Die 12 besten Sehenswürdigkeiten auf Santorini

Was muss man auf Santorini gesehen haben?

Santorini verzaubert jedes Jahr zwei Millionen von Besuchern, die den Mix aus Strandurlaub und Städtereise genauso lieben wie ich. Es gibt so viel auf der Insel zu erleben und zu entdecke, aber welche Sehenswürdigkeiten in Santorini solltest du auf jeden Fall gesehen haben?

Die besten Sehenswürdigkeiten auf Santorini

Hier sind die schönsten Sehenswürdigkeiten von Santorini mit meinen ganz persönlichen Tipps. Viel Spaß!

  1. 01

    Oía: Die wunderschöne Stadt auf Santorini

    Städtereise in Santorini
    Oia Santorini Griechenland
    Zu myTravel hinzufügen hinzugefügt

    Der Name der bekanntesten Stadt in Santorini wird oft falsch ausgesprochen. Oía spricht man nur als „Ía“. Hier könnt ihr den schönsten Sonnenuntergang erleben, den ich je gesehen habe. Die kleine Stadt an der Spitze der Insel von Santorini wurde komplett in Weiß aufgebaut.

    Hotels, Restaurants und Läden müssen immer weiß gestrichen werden. Einzige Ausnahmen sind die wunderschönen kleinen Kirchen, die mit einer blauen Kuppel perfekt zum Blau des Himmels und Meer passen. Es ist unmöglich durch Oía spazieren zu gehen und keine Fotos zu schießen.
    Oía ist eine der beliebtesten Foto-Locations der WELT, weshalb ihr die Stadt mit Sicherheit schon in einigen Reiseführern oder Instagram Posts gesehen habt.

    Wenn ihr dort seid, könnt ihr an einer geführten Tour durch Oía.

  2. 02

    Blue Dome Kirche Santorini

    Religiöse Orte in Oía
    Santorini Urlaub
    Zu myTravel hinzufügen hinzugefügt

    Jeder, der Santorin besucht, wünscht sich unbedingt diesen Ort anschauen. Santorini ist wahrscheinlich die romantischste Insel Griechenlands, daher ist sie voll von wunderschönen Fotospots und die Blue Domes Kirche ist das bekannteste Fotomotiv auf der Insel.

    Die Blaue Kuppel Kirche ist aber nicht so ganz einfach zu finden. Ihr müsst von dem touristischen Hauptweg eine unscheinbare Gasse Richtung Meer nehmen. Ihr könntet einfach Bei Google „Famous Church in Santorini“ eingeben und wenn ihr in Oía seid, folgt den Weg zwischen den engen Gassen.

    Tipp: Die Blaue Dome Kirche in Oía ist nicht die einzige auf der Insel…

    …denn es gibt noch zahlreiche davon. Im Dorf Megalochori gibt es weitere Blaue Kuppel Kirchen und noch weitere schöne Fotospots mit wenigen Touristen.

  3. 03

    Santorini Vulkan

    Berg in Santorini
    Oia Santorni Griecheland
    Zu myTravel hinzufügen hinzugefügt

    Die ganze Geographie und die Geschichte von Santorini steht in Verbindung mit dem noch aktiven Vulkan. Der Vulkan kann aus verschiedenen Städten, Dörfern oder Bergen auf Santorini fotografiert werden. Jedoch ist ein absolut Highlight natürlich, den Vulkan selbst zu besuchen.

    Es ist nämlich möglich auf den Vulkan zu wandern und die Wärme auf dem Boden zu spüren.

  4. 04

    Fira: Die lebendige Stadt auf Santorini

    Städtereise in Santorini
    Fira Santorini
    Zu myTravel hinzufügen hinzugefügt

    Fira ist eine weitere beliebte Stadt auf der Insel. Hier findet ihr viele Restaurants und ein sehr aktives Nachtleben. Die Aussicht auf den Sonnenuntergang und den Vulkan sind echte Highlights.

    In Fira kann man definitiv lange durch die kleinen Straßen laufen und bei einem Drink den Abend ausklingen lassen.

  5. 05

    Perissa: Black Sand Beach

    Strand in Akrotiri
    Straenden-in-Santorini-200825140406009
    Zu myTravel hinzufügen hinzugefügt

    Der Black Beach in Santorini ist auch als Perissa bekannt. Dieser Strand ist der beste Strand in Santorini, wenn ihr baden wollt. Das Meer ist sehr hell und ruhig. Die Wassertemperatur liegt im Sommer bei 23°C. Obwohl Perissa ein Steinstrand ist, könnt ihr hier einen tollen Tag verbringen, aber es ist empfehlenswert, Wasserschuhe zu tragen.

    Hier findet ihr viele Strand-Bars, Liegestühle, Sonnenschirme, aber auch genug Platz, um deine Handtücher hinzulegen. Neben dem Strand gibt es eine schöne Promenade voll mit Bars und Restaurants. Abends wird Perissa gut besucht und einige Clubs lassen die Nächte in Santorini sehr lebendig werden.

  6. 06

    Panagia Episkopi

    Religiöse Orte in Mesa Gonia
    Santorini-210126152500004
    Zu myTravel hinzufügen hinzugefügt

    Eine der wichtigste Sehenswürdigkeiten auf Santorin liegt im Dorf Mesa Gonia. Die Kirche Panagia Episkopi wurde bereits im 11. Jahrhundert gebaut. Im Jahr 1956 wurde in großen Teilen des Dorf zerstört. Die Bauwerk hat aber überlebt und ist eine der ältesten und zugleich interessantesten Kirchen der Insel geworden.

    Da die Kirche der Jungfrau Maria gewidmet ist, wird ihr zu Ehren jedes Jahr am 15. August ein großes Fest auf dem Kirchplatz gefeiert. Die Besucher können hier auch lokale kulinarische Köstlichkeiten wie z.B Trockenen Feige, Trockene Tomaten, frische Oregano oder sogar ein bisschen Wein in der Nähe der Kirche ausprobieren.

  7. 07

    Akrotiri

    Museum in Santorini
    Akroti-Santorini-210124205659001
    Zu myTravel hinzufügen hinzugefügt

    Akrotiri ist quasi das Pompeji von Griechenland!

    Und so wurde die historische Stadt Akrotiri außerhalb von Santorini auch bekannt. Nach dem Vulkanausbruch vor 3600 Jahren hatte keiner damit gerechnet, Spuren aus einer alten Zivilisation zu finden, doch im Jahr 1967 wurde dann eine komplette Stadt entdeckt. Gebäude, Häuser, Straßen und persönliche Gegenstände wurden unter der vulkanischen Asche gefunden. Heutzutage ist es möglich diese absolut außergewöhnliche Ruine zu besuchen. Die Geschichte hinter der Stadt macht diese Sehenswürdigkeit in Santorini noch spannender. Sie ist ein absolutes Must-See in Santorini.

  8. 08

    Wine Museum Koutsoyannopoulos

    Weingut in Episkopi Gonias
    Weintour-Santorini-200825145108036
    Zu myTravel hinzufügen hinzugefügt

    Das Wine Museum Koutsoyannopoulos ist das Highlight vom Weintour in Santorini. Hier gibt es ein tolles Museum, in dem jede Herausforderung der Weinherstellung auf der Insel erklärt wird.

    Zum Beispiel erfährt man, wie es möglich ist, Wein ohne Wasserversorgung und auf einer so windigen Insel zu produzieren. Nach dem Museums-Besuch gab es natürlich noch Wein. Für den Besuch im Museum kann man sich einen kostenlosen Audio-Guide in 20 Sprachen leihen.

  9. 09

    Red Beach in Santorini

    Strand in Akrotiri
    Straenden-in-Santorini-200825140406002
    Zu myTravel hinzufügen hinzugefügt

    Der Rote Strand in Santorini ist auch als Red Beach bekannt. Die starke rote Farbe liegt an dem Eisen aus den Felsen und ist auf den vulkanischen Einfluss auf der Insel zurückzuführen.

    Obwohl das Baden am Red Beach verboten ist, ist dieser Strand einer der bekanntesten in Santorini. Da der Red Beach sich direkt hinter den Felsen befindet besteht immer das Risiko, dass große Steine fallen. Wenn ihr, wie viele Touristen, dort schwimmen wollt, ist das auf eigene Gefahr.

    Am Strand ist es möglich, Liegestühle und Sonnenschirme zu mieten. Getränke und Essen findet ihr auf dem Parkplatz, in dem es einigekleine Läden gibt oder in den kleinen Restaurants auf dem Weg zum Red Beach. Allgemein ist das Meer beim Red Beach ziemlich ruhig, selbst an windigen Tagen. Das liegt daran, dass der Strand in einer Bucht liegt.

    Eine weitere und sogar sichere Möglichkeit den Red Beach zu besuchen, ist mit einer Bootstour. Die Boostouren fahren vom Meer direkt zum Red Beach, wo ihr ins Wasser springen könnt. Die Bootstouren besuchen noch weitere Strände in Santorini, die man nur vom Meer aus erreichen kann.

    Schließlich ist es auch möglich sich den Red Beach aus der Ferne anzusehen und zu fotografieren. Im Akrotiri-Dorf befindet sich außer dem Red Beach auch der Strand Perissa (der Black Beach). Ihr könnt beide zu Fuß erreichen, aber es gibt auch einen Parkplatz in der Nähe.

    Zwischen Juni und August empfehle ich euch euer Auto, Scooter oder ATV in der Nähe von Akrotiri zu parken, sodass ihr dann die beiden Stränden zu Fuß besuchen könnt.

  10. 10

    Santo Wines

    Weingut in Pyrgos
    Santo Wine Santorini
    Zu myTravel hinzufügen hinzugefügt

    Santo Wines ist eines der beliebtesten Weingüter auf Santorini, das eine breite Palette von Weinen herstellt und verkauft, darunter Weiß- und Rotweine, Schaumweine, in Eichenholz gereifte und ungereimte Weine sowie den Dessertwein Santo Wines.

    Wir waren beim Sonnenuntergang zur Weinprobe im Santo Wines. Die Weine sind sehr unterschiedlich und sehr lecker. Der Weißwein von Santo Weine ist der bekannteste Wein der Insel.
    Außerdem ist die Aussicht so wunderschön. Die Kellner bemühen sich alle Kunden schnell zu bedienen. Es gibt auch Kleinigkeiten zu essen.
    Schließlich gibt es hier einen Shop. Den leckeren Wein kann man auch nach Hause mitnehmen. Zusammengefasst lohnt es sich auf alle Fälle schon wegen der Aussicht dort eine Weinprobe dem Santo Wine zu besuchen.

  11. 11

    White Beach in Santorini

    Strand in Akrotiri
    White Beach in Santorini
    Zu myTravel hinzufügen hinzugefügt

    Der White Beach in Santorini ist absolut einen Besuch wert, wenn ihr auch schon den Red Beach und den Black Beach besucht habt. Den weißen Strand erreicht ihr aber nur mit einem Boot, da es keinen Fußweg bis dahin gibt.

    Obwohl der Strand der Weiße Strand heißt, solltet ihr hier keinen feinen Sand erwarten. Der White Beach in Santorini ist auch ein Steinstrand, aber die Steine sind sehr weiß und hinter dem Strand gib es schöne weißen Felsen.

  12. 12

    Megalochori

    Städtereise in Megalochori
    Santorini-Tour-Bus-200826154939007
    Zu myTravel hinzufügen hinzugefügt

    Dieses kleine Dorf ist sehr charmant und bietet einige Restaurants, Cafés und Läden. Wenn dir Santorini mit den Touristen zu voll ist, wäre eine Übernachtung in Megalochori eine ruhigere Option für euch. Das Dorf liegt 10 Minuten von Fira entfernt und ist damit nicht allzu weit außerhalb.

    Viele Touristen verbringen einen Tag in Megalochori, weil man hier viel von der typischen griechischen Architektur sehen, bewundern und fotografieren kann. Der Nachteil an einer Übernachtung in Megalochori ist, dass es ein Dorf ist. Hier leben viele Einheimische und wer nach einem regen Nachtleben und vielen Bars sucht, findet hier wenige Auswahl.

 

Santorinis Sehenswürdigkeiten auf der Karte

Was ist interessant in Santorini? Die Santorini Sehenswürdigkeiten sind auf der ganzen Insel verbreitet. Damit du den Überblick über die Top Sehenswürdigkeiten in Santorini behältst, schau dir diese Karte für München an.

Sehenswürdigkeiten auf SANTORINI KARTE

Über die Autorin
Larissa

Das Reisen ist meine große Leidenschaft. Ich liebe es, die Wanderwege in Rio de Janeiro zu erkunden, die besten Strände in Miami zu entdecken, die ältesten Museen in Rom zu besuchen und noch die besten Gerichte in Paris zu verkosten.

Wie hat dir dieser Artikel gefallen?

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Fast geschafft!

Du nutzt leider einen veralteten Browser, den du auch aus Sicherheitsgründen dringend wechseln solltest. Bitte nutze einen anderen Browser, zum Beispiel Firefox, Chrome oder den Microsoft Edge.

Wir sehen uns dann gleich nach im anderen Browser – wir freuen uns auf dich und haben viel Reiseinspiration vorbereitet!

Steffen von Loving Travel

Einloggen Registrieren

myTravel – dein Reiseplaner

Hier kannst du dich bei myTravel einloggen und deine Reise online planen. Du hast noch keinen Account? Hier kostenlos registrieren.

5 Gründe, weshalb myTravel deine Reiseplanung erleichtert!

Passwort vergessen?

Bitte gib deine E-Mail-Adresse ein, um dein Passwort zurückzusetzen.

myTravel – dein Reiseplaner

Registriere dich jetzt für myTravel, dem kostenlosen Tool für deine Reiseplanung – und schon kannst du damit loslegen, deine Reise online zu planen!