Die neuen E-Bikes für London

Seit 12 Jahren bietet der Fahrradverleih Santana seine Dienste in der englischen Hauptstadt London an. Nun schließt sich dieses Unternehmen Lime und Uber an und vertreibt ab dem 12. September 2022 einen E-Bike Verleih. 500 neue Modelle sind an 800 Ladestationen verfügbar. Bereits 9,2 Millionen Verleihe konnte das Unternehmen im Jahr 2022 verzeichnen – bis jetzt.

Ab dem 12. September wurden auch die Tarife von Santander Cycles geändert, um das System zu unterstützen. Die Fahrräder können jetzt zu einem Pauschalpreis von 1,65 £ pro 30-minütiger Fahrt ausgeliehen werden, was einer Fahrt mit dem Bus entspricht und die tägliche Zugangsgebühr von 2 £ für unbegrenzte 30-minütige Fahrten innerhalb von 24 Stunden ersetzt. Alternativ können sich Radfahrer für eine Mitgliedschaft von 20 £ pro Monat entscheiden, die jederzeit gekündigt werden kann und unbegrenzte 60-minütige Fahrten während des Monats bietet. Die Jahresmitgliedschaft für 120 £ bietet indessen unbegrenzte 60-minütige Fahrten, im Gegensatz zu den 30-minütigen, die im vorherigen Angebot enthalten waren.

Der Bürgermeister von London, Sadiq Khan, sagte zu der Aufrüstung zu den E-Bikes:

„Die neuen E-Bikes spielen eine wichtige Rolle beim Abbau einiger Barrieren, die die Londoner davon abhalten, auf ein Fahrrad zu steigen, sei es aufgrund ihrer Fitness, ihres Alters oder der Länge der Strecke. Ich bin entschlossen, das Radfahren so zugänglich wie möglich zu machen, während wir weiterhin ein sichereres, grüneres und effizienteres London für alle aufbauen.“

Alles, was du für deine Reise nach London brauchst

Ganz viele Reisetipps, Bestenlisten und Stadtteil-Guides rund um London findest du in unserem Special mit über 100 Artikeln. Also schau gleich mal vorbei!

Profilbild Jette
Über die Autorin

Jette

Ich liebe die Vielfalt Europas und kann von Edinburgh, Lissabon und London nicht genug bekommen! Aber mein größtes Glück ist immer noch das schöne Schweden. Eines Tages werde ich nur noch in meiner einsamen Hütte an einem See mitten im Nirgendwo zu finden sein ...

Fast geschafft!

Du nutzt leider einen veralteten Browser, den du auch aus Sicherheitsgründen dringend wechseln solltest. Bitte nutze einen anderen Browser, zum Beispiel Firefox, Chrome oder den Microsoft Edge.

Wir sehen uns dann gleich nach im anderen Browser – wir freuen uns auf dich und haben viel Reiseinspiration vorbereitet!

Steffen von Loving Travel