Die Region Ostkanada

Ostkanada besteht aus den Provinzen Ontario und Québec und ist geprägt von einer Seen- und Waldlandschaft wie sie schöner nicht sein könnte. Ein jährliches Highlight ist der Indian Summer, der die Laubbäume in leuchtende rot-orange Farben taucht. Montréal, Ottawa, Toronto und Québec sind die bekannteren Städte Ostkanada.

Ostkanada

Die Region Ostkanada

In Ontario findet ihr die Niagara Falls, die weltberühmten Wasserfälle solltet ihr unbedingt einmal gesehen haben. Auch wenn die „Stadt“ Niagara Falls eine einzigen Touristen-Ort gleicht, ist die Natur das einzig wahre Highlight hier, an dem man sich kaum satt sehen kann. Ansonsten ist hier vor allem eins angesagt: Natur! In den Nationalparks und Wäldern, entlang der zahlreichen Seen und Flüsse könnt ihr Wandern gehen oder eine der sagenhaften Tierbeobachtungen beiwohnen. Die Thousand Islands sind – wie der Name bereits sagt – unzählbar viele Inseln im St. Lorenz Strom, die ihr am besten bei einem Flug von oben sehen könnt. Der Kontrast zur Natur sind die Städte. Der CN Tower in Toronto war bis vor wenigen Jahren der höchste der Welt und ist ein Besucher-Magnet wenn ihr Toronto und Umgebung von oben betrachten wollt.  Auch die Hauptstadt Kanadas – Ottawa – befindet sich in Ostkanada. Das Parlamentsgebäude, in dem täglich Geschichte geschrieben wird, ist sehenswert.

Im Gegensatz zum Rest Kanadas ist die Provinz Québec stark vom französischen Einfluss geprägt. In der Metropole Montréal wird überwiegend französisch geredet und viele Gebäude der Altstadt sind in der Neugotik des 17. Jahrhunderts entstanden.

Nach Ostkanada reisen

Eine Reise nach Ostkanada plant ihr am besten mit einem Flug in Richtung Toronto. Fluggesellschaften wie Air Canada, Icelandair oder Lufthansa fliegen innerhalb von 8,5-9 Stunden nach Kanada. Von hier aus bietet sich eine Reise im Mietwagen oder Wohnmobil an, um die Region Ostkanada kennenzulernen.

Wetter in Ostkanada und beste Reisezeit:

Die beste Reisezeit für Ostkanada ist in der Zeit von Juni bis September. Viele reisen auch gerne während des Indian Summers, der die Bäume im September und Oktober in ein goldenes Licht taucht. 

Diese größeren Städte gibt es in Ostkanada

  • Toronto
  • Ottawa
  • MontrĂ©al
  • QuĂ©bec

Highlights in Ostkanada

  • Niagara Falls
  • CN Tower
  • Algonquin Provincial Park
  • Thousand Islands
  • Basilique Notre-Dame de MontrĂ©al
  • Längste Freiluft-Schlittschuhbahn der Welt in Ottawa

Ăśber die Autorin
Laura Schulze

Ich liebe das Reisen! Ganz gleich, ob ins australische Outback, zu den Fjorden von Norwegen oder Städtetrips in den schönsten Metropolen der Welt wie Paris, Singapur, Barcelona oder New York unternehme - ich schreibe euch meine besten Tipps nieder, damit auch eure Reise zu einem ganz besonderen Highlight wird.

Wie hat dir dieser Artikel gefallen?

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Fast geschafft!

Du nutzt leider einen veralteten Browser, den du auch aus SicherheitsgrĂĽnden dringend wechseln solltest. Bitte nutze einen anderen Browser, zum Beispiel Firefox, Chrome oder den Microsoft Edge.

Wir sehen uns dann gleich nach im anderen Browser – wir freuen uns auf dich und haben viel Reiseinspiration vorbereitet!

Steffen von Loving Travel

Einloggen Registrieren

myTravel – dein Reiseplaner

Hier kannst du dich bei myTravel einloggen und deine Reise online planen. Du hast noch keinen Account? Hier kostenlos registrieren.

5 GrĂĽnde, weshalb myTravel deine Reiseplanung erleichtert!

Passwort vergessen?

Bitte gib deine E-Mail-Adresse ein, um dein Passwort zurĂĽckzusetzen.

myTravel – dein Reiseplaner

Registriere dich jetzt für myTravel, dem kostenlosen Tool für deine Reiseplanung – und schon kannst du damit loslegen, deine Reise online zu planen!