Wrigleyville in Chicago

Wer hat Wrigleyville in Chicago Spaß? Freunde des Sports und des Nachtlebens.

Dein Reiseplan mit allen Infos aus einer Hand

Füge diesen und weitere Orte zu deinem persönlichen Reiseplan hinzu. Wir helfen dir dann mit weiteren passenden Vorschlägen: kostenlos und schnell!

Zu myTravel hinzufügen hinzugefügt
Mehr Details zu myTravel

Wer hat hier Spaß: Freunde des Sports und des Nachtlebens.

Einst war der Stadtteil Wrigleyville in Chicago das, was man landläufig als Arbeiterviertel bezeichnet. Inzwischen ist die Gegend aber zu einem echten Touristenmagneten geworden. Zum einen, weil dort das Wrigley Field Stadion sein Zuhause hat (Baseball-Fans werden es kennen), zum anderen, weil man in der Gegend im Norden unfassbar gut Party machen kann.

Neben unzähligen Pubs und Sportbars sind in dem Chicagoer Stadtteil nämlich auch die Clubs angesiedelt. Tolle Cocktail-Bars und herausragende Restaurants haben ihr Übriges dazu beigetragen, dass das einst so raue Viertel zu einem Nightlife-Garanten geworden ist.

Aber natürlich nicht nur das. Wer Open-Air-Veranstaltungen mag, hält sich an den schönen, neuen Park beim Stadion. Dort gibt es das ganze Jahr über Veranstaltungsprogramm mit Konzerten, Filmen und mehr.

Unser Tipp

North Side Panoramatour

Schlagt gleich mehrere Fliegen mit einer Klappe. Bei dieser Tour durch den Norden mit einem Stadiontrolley besucht ihr unter anderem das berühmte Wrigley Field Stadion und das John Hancock Gebäude.

DETAILS ZUR TOUR


Wrigley Field Baseball in Chicago

Wrigleyville in Chicago: Insider-Tipps

Empfehlung: Ein Spiel schauen, denn das gehört zur DNA des Viertels dazu. Ihr müsst dafür aber gar nicht unbedingt Tickets fürs Stadion kaufen. Ihr könnt es euch auch einfach auf einem der umgebauten Häuserdächern gemütlich machen. Denn von den Wrigley Rooftops in Chicago habt ihr ebenso einen fantastischen Blick aufs Feld!

Übernachtung in Wrigleyville

Auch in Wrigleyville gibt es zahlreiche Möglichkeiten, einen Unterschlupf zu finden. Eine hübsche und besondere Option ist die kleine, aber feine Ferienwohnung mit Seeblick!

Mehr Infos zur Ferienwohnung

Essen & Trinken

Ein Must-Do in Wrigleyville ist eine Tour durch die Sports Bars. Rund ums Wrigley Field Stadion werdet ihr auf jeden Fall fündig. Eine der besten Anlaufstationen ist das Murphy’s Bleechers. Dort werden die Kehlen der Cubs-Fans seit mehr als 80 Jahren befeuchtet. Bei gutem Wetter könnt ihr auf der Terrasse die Beine ausstrecken und bei einem kühlen Bier entspannen!

Blick in die Karte

Unterwegs sein

Wenn’s in den Zeitplan passt, dann kauft euch Tickets für das Arthouse-Kino Music Box. Das Interieur ist fantastisch und lässt nicht nur die Herzen von Nostalgikern höher schlagen. 1929 öffnete das historische Kino das erst Mal seine Pforten, seinen Charme hat es bis heute nicht verloren.

Kino-Programm

Wrigleyville in Chicago

Profilbild Larissa
Über die Autorin

Das Reisen ist meine große Leidenschaft. Ich liebe es, die Wanderwege in Rio de Janeiro zu erkunden, die besten Strände in Miami zu entdecken, die ältesten Museen in Rom zu besuchen und noch die besten Gerichte in Paris zu verkosten.

Wie hat dir dieser Artikel gefallen?
Fast geschafft!

Du nutzt leider einen veralteten Browser, den du auch aus Sicherheitsgründen dringend wechseln solltest. Bitte nutze einen anderen Browser, zum Beispiel Firefox, Chrome oder den Microsoft Edge.

Wir sehen uns dann gleich nach im anderen Browser – wir freuen uns auf dich und haben viel Reiseinspiration vorbereitet!

Steffen von Loving Travel