Wo solltest du in Barcelona ĂĽbernachten?

Welche Hotels in Barcelona passen am besten zu dir?

Du fragst dich, wo du am besten in Barcelona ĂĽbernachten solltest? Welches Stadtviertel passt am besten zu dir und welches Hotel ist dann dort das Beste? All das beantwortet dir mein neuestes Helferlein fĂĽr den perfekten Urlaub: der Hotel-Finder fĂĽr Barcelona!

👉 Finde ruck zuck dein perfektes Hotel für Barcelona!

Über 40 Hotels und alle wichtigen Stadtviertel von Barcelona  stehen dir zur Auswahl – und nach nur 3 Fragen zeige ich dir, welche Hotels in Barcelona genau zu deinen Wünschen passen!

Frage 1: Hast du schon eine Ecke von Barcelona im Kopf, wo dein Hotel unbedingt sein sollte?

  • Hauptsache zentral – ich will die besten SehenswĂĽrdigkeiten zu FuĂź erreichen!

    Weiter
  • Unbedingt am Strand von Barcelona!

    Weiter
  • Gern in entspannten Teil der Stadt

    Weiter

Frage 2: Welche Aussage trifft am ehesten auf dich zu?

  • Im Barcelona möchte ich es mir richtig gut gehen lassen!

    Weiter
  • In Barcelona möchte ich mir ein bisschen was gönnen.

    Weiter
  • Das Hotelzimmer ist mir nicht ganz so wichtig – Hauptsache sauber, sicher und gut!

    Weiter

Bonusfrage: Welches Extra wäre ganz nice?

  • Ein Hotel mit Pool oder Dachterrasse wäre super!

    Weiter
  • Ein Boutique-Hotel wäre toll!

    Weiter
  • Das ist mir egal!

    Weiter
von

Die wichtigsten Stadtviertel in Barcelona

Barcelona besteht aus mehreren sehr unterschiedlichen Viertel: die bekanntesten sind Raval, Barri Gotic (das gotische Viertel) und Ribera, die die Altstadt von Barcelona bilden, Barceloneta am Meer, Eixample und das Gracia. Eine kleine Nebenrolle spielt Poblenou.

Wo ĂĽbernachten in Barcelona? Beste Stadtviertel und Hotel-Tipps

Wo solltest du in Barcelona ĂĽbernachten?

Was sie alle ausmacht, zeige ich dir hier:

1. Altstadt Barcelona: das historische Zentrum

In einem Hotel im Zentrum von Barcelona zu übernachten hat gleich mehrere Vorteile: ihr seid mittendrin im Leben, viele der Sehenswürdigkeiten der Stadt sind zu Fuß erreichbar, ihr könnt shoppen und abends die Gastroszene erleben. Es besteht aus:

  • La Rambla & Barri Gòtic: das Herz der Altstadt, touristisch – aber schön!
  • El Raval: der alternative Teil der Altstadt
  • Ribera: der feinere Teil der Altstadt

Vorteile vom Zentrum Barcelona

  • wunderschön
  • viele Attraktionen in direkter Nähe
  • groĂźe Auswahl an Bars und Restaurants

Nachteile vom Zentrum Barcelona

  • gut besucht (was ich aber nicht schlimm finde)

👉 Hier geht es zu meiner Bestenliste mit den schönsten Hotels im Barcelona Zentrum.

2. Barcelona: der Stadtteil am Meer

Was gibt es Schöneres, als früh morgens wach zu werden und direkt aufs Meer schauen zu können? Genau das geht in Barceloneta wunderbar. Es ist touristisch sehr gut ausgebaut, dennoch hat es seinen Charme. Große Attraktionen außer eben den Strand gibt erst hier nicht – im nördlichen Abschnitt findet ihr viele der Clubs, für die die Stadt bekannt ist.

Vorteile von Barceloneta

  • Meer und Strand!
  • viele Clubs

Nachteile von Barceloneta

  • sehr touristisch

👉 Hier geht es zu meiner Bestenliste mit den schönsten Barceloneta Hotels am Strand.

3. Eixample: entspannt und authentisch

Im Stadtteil Eixample treffen Studenten auf eine grandiose Gastroszene – und die großen Bauwerke von Gaudi und Co. sind hier zu finden: La Sagrada Familia, die Casa Mila und der Casa Batllo sind nur einige davon.

Vorteile von Eixample

  • ruhig und doch zentral
  • authentisches Viertel
  • Shopping
  • groĂźe Auswahl an Gastrospots

Nachteile von Eixample

  • eigentlich keine

4. Gracia: das Barcelona fĂĽr die Locals

Der Stadtteil Gracia befindet sich ganz im Norden von Barcelona und ist der der grüne und hippe Stadtteil mit dem bekannten Park Güell. Hier wohnen die Locals, sitzen am Abend auf einer der vielen kleinen Placas, die ihr am Ende des Gassengewirrs findet. Ich mag Gracia sehr, weil es das echte, normale und (herrlich unspektakuläre und schöne) Leben der Stadt zeigt!

Vorteile von Gracia

  • echt, authentisch
  • gĂĽnstiger als die anderen Stadtteile

Nachteile von Gracia

  • bis auf Park GĂĽell gibt es keine weiteren SehenswĂĽrdigkeiten

Ich freu mich ĂĽber dein Feedback!

Was ist dir aufgefallen? Fehlt dir ein geniales Hotel fĂĽr Barcelona? Wonach suchst du immer, was ich berĂĽcksichtigen sollte?

Meld dich einfach bei mir steffen@loving-travel.com!


Meine Hoteltipps fĂĽr Barcelona


Alle Barcelona Hotels in der Ăśbersicht

Meine Bestenliste mit allen UnterkĂĽnften findest du in meinem Artikel zu Hotels in Barcelona .

Ăśber den Autor
Steffen

Ich bin ein absoluter Reise-Begeisterter mit einer großen Liebe zur USA, Spanien und Italien. Und England. Und Frankreich. Ganz viel Reise-Inspiration von mir gibt es regelmäßig auf unserem YouTube-Kanal sowie in unserem brandneuen Podcast.

Wie hat dir dieser Artikel gefallen?

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Fast geschafft!

Du nutzt leider einen veralteten Browser, den du auch aus SicherheitsgrĂĽnden dringend wechseln solltest. Bitte nutze einen anderen Browser, zum Beispiel Firefox, Chrome oder den Microsoft Edge.

Wir sehen uns dann gleich nach im anderen Browser – wir freuen uns auf dich und haben viel Reiseinspiration vorbereitet!

Steffen von Loving Travel

Einloggen Registrieren

myTravel – dein Reiseplaner

Hier kannst du dich bei myTravel einloggen und deine Reise online planen. Du hast noch keinen Account? Hier kostenlos registrieren.

5 GrĂĽnde, weshalb myTravel deine Reiseplanung erleichtert!

Passwort vergessen?

Bitte gib deine E-Mail-Adresse ein, um dein Passwort zurĂĽckzusetzen.

myTravel – dein Reiseplaner

Registriere dich jetzt für myTravel, dem kostenlosen Tool für deine Reiseplanung – und schon kannst du damit loslegen, deine Reise online zu planen!