Die besten Achterbahnen & mehr von Las Vegas

Fahrspaß in Las Vegas: Achterbahnen und mehr

Etwas Spaß uns Spannung ausserhalb vom Casino? Mit diesen Rides gehts auf und ab.

Theme Parks mit Achterbahnen, Riesenrädern und anderen Fahrgeschäften sind eine uramerikanische Sache. Meist werden sie mit riesigen Parks wie Disneyland und Six Flags verbunden, doch es geht natürlich auch eine Nummer kleiner. So besitzt Las Vegas zwar keinen Themenpark im eigentlichen Sinne – manche würden sagen, Las Vegas selbst ist ein einziger Themenpark! –, doch wenn du einmal Lust auf einen Adrenalinschub und Nervenkitzel hast, findest du reichlich Betätigungsfelder. Hier sind unsere besten Tipps.

Nervenkitzel ist bei diesen Thrill Rides garantiert

Die besten Achterbahnen in Las Vegas

Die meisten Attraktionen findest du (natürlich!) entlang des Strip, darunter den Adventuredome im Hotel Circus Circus, das neue High Roller-Riesenrad und die wohl bekannteste Las Vegas-Achterbahn im Hotel New York New York. Bei den Attraktionen lohnt es sich, die Tickets vorab im Internet zu buchen, da sie dann etwas preiswerter sind.

Einige Fahrgeschäfte sind auch in den beliebten Tourist Passes enthalten. Eine Zusammenstellung, welche Pässe du für welche Attraktionen verwenden kannst, findest du unterhalb der Top Ten. Jetzt aber erstmal zu den besten Thrill Rides in Las Vegas:

  1. 01

    Fly LINQ Zipline

    Freizeitpark in LINQ Las Vegas
    [lt-spot-list id=23074 title="Achterbahnen Las Vegas"]
    Zu myTravel hinzufügen hinzugefügt

    Okay, der Spitzenreiter ist keine Achterbahn, doch die neue Zipline in Las Vegas sollte niemand verpassen. Die Fly LINQ Zipline gehört zur neuen LINQ Promenade, die den Strip mit dem High Roller-Riesenrad verbindet. Du startest von einer Plattform in knapp 35 Metern Höhe am The LINQ Hotel & Casino und fliegst eine Strecke von 340 Metern bis kurz vor das Riesenrad. Dabei erreichst du Geschwindigkeiten von bis zu 56 Stundenkilometern. Bis zu 10 Personen können gleichzeitig fliegen. Dazu kannst du wählen, ob du sitzend fliegen willst oder im „Superhero“-Style auf dem Bauch liegend. Selbst rückwärts fliegen ist möglich!

    Da es sich um eine sehr neue und beliebte Attraktion handelt, können die Warteschlangen vor allem abends lang sein. Lass dich nicht von der kurzen Flugzeit täuschen. Die Mitarbeiter nehmen sich vorher viel Zeit, um jedem Gast ausführliche Sicherheitshinweise und Instruktionen zu geben.

    Infos:

    Größe: 103 bis 207 Zentimeter
    Gewicht: 27 bis 136 Kilogramm

  2. 02

    The Big Apple Roller Coaster NY

    Freizeitpark in Las Vegas Strip
    The Big Apple Roller Coaster Las Vegas
    Zu myTravel hinzufügen hinzugefügt

    Der Big Apple Coaster (bis vor Kurzem schlicht Roller Coaster NY genannt) ist eine Ikone von Las Vegas. Die Achterbahn wurde 1997 als Manhattan Express eröffnet und war zu diesem Zeitpunkt die höchste und schnellste Loopingbahn der Welt. Ihr besonderer Clou: Du rast in kleinen Wagen, deren Aussehen an die New Yorker Yellow Cabs erinnert, teilweise durch die Straßenschluchten von Manhattan und an berühmten Wolkenkratzern vorbei.

    Infos:

    • Öffnungszeiten: So.-Do. von 11:00 bis 23:00 Uhr, Fr.-Sa. von 10:30 Uhr bis 24:00 Uhr
    • Tickets: 15,00 USD für die erste Fahrt, 8,00 USD für jede weitere Fahrt
    • Familienticket: 70,00 USD (2 Erwachsene, 2 Kinder inkl. 2 Erinnerungsfotos)
    • Scream Pass (Tageskarte): 26,00 USD

    Seit einiger Zeit gibt es auch eine „Big Apple Coaster Virtual Reality Experience“ zum Preis von 20,00 USD. Dabei setzt du dir für die Fahrt eine VR-Brille auf und begegnest unterwegs Aliens und Monstern. Die VR-Experience ist jedoch erst ab 13 Jahren freigegeben.

    Den Eingang zum Big Apple Coaster NY findest du im Erdgeschoss des Hotels neben Nathan’s Hot Dogs. Wir würden dir raten, mit den Hotdogs bis nach der Achterbahnfahrt zu warten …

  3. 03

    Big Shot Las Vegas bei Stratosphere

    Freizeitpark in Las Vegas Strip
    Stratosphere Tower Las Vegas Freier Fall
    Zu myTravel hinzufügen hinzugefügt

    Der 350 Meter hohe Aussichtsturm Stratosphere hat sich zu einer Art vertikalem Vergnügungspark für Schwindelfreie entwickelt. Der Big Shot Las Vegas ist ein Free Fall Tower am obersten Mast des Turms. Vom Ausgangspunkt in 280 Metern wirst du in Sekundenschnelle in 330 Meter Höhe hinaufkatapultiert. An der Spitze bist du für einen Moment schwerelos, ehe es im freien Fall zurückgeht.

  4. 04

    Las Vegas X-Scream bei Stratosphere

    Freizeitpark in Las Vegas Strip
    200317110311001
    Zu myTravel hinzufügen hinzugefügt

    Zweite Attraktion des Stratosphere ist die höchstgelegene Lf. Es handelt sich dabei jedoch nicht um eine normale Achterbahn: Euer Wagen schießt in 263 Metern Höhe einfach 8 Meter über den Rand des Turms hinaus und verharrt dort scheinbar in der Luft, ehe er wieder zurückfährt. Hast du gedacht, du hast es überstanden, wiederholt sich das Ganze. Und der Fun-Faktor steigt!

  5. 05

    Insanity Las Vegas bei Stratosphere

    Freizeitpark in Las Vegas Strip
    Insanity Las Vegas bei Stratosphere
    Zu myTravel hinzufügen hinzugefügt

    Die Bezeichnung Insanity (Wahnsinn) ist Programm bei der dritten Attraktion des Stratosphere: Hier nehmt ihr in gut gesicherten Stühlen Platz, die an einem riesigen mechanischen Arm über den Rand des Turms hinaus geschwenkt werden. Du kreist dann um 70 Grad nach unten geneigt in 263 Metern Höhe über Las Vegas. Wer die Nerven besitzt, die Augen zu öffnen, wird mit einem fantastischen Blick über die Stadt aus der Vogelperspektive belohnt.

    Infos zu den drei Attraktionen im Stratosphere Tower:

    Du zahlst zunächst Eintritt für die Fahrt zur Aussichtsplattform des Turms selbst. Diese kostet wochentags 20,00 USD bzw. am Wochenende und an Feiertagen 25,00 USD. Kinder bis 12 Jahre zahlen 14,00 USD bzw. 17,50 USD. Eine einzelne Fahrt mit Big Shot, X-Scream oder Insanity kostet zusätzlich 15,00 USD. Günstiger sind Packages:

    Wichtig: Für alle drei Attraktionen gilt eine Mindestgröße von 122 Zentimetern.

  6. 06

    High Roller Riesenrad in Las Vegas

    Bauwerke in Las Vegas Strip
    High Roller in Las Vegas
    Zu myTravel hinzufügen hinzugefügt

    Das „The High Roller” auf der Vergnügungsmeile The LINQ mitten auf dem Strip bietet euch eine atemberaubende Aussicht über die Stadt. Wir haben den High Roller getestet und alles Wissenswerte für euch zusammengefasst.

    Eine Fahrt mit dem High Roller dauert ca. 30 Minuten. Vor der Fahrt habt ihr die Möglichkeit euch ein Getränk zu bestellen, das ihr auch mit in die Gondel nehmen könnt. Dann schwebt ihr 550 Fuß hoch über die Stadt. Der High Roller Las Vegas bietet 28 Kabinen mit Platz für bis zu 40 Gästen und den obligatorischen Snapshot-Kiosk, bei dem ihr ein Erinnerungsfoto kaufen könnt.

    The High Roller ist mit einer Höhe von 167 Metern aktuell das höchste Riesenrad der Welt. Der Bau begann Ende 2011 und fand u.a. in China, Japan, Frankreich, Schweden, Italien, der Niederlande, Deutschland, Colorado, Kalifornien und Las Vegas statt, wo 2012 die Endmontage erfolgte. Eröffnet wurde das Riesenrad am 1. April 2014. Es ist 2,7 Meter höher als der 2008 eröffnete und bisherige Rekordhalter Singapore Flyer. Der High Roller wird mit ca. 2.000 LED-Leuchten bestrahlt und ist auf dem Strip ein echter Hingucker!

    Den Eintritt zum Riesenrad High Roller ist auch im Las Vegas Pass, der Go Las Vegas Card und dem Las Vegas Explorer Pass enthalten. Überprüft mit unserem Pass-Vergleich am besten online, welcher Pass am besten zu eurer Zeit in Las Vegas passt, dann spart ihr euch unter anderem teure Einzeltickets.

    Genießt eine Fahrt im derzeit höchsten Riesenrad der Welt! Das „The High Roller” auf der Vergnügungsmeile The LINQ mitten auf dem Strip bietet euch eine atemberaubende Aussicht über die Stadt.

  7. 07

    SlotZilla Zip Line in Las Vegas

    Freizeitpark in Las Vegas Strip
    SlotZilla Zipline on Fremont Street
    Zu myTravel hinzufügen hinzugefügt

    Die SlotZilla Zip Line ist Teil der Fremont Street Experience in Downtown Las Vegas. Sie ist vor allem abends ein unvergleichliches Fest für die Sinne, wenn du unter dem knallbunt leuchtenden Dach der Fremont Street über die Köpfe der Touristen fliegst. Die SlotZilla Zip Line besteht aus zwei verschiedenen Varianten:

    Die Zip Line beginnt in 23,5 Metern Höhe und endet bereits auf halber Strecke der Fremont Street zwischen den beiden Casinos Four Queens und Fremont. Bei dieser Zip Line fliegst du im Sitzen.

    Die sogenannte Zoomline ist die Zip Line für Fortgeschrittene. Hier startest du in 35 Metern Höhe und fliegst über die gesamte Länge der Fremont Street Experience 533 Meter bis zum Golden Gate Casino. Der Flug erfolgt im „Superhero“-Style auf dem Bauch liegend. Dabei wirst du bis zu 65 Stundenkilometer schnell.

    Infos:

    Öffnungszeiten: 12:00 bis 02:00 Uhr
    Tickets: 25,00 USD für die Zip Line, 45,00 USD für die Zoomline. Bis 17:00 Uhr gibt es 5,00 USD Rabatt. Freitags und samstags wird ab 17:00 Uhr ein Premiumpreis von 49,00 USD verlangt. Wenn du ein Ticket für eine der beiden Zip Line gekauft hast, gibt es auf die andere Zip Line 25 % Rabatt.
    Für die SlotZilla Zip Line gilt wie für die LINQ-Zipline: Bitte mit Wartezeiten rechnen! Auch hier nehmen sich die Mitarbeiter viel Zeit für die Sicherheitshinweise und geben Acht, dass du gut gesichert startest. Dies ist auch in deinem Sinn.

  8. 08

    Las Vegas Indoor Skydiving

    Freizeitpark in Las Vegas Strip
    Skydiving-Las-Vegas-GYG
    Zu myTravel hinzufügen hinzugefügt

    Hast du nach den Achterbahnen und Ziplines mal Lust auf etwas Abgehobenes? Eine außergewöhnliche Erfahrung ist das Indoor Skydiving: Dabei hebst du in einem Windkanal vertikal ab und erlebst das gleiche Gefühl wie Fallschirmspringer nach dem Sprung aus dem Flugzeug. Im Windkanal herrschen Geschwindigkeiten von bis zu 190 Stundenkilometern. Passieren kann dir dabei nichts, denn der Windkanal ist gut gepolstert. Je nach gewähltem Tarif fliegst du entweder zwei oder fünf Minuten. Jede halbe Stunde findet eine Einführung statt. Wir empfehlen dir, das Vegas Indoor Skydiving vorauszubuchen, damit du einen festen Platz sicher hast.

    Infos:

    Öffnungszeiten: ab 9:30 Uhr bis spätabends
    Kinder dürfen ab einem Gewicht von 20 Kilogramm fliegen.
    Für Erwachsene gelten aerodynamische Richtlinien. Kurz gesagt: Wenn du zu korpulent bist, kannst du nicht richtig abheben. Dies sind die Richtlinien für das Indoor Skydiving:

    Maximalgewicht Herren:

      Unter 170 cm: 86 kg
      170 bis 182 cm: 104 kg
      Über 182 cm: 111 kg

    Maximalgewicht Damen:

      Unter 170 cm: 77 kg
      170 bis 182 cm: 86 kg
      Über 182 cm: 95 kg

    Wichtig: Du musst stocknüchtern sein. Leidest du unter Rücken- oder Schulterbeschwerden, solltest du aufgrund der beim Indoor Skydiving erforderlichen Haltung auf den Flug verzichten.


Bonus-Tipp: Adventure Canyon & Desperado at Buffalo Bill’s

Zusätzlich zu den zehn besten Attraktionen in Las Vegas haben wir noch einen Bonus-Tipp für dich: Außerhalb der Stadt erwartet dich im Primm Valley an der Grenze zu Kalifornien Bufallo Bill’s Resort & Casino. Das Resort ist im Stil des „Wilden Westens“ gestaltet und will vor allem Zocker aus Kalifornien anlocken. Neben dem riesigen Casino bietet es die Konzerthalle Star of the Desert Arena mit 6.500 Sitzen, eine Shopping Mall und zwei interessante Fahrgeschäfte. Am besten besucht ihr es bei einem Tagesausflug in die südlich von Las Vegas gelegene Mojave-Wüste.

Das Highlight ist die Desperado-Achterbahn, die zu den zehn größten und schnellsten Achterbahnen der USA gehört. Drei Minuten dauert die Fahrt und kostet 15,00 USD. Feucht-fröhlich geht es dagegen auf der Wildwasserbahn Adventure Canyon Flog Flume zu. Diese Fahrt kostet 10,00 USD.

Welche Pässe gelten für welche Attraktionen?

Wenn du verschiedene touristische Attraktionen in Las Vegas besuchst, lohnt sich der Kauf eines Passes. Willst du einige bestimmte Achterbahnen und Ziplines erleben, prüfe, welcher Pass die meisten deiner Ziele enthält:

  • Go Las Vegas Card: High Roller, LINQ Zipline, Stratosphere Tower (nur Eintritt), Big Apple Coaster NY

Go Las Vegas Card

  • Go Las Vegas Explorer: High Roller, LINQ Zipline, Stratosphere Tower (Eintritt, Big Shot, Insanity, X-Scream), Big Apple Coaster NY

Las Vegas Explorer

Wichtig: Bei einigen Pässen kannst du im Gültigkeitszeitraum so viele Attraktionen besuchen, wie du willst – und schaffst. Bei anderen musst du dagegen aus dem Angebot eine begrenzte Zahl auswählen.

 

Über den Autor
Steffen

Ich bin ein absoluter Reise-Begeisterter mit einer großen Liebe zur USA, Spanien und Italien. Und England. Und Frankreich. Ganz viel Reise-Inspiration von mir gibt es regelmäßig auf unserem YouTube-Kanal sowie in unserem brandneuen Podcast.

Wie hat dir dieser Artikel gefallen?

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Fast geschafft!

Du nutzt leider einen veralteten Browser, den du auch aus Sicherheitsgründen dringend wechseln solltest. Bitte nutze einen anderen Browser, zum Beispiel Firefox, Chrome oder den Microsoft Edge.

Wir sehen uns dann gleich nach im anderen Browser – wir freuen uns auf dich und haben viel Reiseinspiration vorbereitet!

Steffen von Loving Travel

Hinweis zu Cookies

Wir setzen Cookies ein, um dir die Nutzung unserer Webseiten zu erleichtern  – mehr dazu findest du in unserer Datenschutzerklärung.

Mehr Informationen OK
Einloggen Registrieren

myTravel – dein Reiseplaner

Hier kannst du dich bei myTravel einloggen und deine Reise online planen. Du hast noch keinen Account? Hier kostenlos registrieren.

5 Gründe, weshalb myTravel deine Reiseplanung erleichtert!

Passwort vergessen?

Bitte gib deine E-Mail-Adresse ein, um dein Passwort zurückzusetzen.

myTravel – dein Reiseplaner

Registriere dich jetzt für myTravel, dem kostenlosen Tool für deine Reiseplanung – und schon kannst du damit loslegen, deine Reise online zu planen!