Hop-On Hop-Off Touren in Rom – Sightseeing mit Stil

Der Hop-On Hop-Off Bus ist der ideale Weg, Rom zu entdecken!

Wie auch in anderen touristischen Metropolen sind die bunten Hop-On Hop-Off Busse in Rom eine tolle Möglichkeit, die Stadt und ihre SehenswĂŒrdigkeiten kennenzulernen – vor allem fĂŒr Erstbesucher! Damit ihr zwischen den zahlreichen Angeboten nicht den Überblick verliert, haben wir euch hier alle wichtigen Infos zusammengefasst!

Hop-On Hop-Off Rom: Der Routenplan

Es gibt zahlreiche Anbieter, die Touren mit dem Hop-On Hop-Off Bus durch Rom anbieten. Dabei es gibt es verschiedene Preisstufen, Routen und Zeitfenster. Die meisten Linien fahren jedoch die gleichen 8 zentralen Haltepunkte rund um das Historische Zentrum an:

  • den Bahnhof Termini
  • die Kirche Santa Maria Maggiore
  • das Kolosseum
  • den Circus Maximus
  • die Piazza Venezia
  • die EngelsbrĂŒcke an der Engelsburg (fußlĂ€ufig zum Vatikan)
  • die Via Ludovisi nahe der Spanischen Treppe
  • die Piazza Barberini, Ausgangspunkt fĂŒr viele Stadttouren

Hop on Hop off Routenplan

Hop-On Hop-Off Touren in Rom

Manche Anbieter wĂ€hlen jedoch eine andere Linie, andere Anbieter haben gar unterschiedliche Linien im Angebot. Im Nachfolgenden stellen wir euch deswegen die 5 großen Anbieter fĂŒr Hop-On Hop-Off Touren durch Rom vor, damit ihr den richtigen fĂŒr euch auswĂ€hlen könnt!

  1. 01

    Big Bus Rom

    Bustouren in Rom
    Highlight von uns
    Hop-On Hop-Off Rom Big Bus
    Zu myTravel hinzufĂŒgen hinzugefĂŒgt

    Die braunen Doppeldecker mit dem gelben „Big Bus Rom“-Schriftzug kennt ihr vielleicht auch schon aus anderen Metropolen. Auch in Rom haben sie ein ansprechendes Angebot.

    Die Busse fahren auf zwei verschiedenen Linien: der roten Linie, die an den 8 oben beschriebenen Spots hĂ€lt, sowie der violetten Linie, die insgesamt 10 Haltestelle umfasst. Sie fĂ€hrt hinaus an die Via Appia Antica, hĂ€lt an vier verschiedenen Stellen der hiesigen Katakomben sowie an den Caracalla Thermen. Die Halte an EngelsbrĂŒcke, Via Ludovisi und Piazza Barberini entfallen.

    Es gibt 3 Ticketoptionen fĂŒr den Big Bus in Rom: ein 24 Stunden Ticket fĂŒr die rote Linie, ein 48 Stunden Ticket fĂŒr die rote und violette Linie und ein 72 Stunden Ticket fĂŒr die rote Linie, violette Linie und Nachttour. Bei allen Angeboten sind zudem vier verschiedene, gefĂŒhrte StadtrundgĂ€nge enthalten.

    Ihr könnt Ihre Tour an jeder Haltestelle entlang der Busstrecke beginnen

  2. 02

    City Sightseeing in Rom

    Bustouren in Rom
    Hop-On Hop-Off Rom City Sightseeing
    Zu myTravel hinzufĂŒgen hinzugefĂŒgt

    Wie auch die Busse von Big Bus fahren die roten Doppeldecker von City Sightseeing sowohl die 8 klassischen Haltestellen im Stadtgebiet als auch die Katakomben an der Via Appia Antica an.

    Allerdings gibt es die Verbindung zu den Domitilla-Katakomben nur in den Sommermonaten und nur 3 mal pro Tag. Sie erfolgt mit einem Minibus, der ab dem Largo di Villa Perpetti startet. Abfahrt ist um 9.15, 10.40 und 15.00 Uhr; je 10 bzw. 20 Minuten spĂ€ter stoppt der Bus auch am Kolosseum und dem Circus Maximus. Eine FĂŒhrung durch die Katakomben ist im Preis enthalten.

  3. 03

    Hop on Hop off Rom Gray Line

    Bustouren in Rom
    Hop-On Hop-Off Rom Gray Line
    Zu myTravel hinzufĂŒgen hinzugefĂŒgt

    Die knallpinken Busse der Gray Line unterscheiden sich kaum vom Angebot der roten City Sightseeing-Busse.

    Auch sie fahren im 15-Minuten-Takt die 8 klassischen Haltepunkte ab. Auch die Ticketpreise sind sehr Àhnlich. Allerdings gibt es hier keine weiteren speziellen Angebote auf anderen Linien; so ist auch ein Abstecher zu den Katakomben leider nicht im Angebot enthalten.

  4. 04

    Hop on Hop off Green Line Rom

    Bustouren in Rom
    Hop-On-Hop-Off-green-line-Rom-01
    Zu myTravel hinzufĂŒgen hinzugefĂŒgt

    Die Green Line bietet zwar lediglich die Standard-Route, zeichnet sich aber durch eine besonders enge Taktung von lediglich 10 Minuten aus.

    Diese gilt allerdings nur in den Sommermonaten; dann wird euch ein mal pro Stunde eine 9. Haltestelle unmittelbar an den Vatikanischen Museen angesteuert. Im Winter wartet ihr dafĂŒr zwischen 30 und 60 Minuten auf den nĂ€chsten Bus. An Samstagnachmittagen, Sonn- und Feiertagen entfĂ€llt der Halt NĂ€he Spanische Treppe; der Bus fĂ€hrt dann ĂŒber Prati mit Halt an der Villa Borghese zur Piazza Barberini.

  5. 05

    Hop-On Hop-Off Roma Cristiana

    Bustouren in Rom
    Highlight von uns
    Hop-On Hop-Off Rom Roma Cristiana
    Zu myTravel hinzufĂŒgen hinzugefĂŒgt

    Die gelben Busse des Pilgerwerks  unterscheiden sich deutlich vom ĂŒbrigen Angebot der Hop-On Hop-Off Busse in Rom. Die Roma Cristiana-Busse fahren insgesamt 16 Haltestellen an, die sich teilweise deutlich von den oben genannten 8 Stationen unterscheiden. Darunter sind zahlreiche Kirchen – denn das Angebot richtet sich natĂŒrlich vorwiegend an Pilger und GlĂ€ubige.

    Die Nutzung der gelben Busse ist auch in der Omnia Card enthalten!

    Aber auch bei weniger religiösen Besuchern finden die Busse immer mehr Anklang. Zum einen, weil sich die Stadt so auch mal aus einer anderen Perspektive erkunden lĂ€sst – und zum anderen, weil die Nutzung der Busse auch in der beliebten Omnia Card enthalten ist. FĂŒr uns eine echte Alternative!

Big Bus Rom

Mein Favorit

Meine klare Empfehlung, wenn ihr das erste Mal in Rom seid: Big Bus Rom. Die Strecke deckt alle Highlights der Stadt ab und man kann ĂŒberall frei ein- und wieder einsteigen. So verschafft man sich einen super Überblick und gelangt einfach und bequem von A nach B.

Geheimtipp: Im Rome Explorer Pass kannst du ein Big Bus Ticket auswÀhlen!

Der beste Anbieter: Big Bus Rom

Übrigens: Weitere gute Rom Hop on Hop off Bustouren findest du bei:

Klicke einfach auf die Anbieter, um mehr zu erfahren!

Rom City PĂ€sse fĂŒr Hop on Hop off Touren

Wenn du gerne mit dem Hop-On/Hop-Off-Bus reist, solltest du dir unbedingt die Omnia Card ansehen. Diese beinhaltet den Hop-On/Hop-Off-Bus des Anbieters Roma Cristiana fĂŒr alle Tage der GĂŒltigkeit.

Beim Turbopass (Rome City Pass) ist ein Kalendertag Hop-On/Hop-Off-Bus enthalten.

Generell gilt, dass unserer Erfahrung nach und Online-Bewertungen zufolge der Big Bus der beste Anbieter ist.

Mit dem Explorer Pass kannst du den Hop-On/Hop-Off-Bus von Big Bus als eine Attraktion nutzen. Dann kannst du mit dem Explorer Pass natĂŒrlich auch ein Museum oder eine Attraktion weniger besuchen. Denn dieser Pass, anders als die Omnia Card, beinhaltet nicht automatisch alle SehenswĂŒrdigkeiten Roms.

Name vom Pass
Unsere Empfehlung
Super Alternative
So sieht er aus

Go City Card Rom Pass

Rom Tourist Card

Rom City Pass

Wie lange gĂŒltig?

30 Tage

24 & 72 Stunden

48 oder 72 Stunden

30 Tage

1, 2, 3, 4, 5 und 7 Tage

Preis

ab 59 Euro

ab 129 Euro

ab 28 Euro

74 Euro

ab 72 Euro

Sind diese Transportmöglichkeiten enthalten?

Enthalten im Explorer Pass?

Enthalten in der Omnia Card?

Enthalten im Roma Pass?

Enthalten im Rome Tourist Pass?

Enthalten im Rome City Pass?

Hop on Hop off Ticket

Möglich

Alle Tage

Öffentlicher Nahverkehr

 

Flughafentransfer

Zustellung per Post

Pass zum Ausdrucken oder aufs Handy laden

Wenn du einfach alles Wichtige zu Rom wissen und tiptopp fĂŒr diene Reise vorbeireitet sein willst, dann brauchst du unser Rom Magazin! Ob Hotels, Restaurants, SehenswĂŒrdigkeiten, AktivitĂ€ten, Geheimtipps
 Alles drin!

FAQs – hĂ€ufig gestellte Fragen zu dem Hop on Hop off Bussen in Rom

Was kosten die Hop on Hop of Busse in Rom?

Das variiert stark von City Card zu City Card. Schau unbedingt in unserem großen Passvergleich nach!

Welche Hop on Hop off Touren in Rom gibt es?

Es gibt, wie du siehst, insgesamt 5 Hop on Hop off Anbieter in Rom. Nicht nur unserer Meinung nach ist Big Bus Rom aber der beste!

Der beste Anbieter: Big Bus Rom

Über den Autor
Steffen

Ich bin ein absoluter Reise-Begeisterter mit einer großen Liebe zur USA, Spanien und Italien. Und England. Und Frankreich. Ganz viel Reise-Inspiration von mir gibt es regelmĂ€ĂŸig auf unserem YouTube-Kanal sowie in unserem brandneuen Podcast.

Wie hat dir dieser Artikel gefallen?

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Fast geschafft!

Du nutzt leider einen veralteten Browser, den du auch aus SicherheitsgrĂŒnden dringend wechseln solltest. Bitte nutze einen anderen Browser, zum Beispiel Firefox, Chrome oder den Microsoft Edge.

Wir sehen uns dann gleich nach im anderen Browser – wir freuen uns auf dich und haben viel Reiseinspiration vorbereitet!

Steffen von Loving Travel

Einloggen Registrieren

myTravel – dein Reiseplaner

Hier kannst du dich bei myTravel einloggen und deine Reise online planen. Du hast noch keinen Account? Hier kostenlos registrieren.

5 GrĂŒnde, weshalb myTravel deine Reiseplanung erleichtert!

Passwort vergessen?

Bitte gib deine E-Mail-Adresse ein, um dein Passwort zurĂŒckzusetzen.

myTravel – dein Reiseplaner

Registriere dich jetzt fĂŒr myTravel, dem kostenlosen Tool fĂŒr deine Reiseplanung – und schon kannst du damit loslegen, deine Reise online zu planen!