Die besten Sehenswürdigkeiten in Las Vegas

Las Vegas hat viel mehr zu bieten, als nur den Las Vegas Strip (der besonders bei Nacht zugegebenermaßen sehr beeindruckend ist). Welche Sehenswürdigkeiten in Las Vegas für mich die 10 besten sind, verrate ich euch in diesem Artikel!

Las Vegas

Budget-Tipp

viele Attraktionen sind in den Sightseeingpässen von Las Vegas enthalten. Damit könnt ihr viel Geld bei den Eintrittskarten sparen. In diesem Artikel zeige ich euch, welcher Las Vegas Pass der Beste für euch ist!

Die besten Sehenswürdigkeiten in Las Vegas

Und hier findet ihr die besten Sehenswürdigkeiten von Las Vegas – viel Spaß dabei!

  1. 01

    Las Vegas Strip

    Straße in Las Vegas
    Las Vegas Strip
    Zu myTravel hinzufügen hinzugefügt

    Am Las Vegas Strip führt im wahrsten Sinne des Wortes kein Weg vorbei: der Strip ist DIE Straße, die die meisten im Kopf haben, wenn sie an Las Vegas denken. Hier sind die meisten großen Hotel zu finden und zu jeder Tageszeit ist viel los. Besonders eindrucksvoll ist der Las Vegas Strip jedoch bei Nacht: nehmt euch auf jeden Fall die Zeit, den Trubel der Stadt zu genießen!

    Von den Fußgänger-Brücken habt ihr den besten Blick über den Strip!

    Hotels in Las Vegas sind vergleichsweise günstig: lasst euch dann die Zimmer geben, die den Blick auf den Strip haben. Dann könnt ihr auch abends entspannt den gesamten Las Vegas Strip bewundern!

  2. 02

    Fremont Street

    Straße in Downtown Las Vegas
    Fremont Street-Las-Vegas-181207162426001
    Zu myTravel hinzufügen hinzugefügt

    In der Fremont Street schlug viele Jahre lang das Herz der Spielermetropole Las Vegas, ehe ihr vom Strip mit seinen riesigen Hotels und Resorts der Rang abgelaufen wurde. Ihre Neonreklamen waren in unzähligen Fernsehsendungen und Filmen zu sehen. Nach Jahren des Wandels hat sich die einstige Hauptstraße von Las Vegas als Fremont Street Experience touristisch neu erfunden und ist unbedingt einen Besuch wert, es gibt abwechslungsreiche geführte Touren in Downtown.

  3. 03

    Stratosphere Tower Observation Deck

    Bauwerke in Las Vegas Strip
    Stratosphere-Las-Vegas-1.jpg
    Zu myTravel hinzufügen hinzugefügt

    Auf dem Observation Deck des höchsten Turmes in Las Vegas habt ihr eine unglaublich tolle Aussicht über die Stadt. Die Glaskuppel auf dem Stratosphere Tower wird „SkyPod“ genannt und besteht aus mehreren Stockwerken. Hier könnt ihr die Aussichtsplattform drinnen oder draußen betreten, einen der drei höchsten Las Vegas Achterbahnen fahren oder den SkyJump, also einen Bungee Jump, machen. Für alle, die keine Lust auf viel Adrenalin haben, gibt es zahlreiche Möglichkeiten, gemütlich etwas Essen oder Trinken zu gehen, zum Beispiel im Top of the World Restaurant im 108. Stock mit Blick auf den ganzen Las Vegas Strip. Mit dem Las Vegas Explorer Pass erhaltet ihr VIP Access zur Aussichtsplattform und damit auch Zugang zu den Restaurants und Bars.

  4. 04

    Las Vegas Sign

    Denkmal in Las Vegas Strip
    Downtown Las Vegas: Der Insider-Guide
    Zu myTravel hinzufügen hinzugefügt

    Ja, das Las Vegas-Sign ist eine super-touristische Sehenswürdigkeit, aber dennoch gehört es für mich in die TOP 10 Liste. Warum? Es gehört zu Las Vegas wie das Empire State Building zu New York! Am südlich Ende des Strip gleich neben dem Flughafen steht es und ist ist eigentlich immer gut besucht.

    Fahrt vormittags hierhin, dann ist nicht so viel los!

    Rechnet mit 30 Minuten Wartezeit, bis ihr dieses Foto machen könnt, am Nachmittag sind es auch schon mal 60 Minuten.

  5. 05

    The Venetian Resort & Casino in Las Vegas

    Hotel in Las Vegas Strip
    Venetian-Las-Vegas-210111121628001
    Zu myTravel hinzufügen hinzugefügt

    Das Venetian ist Venedig-Themenhotel – inklusive Gondelfahrt auf dem nachgebildeten Canale Grande. Für Casinogänger lässt das Hotel keine Wünsche offen: 1.500 einarmige Banditen und viele Tische für Roulette, Baccara und Blackjack laden in von der Lagunenstadt inspiriertem Ambiente ein, das Glück zu versuchen. Dabei ist das Venetian erstaunlich entspannt – selbst zu Stoßzeiten findet ihr dort ruhige Plätze.

    Einchecken könnt ihr in eine der über 4.000 Suiten. Wenn ihr nicht spielen wollt, sorgen Shows, achtzehn Restaurants, Bars und Cafés verschiedener Ausrichtungen für Unterhaltung.

  6. 06

    Grand Canyon

    National Park in Grand Canyon Village
    Der Grand Canyon
    Zu myTravel hinzufügen hinzugefügt

    Der Grand Canyon National Park zählt zu den beliebtesten und beeindruckendsten Nationalparks der USA und zieht jedes Jahr viele Millionen Besucher an. Von der Route 66 ist er gerade einmal eine Stunde entfernt – daher habe ich einmal amerikanische Entfernungsverhältnisse zugrunde gelegt, damit er noch zu den besten Sehenswürdigkeiten an der Route 66 zählt  Am besten steuert ihr das Grand Canyon Village an, hier seit ihr direkt am South Rim und könnt den atemberaubenden Blick auf die Felsformationen und den Colorado River genießen. Der Grand Canyon ist eine der schönstem Landschaften, die ich je gesehen habe. Wenn ihr also hier auf der Route 66 unterwegs seid, solltet ihr unbedingt den Abstecher dorthin unternehmen. Gänsehautgarantie!

    Wenn es eurer Zeitplan zulässt, verbringt hier gleich 2 – 3 Tage. So haben wir es bei unserem Roadtrip durch die USA auch gemacht: entweder erkundet ihr den Grand Canyon selbst, in dem ihr auf den gut ausgebauten Wanderwegen spaziert oder ihr fahrt mit dem kostenlosen Bus-Shuttle von Aussichtspunkt zu Aussichtspunkt. Ganz beliebt sind geführte Touren mit ausgebildeten Rangern – so oder so wird der Grand Canyon garantiert eine der besten Attraktionen auf eurer Route sein.

    Noch beeindruckender ist jedoch der Grand Canyon mit dem Colorado River. Entweder bucht ihr eine Tour per Bus hierher oder macht es wie ich: von Las Vegas aus starten die Helikopterflüge in den Grand Canyon und ihr könnt von oben diese atemberaubende Sehenswürdigkeit bewundern. Das Grüne am Colorado River  sind übrigens Bäume und hinter mir ging es knapp 1 Kilometer nach unten. Gänsehaut ist hier garantiert!

  7. 07

    Hoover Dam

    Fluss und See in Nevada
    Hoover Dam Bridge
    Zu myTravel hinzufügen hinzugefügt

    Einfach nur WOW! Der Hoover Damm staut den Colorado River und ist der größte Staudamm der USA. Er versorgt nicht nur Las Vegas mit Wasser und Energie und die Trockenzeit ist nicht spurlos an ihm vorbei gegangen. Das seht ihr an den hellen Bereichen des Ufers: im Laufe der Jahre ist der Wasserpegel immer weiter gesunken, mittlerweile 20 Meter unter dem Normalwert. Als ich am Hoover Damm stand und die lange Staumauer nach unten gesehen habe, wurde mir schon ein wenig „schummerig“, schließlich schaut man knapp 200 Meter senkrecht nach unten!

  8. 08

    Die Wasserfontänen-Show des Bellagio

    Hotel in Las Vegas Strip
    Bellagio Las Vegas
    Zu myTravel hinzufügen hinzugefügt

    Viele kennen diese Show vom Film „Oceans Eleven“ mit George Clooney und Brad Pitt: nach erfolgreichem Coup verabschieden sich alle Teammitglieder voneinander – begleitet von der Wasserfontänen-Show des Bellagio, die je nach Musik wechselt. Je nach Wochentag ist das Schauspiel alle 15-30 Minuten zu sehen. Auch hier gilt: wenn es dunkel ist, ist es am beeindruckendsten!

    Das Bellagio mit seinen spektakulären Fontänen zählt zu den elegantesten Hotel-Casinos in Las Vegas und ist speziell für Pokerspieler auch bekannt. Im Bobby’s Room treffen sich die vermögendsten Profis, der Mindesteinsatz für ein Spiel liegt bei 20.000 Dollar. Das Bellagio beherbergt neben seinem Casino mit Spieltischen und Automaten auf insgesamt 10.800 Quadratmetern eine Kunstgalerie sowie Hochzeitskapellen und ist Spielstätte des berühmten Cirque Du Soleil. Elegante Bars und eine Vielzahl von Restaurants sorgen für das leibliche Wohl. Mit fast 4.000 Zimmern gehört es zu den größten Hotels der Welt.

  9. 09

    New York-New York Hotel & Casino

    Hotel in Las Vegas Strip
    new-york-new-york-hotel-las-vegas
    Zu myTravel hinzufügen hinzugefügt

    Für mich als großen New York-Fan gehört die Mini-Variante der Stadt natürlich auf meine Bestenliste. Es ist schon nett anzusehen, mit wieviel Liebe zum Detail die großen Attraktionen nachgebaut wurden, die Bestandteil des New York New York-Hotels auf dem Las Vegas Strip sind. Das gilt auch für die nächste Sehenswürdigkeit:

  10. 10

    Paris Las Vegas Hotel & Casino

    Hotel in Las Vegas Strip
    Las-Vegas-Paris-210113181840001
    Zu myTravel hinzufügen hinzugefügt

    Nicht nur Venedig und New York sind mit einer Miniatur-Version der besten Sehenswürdigkeiten in Las Vegas vertreten, auch Paris mit seinem berühmten Eiffelturm darf auf den Las Vegas Strip nicht fehlen! Das Besondere hierbei ist, dass der Eiffelturm auch ein Restaurant und eine Aussichtsplattform beherbergt, von dem ihr wunderbar auf den Strip und die Fontänenshow des Bellagio schauen könnt!

    BEIM RESTAURANT MÜSST IHR DRINGEND VORAB RESERVIEREN!

    Übrigens: Mit dem richtigen Las Vegas Pass ist der Eintritt für die Plattform for free!

  11. 11

    High Roller Riesenrad in Las Vegas

    Bauwerke in Las Vegas Strip
    High Roller in Las Vegas
    Zu myTravel hinzufügen hinzugefügt

    Das „The High Roller” auf der Vergnügungsmeile The LINQ mitten auf dem Strip bietet euch eine atemberaubende Aussicht über die Stadt. Wir haben den High Roller getestet und alles Wissenswerte für euch zusammengefasst.

    Eine Fahrt mit dem High Roller dauert ca. 30 Minuten. Vor der Fahrt habt ihr die Möglichkeit euch ein Getränk zu bestellen, das ihr auch mit in die Gondel nehmen könnt. Dann schwebt ihr 550 Fuß hoch über die Stadt. Der High Roller Las Vegas bietet 28 Kabinen mit Platz für bis zu 40 Gästen und den obligatorischen Snapshot-Kiosk, bei dem ihr ein Erinnerungsfoto kaufen könnt.

    The High Roller ist mit einer Höhe von 167 Metern aktuell das höchste Riesenrad der Welt. Der Bau begann Ende 2011 und fand u.a. in China, Japan, Frankreich, Schweden, Italien, der Niederlande, Deutschland, Colorado, Kalifornien und Las Vegas statt, wo 2012 die Endmontage erfolgte. Eröffnet wurde das Riesenrad am 1. April 2014. Es ist 2,7 Meter höher als der 2008 eröffnete und bisherige Rekordhalter Singapore Flyer. Der High Roller wird mit ca. 2.000 LED-Leuchten bestrahlt und ist auf dem Strip ein echter Hingucker!

    Den Eintritt zum Riesenrad High Roller ist auch im Las Vegas Pass, der Go Las Vegas Card und dem Las Vegas Explorer Pass enthalten. Überprüft mit unserem Pass-Vergleich am besten online, welcher Pass am besten zu eurer Zeit in Las Vegas passt, dann spart ihr euch unter anderem teure Einzeltickets.

    Genießt eine Fahrt im derzeit höchsten Riesenrad der Welt! Das „The High Roller” auf der Vergnügungsmeile The LINQ mitten auf dem Strip bietet euch eine atemberaubende Aussicht über die Stadt.

  12. 12

    Neon Museum

    Museum in Arts District in Las Vegas
    Neon Museum Las Vegas
    Neon Museum Las Vegas
    Zu myTravel hinzufügen hinzugefügt

    Die heutige Non-Profit Einrichtung ist ein künstlerischer Treffpunkt und bewahrt gleichzeitig ein großes Stück Kultur von Las Vegas. Alte Schilder werden hier nicht nur gesammelt, sondern auch liebevoll restauriert. Die Anfänge der Einrichtung reichen zurück bis in die 1996er Jahre, als es noch nicht dauerhaft geöffnet und nur auf Termin zu besuchen war. Nach umfassenden Renovierungen eröffnete das Neon Museum in seiner aktuellen Form 2012 seine Türen.

Über den Autor
Steffen

Ich bin ein absoluter Reise-Begeisterter mit einer großen Liebe zur USA, Spanien und Italien. Und England. Und Frankreich. Ganz viel Reise-Inspiration von mir gibt es regelmäßig auf unserem YouTube-Kanal sowie in unserem brandneuen Podcast.

Wie hat dir dieser Artikel gefallen?

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Fast geschafft!

Du nutzt leider einen veralteten Browser, den du auch aus Sicherheitsgründen dringend wechseln solltest. Bitte nutze einen anderen Browser, zum Beispiel Firefox, Chrome oder den Microsoft Edge.

Wir sehen uns dann gleich nach im anderen Browser – wir freuen uns auf dich und haben viel Reiseinspiration vorbereitet!

Steffen von Loving Travel

Hinweis zu Cookies

Wir setzen Cookies ein, um dir die Nutzung unserer Webseiten zu erleichtern  – mehr dazu findest du in unserer Datenschutzerklärung.

Mehr Informationen OK
Einloggen Registrieren

myTravel – dein Reiseplaner

Hier kannst du dich bei myTravel einloggen und deine Reise online planen. Du hast noch keinen Account? Hier kostenlos registrieren.

5 Gründe, weshalb myTravel deine Reiseplanung erleichtert!

Passwort vergessen?

Bitte gib deine E-Mail-Adresse ein, um dein Passwort zurückzusetzen.

myTravel – dein Reiseplaner

Registriere dich jetzt für myTravel, dem kostenlosen Tool für deine Reiseplanung – und schon kannst du damit loslegen, deine Reise online zu planen!