Carretera de les Aigües

Dein Reiseplan mit allen Infos aus einer Hand

Füge diesen und weitere Orte zu deinem persönlichen Reiseplan hinzu. Wir helfen dir dann mit weiteren passenden Vorschlägen: kostenlos und schnell!

Zu myTravel hinzufügen hinzugefügt
Mehr Details zu myTravel

Die Wanderroute Carretera de les Aigües liegt im Collserola National Park und ist gute 9,5 Kilometer lang. Bei der Wanderung, die übrigens auch für Anfänger geeignet ist, kann man einen einzigartigen Ausblick auf ganz Barcelona genießen. Hier werdet ihr wenig Touristen und viele Einheimische treffen.

Trotzdem würden wir euch einen Besuch eher unter der Woche empfehlen, da es am Wochenende ein beliebtes Ziel für Spaziergänge mit Familien und Hunden ist. Ihr könnt im Westen des Weges an der Plaça Mireia anfangen oder im Osten beim „Parkin Aigües“, wenn ihr mit dem Auto kommt.

Mit den öffentlichen Verkehrsmitteln ist die Anreise etwas komplizierter, aber nicht unmöglicht. Nehmt zum Beispiel den Bus 196 von der Station Avinguda Tibidabo bis zur Haltestelle Plaça del Doctor Andreu und ab da könnt ihr zu Fuß gehen. Oder ihr nehmt die Bahn bis Peu del Funicular und nutzt dann die Seilbahn für eine Station.

Am höchsten Punkt ist der Wanderweg 450 Meter hoch. Der Name Carretera de les Aigües bedeutet übrigens soviel wie Wasserroute. Wo wir schon beim Thema Wasser sind: Für eure Wanderung solltet ihr dringend ausreichend davon einpacken!

Profilbild Nathalie Land
Über die Autorin
Nathalie

Meine erste Liebe waren die USA, wo es mich immer wieder an die Westküste zieht. Aber ich liebe das Reisen allgemein: Die Mentalität der Menschen kennenzulernen, das Essen zu probieren und tolle Gebäude zu entdecken gehört für mich einfach zum Leben dazu!

Wie hat dir dieser Artikel gefallen?
Fast geschafft!

Du nutzt leider einen veralteten Browser, den du auch aus Sicherheitsgründen dringend wechseln solltest. Bitte nutze einen anderen Browser, zum Beispiel Firefox, Chrome oder den Microsoft Edge.

Wir sehen uns dann gleich nach im anderen Browser – wir freuen uns auf dich und haben viel Reiseinspiration vorbereitet!

Steffen von Loving Travel