichtern  – mehr dazu findest du in unserer Datenschutzerklärung.

Mehr Informationen OK
Einloggen Registrieren

myTravel – dein Reiseplaner

Hier kannst du dich bei myTravel einloggen und deine Reise online planen. Du hast noch keinen Account? Hier kostenlos registrieren.

5 Gründe, weshalb myTravel deine Reiseplanung erleichtert!

Passwort vergessen?

Bitte gib deine E-Mail-Adresse ein, um dein Passwort zurückzusetzen.

myTravel – dein Reiseplaner

Registriere dich jetzt für myTravel, dem kostenlosen Tool für deine Reiseplanung – und schon kannst du damit loslegen, deine Reise online zu planen!