Tauchen in Santorini

Wie und wo man in Santorini tauchen kann?

Dein Reiseplan mit allen Infos aus einer Hand

Füge diesen und weitere Orte zu deinem persönlichen Reiseplan hinzu. Wir helfen dir dann mit weiteren passenden Vorschlägen: kostenlos und schnell!

Zu myTravel hinzufügen hinzugefügt
Mehr Details zu myTravel

In Santorini zu tauchen ist ein sensationelles Erlebnis. Das helle und ruhige Meer ist perfekt für Anfänger, aber das Meer um Santorini herum bietet auch den erfahrenen Tauchern eine schönen Blick auf die Korallen und Fische.

Ticket-Infos für Dich

Tauchen-Tour in Santorini ab €130 kaufen
Ticket ansehen

Als ich die Tauch-Tour in Santorini gebucht habe dachte ich, dass es eine nette und abwechslungsreiche Aktivität auf der Insel wäre. Wenn man schon so viel durch die Stadt läuft, hat man hier auf jeden Fall die Gelegenheit eine neue Seite von Santorini zu entdecken.

Doch war das Erlebnis viel mehr als das. Hier habe ich meine persönliche Erfahrung zum Tauchen in Santorini für euch zusammengefasst.

TAUCH-TOUR BUCHEN

Meine Erfahrung beim Tauchen in Santorini

Fast eine Stunde lang wurde mir geduldig beigebracht, wie man taucht und worauf man achten sollte. Jeder Taucher-Guide kümmert sich um zwei Leute und damit habe ich mich sicher gefühlt. Bei den Trainings-Stunden haben wir fünf Meter Tiefe erreicht. Darauf war ich schon ziemlich stolz. Der beste Teil kam aber nach einer Pause mit Snacks. Wir sind zu einer Korallen-Region geschwommen und sind zwölf Meter tief getaucht! Und das, obwohl ich das erste mal in meinem Leben tauchen war.

Tauchen in Santorini

Die Zeit hat hier keine Rolle gespielt. Wir konnten so lang mit der Übungsphase verbringen, wie wir es uns gewünscht und gebraucht haben. Als wir das „offizielle“ Tauchen gemacht haben, hatten wir mehr als genug Zeit diese Erfahrung zu erleben.

Ich verspreche euch, dass man hierbei das Zeitgefühl völlig verliert. Wir haben jede Minute dieser Aktivität in Santorini genossen und würden es sehr gerne wiederholen.

Tauchen-Tour buchen

Was die Sicherheit und Struktur der Tour betrifft, habe ich absolut nichts zu meckern. Unsere kleine Gruppe wurde vom Büro in einem Van direkt zum kleinen Hafen in Oía gebracht. Mit einem Motorboot gab es einen schönen Weg bis zum Büro direkt am Meer. Hier haben wir alles an Equipment bekommen. Die Gruppe wurde in Anfänger und Erfahrene aufgeteilt und jede Gruppe hat die passenden Tauch-Erlebnisse bekommen.

Wenn man es sich wünscht, kann man direkt vor Ort eine Wasser-Kamera ausleihen. Die Taucher-Guides machen auch absolut tolle Fotos von euch wenn ihr unter dem Wasser seid.

Tauchen in Santorini

Tauchen-Tour buchen


Loving Travel Insider Tip

  1. Beim Tauchen in Santorini gibt es keine großen Gruppen. Es gibt immer eine begrenzte Anzahl von Buchungen pro Tag. Sichert euch eure Tauch-Tour also schon vor eurer Reise. Während der Hochsaison ist das Tauchen in Santorini sehr beliebt und daher sind die freien Plätze schnell weg!

Profilbild Larissa
Über die Autorin

Das Reisen ist meine große Leidenschaft. Ich liebe es, die Wanderwege in Rio de Janeiro zu erkunden, die besten Strände in Miami zu entdecken, die ältesten Museen in Rom zu besuchen und noch die besten Gerichte in Paris zu verkosten.

Wie hat dir dieser Artikel gefallen?
Fast geschafft!

Du nutzt leider einen veralteten Browser, den du auch aus Sicherheitsgründen dringend wechseln solltest. Bitte nutze einen anderen Browser, zum Beispiel Firefox, Chrome oder den Microsoft Edge.

Wir sehen uns dann gleich nach im anderen Browser – wir freuen uns auf dich und haben viel Reiseinspiration vorbereitet!

Steffen von Loving Travel