München Geheimtipps – die versteckten Schätze!

Orte, die du in München unbedingt noch entdecken musst

Die „Weltstadt mit Herz“ hat unglaublich viel zu bieten für Reisende. Kein Wunder, dass München zu den mit Abstand beliebtesten Zielen Deutschlands gehört. Doch wie verhält es sich mit den München Geheimtipps? Ja, es gibt sie noch, die von Touristen kaum entdeckten Plätze! 

München Sehenswürdigkeiten: Unsere Insider Tipps

Wenn ihr zum ersten Mal in München seid, dürft ihr euch auf keinen Fall die Hauptsehenswürdigkeiten der Stadt entgehen lassen. Die Bayerische Landeshauptstadt lockt jedes Jahr Millionen von Touristen aus aller Welt an. Das hat viele Gründe. Ich denke, dies sind mit die wichtigsten Argumente für einen Städtetrip in München:

Doch wie verhält es sich mit den versteckteren Sehenswürdigkeiten, den München Geheimtipps? Schau hier:

  1. 01

    Alter Hof München

    Bauwerke in München Altstadt
    Alter Hof München
    Zu myTravel hinzufügen hinzugefügt

    Der Alte Hof war früher einmal eine Residenz für Herzöge und Kaiser in Bayern. Er liegt mitten in der Altstadt und besteht aus fünf Bauteilen, wovon jedoch nur noch zwei original erhalten sind. Heute ist der Alte Hof ein ruhiger Bereich mit Geschäften, Büros und Gastronomie. Außerdem findet ihr im Alten Hof München eine Dauerausstellung zur Münchner Kaiserburg, in der ihr viele Informationen zur Residenz der Wittelsbacher in Bayern bekommt. Die Ausstellung ist eine kostenlose München Attraktion und ihr findet sie im Gewölbekeller vom Alten Hof München. Eine beliebte München Sehenswürdigkeit im Alten Hof ist auch das Affentürmchen.

  2. 02

    Tierpark Hellabrunn

    Zoo & Aquarium in Untergiesing-Harlaching
    Tierpark Hellabrunn in München
    Zu myTravel hinzufügen hinzugefügt

    Der Tierpark Hellabrunn gehört zu den . Der Tierpark ist der erste Geozoo der Welt, was bedeutet, dass hier die Tiere nach Kontinenten geordnet sind. 1911 eröffnet, gehört der Tierpark Hellabrunn zu den renommiertesten Zoos in Europa, in dem über 750 Tierarten leben. Ein Ausflug in den Tierpark Hellabrunn fühlt sich an wie eine kleine Reise durch die Welt.

    Ob Alpakas, Eisbären, Robben, Löwen oder sibirische Tiger – hier könnt ihr die Tierwelt hautnah erleben. Wenn ihr München mit Kindern besucht, ist der Tierpark Hellabrunn auf jeden Fall eine München Sehenswürdigkeit, die auf eurer Liste stehen sollte!

  3. 03

    Bavaria Filmstudios

    Museum in Grünwald
    Bavaria Filmstudios
    Zu myTravel hinzufügen hinzugefügt

    Die Bavaria Filmstudios sind eine beliebte München Attraktion für Film- und Fernsehfans. Hier wurden berühmte Kinofilme wie „Das Boot“ oder „Ludwig II“ gedreht und auch heute werden täglich Fernehsendungen dort aufgezeichnet. Als Besucher hat man die Möglichkeit, an einer Tour durch die Bavaria Filmstadt teilzunehmen und die Kulissen genauer unter die Lupe zu nehmen. Die Führung durch die Bavaria Filmstudios führt euch durch die Original-Drehkulissen und lässt euch berühmte Filmszenen selber nachspielen. Außerdem erlebt ihr ein cooles 4D Virtual Reality Kino und könnt das Filmstadt Atelier besuchen, in dem ihr Original-Requisiten und Archivmaterial bestaunen könnt.

    Die Bavaria Filmstudios gehören zu den Aktivitäten in München, die ihr unbedingt auf eure Liste schreiben solltet, wenn ihr München mit Kindern besuchen möchtet. Jeden Sonntag ist hier Familientag, aber auch sonst sind die Führungen durch die Bavaria Filmstadt super interessant für die kleinen Gäste.

  4. 04

    Müller’sches Volksbad

    Bauwerke in München
    münchen geheimtipps
    Zu myTravel hinzufügen hinzugefügt

    Das Müller’sche Volksbad ist eines der schönsten und am besten erhaltenen Becken des Jugendstils in ganz Europa. Bei seiner Fertigstellung im Jahr 1901 war es das größte und teuerste Schwimmbad der Welt und das erste öffentliche Schwimmbad in München, in dem es auch eine Sauna gab.

    Ein paar Tipps: Man muss unbedingt die „Eiserne Jungfrau“ ausprobieren, eine rundum eiskalte Dusche (gibt einen richtigen Kick!). Legt euch danach in eines der kleineren Becken unter der prächtigen Kuppel und entspannt. Eine großartige Kombination.

    Denkt auch daran, viel zu trinken, um die durch das Schwitzen verlorene Flüssigkeit auszugleichen. Wasser ist kostenlos. Du kannst außerdem deine eigenen Getränke und Snacks mitbringen.

    Für mich ist dieses herrliche Bad nicht nur eines der besten München Geheimtipps, sondern auch eine der besten Aktivitäten für einen regnerischen Tag!

  5. 05

    Der Rosengarten in München

    Park in München
    münchen geheimtipps
    Zu myTravel hinzufügen hinzugefügt

    Ein Ort der Ruhe in der Natur: Blumen, versteckte Bänke und ein kleiner Bach laden zum Verweilen und Entspannen ein. Hier könnt ihr der Hektik der Stadt und der Isar entfliehen. Der Rosengarten, mit seinen rund 3.000 Quadratmetern, ist groß und voll mit verschiedenen Themenbereichen (Giftgarten, Rosengarten, Geschmacksgarten). Trotz seiner Größe ist der Garten immer noch ein München Geheimtipp.

    Die wenigen Menschen, die den Garten bei ihrem Nachmittagsspaziergang an der Isar betreten und oft nur zufällig reinstolpern, sind sofort beeindruckt. Bitte hütet dieses Geheimnis, sodass der Park auch weiterhin eine kleine Oase der Ruhe in München bleibt 🙂

  6. 06

    Museum Fünf Kontinente

    Museum in München
    münchen geheimtipps
    Zu myTravel hinzufügen hinzugefügt

    Das Museum Fünf Kontinente, eines der beeindruckendsten Museen Münchens, wird viel zu wenig Beachtung geschenkt. Die aktuelle Sammlung enthält etwa 150.000 Objekte, die sich auf das Leben und die Kultur nicht-europäischer Bevölkerungen beziehen. Vor allem der Ferne Osten, Südamerika sowie Ost- und Zentralafrika sind im Museum Fünf Kontinente im Fokus. Das ist eine willkommene Abwechslung meiner Meinung nach und so nur selten zu sehen in europäischen Museen.

    Das Museum der fünf Kontinente ist im wunderschönen Lehel an der Maximilianstraße versteckt. Hier befindet sich das ehemalige Staatliche Museum für Völkerkunde. Es wurde 1862 gegründet und am 09. September 2014 umbenannt. Das Museum selbst wurde von 1859 bis 1865 von Eduard Riedel im Auftrag von König Maximilian II. als Bayerisches Nationalmuseum erbaut.

    Die Sammlungen des Museums stammen aus Privatsammlungen, darunter aus der Wittelsbacher Dynastie, deren Mitglieder die ersten Sammler von außereuropäischen Objekten waren, sowie aus Stiftungen zahlreicher Reisender, Entdecker, Kolonialbeamter und Missionare, Ethnographen und Kunsthändler. Die Sammlung ist so riesig, dass sie sich in ständiger Rotation befindet. Ich war schon öfter dort und habe jedes Mal etwas anderes gesehen. Ein tolles, beeindruckendes Museum, das dennoch ein München Geheimtipp ist.

Touren und Ausflüge in München, die du gemacht haben musst!

In München selbst und ganz in der Nähe gibt es großartige Touren, die du dir nicht entgehen lassen solltest. Ja selbst ein Tagestrip nach Salzburg ist machbar. In nur 2 Stunden wärst du dort. So genial gelegen ist München. Viele Seen und Burgen liegen vor der Tür. Hier zeige ich dir ein paar München Geheimtipps was das angeht:

  1. 01

    Schloss Herrenchiemsee & Bootsfahrt

    Tagesausflug in München
    München Ausflugsziele Schloss Herrenchiemsee
    Zu myTravel hinzufügen hinzugefügt

    Fahre mit dem Boot auf dem herrlichen Chiemsee und zu seinen zwei schönen Inseln. Diese Tagestour führt zum Schloss Herrenchiemsee, das im 19. Jahrhundert von Märchenkönig Ludwig II im Stil von Versailles erbaut wurde. Los gehts ab München bequem per Zug

  2. 02

    Tour zum Königssee mit Bootsfahrt & Salzmine

    Tagesausflug in München
    Königssee
    Zu myTravel hinzufügen hinzugefügt

    Während dieser 10 Stündigen Tour entdeckst du die einzigartige Schönheit des Königssees bei einem komplett geführten Tagesausflug ab München. Erkunde die Insel von St. Bartholomä und unternehme eine Tour durch das Salzbergwerk Berchtesgaden.

  3. 03

    Kehlsteinhaus Bergtour

    Tagesausflug in München
    München Tagesausflug Adlerhorst
    Zu myTravel hinzufügen hinzugefügt

    Während dieser Tour geht es in die wunderschönen bayerischen Alpen zum Adlerhorst, Hitlers ehemaliges Konferenzzentrum und heutiger Bergerholungsort. Genieße die spektakulären Ausblicke bei dieser Tour ab München.

Hotels in München: Die Übernachtungs-Geheimtipps

In München gibt es natürlich Unterkünfte im Überfluss. Welche dabei die richtige für euch ist, hängt natürlich auch von den Vorstellungen von einem gelungenen Urlaub ab. Empfehlenswert ist ein Hotel im Zentrum der Stadt, um so viel wie möglich zu Fuß erledigen zu können.

Dies sind die Top 5 München Geheimtipps für Hotels:

Eine tolle Alternative kann auch Airbnb sein. Hier gehts zu den besten Wohnungen über Airbnb in München

Booking.com

Wichtige Tipps, wie du in München Geld sparst!

Wenn ihr plant, auf eurem München Städtetrip so viele Sehenswürdigkeiten Aktivitäten wahrzunehmen, wie es nur geht (also, genau so seid wie ich es bin), wird sich definitiv einer der Sightseeing-Pässe Münchens für euch auszahlen. Dabei habt ihr die Wahl zwischen gleich drei München Pässen. Alle davon beinhalten zudem die kostenlose Nutzung des öffentlichen Nahverkehrs! Ich habe eine kleine Übersicht für euch:

München City Tour Card München CityTourCardDie München CityTourCard beinhaltet den öffentlichen Nahverkehr des MVV, mit dem ihr U-Bahn, S-Bahn, Bus und Tram fahren könnt. Besonders mit der Tram könnt ihr zu unheimlich vielen München Sehenswürdigkeiten gelangen und dort aussteigen.

Mit der CityTourCard bekommt ihr Rabatte auf Touren und Eintrittspreise bei über 80 Partnern, die nicht nur Museen, sondern auch Gastronomie und Shopping beinhalten. Vieles ist darin bereits enthalten: wie ein Ausflug zur Allianz Arena oder eine München Hop-on-Hop-off Tour. Die CityTourCard lohnt sich besonders auch für Gruppen bis zu fünf Personen, also auch für Familien ein echter München Geheimtipp!

CITYTOURCARD KAUFEN

 

Mehr zu München

 
Weitere Artikel laden

Über den Autor
Maxim

Ob Strandurlaub oder Städtetrip, Skiurlaub oder Road Trip – Ich leb' treu nach dem Motto: "Ein Leben ohne Reisen ist möglich, aber sinnlos." Zu meinen absoluten Lieblingszielen gehören Japan, Großbritannien, die gesamte Ostküste der USA und europäische Metropolen wie Amsterdam oder Budapest.

Wie hat dir dieser Artikel gefallen?

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Fast geschafft!

Du nutzt leider einen veralteten Browser, den du auch aus Sicherheitsgründen dringend wechseln solltest. Bitte nutze einen anderen Browser, zum Beispiel Firefox, Chrome oder den Microsoft Edge.

Wir sehen uns dann gleich nach im anderen Browser – wir freuen uns auf dich und haben viel Reiseinspiration vorbereitet!

Steffen von Loving Travel

Einloggen Registrieren

myTravel – dein Reiseplaner

Hier kannst du dich bei myTravel einloggen und deine Reise online planen. Du hast noch keinen Account? Hier kostenlos registrieren.

5 Gründe, weshalb myTravel deine Reiseplanung erleichtert!

Passwort vergessen?

Bitte gib deine E-Mail-Adresse ein, um dein Passwort zurückzusetzen.

myTravel – dein Reiseplaner

Registriere dich jetzt für myTravel, dem kostenlosen Tool für deine Reiseplanung – und schon kannst du damit loslegen, deine Reise online zu planen!