Barcelona Dibuixa – Festival des Zeichnens

Das Barcelona Dibuixa ist das größte Festival des Zeichnens und widmet sich 2022 den Umarmungen, einer Feier der Wiedererlangung von Spontaneität und Körperkontakt in menschlichen Beziehungen. Mehr als vierzig Workshops hat das Organisationsteam vorbereitet, die mit neuen Herausforderungen und Ideen im Bezug auf Kunst und Zeichnen bestückt werden. Teilnehmer haben bei der diesjährigen Ausgabe mehr Zeit zum Mitmachen, denn das Festival findet nicht nur an einem Tag statt, sondern Samstagnachmittag (22. Oktober) sowie den ganzen Sonntag (23. Oktober) quer durch die Stadt verteilt. Die Veranstaltungsorte sind auf der offiziellen Website aufgelistet.

Die genauen Uhrzeiten:

  • Samstag, 22.10. von 15:00 bis 19:00 Uhr
  • Sonntag, 23.10. 11 bis 15 Uhr
  • Sonntag, 23.10. 11 bis 19 Uhr

Besucher, die leidenschaftlich gerne zeichnen und außerdem Umarmungen mögen, sind herzlich eingeladen, um eines der Museen, Schulen, Bürger- und Kulturzentren, Theatern und anderen Orten in der Stadt, wo Barcelona Dibuixa stattfindet, zu besuchen. Neben des Zelebrieren der Wiedererlangung vom sozialen Interagieren feiert das Zeichenfest auch den Geburtstag von Pablo Picasso, einem der bedeutendsten Künstler aller Zeit, der sich am 25. Oktober 2022 zum 141. Mal jährt.

Alles, was du für deine Reise nach Barcelona brauchst

Ganz viele Reisetipps, Bestenlisten und Stadtteil-Guides rund um Barcelona findest du in unserem Special mit über 50 Artikeln. Also schau gleich mal vorbei!

Profilbild Jette
Über die Autorin

Ich liebe die Vielfalt Europas und kann von Edinburgh, Lissabon und London nicht genug bekommen! Aber mein größtes Glück ist immer noch das schöne Schweden. Eines Tages werde ich nur noch in meiner einsamen Hütte an einem See mitten im Nirgendwo zu finden sein ...

Fast geschafft!

Du nutzt leider einen veralteten Browser, den du auch aus Sicherheitsgründen dringend wechseln solltest. Bitte nutze einen anderen Browser, zum Beispiel Firefox, Chrome oder den Microsoft Edge.

Wir sehen uns dann gleich nach im anderen Browser – wir freuen uns auf dich und haben viel Reiseinspiration vorbereitet!

Steffen von Loving Travel