Pisa, Florenz, Pompeji – Die schönsten Ausflüge ab Rom: Unsere Top 10

Roms Umland wartet mit Kunst, Kultur und Kulinarik auf euch!

Nicht nur in Rom selbst gibt es unendlich viel zu entdecken – auch das Umland wartet mit Kunst, Kultur und Kulinarik auf euch! Wir haben euch die Top 10 der schönsten Tagesausflüge ab Rom zusammengestellt, bei denen für wirklich jeden Geschmack etwas dabei ist.

Die Top 4 Tagesausflüge von Rom

Rom ist toll, großartig, atemberaubend – ich weiß. ABER: Manchmal will man dem Trubel der Ewigen Stadt für einen Tag mal entkommen. Oder man will einfach noch mehr von Italien sehen. Beides verständlich. Was auch immer dein Beweggrund sein mag: Ich zeige dir die besten Optionen für einen Tagesausflug ab Rom!

Unsere Empfehlung

Städte in der Toskana

Budget-Tipp!

Ostia-Antica-Header

Ruinen von Pompeji

Tagesausflug ab Rom

Die Toskana an einem Tag ab Rom

Ausflug nach Ostia Antica

Tagestour nach Pompeji und zum Vesuv

Tagestour Villa d’Este & Hadriansvilla in Tivoli

Bewertung

1.653 Bewertungen

675 Bewertungen

1.476  Bewertungen

760 Bewertungen

Sprache

🇬🇧

 

🇬🇧

 

 

🇬🇧

 

🇬🇧

Dauer

12 Std

4 Std

13 Std

7 Std

Teilnehmer

Bis zu 25 Personen

Bis zu 30 Personen

Max. 18 Personen

Bis zu 32 Personen

Inbegriffen
  •  3-Gänge-Mittagessen auf einer toskanischen Farm
  • Regionale Weine
  • Hin- und Rückfahrt
  • Hin- und Rückfahrt von Rom nach Ostia Antica mit dem Zug
  • Eintrittskarte für Ostia Antica
  • Guide
  • Guide, Hin- und Rückfahrt
  • Eintrittskarte für den Vesuv-Nationalpark (April – Mitte November)
  • Ticket für Pompeji 
  • Busfahrt zu und von den Villen
  • Eintrittskosten
  • Headset, um den Guide besser zu verstehen

Preis

ab 115 €

ab 60 €

ab 109 €

ab 94 €

Unsere Geheimtipps!

Ausflüge ab Rom

Sollte man einen Ausflug ab Rom unternehmen? Ich weiß, Rom ist einzigartig: Ich könnte dort viele Wochen am Stück verbringen und immer wieder etwas neues Großartiges finden! Aber die Umgebung Roms hat auch einiges zu bieten, wie ihr unschwer sehen könnt. Vor den Toren Roms warten wunderschöne Landschaften, Kleinstädte, Paläste und Villen auf euch. So ein Tagesausflug von Rom aus ist echt lohnenswert.

Außer ihr seid zum ersten Mal in Rom und nur kurz, dann solltet ihr eure Zeit auf jeden Fall gut nutzen und euch einzig und allein auf Rom konzentrieren.

Alles, wirklich alles Wichtige über Rom findet ihr übrigens in unserem eigenen Rom Magazin!

Unser Magazin für Rom mit vielen Geheimtipps

Loving Travel Rom MagazinUMFANG: 80 Seiten interaktives PDF Hier findest du alles, was du für eine tolle Zeit in Rom wissen musst: welche Sehenswürdigkeiten & Touren sich wirklich lohnen, die schönsten Dachterrassen, Piazzas & Aussichtspunkte, Guides für die Stadtteile von Rom inkl. Karte, unsere Reiseplanung für wunderbare Tag in Rom und noch viel mehr!

Rom Ausflüge – Die allerbesten Kurzreisen im Detail

  1. Vesuv bei Neapel

    01 Ab Rom: Tagestour nach Pompeji und zum Vesuv

    Reise von Rom nach Pompeji in einem klimatisierten Privatbus, begleitet von deinem erfahrenen Reiseleiter. Auf geht’s zum Vesuv und nach Pompeji.

    Nach der Besichtigung von Pompeji bringt dich der Bus (von April bis Mitte November) auf den Hang des Vesuvs, einem der wenigen aktiven Vulkane in Europa im Vesuv-Nationalpark. Von hier aus kannst du eine kurze Wanderung zum dampfenden Krater unternehmen und einen atemberaubenden Blick auf Capri und Sorrent genießen.

    Während der Wintersaison zwischen November und März ist der Vesuv geschlossen. Dann folgt deine Tour der Küste und führt dich in die Stadt Neapel, wo du das ikonische Nuovo-Schloss, die berühmte Art-déco-Galerie Umberto I. besichtigen oder einfach über den monumentalen Plebiscito-Platz schlendern kannst. Eine tolle Rom Aktivität, wenn du dem Trubel der Ewigen Stadt für ein paar Stunden entkommen willst!

  2. Tagesausflug ab Rom

    02 Ab Rom: Tagestour Villa d’Este & Hadriansvilla in Tivoli

    Auf dieser Ganztagestour zur Villa D’Este und zur Hadriansvilla siehst du gleich 2 der beeindruckendsten Villen Italiens.

    Mach dich auf den Weg zur Hadriansvilla, die im 2. Jahrhundert von Kaiser Hadrian erbaut wurde und einst größer war als das Zentrum des kaiserlichen Roms. Sie ist die größte und luxuriöseste Residenz, die je in Italien gebaut wurde, und bietet eine beeindruckende Reihe von kaiserlichen Palästen, Tempeln, Theatern, Thermalbädern und Pools.

    Das ist alles beinhaltet in diesem Ausflug ab Rom:

    ✅ Busfahrt zu und von den Villen
    ✅ Eintrittskosten
    ✅ Fachkundiger Guide
    ✅ Gruppe mit maximal 32 Personen
    ✅ Kopfhörer

  3. Rom Geheimtipps

    03 Calcata

    Das kleine Künstlerdorf Calcata ist das ideale Ziel für alle, die Ruhe vor den Touristenmassen suchen. Das abgeschiedene 900-Einwohner-Nest in den Bergen, rund 50 Kilometer vor den Toren Roms, ist nur mit dem Auto zu erreichen. Idealerweise solltet ihr euch also einen Leihwagen nehmen.

    Für die Mühen entschädigt werdet ihr mit malerischen Gassen und Plätzen, einer mittelalterlichen Burg und einer einmaligen Atmosphäre, die von Hippies und Aussteigern geprägt ist. Ein echter Geheimtipp für Ruhesuchende.

    Ich habe euch einen coolen und einzigartigen Trip herausgesucht, mit dem ihr diesen Ort so richtig entdecken werdet!

  4. Castel Gandolfo Latium Rom

    04 Castel Gandolfo - Tagestour zur Papstresidenz

    Bereits seit dem frühen 17. Jahrhundert reisten die Päpste in den heißen Sommermonaten nach Castel Gandolfo, um sich in ihrer Residenz am Albaner See zurückzuziehen. Mit Papst Franziskus fand diese Tradition ein Ende – zur Freude der Touristen. Denn der weltliche Papst, der bereits die Gemächer im Vatikan dankend ablehnte und es vorzieht, in einer wesentlich bescheideneren Wohnung in Rom selbst zu hausen, verzichtete auch auf diese Sommerresidenz. Stattdessen ließ er sie in ein Museum umwandeln. So können Interessierte heute die Päpstlichen Villen samt Parkanlage besuchen, bevor ein entspannter Nachmittag an den schönen Strandbädern des Albaner Sees ansteht.

  5. Lido-di-Ostia-Rom-Strand

    05 Lido di Ostia

    Ausflüge in die Umgebung von Rom lohnen sich – vor allem, wenn das Meer das Ziel ist! Denn von Rom ans Meer kommt ihr ganz einfach (und günstig!) mit den öffentlichen Verkehrsmitteln. Der Preis für das Ticket der Regionalbahnen nach Lido di Ostia ist lediglich der Stadttarif: gerade einmal 1,50 Euro pro Fahrt!Kein Wunder, dass das rund 30 Kilometer vom Zentrum entfernte Standbad auch bei den Römern hoch im Kurs steht. Wenn es am großen, öffentlichen Strand zu voll wird, steuert einen der kleineren Privatstrände an. Für ein kleines Eintrittsgeld könnt ihr hier bei weit weniger Trubel die Sonne und einen kalten Aperol Spritz genießen!

    PS: Der Link unten führt dich zu unserem Artikel über das römische U-Bahn-Netz. Wir zeigen dir, welches Ticket du kaufen solltest und was du noch alles beachten solltest!

  6. rom geheimtipps

    06 Ostia Antica

    Die Fahrt raus nach Ostia lohnt sich jedoch nicht nur wegen der schönen Strände: Auch die antiken Ausgrabungen der einstigen Hafenstadt sind einen Ausflug wert! Vom Theater über ein öffentliches Bad bis hin zu den Herrenhäusern sind die Gebäude hier außergewöhnlich gut erhalten. Der Eintritt zu den Ausgrabungen kostet gerade einmal 8 Euro, ermäßigt (Kinder und Jugendliche unter 18 sowie Studenten) zahlen sogar nur 4 Euro. Wer möchte kann sich auch hier eine geführte Tour ab Rom buchen.

  7. Städte in der Toskana

    07 Rundfahrt - Die Toskana an einem Tag ab Rom

    Nimm an einer Tour durch die Toskana ab Rom teil und entdecke die Höhepunkte der bezaubernden Region Val d’Orcia in der Nähe von Siena.
    Mit einem örtlichen Reiseleiter an deiner Seite erkundest du die Landschaft, in der historische Städte auf sonnenverwöhnten Hügeln liegen und toskanische Bauernhöfe die Landschaft prägen.

    Besuche die Weinstädte Montepulciano und Montalcino und genieße Zeit zur freien Verfügung, um Pienza, eine UNESCO-Weltkulturerbestätte, zu erkunden. Eine Weinverkostung und ein Mittagessen auf einem Bauernhof sind im Preis inbegriffen. Genial, um eine der schönsten Regionen des Landes zu entdecken und dem römischen Großstadtsress zu entkommen!

  8. Schiefer Turm in Pisa

    08 Tagestour von Rom nach Pisa (mit Florenz)

    Zwei Fliegen mit einer Klappe: Besuche Pisa und Florenz bei dieser genialen Tagestour von Rom!

    ✅ Transport im klimatisierten Kleinbus mit Platz für bis zu 6 Passagiere
    ✅ Tourbegleitung während der gesamten Fahrt
    ✅ Professioneller Guide in Florenz
    ✅ Eintrittsgebühren für die Accademia
    ✅ Besuch des Baptisteriums und des „Duomo“ in Pisa
    ✅ Hin- und Rücktransfer von/zu Hotels innerhalb der Aurelianischen Mauer

  9. Villa d

    09 Tivoli

    Ein Trip in das gerade einmal 30 Kilometer von Rom entfernte Tivoli ist ein Klassiker für Ausflüge von Rom aus! Denn gleich zwei prächtige Villen gibt es hier zu bestaunen, die unterschiedlicher nicht sein könnten. Die Villa Adriana stammt bereits aus dem 2. Jahrhundert. Mit ihren beeindruckenden Gartenanlagen und Brunnen stellte sie sogar die Herrenhäuser im Zentrum des Kaiserlichen Roms in den Schatten. Die Villa d’Este (s. Foto) beeindruckt ebenfalls durch ihre Gartenkunst, stammt jedoch aus der Renaissance. Macht es also, wie die bessergestellten Römer es zu ihrer Zeit taten – und flüchtet vor der Sommerhitze der Stadt raus in die kühle, pittoreske Berglandschaft! Die Zugfahrt ab dem Bahnhof Rom-Tiburtina kostet gerade einmal 2,60 Euro. Oder ihr bucht gleich eine geführte Tour, damit ihr alles über die prächtigen Villen erfahrt!

  10. Ostermesse im Dom in Florenz

    10 Von Rom: Tagesausflug nach Florenz mit dem Hochgeschwindigkeitszug

    Spare wertvolle Zeit und mach das Beste aus deinem Urlaub in Rom. Entdecke die Wiege der Renaissance bei einem Tagesausflug von Rom aus nach Florenz mit dem Hochgeschwindigkeitszug vom Bahnhof Termini in Rom.

    Du kannst die Hilfe an Bord in Anspruch nehmen, während du schnell durch das Land reist und eine der schönsten Städte der Welt in deinem eigenen Tempo erkundest, wenn du ankommst. Nutze die Zeit, um die Kunst und die architektonischen Schätze des Stadtzentrums zu entdecken, wie zum Beispiel die Marmordenkmäler der Piazza del Duomo.

    Schlendere durch die historischen Straßen, um beeindruckende Paläste und Kirchen zu entdecken, oder entspanne dich in den Boboli-Gärten. Besuche eine Kopie von Michelangelos David auf der Piazza della Signoria auf eigene Kosten oder bewundere das Original in der Accademia.

    Nach einem Tag voller faszinierender Kultur und Entdeckungen fährst du am Abend mit dem Zug zurück nach Rom. Fazit: Ein toller Rom Ausflug, der einem dank des Hochgeschwindigkeitszuges echt leicht gemacht wird!

Rom City Pässe für euren Rom Ausflug nutzen

In Rom habt ihr – wie in vielen anderen Metropolen – die Möglichkeit, mit einem der verschiedenen City Pässe Zeit und Geld zu sparen. Prüft die verschiedenen Leistungen und eure eigenen Vorstellungen und Pläne aber immer genau, sonst zahlt ihr am Ende eventuell unnötig drauf!

Zum Rom City Passvergleich

Bonus Tipp: Rainbow Magicland – Vergnügung für die ganze Familie

Diesen Ausflug ab Rom möchte ich besonders hervorheben. Denn der Name ist im größten Freizeitpark der Metropolregion Programm: Im Rainbow Magicland dreht sich alles rund um die Themen Magie und Zauberei. Der noch junge Park wurde 2011 eröffnet und bietet auf über 600.000 Quadratmetern Fläche allerlei Spaß für Groß und Klein.

Rainbow Magicland

Insgesamt 38 Attraktionen gibt es zu entdecken, darunter zahlreiche rasante Achterbahnen. Dazu gibt es jede Menge magische Shows. Tickets gibt es ab ca. 31 Euro, Kinder zahlen selbstverständlich einen ermäßigten Preis.

Tickets Rainbow Magicland kaufen

FAQ’s – Häufig gestellte Fragen zu Tagesausflügen ab Rom

Wie kann ich die Ausflüge in Rom buchen?

Die Ausflüge spontan erst in Rom zu buchen, halte ich für keine gute Idee. Vor Ort können die Preise gesalzener sein. Zudem hast du so keine Garantie, dass es klappt. Lieber im Voraus buchen und so viel Stress umgehen!

Wie kannst du einen Ausflug nach Rom ab Civitavecchia organisieren?

Du willst vom Hafen Civitavecchia in die Innenstadt von Rom oder zum Flughafen? Die Tickets dafür kannst du ganz einfach online buchen. Nutze den vorab gebuchten Transfer vom/zum Flughafen oder Stadtzentrum und erspare dir die Gedanken um die Ankunft oder Abreise. Es handelt sich dabei um einen Tür-zu-Tür-Transfer ins Stadtzentrum von Rom oder zum Flughafen Fiumicino. Die Anzahl der Personen ist auf 8 begrenzt, sodass es eine entspannte Tour wird.

Über den Autor
Steffen

Ich bin ein absoluter Reise-Begeisterter mit einer großen Liebe zur USA, Spanien und Italien. Und England. Und Frankreich. Ganz viel Reise-Inspiration von mir gibt es regelmäßig auf unserem YouTube-Kanal sowie in unserem brandneuen Podcast.

Wie hat dir dieser Artikel gefallen?

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Fast geschafft!

Du nutzt leider einen veralteten Browser, den du auch aus Sicherheitsgründen dringend wechseln solltest. Bitte nutze einen anderen Browser, zum Beispiel Firefox, Chrome oder den Microsoft Edge.

Wir sehen uns dann gleich nach im anderen Browser – wir freuen uns auf dich und haben viel Reiseinspiration vorbereitet!

Steffen von Loving Travel

Einloggen Registrieren

myTravel – dein Reiseplaner

Hier kannst du dich bei myTravel einloggen und deine Reise online planen. Du hast noch keinen Account? Hier kostenlos registrieren.

5 Gründe, weshalb myTravel deine Reiseplanung erleichtert!

Passwort vergessen?

Bitte gib deine E-Mail-Adresse ein, um dein Passwort zurückzusetzen.

myTravel – dein Reiseplaner

Registriere dich jetzt für myTravel, dem kostenlosen Tool für deine Reiseplanung – und schon kannst du damit loslegen, deine Reise online zu planen!