Akropolis in Athen

Sie ist fast von der ganzen Stadt aus zu sehen: Die alles überragende Akropolis von Athen – DAS Wahrzeichen der Stadt

Dein Reiseplan mit allen Infos aus einer Hand

Füge diesen und weitere Orte zu deinem persönlichen Reiseplan hinzu. Wir helfen dir dann mit weiteren passenden Vorschlägen: kostenlos und schnell!

Zu myTravel hinzufügen hinzugefügt
Mehr Details zu myTravel

Die Akropolis ist zweifellos eines der Symbole nicht nur von Athen, sondern auch von ganz Griechenland. Die Akropolis von Athen war immer der Stolz der Stadt. Zu seiner Zeit war es der wohl sicherste Ort der Welt, gebaut auf einem uneinnehmbaren Steinhügel. Die Geschichte der Athener Akropolis zeigt uns, wie sie zur Wiege der europäischen Zivilisation wurde.

Die Akropolis bedeutet Oberstadt und sie liegt fast 160 Meter über den Dächern von Athen. Aus der Ferne kann man direkt den großen Tempel, den Parthenon, sehen. Der Parthenon ist aber nur eines von vielen Bauwerken, die zur Akropolis gehören.

Ticket-Infos für Dich

Ticket ohne Anstehen und ohne Abholung ab €20 kaufen
Eintrittskarten: Akropolis & Museum ab €20 kaufen
Akropolis-Führung auf Deutsch inkl. Ticket ab €59 kaufen
Ticket ansehen

Zu den Gebäuden der Akropolis gehören:

    Die Propyläen
    Der Niketempel
    Das Erechtheion
    Das Alte Museum
    Der Aussichtspunkt
    Das Odeon des Herodes Atticus
    Der Asclepius-Tempel
    Das Dionysostheater
    Das Akropolismuseum
    Die Stoa von Eumenes

Da die Akropolis definitiv die beliebteste Sehenswürdigkeit ist, lohnt es sich, alle unsere Tipps zu beachten, um das meiste aus deinem Besuch herauszuholen!

Profilbild Larissa
Über die Autorin

Larissa

Das Reisen ist meine große Leidenschaft. Ich liebe es, die Wanderwege in Rio de Janeiro zu erkunden, die besten Strände in Miami zu entdecken, die ältesten Museen in Rom zu besuchen und noch die besten Gerichte in Paris zu verkosten.

Wie hat dir dieser Artikel gefallen?
Fast geschafft!

Du nutzt leider einen veralteten Browser, den du auch aus Sicherheitsgründen dringend wechseln solltest. Bitte nutze einen anderen Browser, zum Beispiel Firefox, Chrome oder den Microsoft Edge.

Wir sehen uns dann gleich nach im anderen Browser – wir freuen uns auf dich und haben viel Reiseinspiration vorbereitet!

Steffen von Loving Travel