Das Phantom der Oper verlässt den Broadway

Nach 35 Jahren, 20 Millionen Besucher und 7 Tony Awards endet die Ära von einer der erfolgreichsten Musicals aller Zeiten. Dies wurden den Darstellern und der Öffentlichkeit am Freitag mitgeteilt.

Seit der Premiere im Januar 1988 kann sich das Theater in New York mit einem exzellenten Ruf schmücken – trotzdem setzte die Corona-Pandemie der Show zu sehr zu. Nach der Wiedereröffnung im Oktober 2021 erholten sich die Zuschauerzahlen nur schleppend und auch im September 2022 reichen die wöchentlichen Einnahmen nicht für die Finanzierung des Musicals. Dennoch wird die Show im Januar ihr 35-jähriges Jubiläum gebührend feiern und am 18. Februar 2023 seinen berühmten Kronleuchter endgültig fallen lassen.

Die Geschichte des talentierten, aber im Gesicht entstellten Musikers, der sich in eine Sängerin verliebt, gehört zu einem der Wahrzeichen des Broadways und wird eine große Lücke hinterlassen. Bekannt ist es für seine melodramatische und mysteriöse Gestaltung, die sich von anderen Musicals unterscheidet.

Welche Alternativen gibt es?

Weltweit hat das Musical von Sir Andrew Lloyd Webber eine hohe Popularität und ist in über 183 Städten vertreten und in 18 Sprachen übersetzt. Er gewann über 70 bedeutende Theaterpreise, darunter 3 Olivier Awards, einen Evening Standard Award, 7 Tony Awards, darunter für das beste Musical, 7 Drama Desk Awards und 5 Outer Critic Circle Awards. Neuerdings wird an einer Inszenierung in Mandarin, die im nächsten Jahr ihre Premiere in China haben soll, und einer in Spanisch gearbeitet.

 

Über die Autorin
Jette

Ich liebe die Vielfalt Europas und kann mich an Edinburgh, Lissabon und London garnicht sattsehen! Mein größtes Glück ist aber trotzdem das schöne Schweden. Irgendwann wird man mich nurnoch in meiner einsamen Hütte an einem See im Nirgendwo finden...

Wie hat dir dieser Artikel gefallen?

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Fast geschafft!

Du nutzt leider einen veralteten Browser, den du auch aus Sicherheitsgründen dringend wechseln solltest. Bitte nutze einen anderen Browser, zum Beispiel Firefox, Chrome oder den Microsoft Edge.

Wir sehen uns dann gleich nach im anderen Browser – wir freuen uns auf dich und haben viel Reiseinspiration vorbereitet!

Steffen von Loving Travel

Einloggen Registrieren

myTravel – dein Reiseplaner

Hier kannst du dich bei myTravel einloggen und deine Reise online planen. Du hast noch keinen Account? Hier kostenlos registrieren.

5 Gründe, weshalb myTravel deine Reiseplanung erleichtert!

Passwort vergessen?

Bitte gib deine E-Mail-Adresse ein, um dein Passwort zurückzusetzen.

myTravel – dein Reiseplaner

Registriere dich jetzt für myTravel, dem kostenlosen Tool für deine Reiseplanung – und schon kannst du damit loslegen, deine Reise online zu planen!