Das Barcelona Stadium Camp Nou

Lohnt sich der Besuch im Barcelona Stadium?

Das Camp Nou ist nicht nur fĂŒr Fußballfans ein Muss. Das Stadion des FC Barcelonas ist eine der meist besuchtesten SehenswĂŒrdigkeiten in Barcelona. FĂŒr Fußballfans ist es sicherlich die wichtigste SehenswĂŒrdigkeit in Barcelona, denn viele sind sich einig, dass der FC Barcelona mehr als nur ein Fußballverein ist. Camp Nou ist beeindruckend und absolut sehenswert, selbst, wenn man nicht an Fußball interessiert ist.

Ein Blick hinter die Kulissen des grĂ¶ĂŸten Fußballstadiums Europas fĂŒhrt dich zu den GĂ€ste-Umkleiden, einzigartigen Fotostops, dem Museum, dem Presseraum sowie auf den heiligen Rasen, auf dem sonst die Weltklassespieler Fußball spielen.

Camp Nou: Das Barcelona Stadium – Was ist das?

Das Camp Nou ist das Barcelona Stadium, das es seit 1957 gibt. Es ist das Heimatstadion des FC Barcelona und gleichzeitig das grĂ¶ĂŸte Fußballstadion Europas. Das offizielle Museum des FC Barcelona ist ein Teil des Barcelona Stadiums.

FC Barcelona

Barcelona Stadium – Eintritt

Beim Besuch des Barcelona Stadiums gibt es einen Unterschied zwischen Tickets fĂŒr Fußballspiele und Tickets fĂŒr die Stadiontour mit dem FC Barcelona Museum.

FĂŒr die Stadiontour und das Museum könnt ihr entweder zeitlich gebundene oder zeitlich ungebundene Tickets kaufen. Also entweder habt ihr ein ganz bestimmtes Zeitfenster, in dem ihr das Stadion besuchen dĂŒrft oder ihr zahlt etwas mehr und seid flexibel.

Ticketoptionen im Barcelona Stadium

Die Tickets bekommt ihr Online oder vor Ort – allerdings habt ihr nur online die Wahl zwischen zeitgebunden oder nicht. Im Normalfall sind die Wartezeiten fĂŒr den Besuch im Museum zwar nicht ewig, aber das FC Barcelona Museum ist immer noch eine der beliebtesten SehenswĂŒrdigkeiten Barcelonas, weshalb es sinnvoll ist die Tickets im Voraus zu kaufen.

Bei den Tickets fĂŒr das FC Barcelona Museum und das Camp Nou gibt es verschiedene Varianten in verschiedenen Preisklassen. Diese unterscheiden sich darin, ob ihr im Stadium zum Beispiel die Spielerkabinen ansehen könnt oder, ob eure Tour mit einem Guide oder ohne stattfindet. Schaut beim Ticketkauf also genau, welche Leistungen enthalten sind und welche nicht. Einen guten Überblick gibt es auf der offiziellen Website des FC Barcelona.

Viele Tickets und verschiedene Varianten der Camp Nou Experience findet ihr auch bei Ticketbar:

Barcelona Stadium Tickets

Ihr könnt das Barcelona Stadium aber auch im Rahmen einer Kombi-Tour durch Barcelona besichtigen und so Geld sparen.

Tickets fĂŒr Fußballspiele

Tickets fĂŒr Fußballspiele im Stadium solltet ihr, wenn möglich, auf jeden Fall weit im Voraus online kaufen! Je nach Wichtigkeit des Spiels könnt ihr zwar auch vor Ort noch GlĂŒck haben, aber auch da wĂŒrde ich euch empfehlen, direkt am ersten Tag in Barcelona Tickets fĂŒr die kommenden Tage zu kaufen, denn nur selten bekommt ihr Tickets fĂŒr ein Spiel am selben Tag. Auch hier könnt ihr auf der offiziellen Website des FC Barcelona vorbeischauen und sehen, welche Tickets verfĂŒgbar sind.

Planung ist also das A und O, wenn ihr das Barcelona Stadium von allen Seiten entdecken wollt.

Übrigens ist der Eintritt ins Camp Nou im Barcelona Pass sogar inklusive, genauso wie beim Go City Pass Barcelona. Mit dem Barcelona City Pass bekommt ihr 10 % Rabatt auf den Eintritt. Mit einem der Barcelona Sightseeing PĂ€ssen könnt ihr direkt zur Kasse des Stadiums gehen. Die PĂ€sse gelten aber nicht auf Fußballspiele!

Kombi-Tickets kaufen          Barcelona Stadium Tickets

Stadium Barcelona – Highlights

Als grĂ¶ĂŸtes Fußballstadion Europas ist das Camp Nou sowieso schon ein einziges Highlight und lĂ€sst Fußballherzen höher schlagen. Im dreistöckigen FC Barcelona Museum findet ihr zum Beispiel eine 50 Meter lange Vitrine mit TrophĂ€en und Preisen des Vereins.

Barcelona Stadium

Bei der Camp Nou Experience könnt ihr (je nach Ticketvariante) sogar die Spielerkabinen und die Kapelle betreten und genauer betrachten. Auch die PrĂ€sidententribĂŒne oder der TV Raum sind Teil der Camp Nou Experience. So seid ihr den Fußballstars ganz nah und schaut bei der nĂ€chsten Pressekonferenz zwei mal hin.

Barcelona Stadium – Tipps

Wenn es euch möglich ist, wĂŒrde ich euch immer empfehlen eure Tickets im Voraus online zu kaufen. Informiert euch genau ĂŒber die Ticketoptionen und macht euch Gedanken, was genau ihr im Barcelona Stadium sehen möchtet: Wollt ihr nur einen Eindruck gewinnen oder unbedingt die Spielerkabinen sehen? Möchtet ihr vielleicht sogar ein Fußballspiel besuchen oder seid ihr eigentlich gar nicht so richtige Fußballfans und interessiert euch eher fĂŒr das Stadium selbst? Es gibt viele Möglichkeiten, das Barcelona Stadium zu erkunden, also entscheidet euch am besten vor eurer Reise, was ihr sehen möchtet.

Das Barcelona Stadium ist auch mit Kindern ein super Ausflugsziel. Verbringt doch einfach den Vormittag hier und genießt den Rest des Tages in der Stadt oder am Strand.

Lohnt sich das Stadium Barcelona?

FĂŒr Fußballfans ist das Stadium in Barcelona ein absolutes Must-See und lohnt sich auf alle FĂ€lle. Wenn ihr mit Fußball nichts am Hut habt, sind die Tour und das FC Barcelona Museum trotzdem einen Besuch wert, wenn ihr offen dafĂŒr seid. Wenn es euch aber jetzt schon nicht anspricht, wĂŒrde ich es nicht besuchen. 😉

Camp Nou – Daten & Fakten

Das Barcelona Stadium


  • 
diente schon Michael Jackson als BĂŒhne fĂŒr ein Konzert
  • 
wurde 1957 eröffnet
  • 
ist grĂ¶ĂŸer als das berĂŒhmte Wembley-Stadion
  • 
soll bis 2024 vergrĂ¶ĂŸert und ĂŒberdacht werden
  • 
wurde im Jahr 1982 vom Papst besucht

Fußballspiele im Camp Nou besuchen

Das Thema Fußball prĂ€gt das Barcelona Stadium logischerweise, weshalb es sich fĂŒr echte Fußballfans auf jeden Fall lohnt auch ein Spiel vor Ort zu besuchen. Um das zu machen, solltet ihr euch so frĂŒh wie möglich ĂŒber die anstehenden Spiele und verfĂŒgbare Tickets informieren, denn wie Fußballfans wissen ist nicht das ganze Jahr ĂŒber Fußball-Saison.

Wann welche Spiele im Camp Nou stattfinden, kannst du immer im aktuellen Spielplan sehen.

Spielplan im Camp Nou

Dort kannst du auch direkt Tickets kaufen und sehen welche PlÀtze und Spiele noch frei sind.

FAQ

Zum Schluss beantworte ich noch ein paar Fragen zum Barcelona Stadium.

Wie komme ich zum Barcelona Stadium?

Mit der Bahn bis zu den Stationen Palau Reial, Les Corts, Badal oder Collblanc fahren, mit der Straßenbahn bis Pius XII oder Avinguda de Xile oder mit dem Bus. Mit dem Auto solltet ihr besser nicht zum Camp Nou fahren.

In welchem Stadtteil liegt das Camp Nou?

Das Barcelona Stadium Camp Nou liegt im Stadtteil Les Corts.

Mehr von Barcelona

Wenn ihr noch nicht genug von Barcelona habt, schaut auch unbedingt bei unseren anderen Artikeln vorbei:

 
Weitere Artikel laden

Über die Autorin
Nathalie

Meine erste Liebe waren die USA, wo es mich immer wieder an die WestkĂŒste zieht. Aber ich liebe das Reisen allgemein: Die MentalitĂ€t der Menschen kennenzulernen, das Essen zu probieren und tolle GebĂ€ude zu entdecken gehört fĂŒr mich einfach zum Leben dazu!

Wie hat dir dieser Artikel gefallen?

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Fast geschafft!

Du nutzt leider einen veralteten Browser, den du auch aus SicherheitsgrĂŒnden dringend wechseln solltest. Bitte nutze einen anderen Browser, zum Beispiel Firefox, Chrome oder den Microsoft Edge.

Wir sehen uns dann gleich nach im anderen Browser – wir freuen uns auf dich und haben viel Reiseinspiration vorbereitet!

Steffen von Loving Travel

Einloggen Registrieren

myTravel – dein Reiseplaner

Hier kannst du dich bei myTravel einloggen und deine Reise online planen. Du hast noch keinen Account? Hier kostenlos registrieren.

5 GrĂŒnde, weshalb myTravel deine Reiseplanung erleichtert!

Passwort vergessen?

Bitte gib deine E-Mail-Adresse ein, um dein Passwort zurĂŒckzusetzen.

myTravel – dein Reiseplaner

Registriere dich jetzt fĂŒr myTravel, dem kostenlosen Tool fĂŒr deine Reiseplanung – und schon kannst du damit loslegen, deine Reise online zu planen!