Agora von Athen

Lohnt sich ein Besuch der Agora von Athen?

Dein Reiseplan mit allen Infos aus einer Hand

Füge diesen und weitere Orte zu deinem persönlichen Reiseplan hinzu. Wir helfen dir dann mit weiteren passenden Vorschlägen: kostenlos und schnell!

Zu myTravel hinzufügen hinzugefügt
Mehr Details zu myTravel

Die Agora von Athen wird oft unterschätzt, denn sie ist eine Sehenswürdigkeit ganz in der Nähe der berühmten Akropolis. Allerdings ist dies eine der Ruinen der Stadt, die uns am meisten überrascht hat und die am besten erhalten ist.

Die Agora ist eine archäologische Stätte mit vielen Stücken aus der Antike. Das Agora Museum befindet sich auf demselben Gelände und ist ebenfalls sehr beeindruckend.

Ticket-Infos für Dich

Reguläre Ticket ab €15 kaufen
Kombi-ticket: Agora, Akropolis und Zeus-Tempel ab €35 kaufen
Führung antike Agora und Agora-Museum ab €47 kaufen
Ticket ansehen

Besuche die Akropolis und die Agora von Athen nicht am selben Tag.

Beide Sehenswürdigkeiten sind recht umfangreich und verlangen viel Zeit für den Besuch.

Das Wort Agora bedeutet „Versammlung der Menschen“. Die Agora von Athen war im antiken Griechenland ein wichtiger Treffpunkt für Bürger mit unterschiedlichen Tätigkeiten. Hier gab es ein bisschen von allem. Der Ort fungierte als öffentlicher Markt, es gab Sportaktivitäten und mehr.

Es war auch der Ort, an dem offizielle Bekanntmachungen und neue Gesetze mitgeteilt wurden. Daher ist dies der Ort, an dem die Prinzipien von Gerechtigkeit und Demokratie, wie wir sie kennen, geboren wurden.

Die Agora von Athen ist ein Ort von unschätzbarer Bedeutung für uns alle, nicht nur für Griechenland.

Tickets Agora von Athen

Du kannst dich im Voraus für das reguläre Ticket entscheiden, was dir hilft, eine Menge Zeit zu sparen. Wenn du Athen zwischen den Monaten April und Ende September besuchen willst, sichere dir deine Tickets im Voraus und spare Zeit in Warteschlangen bei sehr hohen Temperaturen.

Wenn du die wichtigsten archäologischen Sehenswürdigkeiten in Athen besuchst, ist das Kombi-Ticket (Akropolis + Zeustempel + Agora) eine tolle Option. Neben dem direkten Zugang zu allen Attraktionen ohne Anstehen, ist das Ticket 5 Tage lang gültig. Diese Gültigkeit ermöglicht es dir, die Sehenswürdigkeiten an verschiedenen Tagen zu besuchen und an deine Reisepläne anzupassen. Das Ticket ist digital und muss an keinem Ort abgeholt werden.

Es gibt auch die Möglichkeit einer geführten Tour in Agora. Der Guide erklärt alle Besonderheiten der Stätte und erläutert sogar Schritt für Schritt die Bedeutung der Agora von Athen für die heutige Gesellschaft. Bitte beachte: In diesem Fall sind die Eintrittsgelder nicht in der Tour enthalten. Die Tickets für die Agora und das Agora Museum können im Voraus online gekauft werden.

Wie sieht die Agora von Athen aus?

Der Ort wurde von der Via Panatenaica durchschnitten, die im nahen Keramikviertel begann und an der Akropolis endete. Rundherum befanden sich Gebäude aller Art, wie Tempel und Säulengänge. Heute ist die Agora eine riesige archäologische Stätte mit Ruinen von Gebäuden, die bis ins 6. Jahrhundert vor Chr. zurückreichen.

Auf der einen Seite der Agora befindet sich ein spannendes Museum. Dieses Museum der antiken Agora wurde 1957 gegründet, kurz nach dem Ende der Ausgrabungen, die die Agora der Welt enthüllten. In der Sammlung sind viele Stücke, die bei den Ausgrabungen geborgen wurden. Ganze Statuen, Keramiken und Alltagsgegenstände aus dem antiken Griechenland.

Der Tempel des Hephaistos in der Agora von Athen ist der am besten erhaltene dorische Tempel in Griechenland

Der Tempel des Hephaistos auf dem Hügel der Agora von Athen ist immer noch da. Hephaistos war der Sohn von Hera und Zeus, er war der griechische Gott der Metalle und der Metallurgie

Über die Autorin
Larissa

Das Reisen ist meine große Leidenschaft. Ich liebe es, die Wanderwege in Rio de Janeiro zu erkunden, die besten Strände in Miami zu entdecken, die ältesten Museen in Rom zu besuchen und noch die besten Gerichte in Paris zu verkosten.

Wie hat dir dieser Artikel gefallen?

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Fast geschafft!

Du nutzt leider einen veralteten Browser, den du auch aus Sicherheitsgründen dringend wechseln solltest. Bitte nutze einen anderen Browser, zum Beispiel Firefox, Chrome oder den Microsoft Edge.

Wir sehen uns dann gleich nach im anderen Browser – wir freuen uns auf dich und haben viel Reiseinspiration vorbereitet!

Steffen von Loving Travel

Einloggen Registrieren

myTravel – dein Reiseplaner

Hier kannst du dich bei myTravel einloggen und deine Reise online planen. Du hast noch keinen Account? Hier kostenlos registrieren.

5 Gründe, weshalb myTravel deine Reiseplanung erleichtert!

Passwort vergessen?

Bitte gib deine E-Mail-Adresse ein, um dein Passwort zurückzusetzen.

myTravel – dein Reiseplaner

Registriere dich jetzt für myTravel, dem kostenlosen Tool für deine Reiseplanung – und schon kannst du damit loslegen, deine Reise online zu planen!